https://image320.macovi.de/images/product_images/320/830221_0__48171.jpg

EAN 5390660181320    SKU 70SB151000001

Artikelbeschreibung

Seit dem 25.01.2013 im Sortiment

Die Sound Blaster ZxR ist das Flaggschiff der leistungsstarken Sound Blaster® PCI-Express-Soundkarten der Z-Serie und setzt damit für zukünftige Spielerlebnisse und Audiowiedergabe auf dem PC völlig neue Technologie- und Leistungsstandards. Die speziell für die leistungsstarke Klangerstellung und -wiedergabe auf dem PC entwickelte Sound Blaster ZxR bietet das ultimative Spiel- und Hörerlebnis.

Ein Rauschabstand von 124 dB entspricht einer Klangreinheit von 99,99 %. Das übertrifft On-Board-Soundkarten um das 89,1-fache!

Die Crystal Voice-Technologien sorgen für glasklare Kommunikation mit Ihren Mitspielern. Echos und Umgebungsgeräusche werden unterdrückt, und in einem bestimmten Bereich ist nur Ihre Stimme zu hören, die immer mit der gleichen Lautstärke übertragen wird, ganz egal, wie nah oder weit entfernt das Mikro gerade ist.

Mit den hochwertigen Aufnahmekomponenten, z. B. den Analog-zu-Digital-Konvertern (ADC) mit Cinch-AUX-Eingang und optischem Eingang, können Sie Ihre eigenen Videoaufnahmen und Videoclips mit Tonspuren in Studioqualität aufpeppen. Zudem ermöglicht der Kopfhörerverstärker mit 600 Ohm Hörgenuss in Profiqualität.

Die DBpro ist ein weiterer guter Grund, weshalb die Sound Blaster ZxR in Sachen Audiowiedergabe und Klangerstellung Spitzenqualität bietet. Sie verfügt über einen optischen Ausgang für Audiowiedergabe der Extraklasse und professionelle 123 dB-Analog-zu-Digital-Konverter (ADC) mit Cinch-AUX-Eingang und optischem Eingang für Aufnahmen in Studioqualität.

Mit den SBX Pro Studio™-Technologien wird ein bisher unerreicht realistischer Klang mit überwältigenden 3D-Surround-Effekten für Ihre Lautsprecher und Headsets erzeugt.

it dem schicken ACM mit integriertem Array-Mikrofon und Mikrofon-/Kopfhörer-Ein-/Ausgängen haben Sie alles unter Kontrolle. Außerdem können Sie mithilfe des integrierten Reglers die Kopfhörerlautstärke ganz bequem einstellen.

Der Sound Core3D™ ist ein leistungsstarker Klang- und Sprachprozessor, der ausgereifte Audio- und Sprachtechnologien optimal unterstützt. Der Sound Core3D™ Audio-Vierkernprozessor wurde für die Verarbeitung von SBX® Pro Studio Pro™- und CrystalVoice™-Effekten konzipiert. Dies entlastet den Prozessor Ihres Computers und liefert höhere Einzelbildraten und eine atemberaubende Audio- und Sprachqualität für ein rundum packendes Spielerlebnis

Übertragen Sie beeindruckenden 5.1-Surround-Sound aus einer beliebigen Quelle über eine einzige digitale Kabelverbindung an Ihren Decoder bzw. an Ihr Heimkinosystem.

Mit der Sound Blaster-Systemsteuerung können Sie einfach per Schalter beliebig zwischen Kopfhörern und Lautsprechern hin- und herwechseln.


**Informationen zur Finanzierung:

Barzahlungspreis entspricht dem Nettodarlehensbetrag; Gesamtbetrag von € 194,24*. Effektiver Jahreszins von 7,90% bei einer Laufzeit von 18 Monaten entspricht einem gebundenen Sollzins von 8,56% p.a.. Bonität vorausgesetzt. Partner ist die Santander Consumer Bank AG. Die Angaben stellen zugleich das 2/3 Beispiel gemäß §6a Abs. 3 PAngV dar.

Technische Daten

Allgemein:
Modell: Sound Blaster ZxR
Sound Eingänge: 1xMikrofon (3,5mm Klinke), 1xMikrofon (6,3mm Klinke), 1xS/PDIF (optisch)
Sound Ausgänge: 1xKopfhörerausgang (3,5mm), 1xS/PDIF (optisch), 1xKopfhörerausgang (6,35mm), 2xLine Out (3,5mm Klinke), 2xLine Out (Cinch)
Schnittstelle: PCIe
Besonderheiten: Control Box, EAX 5.0 HD, inkl. Mikrofon, Open AL

Hinweis: Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der hier aufgeführten Daten wird keine Haftung übernommen.

 

Kundenbewertungen

(87%)
(87%)
(3%)
(3%)
(3%)
(3%)
2 Sterne
(0%)
(0%)
(7%)
(7%)

29 Bewertungen

4.6 von 5,0  anzeigen

Sie haben Erfahrungen mit diesem Artikel?

Geben Sie eine Bewertung ab

Reklamationsquote

:

RMA-Quote: 3%

 
 
3 5
     am 17.02.2019
Verifizierter Kauf
Habe die Soundkarte leider etwas enttäuscht wieder zurückgeschickt. Auf meinem Asus Maximus Ranger VIII Mainboard ist eine "8-Channel ROG SupremeFX 2015 (Realtek ALC1150) Audio Codec" im Einsatz und der Unterschied zu dieser Karte ist praktisch nicht vorhanden. Über bestimmte Features im Soundkartentreiber lassen sich diverse Effekte einstellen, die im ersten Moment für einen WoW-Effekt sorgen, aber unausgewogen klingen.

Getestet wurde die Karte mit einem Beyerdynamic DT-770 Pro Kopfhörer und auch mit einer hochwertigen Stereo-Anlage (3000 € Anlage, Bezeichnung der Lautsprecher und des Verstärkers gerade nicht zur Hand).

Für jemanden der eine hochwertige Soundkarte braucht sicherlich zu empfehlen. Wer allerdings schon halbwegs gute Komponenten im PC hat, braucht diese Soundkarte nicht.
0 von 2 fanden diese Bewertung hilfreich.    
  
5 5
     am 25.01.2019
Verifizierter Kauf
Super Soundkarte mit einem kleinen Kritikpunkt. Es wäre schön wenn Crystalvoice auch für den Line Eingang verfügbar wäre.
    
  
1 5
     am 12.05.2018
Verifizierter Kauf
Meine meinung zu diesem Produkt?
Absoluter witzt. Preislich total übeteuert, dir Hauptkarte hat genau 0 klanglichen Unterschied zu meiner 20 euro teuren Xonar DGX. Zudem hat das Mikrofon (boom pro) ein leichtes echo und klingt laut meinen TS3 Kollegen deutlich billiger und schlechter.
1 von 7 fanden diese Bewertung hilfreich.    
  
5 5
     am 09.05.2018
Verifizierter Kauf
Die Creative Sound Blaster ZxR PCIe... Einer der Posten bei meinem neuen System, bei dem ich echt skeptisch war, wie am Schluss mein Fazit zu Preis/Leistung ausfallen wird. Aber eins nach dem anderen:

Die Soundkarte kommt in einer ansprechenden und hochwertigen Verpackung und genauso ist nach dem Auspacken auch die Verarbeitung der Karte und des Tischcontrollers.

Die Installation ist denkbar einfach:
Soundkarte rein in den Slot. Treiber drauf. Und es kann los gehen.

Und tatsächlich war alle Skepsis dahin. Der Sound ist unglaublich gut (bei mir in Verbindung mit einem BeyerDynamics MMX300).
Positiv ist hier vor allem auch, was der Treiber noch alles an Einstellungsmöglichkeiten hergibt. Hier findet jeder sein Klangerlebnis und dank einer sehr übersichtlichen und intuitiven Oberfläche auch noch sehr schnell.

Die anfängliche Skepsis ist also gewichen und ich würde auch in Zukunft kein System mehr ohne potente Soundkarte (wie eben die ZxR) betreiben wollen.
2 von 2 fanden diese Bewertung hilfreich.    
  
5 5
     am 19.01.2018
Verifizierter Kauf
Wahnsinn, ein Unterschied wie Tag und Nacht. Wer zuvor OnboardSound "genossen" hat wird mehr als nur zufrieden sein.
    
  
5 5
     am 29.12.2017
Verifizierter Kauf
Für guten Sound eine richtige Entscheidung,
mein Headset erlebt einen klaren Qualitätsschub nach oben.
    
  
     am 12.12.2017
Verifizierter Kauf
Super Soundkarte,Ausstattung und Verarbeitung ist auch Top.Kann ich nur Entfehlen .Super Schnelle Lieferung danke an MF.
War diese Bewertung für Sie hilfreich?   
     am 10.12.2017
Hammer Soundkarte und Top für Kopfhörer! Für Anlage noch nicht getestet.
War diese Bewertung für Sie hilfreich?   
     am 15.10.2017
Verifizierter Kauf
Super Sound und dazu noch schöne Spielereien möglich!
War diese Bewertung für Sie hilfreich?   
     am 14.10.2017
Vorwort:
Habe die Soundkarte nicht hier gekauft, weil ich woanders noch einen Gutschein hatte.
Möchte hier allen potentiellen Interessenten Entwarnung geben. Es gibt keinerlei Probleme mit Win 10 64 Bit. Läuft perfekt, kein Aussetzer, Treiberabstürze usw.

Einbau:
Soundkarte eingebaut, wollte im Bios onboard deaktivieren (hat mein Asus VIII hero automatisch gemacht), Treiber von der creative website herunterladen (nicht CD) und fertig.
Den Onboard Treiber kann man auch noch installieren, wobei das optional ist.

Zur Soundkarte:
Mit einem Wort; Hammer
ich habe lange recherchiert, um für mich die passende zu finden und es sich gelohnt von Onboard Sound zu einer Soundkarte zu wechseln. Eins kann ich euch sagen!
Es ist jeden Cent wert.
In der Auswahl waren die Creative zxr, Asus Phoebus, Asus essence stx 2.
Bei der Phoebus hört man immer wieder von Störgeräuschen bei Mikrofonnutzung.
Viele haben diese wegen dem Problem zurückgeschickt. Mit der ZxR hatte ich nichts dergleichen.
Die Essence hatte keine Tisch controller/Fernbedienung.
Die ZxR hat einfach alles. Vorallem der Tischcontroller, genial.
Hat 3,5mm Klinken (MIC+KH), sowie großen Klinken Anschluß für Hifi Kopfhörer (MIC+KH).
Also insgesamt 4. Endlich kann ich meine Sennheiser HD 558 ohne einen 3,5mm Adapter einstecken.

SO, jetzt zum wichtigsten - Dem Sound:
Ich habe ein Asus VIII hero, dass schon einen guten Audiochip hat, ABER als ich mal paar Lieder gehört, bzw. BF4 gezockt habe mit Surround Sound (im
Treiber einstellbar) auf einem Corsair SP 2500 2.1 Sound System, bin ich sprachlos geworden.
Also, wie man aus einem 2.1 Soundsystem, so einen Surround Sound rausholen, ist einfach unfassbar. Man hört wirklich Sachen, die man vorher nicht gehört hatte. Als würde man von SD auf Full HD umsteigen. Man erlebt einfach eine ganz andere Erfahrung. Wenn ein Panzer seine Kanone abfeuert, bzw. MGs ihre Salven abfeuern oder auf Shanghai der Tower umstürtzt -einfach geil. Man muss es wirklich mal selbst erlebt haben. (In BF4 Audio Einstellung Kriegsbänder auswählen, klarer Sound)
Zusätzlich gibt es noch einen Scout Mode, bei dem man die Schritte intensiver hört, wobei ich den immer deaktiviert habe, die hört man auch so schon genug.
Der Surround Sound wird perfekt auf den Sennheiser HD 558 simuliert. Da können diese sogenannten 7.1 Gaming Headset einpacken. Habe im Vergleich ein Corsair Void wireless 7.1, sowie früher ein Logitech 930.
Ich weiß echt nicht, wieso ich so lange nur mit Onboard Sound gezockt habe. Bin audiophil, aber beim PC dachte ich, ja der Onboard Sound vom Asus VIII hero hört sich schon geil an.
Was soll da eine Soundkarte noch besser hinkriegen und vorallem, ist der Preis dafür gerechtfertigt?
Absolut! Kopfhörer in den Tisch Controller gesteckt. Surround Sound aktiviert und ab geht es.
Der Controller hat sogar ein Mikrofon, dass eine Mikrofon am Kopfhörer überflüssig macht.
Nutze es immer, beim kommunizieren und Freunde sagen, dass ich gut zu hören bin.
95% spiele ich auf meinem Corsair SP2500 System und würde es nie wieder missen wollen.
Wer da sagt, dass eine Soundkarte nicht viel gegenüber Onboard bringt liegt falsch. Oft haben diese Leute aber auch 50¤ Lautsprecher, bzw. eine günstige Soundkarte. Aber wundern, dass der Sound nicht viel besser geworden ist :D

Wenn ihr gescheite Lautsprecher habt und einen bombastischen Sound in Games bzw. hammer Sound bei Musik haben wollt, dann ist diese Soundkarte perfekt für euch.
Einzigster Kritikpunkt: Das Flachband Kabel könnte etwas schöner sein, aber schlimm sieht es nicht aus.

Ich hoffe, dass dieses kleine Review hilfreich war.
War diese Bewertung für Sie hilfreich?   
Zeige 1 bis 10 (von insgesamt 29 Bewertungen)

Video

Kunden kauften auch: