https://image320.macovi.de/images/product_images/320/1274065_0__8886388.jpg

LC-Power 2014MB Mini Tower ohne Netzteil schwarz

Artikelnummer 8886388

EAN 4260070120329    SKU LC-2014MB-ON

LC-Power 2014MB Mini Tower ohne Netzteil schwarz

LC-Power https://image320.macovi.de/images/product_images/320/1274065_0__8886388.jpg
über 890 verkauft
Beobachter: 152

Artikelbeschreibung

Seit dem 06.09.2018 im Sortiment

2014MB - Micro ATX


Technische Daten

Allgemein:
Modellname: 2014MB
Typ: Mini Tower
Netzteil: ohne Netzteil
Farbe: schwarz
Einschübe: 1x 3.5 Zoll (extern), 1x 3.5 Zoll (intern), 1x 5.25 Zoll (extern), 2x 2.5 Zoll (intern)
Installierte Lüfter: nicht vorhanden
Erweiterbare Lüfter: 1x 80mm, 2x 120mm
Formfaktor: ITX, mATX
Erweiterungsslots: 4x
Frontanschlüsse: 1x Kopfhoerer, 1x MIC, 2x USB 2.0, 1x USB 3.0
Fenster: Nein
Dämmung: Nein
Besonderheiten: CPU-Kühler bis max. 135mm, Grafikkarten bis max. 330mm, variable Lüfteranzahl
Länge: 356 mm
Breite: 190 mm
Höhe: 354 mm

Hinweis: Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der hier aufgeführten Daten wird keine Haftung übernommen.

 

Artikelbewertungen

(29%)
(29%)
(35%)
(35%)
(12%)
(12%)
(18%)
(18%)
(6%)
(6%)

17 Bewertungen

3.6 von 5,0  anzeigen

Sie haben Erfahrungen mit diesem Artikel?

Geben Sie eine Bewertung ab

Reklamationsquote:

Reklamationsquote: 0,33%

 
 
4 5
     am 16.01.2021
Verifizierter Kauf
Ist für den Preis in Ordnung, leider ist der Luftstrom weniger gut. Ohne WaKü eher nur für Office-Rechner geeignet.
    
  
3 5
     am 12.11.2020
Verifizierter Kauf
Das Gehäuse sieht ganz ordentlich aus. Vorallem für den Preis.
Wirklich zu bemängeln habe ich nur das dünne Blech. Für Anfänger ist es eher weniger geeignet, da man schnell etwas verbiegen kann.
Leider konnte ich das Gehäuse nicht verwenden, da es mir zerdellt geliefert worden ist.
Kommentar Mindfactory
Kommentar Mindfactory 

Selbstverständlich können Sie den Artikel zu uns zurücksenden. Hierfür können Sie unseren Rücksendeassistenten unter www.mindfactory.de/rma verwenden.

    
  
4 5
     am 21.10.2020
Schlicht, einfach, klein und kompakt.
Auch sparsam herrgestelt. kein Tuninggehäuse.
Hier und da kleine Problemchen.
Für den Preis werde ich den weiter empfehlen.
    
  
4 5
     am 16.06.2020
Verifizierter Kauf
etwas wenig Platz für Festplatten, ansonsten ein gutes und billiges Gehäuse. Ist wertig genug für den Preis.
    
  
5 5
     am 17.03.2020
Verifizierter Kauf
Super Ware, Erwartungen voll erfüllt, sehr guter Preis!
    
  
5 5
     am 04.03.2020
Verifizierter Kauf
Schlichtes perfektes kleine Gehäuse. Bin für die Preisklasse begeistert! Würde ich jeder Zeit wieder kaufen.
    
  
3 5
     am 03.03.2020
Verifizierter Kauf
Ich habe dieses Case für ein Office System gekauft.

Verbaut sind:
ASROCK A350M Mainboard
AMD Ryzen 3 2200G
G.Skill Aegis DDR4 2400Mhz 8GB (2x4GB)
Intenso 120GB High Performance M.2 SSD
LG DVD Brenner

Alles nimmt entspannt Platz, jedoch ist die Verkabelung des DVD Laufwerks etwas fummel kram aber es passt.
    
  
2 5
     am 21.01.2020
Verifizierter Kauf
Billiges Case, teilweise scharfe Kanten.
Einen der Mainboard Abstandhalter konnte ich leider nicht reinschrauben, da das entsprechende Loch diesen nicht halten konnte.
Beim Versuch die überflüssigen Kabel vom Netzteil unter dem rechten Side-Panel zu verstecken wurde dies leicht verbogen, da der Platz dort doch stark begrenzt ist.
Aber sonst tut es was es soll und ist zweckmäßig.
Geeignet, wenn man einmal einen Pc zusammenbauen will und dann nicht mehr viel daran Schrauben, da Aufgrund der Qualität nicht sicher ist, ob das Case das Auseinander- & Zusammenbauen überlebt. (Halterungen der Side-Panel lassen sich leicht verbiegen)
    
  
2 5
     am 14.01.2020
Verifizierter Kauf
Also, ich habe bei dieser Preisklasse eigentlich nicht wirklich große Erwartungen. Da das Gehäuse jedoch in seinem Lieferzustand komplett unbrauchbar war, möchte ich ganz klar vom Kauf dieses Gehäuses abraten.

- Die Kabel für Power & Reset Button sind nicht am Frontpanel angelötet sondern nur mit Klebeband festgeklebt. Dementsprechend ging der PC nicht an, nachdem ich die Komponenten ins Gehäuse eingebaut hatte. Ich erwarte eigentlich, dass der Endverbraucher nicht am Produkt rumlöten muss, dass es funktioniert.
- Die internen USB & Audio-Kabel sind viel zu kurz um sie gut durchs Gehäuse legen zu können.
- Die Löcher, die im Blech für die Abstandshalter gedacht sind waren schief oder einfach zu klein, sodass ich mit Bohrer und Zange nachhelfen musste, sodass mein Mainboard richtig sitzt.

+ Es hat nur 20¤ gekostet

Fazit: Das Geld was man sich am Gehäuse spart verplemtert man dann halt später in der Zeit, den Schrott zum laufen zu bekommen. Lieber etwas teureres im 30-40¤ Bereich, da gibt es solidere Gehäuse!
    
  
1 5
     am 12.01.2020
Verifizierter Kauf
Gutes Case aber leider nicht zu gebrauchen, da die Frontpanelkabel zu kurz sind um daran etwas anzuschließen (Ja ok, mit Verlängerungskabel geht es, aber dass muss ich jetzt erst besorgen...). Leider an der falschen Stelle gespart. Schade
    
  
Zeige 1 bis 10 (von insgesamt 17 Bewertungen)

Video

Kunden kauften auch: