https://image7.macovi.de/images/product_images/320/743961_0__8381070.jpg

EAN 4719512031384    SKU RC-550-KKN1

Artikelbeschreibung

Seit dem 10.06.2011 im Sortiment

Der CoolerMaster Silencio 550 gedämmt präsentiert sich Silent-tauglich und bereit für High-End Hardware. Dank mehrerer Dämmmatten im Inneren werden nahezu alle Betriebsgeräusche der Komponenten geschluckt. Klackernde Festplattenzugriffe und andere störende Lärmquellen sind kaum noch wahrzunehmen. Dank minimalistischem Design und glänzendem Frontpanel ist der Silencio 550 auch Wohnzimmer-tauglich. Er verfügt über Super Speed USB 3.0, einen multifunktionellen SD Kartenleser und einen Hot Swap fähigen 3,5" X-dock. Dieser ermöglicht einen einfachen Anschluss zusätzlicher Festplatten ohne Einbau. Zwei flüsterleise 120 mm Lüfter mit 800 U/min und seitliche Lufteinlässe sorgen für eine optimale Kühlung. Mit dem herausnehmbaren Staubfilter wird eine schnelle und einfache Reinigung erzielt. Der Standfuß ist stabil und vibrationsabsorbierend.


Aktionen und wichtige Informationen

Cooler Master Shop in Shop - Alle Produkte von Cooler Master auf einen Blick!

Weitere Infos

Technische Daten

Allgemein:
Modellname: Silencio 550 gedämmt
Typ: Midi Tower
Netzteil: ohne Netzteil
Farbe: schwarz
Einschübe: 3x 5.25 Zoll (extern), 7x 3.5 Zoll (intern)
Installierte Lüfter: 2x 120mm
Erweiterbare Lüfter: 1x 120mm
Formfaktor: ATX, mATX
Erweiterungsslots: 7x
Frontanschlüsse: 1x Kopfhoerer, 1x MIC, 1x SD-Cardreader, 1x USB 2.0, 1x USB 3.0
Fenster: Nein
Dämmung: Ja
Länge: 505 mm
Breite: 210 mm
Höhe: 452 mm

Hinweis: Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der hier aufgeführten Daten wird keine Haftung übernommen.

 

Kundenbewertungen

(45%)
(45%)
(51%)
(51%)
(2%)
(2%)
(2%)
(2%)
1 Stern
(0%)
(0%)

47 Bewertungen

4.4 von 5,0  anzeigen

Sie haben Erfahrungen mit diesem Artikel?

Geben Sie eine Bewertung ab

Reklamationsquote

:

RMA-Quote: 1%

 
 
4 5
     am 08.06.2016
Verifizierter Kauf
Habe es jetzt halbes Jahr und für ca 70¤uro würde es wieder kaufen.
Die Geräuschdämmung funktioniert aber man hört trotzdem etwas, besonders bei Spielen wenn die Lüfter aufdrehen.
Es lässt sich alles leicht verbauen und sieht gut aus.
Bisher keine Staubbildung im Inneren, die Filter fangen was auf.
970gtx passte grade so rein und ich denke über bessere Lüfter nach, was aber nicht wirklich notwendig ist, weil ich ein 3ten sofort mit geordert habe.
Zu bemängeln wäre die "Vorrätig" anzeige.
Die Komplette Bestellung musste mehrmals verändert werden aber der Versand ging sehr schnell.
Die Optik ist elegant und passt in ein modernes Wohnzimmer gut rein.
Bin glücklich damit.
0 von 1 fanden diese Bewertung hilfreich.    
  
2 5
     am 30.01.2016
Verifizierter Kauf
Sry aber ich kann diesen Hype um das Gehäuse nicht nachvollziehen,
die USB Anschlüsse am Frontpanel passen nicht (Die Buchse ist versetzt zur Öffnung, das bekommt man leider auch nicht korrigiert), man hat Mühe hier einen USB Stick heil rein zu bekommen, leider war das Kriterium USB an der Front oben der Hauptsächliche Grund für den Kauf.

Hinter dem Frontpanel ist es genauso übel Verarbeitet, die Neodym Magnete sind Lustlos mit einem Klecks Heißkleber bedeckt anstatt diese einzukleben...
Ich weiß nicht wie es sich auswirkt, wenn solch ein Magnet mal auf die Festplatte kommt. Also am besten gleich rausnehmen und vernünftig einkleben.

Die originalen Lüfter (2x 120) können nicht entkoppelt werden da diese einen durchgehenden Steg an der Befestigungsstelle haben, bei einem Schallgedämmten Gehäuse würde es schon Sinn machen das man zusätzlich noch die Lüfter entkoppelt.

D.h. man muss sich entweder einen 120er und einen 140er oder 2 120er Lüfter dazu kaufen die man dann entkoppeln kann, die originalen kann man dann wegschmeißen.

Immerhin bekommt man wenigstens einen 140er Frontlüfter verbaut, der schaufelt nicht nur mehr Luft durch er dreht ja auch deutlich langsamer und ist somit auch leiser.

Die Geräuschkulisse ist jetzt nicht so absolut unhörbar, ich habe leider keine Gerätschaften zum Messen hier, ich kann nur sagen der PC steht unterm Schreibtisch und ist deutlich zu hören.
3 von 3 fanden diese Bewertung hilfreich.    
  
5 5
     am 22.01.2016
Verifizierter Kauf
Alles in allem: Gutes Gehäuse mit durchdachten Features

Das Gehäuse macht einen wertigen Eindruck. Es steht auf soliden Gummifüßen. Die Frontklappe lässt sich gut öffnen und wird per Magnetverschluß geschlossen.

Für die Montage sind alle nötigen Teile enthalten. Sogar einen Adapter von 6-Kant auf Kreuz-Schlitz ist dabei.
Für das Netzteil sind Gummimatten als Dämpfer dabei.

Von der Oberfläche des Mainbords gemessen sind ca 16cm Platz zum Gehäusedeckel.

Entgegen manchen Berichten sind Durchführungen für ein Kabelmanagement vorhanden. Vieleicht nicht so schick wie bei anderen, aber durchaus praktikabel.
Die Kabel sind alle lang genug und beschriftet.

Die vorinstallierten Gehäuselüfter sind über ein drei-adriges Kabel und jeweils zwei Stecker (Mainboard + Molex) ausgestattet. Sie sind zwar leise, aber durchaus hörbar (800rpm)

Der mittlere Festplattenschacht ist ausbaubar, um zB Platz für eine lange Grafikkarte zu bekommen.
Es werden Schienen für die werkzeuglose Montage und eine Platte zur Aufnahme einer 2.5" SSD mitgeliefert.

Die Position der Festplatten im Gehäuse ist etwas unpraktisch ausgefallen. Auf der Seite zum "normalen" Gehäusedeckel (also dem von wo man überall rankommt) ist zu wenig Platz zwischen Festplatte und Gehäusedeckel.
Die Kabel werden stark gebogen. Hier müssten beide Kabel (Strom und Daten) abgewinkelte Stecker haben.
Mit normalen Kabeln muss man die Platten so montieren, das die Anschlußseite nach innen zeigt. Dort ist genügend Platz für normale Kabel.

Das Topfeature des Gehäuses ist aber der SATA-Festplattenschacht an der Front, in dem man eine "nackte" SATA-Festplatte einschieben kann und der SD-Kartenschacht auf der Oberseite des Gehäuses. Der Festplattenschacht benötigt ein Molex-Kabel und ein SATA-Datenkabel, der SD-Kartenleser wird direkt am Mainboard angeschlossen (USB).

Ich bin sehr zufrieden mit dem Gehäuse und würde es weiterempfehlen.
    
  
5 5
     am 13.01.2016
Verifizierter Kauf
Sehr schönes Gehäuse kann ich wirklich jedem empfehlen.
0 von 1 fanden diese Bewertung hilfreich.    
  
4 5
     am 29.12.2015
Verifizierter Kauf
sieht schick aus, tut sein job.
    
  
5 5
     am 26.12.2015
Verifizierter Kauf
Sehr schön verarbeitetes Gehäuse welches die Geräusche gut dämmt. Die Kritik in Tests, daß die Kabeldurchführungen auf die Rückseite zu klein sind oder ganz fehlen kann ich nicht nachvollziehen. Da passt bei mir alles.
Ein klares Plus ist auch das X-Dock. Einfach die alte HDD ins X-Dock und die Daten auf den neuen PC überspielen ohne die betagte HDD (ist eh ein Verschleißteil) einbauen zu müssen. Ebenso ist das die perfekte Datensicherungsmöglichkeit ohne Externes Gehäuse. Oder mal eben ein anders OS testen. Warum gibt es das nicht öfter?
Einen kleinen Kritikpunkt habe ich aber dennoch: Die Fronttür mit der Dämmung ist so nah an den Laufwerksschächten das ich meine Audioanschlußbox wegen vorstehender Lautstärkeregler nicht mehr nutzen kann.
Trotzdem bleibe ich aber bei 5 Sternen
    
  
     am 30.10.2015
Verifizierter Kauf
toll ist sehr effizient
War diese Bewertung für Sie hilfreich?   
     am 01.07.2015
Verifizierter Kauf
Top Ware, guter Preis, schnelle Lieferung!
War diese Bewertung für Sie hilfreich?   
     am 08.06.2015
Verifizierter Kauf
Groß, geräumig und mit der Klapptür, sehr stylisch.
Auch das Gehäusewand ist gut gedämmt und nimmt nicht viel Platz weg.
Sehr praktisch sind die 2 USB-Anschlüsse, SD-Reader. Aus irgendeinem Grund funktioniert der Reset-Buttom nicht. Man muss dann den On-/Off-Buttom benutzen. Darum gibt es nur 4*
War diese Bewertung für Sie hilfreich?   
     am 10.12.2014
Verifizierter Kauf
An sich sieht das Gehäuse durch seine minimalistische Ausstrahlung sehr nett aus und passt super an jede Art von Garnitur an. Platz bietet die Kiste genug, besonders durch die ausbaubaren Schächten. Muss jedoch sagen, es ist nix für Gamer.... Also wer sich ein Gehäuse mit einer minimalistischen Klassen anschaffen will, sollte sich ein anderes suchen, denn die Belüftung der Hardware unter Volllast ist ein riesen Problem. Meine Grafikkarte nahm Temperaturen von 90°C+ an, bei 100% Umdrehungszahl meiner 4GB MSI Radeon R9290 4G Gaming waren Temperaturen unter 94°C nicht in Aussicht. Halte die seitliche Abdeckung des Gehäuses nun offen, so erreicht meine Grafikkarte maximal 75°C unter Volllast. Ein weiteres Problem sind die standard-verbauten Gehäuselüfter. Der vordere Lüfter fängt erst nach einem Hilfsstart an zu drehen, z.B durch anpusten oder ein kurzes Antippen.

Nun, ich kann dem Gehäuse keine schlechte Bewertung geben, weil ich selber darauf achten hätte müssen, was für Spezifikation der Silencio 550 anbietet... Gute Kühlung war natürlich nicht dabei... Deswegen gebe ich gut verdiente 4 Sterne, wegen dem Lüfter wird ein Stern abgezogen.
War diese Bewertung für Sie hilfreich?   
Zeige 1 bis 10 (von insgesamt 47 Bewertungen)

Testberichte

Video

Kunden kauften auch: