https://image320.macovi.de/images/product_images/320/1144979_0__8761023.jpg

Artikelnummer 8761023   

EAN 9010018000061    SKU NH-D15 SE-AM4

Noctua NH-D15 SE AM4 Tower Kühler

Noctua https://image320.macovi.de/images/product_images/320/1144979_0__8761023.jpg
über 2.180 verkauft
Beobachter: 29

Nicht mehr lieferbar.

Alternativen anzeigen »

Artikelbeschreibung

Seit dem 01.03.2017 im Sortiment

Für diesen Artikel ist noch keine Produktbeschreibung vorhanden.


Technische Daten

Allgemein:
Modell: NH-D15 SE AM4
für folgende Sockel geeignet: AM4
Bauart: Tower Kühler
Lüfter vorhanden: Ja
Lüfter dB(A): 24.6 dB(A)
Lüfter U/min: 1200-1500 U/min
Luftfördermenge: 140.2 m³/h
Lüfteranschluss: 4-pin PWM
Länge: 161 mm
Breite: 150 mm
Höhe: 165 mm

Hinweis: Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der hier aufgeführten Daten wird keine Haftung übernommen.

 

Artikelbewertungen

(82%)
(82%)
(12%)
(12%)
(6%)
(6%)
2 Sterne
(0%)
(0%)
1 Stern
(0%)
(0%)

51 Bewertungen

4.8 von 5,0  anzeigen

Sie haben Erfahrungen mit diesem Artikel?

Geben Sie eine Bewertung ab

Reklamationsquote

:

RMA-Quote: 0,05%

 
 
4 5
     am 06.02.2021
Hässliches Teil, allerdings Top Qualität! Wer Wert auf Optik legt sollte die schwarze Chromax.Black Edition kaufen, wenn er diesen Kühler möchte. Einziger Nachteil, die Lüfter sind so groß das es mit etwas höheren Ram knapp oder inkompatibel werden könnte. Einer der Lüfter würde dann den 2. Ram bei Dual Channeling entweder berühren oder man könnte ihn gar nicht einbauen. Dazu sind die Lüfter, wenn man sie einzeln nachkauft relativ teuer und die Klammern müsste man sich beim Noctua Support extra bestellen. (zwar kostenlos, aber extra aufwand) Man kann sich Abdeckungen für die Rippen kaufen, was gut aussieht aber für 30 Euro sehr überteuert ist. Vom Geräuschpegel ist er relativ leise.
Fazit: Wer dieses Teil haben will bekommt einen guten Kühler, sollte aber zur Schwarzen Edition greifen, die allerdings mehr kostet. Alles in allem leistungstechnisch ein super Kühler.
0 von 1 fanden diese Bewertung hilfreich.    
  
5 5
     am 16.12.2020
Verifizierter Kauf
Ohne Worte , wie immer, sehr gut.
    
  
5 5
     am 15.12.2020
Verifizierter Kauf
Noctua hat sich über die Jahre ja zu recht einen sehr guten Ruf erarbeitet. Das Teil ist wirklich riesig! Wer aber keine Lust auf Wasserkühlung hat, kann hier definitv eine Alternative in der Kühlung finden. Wenn der Lüfter Platz im Gehäuse hat. Hier ist wirklich etwas Recherche notwendig - in normalen ATX- Gehäusen allerdings kein Thema. Man sollte aber schauen, ob die Speicherriegel unter die Lüfter passen. Man kann diese zwar etwas versetzt einbauen, jedoch möchte man doch die maximale Kühlleistung haben.
Die Lüfter sind leise, und werden mit entsprechenden Kabeln geliefert, um die Drehzahl und damit die Lautsstärke der Winderzeuger zu drosseln - ich habe sie nicht verwendet, denn ich möchte das direkt über das Mainboard steuern.

Gewohnt gut verarbeitet, der Einbau ist aufgrund der Größe etwas fummelig. Was bei der Höhe des Lüfters auch nicht verwundert.

Von mir eine klare Empfehlung für die erhebliche Kühlleistung. Aber als potentieller Käufer unbedingt auf den Platzbedarf achten!
    
  
5 5
     am 22.11.2020
Verifizierter Kauf
Gutes Produkt mit sehr guter Kühlleistung.
    
  
3 5
     am 14.11.2020
Verifizierter Kauf
Ich habe diesen Kühler gekauft, weil er bei den Benchmarks ganz oben steht. Was mir keiner gesagt hat: der Kühler wird mit zwei Schrauben befestigt, die von zwei relativ sehr starken Federn gehalten werden.
Das heißt, man muss mit ziemlicher Kraft die Schrauben runterdrücken, damit sie in die Fassung greifen. Dies kann man natürlich nicht gleichzeitig für beide Schrauben machen. Also hebt sich eine Seite des Kühlers deutlich in die Luft (ca 5cm). Danach muss man diese Seite wieder stark runterdrücken.
Wer da nicht Angst um sein Prozessor und sein Mainboard bekommt, hat Nerven aus Stahl.
Wer das ganze auch noch mit dem mitgeliefertem "Schraubendreher" aka langer spitzer Inbusschlüssel versucht, ist sicher wahnsinnig.
Für beide dieser verfluchten Schrauben einen Stern Abzug.
    
  
5 5
     am 28.10.2020
Verifizierter Kauf
Super Teil! Man muss aber mit den Lamellen sehr vorsichtig sein, da diese sonst schnell verbeigen koennen.
    
  
5 5
     am 09.07.2020
Verifizierter Kauf
Leicht zu montieren, extrem leiser betrieb und einfach eine gute Performance, da kann man echt nicht meckern
    
  
5 5
     am 02.05.2020
Verifizierter Kauf
Dieser CPU-Luftkühler ist groß und entsprechend ist seine Leistung. Meinen Ryzen 9 3900X kühlt er im Alltagsbetrieb unhörbar. Auch bei Spielen mit mittlerer CPU-Belastung wird es nicht lauter. Erst wenn die CPU in seltenen Fällen mal wirklich zu 100 % ausgelastet ist, kommen die Lüfter mal kurz in hörbare aber dennoch nicht unangenehm laute Drehzahlbereiche. Dabei hat mein 3900X die noch sehr gesunden 80 °C (nach entsprechender Anpassung der Lüfterkurve) niemals überschritten. Wer es NOCH leiser haben möchte, könnte die Zieltemperatur problemlos noch auf 85 °C erhöhen. Wem 80 °C bereits zu viel ist, der kann das selbstverständlich auch deutlich stringenter einstellen. Der NH-D15 hat da noch richtig viel Headroom.

Wie gesagt, der Kühler ist groß. Bevor man den bestellt, sollte man seine Hausaufgaben machen. Auf der Noctuah-Webseite gibt es die genauen Maße. Die Maße seines Gehäuses und ggf. auch die RAM-Höhe oder der Sitz des ersten PCIe-Slots lassen sich in den entsprechenden Datasheets in Erfahrung bringen. Ggf. kann man sich einfach auch Berichte bzw. Bewertungen in Foren, bei YouTube oder auf Shop-Seiten ansehen, wo die gleiche Kombination bereits verwendet wurde. Ich kann berichten, dass das alles im Gehäuse "Phanteks Enthoo Luxe 2" mit dem Mainboard "MSI Prestige X570 Creation" und dem Arbeitsspeicher "32GB Corsair Vengeance LPX schwarz DDR4-3200 DIMM CL16 Quad Kit" überhaupt kein Problem ist, selbst wenn ich noch deutlich höheren RAM einbauen würde.

Ich bin mit dem NH-D15 sehr zufrieden und er erhält meine wärmste Empfehlung.
3 von 3 fanden diese Bewertung hilfreich.    
  
5 5
     am 20.02.2020
Kühlt meinen Ryzen 3900x im idle zwischen 38-45 Grad und bei games geht er auf ca. 65 grad. Habe die Lüfter gen 120er redux 1700 ausgetauscht , da leiser und leistungsfähiger
    
  
5 5
     am 25.09.2019
Verifizierter Kauf
Ein richtiges Monster dieser Kühler und für meine Verhältnisse recht leise. Die Kühlleistung für einen Ryzen 9 3900x ist echt ausreichend. Kann mich in dem Sinne nicht beschweren klar der Preis, aber für die Kühlleistung einfach nur Top. Klare Kaufempfelung von mir.
1 von 1 fanden diese Bewertung hilfreich.    
  
Zeige 1 bis 10 (von insgesamt 51 Bewertungen)

Video

Kunden kauften auch: