https://image6.macovi.de/images/product_images/320/625143_0__8268723.jpg

Artikelbeschreibung

Seit dem 12.10.2009 im Sortiment

Die optischen Laufwerke sind sofort zugänglich, wobei drei 5,25“ (13,34cm) Slots zur Verfügung stehen, von denen einer alternativ für 3,5“ (8,89cm) Geräte genutzt werden kann. Ein großer Festplattenschacht bietet Platz für sechs 3,5“ (8,89cm) Laufwerke. Hauptaugenmerk ist jedoch der blaue LED-Ring im unteren Bereich der Front. Der Übergang zu den Seitenteilen wurde abgeschrägt und besitzt seitliche Belüftungsöffnungen. Über diese ziehen zwei entkoppelte 120mm Lüfter Frischluft in das Gehäuse, ohne dabei von vorne sichtbar zu sein. Der Deckel besitzt einen zusätzlichen Aufbau. Darunter finden zwei entkoppelte 140mm Lüfter ihren Platz und sorgen in Zusammenarbeit mit einem 120mm Heckrotor für eine effektive Entlüftung des Gehäuses. Im vorderen Bereich des Deckels befindet sich das I/O-Panel mit USB-, Audio- und eSATA-Anschlüsse.


Technische Daten

Allgemein:
Modellname: PC-B25FB
Typ: Midi Tower
Netzteil: ohne Netzteil
Farbe: schwarz
Einschübe: 1x 3.5 Zoll (extern), 3x 5.25 Zoll (extern), 6x 3.5 Zoll (intern)
Installierte Lüfter: 3x 120mm, 2x 140mm
Erweiterbare Lüfter: nicht vorhanden
Formfaktor: ATX, mATX
Erweiterungsslots: 8x
Frontanschlüsse: 1x eSATA, 1x Kopfhoerer, 1x MIC, 2x USB 2.0
Fenster: Nein
Dämmung: Nein
Besonderheiten: Festplattenentkoppelung, Kabel-Ordnungsssystem hinter dem Motherboard, Luftfilter, Schraubenlose Montage
Länge: 490 mm
Breite: 210 mm
Höhe: 507 mm

Hinweis: Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der hier aufgeführten Daten wird keine Haftung übernommen.

 

Kundenbewertungen

(50%)
(50%)
(50%)
(50%)
3 Sterne
(0%)
(0%)
2 Sterne
(0%)
(0%)
1 Stern
(0%)
(0%)

2 Bewertungen

4.5 von 5,0  anzeigen

 
 
5 5
     am 21.05.2013
Verifizierter Kauf
sehr gut verarbeitetes Gehäuse. Lieferung durch Mindfactory war einwandfrei. Die Lian-Li-Lüfter sind grundsätzlich ok, aber nicht gut genug, so dass ich sie gegen silent-Lüfter ausgetauscht habe. Auch über einen verbesserten Staubschutz sollte man sich Gedanken machen, der von Lian-Li ist nicht ausreichend.
Aber grundsätzlich ist das Gehäuse sein Geld wert, es ist stabil und sauber verarbeitet.
    
  
4 5
     am 06.04.2010
Verifizierter Kauf
Ich war auf der Suche nach einem qualitativ hochwertigem Gehäuse welches viel Platz, so wenig 5,25"-Schächte wie möglich, ohne Fenster und ohne Kirmesbeleuchtung bieten sollte. Dazu sollte es Silent sein. Daher habe ich mich für das Lian Li Gehäuse mit der Modelbezeichnung B25F entschieden.
Folgende Komponeten wurden verbaut:
- AsRock P45XE-R
- Intel Core2Quad Q9650
- Scythe Mugen 2
- 4x 2GB OCZ Platinum XTC Edition PC2-8000U CL5-5-5-18
- PowerColor Radeon HD 5850 PCS+ 1024MB
- Creative Sound Blaster X-Fi Titanium
- be quiet! Dark Power Pro P7 550W
- Western Digital Caviar Black 1000GB im Scythe Quiet Drive Festplattenkühler (SQD-1000)
- Seagate Barracuda 7200.8 250GB (ST3250823AS)
- LG Electronics GH24LS, SATA DVD-Brenner

Hier möchte ich alle negativen Punkte aufzeigen die mir während des Einbaus und während des Betriebes aufgefallen sind:
- Die Kabel für das Panel (HDD LED, POWER LED, Reset und Power) waren sehr knapp bemessen, und passten mit viel Glück und ohne Spiel gerade so aufs Mainboard.
- Der 3-polige Power-LED-Stecker ist nicht mit dem Board (2-pol.) kompatibel. Ein Adapter wäre bei dem Preis eigentlich zu erwarten gewesen.
- Der Einbau des Mainboards mit vormontierter CPU und Mugen 2 Kühler war nur nach dem vollständigen Entfernen des Gehäuse-Deckels möglich. Erst dann konnten die Rändelschrauben befestigt werden.
- Der Abstand zwischen Grafikkarte und Festplatten-Rahmen ist verschwindet gering. Die beiden Stromstecker sollten vor dem Einbau der Karte eingesteckt werden.
- Die fünf Gehäuselüfter habe ich als unerträglich laut empfunden (bei 12V). Auch mittels 7V-Adapter (nicht im Lieferumfang) sind die Lüfter deutlich zu hören. Eine Scythe Kaze Server Lüftersteuerung ist bereits bestellt und sollte hoffentlich das Problem lösen.
- Die Seitenteile sitzen nicht "fest". Diese haben ca. 1mm Spielraum.

Trotz der negativen Punkte bin ich mit dem Gehäuse zufrieden. Es ist sehr stabil und gut verarbeitet. Der Einbau der Komponenten ist relativ einfach, und kann auch ohne Schraubenzieher durchgeführt werden. Das Mainboard wird mittels Rändelschrauben verschraubt, PC-Karten werden mittels Hebeln arretiert, optische Laufwerke sind innerhalb von 3 Sekunden eingebaut und sitzen bombenfest. Auch der Einbau von Festplatten wurde sehr gut konzipiert.

Insgesamt vergebe ich 4 Sterne für dieses Gehäuse, da mich besonders die zu lauten Lüfter stören.
    
  

Testberichte

Video

Bestellen Sie das passende Zubehör gleich dazu

Kunden kauften auch:

Top Marken und Kategorien für Sie zur Auswahl

AMD - Professioneller Ausrichter von AMD CPUs Athlon Phenom Sempron Asrock - Der Profi für Motherboard im Gamer Sektor Asus - Top Hersteller von Mainboards für HighEnd Computer Gigabyte - Upgrade your Life MSI - insist on the best NVIDIA - The way it's meant to be played QNAP - Günstige Artikel im Breich Netzwerkspeicher. Fileserver Printserver Webserver Backupserver FTP Server SAPPHIRE - Grafikkarten gemacht für PC-Enthusiasten XFX - Grafikkarten für High End Anwender Gamer
Curved Monitore
Curved Monitore
Betriebssysteme
Betriebssysteme
Brandmelder
Brandmelder
Konsolen
Spielekonsolen
Haben Sie etwas vergessen?
Asus STRIX Z270I Gaming Intel Z270 So.1151 Dual Channel DDR4 Mini-ITX Retail
Asus STRIX Z270I Gaming Intel Z270 So.1151 Dual Channel DDR4 Mini-ITX Retail
€ 183,85*