https://image8.macovi.de/images/product_images/320/825692_0__8457712.jpg

EAN 4719512037683    SKU RR-T2-22FP-R1

Artikelbeschreibung

Seit dem 19.12.2012 im Sortiment

Wenngleich der Name Cooler Master noch immer vorrangig mit erstklassigen Gehäusen in Verbindung gebracht wird - man denke nur an die extrem beliebten Serien Stacker, Cosmos oder HAF - dehnt der Hersteller inzwischen sein Angebot auf diverse andere Bereiche aus und produziert seit geraumer Zeit neben hochwertigen Netzteilen auch erstklassige CPU-Kühler. Doch nicht nur für das High-End-Segment, sondern auch im Einsteiger-Bereich entwickelt Cooler Master hervorragende Lösungen, wie etwa den Blizzard T2.

Mit dem Blizzard T2 präsentiert der Hersteller ein Mittelklassemodell, das mit kompakten Maßen, hoher Kühlleistung durch bis zu zwei 92-mm-Lüfter (einer im Lieferumfang) und direkt in die Bodenplatte eingelassene Heatpipes (Direct Touch) für optimierte Wärmeübertragung überzeugt. Dazu ist der T2 mit vielen aktuellen Sockeln von Intel und auch AMD kompatibel, also ein waschechter Multiplattform-Kühler.


Aktionen und wichtige Informationen

Cooler Master Shop in Shop - Alle Produkte von Cooler Master auf einen Blick!

Weitere Infos

Technische Daten

Allgemein:
Modell: Blizzard T2
für folgende Sockel geeignet: 775, 1156, 1155, 1150, 1151, AM2, AM3, AM3+, FM1, FM2
Bauart: Tower Kühler
Lüfter vorhanden: Ja
Lüfter dB(A): 30 dB(A)
Lüfter U/min: 2200 U/min
Luftfördermenge: 73 m³/h
Lüfteranschluss: 3-pin
Länge: 80 mm
Breite: 93 mm
Höhe: 140 mm

Hinweis: Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der hier aufgeführten Daten wird keine Haftung übernommen.

 

Kundenbewertungen

(34%)
(34%)
(33%)
(33%)
3 Sterne
(0%)
(0%)
(33%)
(33%)
1 Stern
(0%)
(0%)

3 Bewertungen

3.7 von 5,0  anzeigen

Sie haben Erfahrungen mit diesem Artikel?

Geben Sie eine Bewertung ab

 
 
2 5
     am 08.10.2015
Verifizierter Kauf
Hält die CPU zwar einigermaßen kühl, vibriert aber extrem und macht einen Höllenlärm.
    
  
4 5
     am 27.03.2015
Verifizierter Kauf
Sicherlich kein High-End-Tower-Kühler aber für Normalverbraucher zu empfehlen. Wer den boxed-Kühler nicht verbauen will, sondern den Luftstrom im PC in eine Richtung lenken möchte macht hier nichts falsch. Einzig: kein 4-pin PWM sondern nur 3-pin Lüfteranschluss
    
  
5 5
     am 21.03.2015
Für Normal-Anwendung völlig sinnvoll.
Normal-Temperatur bei ein FX 6100 ca 33 Grad. Unter Last nie mehr als 50 Grad. Kann auch an einer BIOS Einstellung liegen. Werde mir aber jetzt ein anderen bestellen wegen Übertakten
    
  

Testberichte

Video

Kunden kauften auch: