https://cdn.macovi.de/images/product_images/320/1016227_0__65386.jpg

Artikelbeschreibung

Seit dem 09.10.2015 im Sortiment

Die DS216play ist ein 2-bay NAS mit 4K Ultra HD Video-Transkodierung und leistungsfähigen Verarbeitungsmöglichkeiten, dank denen Sie zum einen zwar High-Definition-Medieninhalte genießen können, zum anderen aber auch alle anderen Aspekte einer vollwertigen NAS kompromisslos beibehalten.

4K Ultra HD Video-Transkodierung

Angetrieben von einem hardwarebeschleunigten Transkodierungsmodul unterstützt die DS216play H.264/H.265 1080p- und H.265 4K-Codes. Damit können 4K-Videos auf 1080p transkodiert werden, sodass sie für alle Bildschirme und Bandbreiten geeignet sind, egal ob für lokale Medien-Player oder mobile Geräte. Darüber hinaus können Sie auch Originalvideos mit 4K-Auflösung auf einen Multimedia-Player oder ein 4K-TV-Gerät in einer lokalen Netzwerkumgebung streamen

Dual-Core-CPU mit Gleitkommaeinheit erhöht die Medienverarbeitung

Die DS216play verfügt über eine 1,5 GHz Dual-Core CPU und eine 1 GB RAM und liefert eine durchschnittliche Lesegeschwindigkeit von 107 MB/s und eine durchschnittliche Schreibgeschwindigkeit von 91 MB/s unter einer RAID 1 Konfiguration in einer Windows® Umgebung.1 Die integrierte Gleitkommaeinheit verbessert die Gesamtleistung der Haupt-CPU und ist besonders bei der beschleunigten Erstellung von Miniaturansichten von Vorteil, wenn eine große Anzahl von Fotos oder Videos hochgeladen wird.

USB 3.0 für eine höhere Datenübertragungsrate

Die DS216play verfügt über einen USB 3.0-Anschluss, sodass Sie diese mit jedem beliebigen externen Speichergerät mit einer schnellen und effizienten Datenübertragungsgeschwindigkeit verbinden können und weniger Zeit mit der Übertragung von Medieninhalten oder persönlichen Dateien in das oder aus dem NAS verbringen müssen.

DLNA-zertifizierter® Medienserver

DS216play kann als DLNA-zertifizierter® DMS (Digitaler Medienserver) fungieren, sodass Sie Multimedia-Inhalte, wie Musik, Fotos und Videos auf DLNA-kompatible Geräte, ganz gleich, wo sich diese befinden, streamen können.

Preisgekröntes Betriebssystem - DiskStation Manager

Synology DiskStation Manager (DSM) ist ein schlankes, Browser-basiertes Betriebssystem, das auf jeder DiskStation und RackStation läuft und die Verwaltung Ihres Synology NAS zu einem Kinderspiel macht. Mit seiner intuitiven Benutzeroberfläche vereinfacht DSM den Zugriff und die gemeinsame Nutzung Ihrer Daten erheblich. Im Synology Paket-Zentrum können Sie nützliche Add-On-Pakete herunterladen und installieren, die speziell für individuelle oder geschäftliche Anforderungen entwickelt wurden, für mehr Genuss bei der privaten Unterhaltung oder einer höheren Produktivität bei der Arbeit.

Verbinden Sie Ihre Daten schnell und einfach

Das Ziel von Synology ist, Ihnen den bequemsten Weg zu bieten, alle Dienste auf DS216play zu genießen. Mit Synology QuickConnect müssen Sie sich nicht mit schwierigen DDNS-Einstellungen abgeben. QuickConnect befreit Sie von der komplizierten Router-Konfiguration und Portweiterleitung, damit Sie von jedem Computer, Laptop oder mobilen Geräten auf Ihre Unterhaltungs- oder Arbeitsdateien zugreifen können, sofort und ohne Aufpreis

Die ultimative Dateizentrale

File Station ist eine schnelle und sichere Lösung, um Ihre auf DS216play gespeicherten Dateien zu teilen und zu verwalten. Laden Sie Daten einfach von Ihrem Mac oder PC hoch und verschieben Sie sie durch "Ziehen und Ablegen" (Drag-and-Drop). Erweiterte Filter vereinfachen die Suche nach Dokumenten, Fotos oder Videos. Organisieren und teilen Sie mühelos Dateien mit der DS216play durch eine fortschrittliche Webanwendung mit integrierten FTP- oder E-Mail-Clients. Sie können Dateien und Ordner auch mit anderen teilen, indem Sie einfach einen Link senden. Mit seiner mobilen App "DS file" kann auch von mobilen Geräten aus ganz einfach auf die Dateien zugegriffen werden. HTTPS, SSL/TLS-Verschlüsselung und Link-Ablaufdaten garantieren, dass der Austausch von Dateien über das Internet äußerst sicher ist

Effektive Datensicherungslösung

Die Synology DS216play kann als zentralisiertes Sicherungsziel dienen. Unabhängig davon, ob Sie ein Windows- oder Mac-Benutzer sind, lassen sich mit der Cloud Station alle Inhalte Ihres Computers direkt auf dem Synology NAS sichern. Sobald Sie eine Datei ändern, werden die Änderungen automatisch auf der DS216play gesichert. Mac-Benutzer genießen auch die integrierte Unterstützung für Time Machine von Apple®. Sie können Daten auch von Ihrer DS216play auf anderen DiskStations, rsync-Servern, externen Festplatten oder sogar Amazon® S3, Glacier Cloud Service, Microsoft Azure, SFR und hicloud sichern. Mit "Datensicherung und Replikation" können Sie die Datensicherung planen und den Server zu einem bestimmten Zeitpunkt wiederherstellen, trotzdem dabei den Speicherverbrauch und die Verarbeitungszeit minimieren, indem nur von Version zu Version geänderte Datenblöcke gespeichert werden

Ihre Dateien mit Cloud Service von überall aus

DS216play bietet Ihnen einen umfassenden Cloud Service. Mit Cloud Station können Sie Dateien zwischen DiskStations und mehreren Geräten, darunter Windows-PCs, Mac, Linux, iOS, Android sowie mobilen Windows-Geräten synchronisieren, während die 2-Wege-Synchronisierung die Dateisynchronisation zwischen verschiedenen DiskStations möglich macht. Sie können sogar Ihre DiskStation mit Google Drive, OneDrive, Dropbox, Box, hubiC und Baidu Cloud synchronisieren. Schaffen Sie Ihre Hybrid-Cloud, genießen Sie mehr Flexibilität und verhindern Sie Datenverlust.

Das beste kompatible Filesharing

Genießen Sie den nahtlosen Austausch von Dateien über Windows®, Mac® und Linux®-Plattformen, da DS216play eine umfassende Netzwerkprotokoll-Unterstützung bietet, einschließlich FTP, SMB2, AFP, NFS und WebDAV. Mit Windows AD- und LDAP-Integration passt sich DS216play mühelos in jede bestehende Netzwerkumgebung ein - IT-Administratoren müssen nicht mehr zwei Datensätze von Anmeldeinformationen speichern. Mit der Papierkorb-Funktion, die von AFP, CIFS, File Station und WebDAV unterstützt wird, gibt es auch keine Sorgen mehr über verloren gegangene Dateien. Alle in einem gemeinsamen Ordner gelöschten Dateien werden automatisch in den Papierkorb verschoben

Vorteile einer Multimedia-Bibliothek

Die DS216play bietet Ihnen eine zentrale Plattform zum Organisieren, Sichern und Austauschen von Fotos, Musik und Video-Sammlungen. Mit ihrer schlanken und eleganten Benutzeroberfläche bieten die Synology-Pakete – Photo Station, Audio Station und Video Station – die Möglichkeit, ohne Aufwand einen nahtlosen Entertainment-Hub einzurichten. Da alles auf der DS216play gespeichert wird, stehen mehr Anpassungsmöglichkeiten für die Anordnung der Inhalte zur Auswahl, und Sie müssen sich keine Sorgen mehr um zusätzliche monatliche Kosten für eine höhere Speicherkapazität machen. Zudem können Sie Ihre digitalen Sammlungen über einen einfachen Link mit anderen teilen


**Informationen zur Finanzierung:

Barzahlungspreis entspricht dem Nettodarlehensbetrag; Gesamtbetrag von € 248,57*. Effektiver Jahreszins von 7,90% bei einer Laufzeit von 24 Monaten entspricht einem gebundenen Sollzins von 8,56% p.a.. Bonität vorausgesetzt. Partner ist die Santander Consumer Bank AG. Die Angaben stellen zugleich das 2/3 Beispiel gemäß §6a Abs. 3 PAngV dar.

Technische Daten

Allgemein:
Modell: DiskStation DS216play
Festplatten inkludiert: ohne Festplatten
Anzahl HDD Einschübe: 2x
Einschub Formfaktor: 2.5" oder 3.5"
Anschlüsse: 1x Gb LAN, 1x USB 2.0, 1x USB 3.0
Unterstützte RAID Level: 0, 1, JBOD
CPU: DualCore 1.500 MHz
RAM: 1 GB DDR3
RAM erweiterbar: Nein
Lüfter: 1x 92mm
Farbe: schwarz
Länge: 225 mm
Breite: 100 mm
Höhe: 165 mm

Hinweis: Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der hier aufgeführten Daten wird keine Haftung übernommen.

 

Kundenbewertungen

(94%)
(94%)
4 Sterne
(0%)
(0%)
(6%)
(6%)
2 Sterne
(0%)
(0%)
1 Stern
(0%)
(0%)

16 Bewertungen

4.9 von 5,0  anzeigen

Sie haben Erfahrungen mit diesem Artikel?

Geben Sie eine Bewertung ab

 
 
3 5
     am 08.11.2017
Ziemlich gut, aber. Das Nachfolgegerät würde ich eher 4 Sterne geben.
Ds216play arbeitet gut, wenn wir sie nicht 2017 hätten.
Das Gerät kann Daten, mangels Leistung, nicht automatisch verschlüsseln. Das kann das Nachfolgegerät.

Für viel Zusatzsoftware bietet die 216 etwa zu wenig Hauptspeicher. Ein kleiner DNS Server mit "aufdringlichem Werbeblocker" und eigentlich gewünschter ipv6 over ipv4 Auflösung ist möglich, muss aber in reduziertem Umfang wegen Speichermangel betrieben werden.

Nutzt man Cloud Dienste und Video upnp Dienste ist die CPU wegen der Indizierung am Anschlag,was den Stromverbrauch erhöht, weil das Gerät keine Reserven mehr besitzt.

Ntfs Geräte können angeschlossen werden, aber das funktioniert nur extrem langsam, weil die CPU überlastet ist.

Drei gute Sterne für unverschlüsselte (wie Anno 2003) Datenübertragung mit guter Geschwindigkeit, kleinem DNS Server, minimal nutzbarem Audioserice, gutem Backup (Festplatte und Cloud) und weil der verbaute Samba Server mit Smb offload in Verbindung mit Windows 8.1/10 arbeiten kann.

Ich würde wieder eine Synology Diskstation kaufen, aber ein Modell mit 2 bis 4gb Hauptspeicher und wenn möglich etwas schnellerer CPU bzw Hardware AES für eine Verschlüsselung.

Gibt es ein Einbruch und man hat die Daten nicht verschlüsselt, bereitet das definitiv mehr Kopfschmerzen, als wenn die Daten sicher verschlüsselt wären.
    
  
5 5
     am 22.10.2017
Verifizierter Kauf
Bin von einem älteren Synology Modell auf dieses umgestiegen.
Der Umstieg selbst verlief problemlos - Festplatten eingebaut, Konfiguration übertragen, fertig.

Das NAS arbeitet zuverlässig im Dauerbetrieb.

Video-Transkodierung konnte ich bislang noch nicht testen, aber der iTunes-Server funktioniert flüssiger als bisher.
    
  
5 5
     am 22.08.2017
Verifizierter Kauf
absolut empfehlenswert.
    
  
5 5
     am 07.08.2017
Verifizierter Kauf
Die Grundfunktionen waren spielend leicht in Betrieb zu nehmen, super! Ein Blick in die Systemsteuerung und den Paketstore ließen mich auch gleich das große Potenzial über Videostreaming hinaus erkennen! Bin gespannt was ich da noch werkeln werde in Zukunft!
    
  
5 5
     am 16.03.2017
Verifizierter Kauf
Habe mich für die DS216Play entschieden, da ich viele Mediendateien habe, die ich an unterschiedliche Geräte zuhause streamen möchte. Das Transkodieren funktioniert zuverlässig und wie versprochen, auch mit kompatiblem 4k-Material. Die Cloudfunktion funktioniert einwandfrei. Foto und Musikapp habe ich noch nicht ausprobiert. Verbaut sind zwei WD Red 3TB im RAID1.
    
  
5 5
     am 23.02.2017
Verifizierter Kauf
Klein Kompakt, leise einfach genial!
    
  
     am 17.02.2017
Verifizierter Kauf
Schnelle Lieferung, sehr gut verpackt, funktioniert einwandfrei. Gerne wieder.
War diese Bewertung für Sie hilfreich?   
     am 05.02.2017
Verifizierter Kauf
Hervorragender NAS- und Medienserver für das Heimnetzwerk. Wartet mit zahlreichen einfach zu bedienenden und professionell arbeitenden Paketen auf.
War diese Bewertung für Sie hilfreich?   
     am 09.01.2017
Verifizierter Kauf
solide ist halt der Marktführer bei den SAN's im Homebereich und einfach praktisch.
War diese Bewertung für Sie hilfreich?   
     am 07.11.2016
Verifizierter Kauf
Ich bin absolut begeistert von dem NAS! Aufbau, Konfiguration, Installation der apps sowie einer zentralen Datenbank für ein Medienplayer verlief absolut problemlos. Außerdem ist alles gut dokumentiert, falls man mal nicht weiter kommt. Läuft derzeit im Jbod modus mit einer WD red 6tb. Top teil!
War diese Bewertung für Sie hilfreich?   
Zeige 1 bis 10 (von insgesamt 16 Bewertungen)

Testberichte

Video

Kunden kauften auch: