https://cdn.macovi.de/images/product_images/320/1021806_0__8643630.jpg

Artikelbeschreibung

Seit dem 17.11.2015 im Sortiment

ITX E-W80S Black

Das Modell E-W80S Black ist vollständig aus Aluminium gefertigt und bietet daher, auch durch die vielen Lüftungsöffnungen, eine hervorragende thermische Entlastung der Komponenten. Es hat zudem eine schlichte Form und ist dadurch zeitlos elegant.

Die serienmäßigen USB-Anschlüsse, davon 1x USB 2.0 und 1x USB 3.0, befinden sich seitlich am Gehäuse und sind somit gut erreichbar. Der massive Aluminium-Korpus reduziert zudem lästige Vibrationen auf ein Minimum und ist mit seiner dezenten HDD- & Power-LED im Bodenteil ein echter Hingucker.

Systeme auf Mini-ITX Basis sind zudem sehr energiesparend, sodass das serienmäßige, externe 60W Netzteil ausreicht, um einen sparsamen ITX-Rechner zu betreiben. Wenn Sie mehr Leistung benötigen ist auch das kein Problem, da die interne Platine in der Lage ist, eine Eingangsleistung von bis zu 120W zu verarbeiten.

Ein durchdachtes Innenraumkonzept ermöglicht, trotz des geringen Raumes, eine einfache Installation aller Komponenten.


Technische Daten

Allgemein:
Modellname: E-W80S
Typ: Mini-ITX
Netzteil: 60 Watt
Farbe: schwarz
Einschübe: 1x 2.5/3.5 Zoll (intern), 1x 5,25 Zoll Slimline (extern)
Installierte Lüfter: nicht vorhanden
Erweiterbare Lüfter: nicht vorhanden
Formfaktor: MINI ITX
Erweiterungsslots: nicht vorhanden
Frontanschlüsse: nicht vorhanden
Fenster: Nein
Dämmung: Nein
Länge: 225 mm
Breite: 200 mm
Höhe: 89 mm

Hinweis: Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der hier aufgeführten Daten wird keine Haftung übernommen.

 

Kundenbewertungen

(50%)
(50%)
(50%)
(50%)
3 Sterne
(0%)
(0%)
2 Sterne
(0%)
(0%)
1 Stern
(0%)
(0%)

4 Bewertungen

4.5 von 5,0  anzeigen

Sie haben Erfahrungen mit diesem Artikel?

Geben Sie eine Bewertung ab

Reklamationsquote

:

RMA-Quote: 2%

 
 
5 5
     am 29.05.2016
Verifizierter Kauf
Sieht gut aus, ist klein und handlich. Keine Ahnung, wie man dort SSD + Slim-DVD-LW reinbekommen soll, geht aber bestimmt mit etwas Mühe auch. Mit nur einer SSD bekommt man die Kabel aber problemlos verlegt und den Deckel leicht wieder zu.
    
  
5 5
     am 07.04.2016
Verifizierter Kauf
Ein tolles Gehäuse von der Verarbeitung bis hin zum Design, absolut unschlagbar!
Aber eins solltet Ihr wissen, in Kombination mit einem Slim-Laufwerk passt nur eine 2,5" HDD! Oder wenn ihr gar kein Laufwerk einbaut, dann kann man 1 x 2,5" und 1 x 3,5" HDD einbauen!! Das ist der einzige Punkt, worauf man achten sollte. Top 5 Sterne!!
    
  
4 5
     am 08.02.2016
Verifizierter Kauf
Ein tolles Gehäuse, stylish, (im Großen Ganzen) gut durchdacht, solide, hervorragende Verarbeitung.
Mir haben besonders die unten liegenden Front-LEDs gefallen, sie blenden nicht, erzeugen aber aufgrund der Farbkombination bei Festplattenzugriff einen tollen Lichteffekt.
Vielleicht wäre es im Rahmen der Produktverbesserung noch möglich, einen besseren Ort für die 2,5"-Platte zu finden; denn unter der Aufnahme fürs optische Laufwerk reduziert sie den Platz für Lüfter noch weiter.
So findet mit Laufwerk und SSD nur ein Lüfter mit maximal 40mm Höhe Platz.
Temperaturtechnisch geht das Konzept trotz der sparsamen Lüftungsschlitze an der Seite (wahrscheinlich Dank der perforierten Bodenplatte und der Gehäusefüße) voll auf: Ein G1840 unter Volllast per Prime95 überschreitet mit Boxlüfter nicht die 63°. (Mit dem Boxlüfter muß ich bis zum Eintreffen eines anderen Kühlers leider auf das optische Laufwerk verzichten...)
Warum nur vier Punkte?
Einziger wirklicher Schwachpunkt ist das Netzteil - leistungsmäßig völlig ausreichend dimnsioniert, hat es aber eine unangenehme Eigenart: Im Ruhezustand (Suspend oder ausgeschaltetet) fiept es deutlich vernehmbar und für meine Ohren unangenehm. Tröstlich ist nur, daß ich dann meist auch nicht in Hörweite bin... ;-)
Im eingeschalteten Zustand ist es aber praktisch unhörbar; warum auch immer.
Also entweder einen passenden, versteckten Ort fürs Netzteil suchen oder direkt ein anderes einplanen.
Ich bin nicht sicher, ob der Stern Abzug wirklich berechtigt ist, da das Gehäuse ansonsten rundum gelungen ist - leider gibt es keine halben Sterne...
Ich würde es jedenfalls bei Bedarf wieder kaufen!
    
  
4 5
     am 08.02.2016
Verifizierter Kauf
Ein tolles Gehäuse, stylish, (im Großen Ganzen) gut durchdacht, solide, hervorragende Verarbeitung.
Mir haben besonders die unten liegenden Front-LEDs gefallen, sie blenden nicht,erzeugen aber aufgrund der Farbkombination bei Festplattenzugriff einen tollen Lichteffekt.
Vielleicht wäre es im Rahmen der Produktverbesserung noch möglich, einen besseren Ort für die 2,5"-Platte zu finden; denn unter der Aufnahme fürs optische Laufwerk reduziert sie den Platz für Lüfter noch weiter.
So findet mit Laufwerk und SSD nur ein Lüfter mit maximal 40mm Höhe Platz.
Temperaturtechnisch geht das Konzept trotz der sparsamen Lüftungsschlitze an der Seite (wahrscheinlich Dank der perforierten Bodenplatte und der Gehäusefüße) voll auf: Ein G1840 unter Volllast per Prime95 überschreitet mit Boxlüfter nicht die 63°. (Mit dem Boxlüfter muß ich bis zum Eintreffen eines anderen Kühlers leider auf das optische Laufwerk verzichten...)
Warum nur vier Punkte?
Einziger wirklicher Schwachpunkt ist das Netzteil - leistungsmäßig völlig ausreichend dimnsioniert, hat es aber eine unangenehme Eigenart: Im Ruhezustand (Suspend oder ausgeschaltetet) fiept es deutlich vernehmbar und für meine Ohren unangenehm. Tröstlich ist nur, daß ich dann meist auch nicht in Hörweite bin... ;-)
Im eingeschalteten Zustand ist es aber praktisch unhörbar; warum auch immer.
Also entweder einen passenden, versteckten Ort fürs Netzteil suchen oder direkt ein anderes einplanen.
    
  

Testberichte

Video

Kunden kauften auch: