https://image320.macovi.de/images/product_images/320/420552_0__30283.jpg

EAN 4571225041674    SKU KM01-BK

Artikelbeschreibung

Seit dem 21.02.2008 im Sortiment

Für diesen Artikel ist noch keine Produktbeschreibung vorhanden.


Technische Daten

Allgemein:
Modell: Kaze Master schwarz
Bauform: 5.25"
Schnittstelle: 4x 3-pin
Anzahl steuerbarer Lüfter: 4-Kanal
Besonderheiten: Display, Drehzahlanzeige, Temperaturanzeige, Temperatursensoren

Hinweis: Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der hier aufgeführten Daten wird keine Haftung übernommen.

 

Kundenbewertungen

(67%)
(67%)
(22%)
(22%)
(11%)
(11%)
2 Sterne
(0%)
(0%)
1 Stern
(0%)
(0%)

9 Bewertungen

4.6 von 5,0  anzeigen

Sie haben Erfahrungen mit diesem Artikel?

Geben Sie eine Bewertung ab

Reklamationsquote

:

RMA-Quote: 3%

 
 
4 5
     am 22.01.2015
Verifizierter Kauf
Das Scythe Kaze Master kommt oberflächlich betrachtet gut geschützt an, leider waren jedoch bei mir 2 Kondensatoren auf der Rückseite leicht verbogen. Die ließ sich jedoch ohne Proleme richten.
Es liegen bei:
1x Monatgeanleitung auf Deutsch, englisch, Französisch, Spanisch und Japanisch
4xBefestigungsschrauben + Klebestreifen
1x 4-pin Peripherie Stromkabel
6(!)x Temperatursensoren
4x Fan-Connector Kabel
1x Scythe Kaze Master
Vor allem die 2 zusätzlichen Temperatursensoren fallen sehr positiv auf, da man nicht extra nachbestellen muss, sollte einer ausfallen.
Das Modul an sich hat 2 3-pin Nanschlüsse, an denen man via Jumper zwischen ON/OFF und °F/°C wählen kann.

Die Stecker an sich sind etwas fummelig, bei den Strckplätzen für die Lüfter kamen mir zeitweise Zweifel, ob diese richtig sitzen.

Das Display sticht durch klare Anzeigen und Übersichtlickeit heraus, die Drehregler sind gut zu bedienen, könnten vielleicht etwas mehr Kraft vertragen:
Als einzig Wirklich störende Angewohnheit ist das enervierende Fiepen, wenn ein Lüfter von OFF auf ON, bzw auf Drehzahl gestellt wird. Dies tritt aber nicht beim Systemstart sondern nur auf, wenn der Lüfter im Betrieb stand und dann angeworfen wird.

Solides System mit guten Funktionen, dem man bei 5¤-1ߤ weniger sogar die fummeligen Anschlüsse und das Anlauffiepen verzeihen würde.
    
  
5 5
     am 21.02.2014
Verifizierter Kauf
Finde das Ding echt klasse.

Ich habe mit den Drehreglern überhaupt keine Probleme. Ich finde den Wiederstand sogar optimal. (Evtl habe ich Glück gehabt).
Ich habe Temperaturabweichungen von max 1,5°C also die Werte der Temp-Anzeige sind schon in Ordnung.


Sieht in dem Fractal Arc Midi R2 Gehäuse einfach genial aus.
Installation ist selbsterklärend.

Würde den Artikel wieder kaufen.
    
  
5 5
     am 26.08.2013
Moin,

ich habe mir die Lüftersteuerung von Scythe gegönnt. Bei meinem Server sind vier der fünf Gehäuselüfter ausgefallen. Nach fünf Jahren Dauerbetrieb haben alle Billiglüfter die Beine durchgesteckt. Da der Server aber in ein 19 Super Silent Reck verbaut ist, habe ich den Temperaturanstieg nicht bemerkt. Erst der blue screen hat mich auf das Problem aufmerksam gemacht.
Jetzt habe ich alle Temperaturen im Blick. Gleiche Lüfter kann man einfach über ein Y-Kabel auf einem Kanal bringen.
Das Handbuch (besser das Beilage Blatt) ist nicht so toll. Aber wer an seinen Rechner schraubt sollte so viel Verstand haben, dass er ohne ein Handbuch das zusammen schraubt. (bin Maschinenbauer und habe es auch geschafft !!)
Der Kaze Master KM01-BK sieht gut aus, und erfüllt seine Aufgabe. Die zwei Zusatz Sensoren sind nett aber unnötig.
    
  
5 5
     am 03.06.2012
Verifizierter Kauf
Das Gerät erfüllt seinen Aufgabe sehr gut, plus Punkt gibt es für die Funktion das man die kompletten Lüfter abschalten kann. Gute Verarbeitung, wirkt überhaupt nicht billig, im Gegenteil macht ein stabilen Eindruck und sieht sehr edel aus.

Desweiteren ist das Display Top, denn es ist auch von jedem Winkel super gut ablesbar also auch wenn der PC auf dem Boden steht.
Einen weiteren plus Punkt gibt es für die zusätzlichen Kabel, falls mal eins davon kaputt gehen sollte. Das ist ja leider heutzutage nicht mehr gang und gebe das der Hersteller Ersatzteile gleich mitliefert.

Allerdings habe ich festgestellt das man unbedingt 4-Pin Stecker an den Gehäuse Lüftern braucht sonst kann das Gerät leider nicht die Umdrehungen der Lüfter anzeigen sondern nur die Temperaturen sofern man die Temp. Sensoren eingebaut hat. Das gibt aber kein Punktabzug dar das mein Verschulden ist und ich mich nicht ausreichend belesen hatte dazu.

Das anstecken der einzelnen Stecker an dem Gerät ist etwas fummelig aber auch nicht viel schlimmer als am Mainboard^^ (Schlitzschraubenzieher hilft)

Leider wurde ich diesmal von Mindfactory enttäuscht, da meine Bestellung anscheint einfach vergessen wurde. Als ich dann nach zwei Wochen die Automail von MF erhielt mit der Frage ob ich mit dem Produkt zufrieden sei, war mir klar das hier irgendwas gewaltig schief gelaufen ist mit meiner Bestellung. Deshalb hatte ich dann eine Mail an MF geschrieben und bat um Klärung und erhielt wieder nur eine Automail mit "wir kümmern uns darum", es war nicht mal eine Entschuldigung raus zu lesen. Hier war ich leicht verärgert weil ich solange warten musste, möchte aber auch keine riesen Sache daraus machen, weil ich von MF eigentlich anderes gewohnt bin.

Das Produkt empfehle ich übrigens weiter :)
    
  
5 5
     am 11.11.2011
Verifizierter Kauf
Hab das Gerät bekommen und eingebaut , es macht einen sehr soliden eindruck Optisch is es sehr schick an zu sehen

Vorteile:
1.Optisches gelungenes Design/style
2.Kabel sind wirklich sehr Lang , man braucht also keine angst haben wenn man ein jumbo Gehäuse hat das es zu kurz geraten könnte
3.LED von temparaturen sind kräftig und gut anschaubar auch von einem abstand von 3-4meter sowie von der Lüftergeschwindigkeit
4.Unkomplizierte bedienungsanleitung
5.die drehregeler sind nicht zu schwach oder zu startk eingestellt also keine angst haben wenn man mal ausversehen dahin kommt :)
6.WICHTIG--> Bei windows 7 Ultimate x64 Der Energiesparmodus/Ruhezustandmodus macht keine Probleme zumindest nicht bei mir , das heisst wenn ich z.B denn Energiesparen drücke dann schaltet sich das Gerät nach paar sekunden von slebst auch aus,bis jetz wusste ich nicht ob es da probleme gäben würde
7.Passt in jedes normales Schacht mit angegebennen maßen
8.wenn man ganz nach links dreht schaltet es denn Lüfter komplett ab , da steht dann OFF
9.(4x 3pin anschluss ) (1x Strom anschluss) (1x 4pin (lüfter)anschluss)



Nachteile:
1.eine sehr Fummelige arbeit mit denn kabeln , tut zuerst euren lüfter an die kabeln anstecken und dann erst an das Gerät damit spart ihr euch- ZEIT -NERVEN -KAFFEE

das wars schoo der Nachteil ist meine Persöhnliche meinung andere haben vieleicht ganz andere meinungen dazu
    
  
4 5
     am 08.11.2010
Verifizierter Kauf
Tut das was es soll und sieht dabei sehr edel und stylisch aus. Der sehr große Regelbereich (3,7V-12V) und die Möglichkeit Lüfter auch komplett abzuschalten sind meiner Meinung nach besonders gelungen. Die Installation ist selbsterklärend, nur die Verlängerungs-/Adapterkabel für die Lüfter sind sehr fummelig anzubringen, da die Anschlüsse dazu sehr klein und am Rand hinter einer Reihe Kondensatoren gelegen sind.
Würd ich wieder kaufen!
    
  
     am 07.05.2010
Verifizierter Kauf
Insgesamt ein sehr gutes Produkt. Die CPU-Temperatur wird mit einem Unterschied von 4° C gemessen. Liegt aber daran, dass ich den runden Intel Standardboxed Kühler habe. Dadurch musste ich den Sensor in den Zwischenraum des Kühlers stecken.
Lüftersteuerung funktioniert einwandfrei. Pluspunkte gibt es für zwei Ersatztemperatursensorenkabel - falls mal eins kaputt gehen sollte.
Punktabzug gibt es für:
1. Die Klebestreifen für die Temperatursensoren halten nicht vernünftig.
2. Der eine Kondensator hängt schief, dass hat mir beim ersten Anblick etwas Angst gemacht (Produkt läuft natürlich tadellos).
3. Die Stecker für die vier Lüfter befinden sich am Rand. Vorm Stecker die Blende, hinter dem Stecker vier andere Kondensator. Anstecken gestaltet sich (zumindest für mich) als schwierig.
War diese Bewertung für Sie hilfreich?   
     am 29.03.2010
Ich hab an dieser Lüftersteuerung auch nichts zu bemängeln.
Im Lieferumfang ist alles enthalten was man benötigt. Mir gefällt besonders die LED Anzeige. Sieht einfach nur total super aus.. ich hol mir demnächst noch eine 2. Steuerung für mein neues Gehäuse.

ALSO AUF JEDENFALL KAUFEN!!
War diese Bewertung für Sie hilfreich?   
     am 27.03.2010
Verifizierter Kauf
Super Chicke Top Qualitäts Steuerung! Schlicht, einfach und schön. Display aus verschiedenen Winkeln gut ablesbar. Das Teil braucht wenig Platz im Gehäuse. Die Drehzahlen leuchten in grün, die Temp`s in blau. Die Lüfterkabel einstecken ist was für Kinderfinger aber mit hilfe eines flachen Schraubendrehers oder nem Kugelschreiber lassen sie sich gut anbringen. Ich würde die jederzeit wieder nehmen und auch weiter empfehlen! Schutzfolie vom Display abziehen und eine super Glanz Oberfläche kommt zum vorschein. Achso 2 Ersatz- Temperaturfühler sind auch dabei, also 6 Stk insgesamt!
Natürlich schnelle Lieferung hier wie immer!
War diese Bewertung für Sie hilfreich?   

Testberichte

Video

Kunden kauften auch: