https://image160.macovi.de/images/product_images/160/682941_0__42592.jpg

Artikelnummer 42592   

EAN 4017273107158    SKU 10715

TerraTec Aureon 7.1 USB

TerraTec https://image160.macovi.de/images/product_images/160/682941_0__42592.jpg
Der Schutz für Ihre Geräte - Umfangreich und überall geschützt mit dem Geräteschutz.


über 270 verkauft
Beobachter: 7

Artikelbeschreibung

Seit dem 13.10.2010 im Sortiment

Film-DVDs, Audio-CDs und Spiele in fantastischer Klangqualität

- 7.1 Surround-Sound
- Anschluss von 2,4,6, oder 8 Lautsprechern
- Bis zu 48 KHz bei Aufnahme und Wiedergabe
- 2 Mikrofon-Eingänge (3,5mm Miniklinke)
- 1 Line-In (3,5mm Stereo-Klinke)
- Digitale Ein- und Ausgänge (TOS-Link)

Ob Film-DVD oder Super-Audio-CD: Der Surround-Sound gehört inzwischen zum guten Ton im Multimediabereich. Wer diesen von seinem PC in bester Qualität genießen will, ist bei der neuen Aureon 7.1 USB genau richtig.

Der Nachfolger des Megasellers Aureon 5.1 USB macht schon vom Design her eine gute Figur: Mit mattschwarzem Gehäuse ist die USB-Soundkarte von zeitloser Eleganz und findet mit gerade einmal 12 x 6 cm auf wirklich jedem Schreibtisch Platz. Neben den Anschlüssen für die drei Boxenpaare, den Subwoofer und den Center-Speaker haben die Spezialisten für guten Sound von TERRATEC der Aureon 7.1 USB auch einen digitalen I/O zur Ausgabe der Mehrkanalformate AC3 und DTS spendiert. Zwei Buchsen für Mikrofone und ein Line-In komplettieren die Anschlussvielfalt.

Für die schnelle Kommunikation mit dem Rechner sorgt das USB Interface, für die bequeme Handhabung sind zwei Lautstärkeregler und ein Mute-Button zuständig.

Fazit: Für kleines Geld gibt es die gewohnt hohe TERRATEC-Qualität für alle Multimediafans.


Technische Daten

Allgemein:
Modell: Aureon 7.1
Sound Eingänge: 1xMikrofon (3,5mm Klinke), 1xS/PDIF (optisch), 1xStereo Line In (3,5mm)
Sound Ausgänge: 1xKopfhörerausgang (3,5mm), 1xS/PDIF (optisch), 3xLine Out (3,5mm Klinke)
Schnittstelle: USB

Hinweis: Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der hier aufgeführten Daten wird keine Haftung übernommen.

 

Artikelbewertungen

5 Sterne
(0%)
(0%)
(100%)
(100%)
3 Sterne
(0%)
(0%)
2 Sterne
(0%)
(0%)
1 Stern
(0%)
(0%)

1 Bewertung

4.0 von 5,0  anzeigen

Sie haben Erfahrungen mit diesem Artikel?

Geben Sie eine Bewertung ab

Reklamationsquote

:

RMA-Quote: 0,45%

 
 
4 5
     am 09.02.2020
Verifizierter Kauf
Jahre lang habe ich den onboard Sound bei Computern genutzt, leider ohne zu wissen, wie sehr meine Ohren leiden müssen ... bis ich mal den Klang einer gesteckten Soundkarte gehört habe. Ab jetzt wollte ich auch vernünftigen Klang am Computer haben! Da ich den besseren Ton aber auch an meinem Notebook nutzen will, entschied ich mich für diese externe Lösung. So muß ich mir übrigens künftig auch keine Gedanken um Probleme mit irgend welchen Steckplätzen auf Hauptplatinen machen. Außerdem habe ich den Lautstärkeregler nun physisch direkt am Gerät, das spart mir umständliches und Zeit raubendendes Mausgeschubse bei Videos.

Diese Aureon 7.1 USB wird von Windows 10 (v1909) automatisch erkannt. Das Einstellen von z.B. Line-In ist mit Bordmitteln von Windows 10 aber eine Qual! Darum noch schnell die passende Software von der Terratec-Seite geladen und nun paßt es mit dem bequemen Einstellen.

Einen riesigen Vorteil sehe ich für mich in den Audio-Profilen. Mit nur 1x Klicken ist das Klangbild ausgewählt. Dies finde ich bei Videos auf Youtube sehr praktisch, weil die Videos unterschiedlicher Kanäle immer unterschiedlichen Klang haben. Nun kann ich eigene Profile anlegen, individuell angepaßt an meine Lieblings-YT-Kanäle.
Charmant finde ich an dem Gerätchen, dass es je einen optischen Ein- und Ausgang gibt. Zum Testen des Augangs war noch keine Gelegenheit. Den Eingang werde ich nicht testen können, mangels eines passendes Zuspielgerätes.

Warum nur 4 Sterne? Am Gerät sind 3 Tasten für Lautstärke +/- und Mute. Diese sind mit nur ca. 5 mm Durchmesser relativ klein und ragen nur unwesentlich über die Oberfläche des Gehäuses. So lassen sie sich blind nur schwer ertasten. Weil sie alle gleich groß sind, weiß ich im Dunkeln auch nie auf Anhieb, welchen Knopf ich da gerade unterm Finger habe - ist es die Taste für leiser oder für mute? Die Tasten haben übrigens auch einen Druckpunkt, den man nicht nur fühlen, sondern auch hören kann.

Mag sein, dass Lösungen von anderen Herstellern besser sind, doch sind diese oft auch deutlich teurer. Da ich aber kein Sound-Studio will und keinen Studio-Sound brauche, sondern nur etwas besseren Klang als von Billilg-Mainboard-Soundchips, finde ich die Lösung von Terratec völlig ausreichend und mit weniger als 40 Euro preislich attraktiv. Darum gibt es von mir eine klare Kaufempfehlung.
    
  

Video

Kunden kauften auch: