https://image5.macovi.de/images/product_images/160/580080_0__8229937.jpg

EAN 0872767001978    SKU FREEZER 64 PRO PWM

Artikelbeschreibung

Seit dem 09.04.2009 im Sortiment

Der Freezer 64 Pro PWM von Arctic Cooling ist ausgestattet mit einem patentiertem Ventilatorträger, welcher die typischen Brummgeräusche eliminiert. Die hohe Kühlleistung des CPU-Kühlers kommt durch die sechs Heatpipes (welche bis zu 200W Abwärme ableiten können) und dem aus 42 Lamellen bestehenden Wäremtauscher (welcher eine Oberfläche von über 4700qcm zur Verfügung stellt) zustande. Durch den Ventilator wird die Luft auch von der Seite angezogen, damit werden auch die Komponenten rund um die CPU gekühlt.

Fan: 107mm | Material: Aluminium, Kupfer | 900-2200rpm | 4 Pin | PWM

Technische Daten

Allgemein:
Produkttyp: Prozessorkühler
Breite: 9.7 cm
Tiefe: 10.7 cm
Höhe: 12.7 cm
Gewicht: 0.5 kg
Kühlkörper und Lüfter:
Kompatibel mit: Socket 754, Socket 939, Socket AM2
Prozessorkompatibilität: Athlon 64 - alle Geschwindigkeiten; Athlon 64 FX - alle Geschwindigkeiten; Athlon 64 X2 - alle Geschwindigkeiten; Opteron - alle Geschwindigkeiten; Sempron - alle Geschwindigkeiten
Heatsink-Abmessungen: 126.5 mm x 104 mm x 58 mm
Thermal Resistance: 0.18 °C/W
Lüfterdurchmesser: 92 mm
Gebläsehöhe: 43.5 mm
Lüfterlager: Keramiklager
Drehgeschwindigkeit: 900-2200 U/min
Luftstrom: 40 CFM
Netzanschluss: Lüfteranschluss, 4-polig
Merkmale: Wärmerohrtechnologie

Hinweis: Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der hier aufgeführten Daten wird keine Haftung übernommen.

 

Kundenbewertungen

(72%)
(72%)
(14%)
(14%)
(7%)
(7%)
2 Sterne
(0%)
(0%)
(7%)
(7%)

14 Bewertungen

4.4 von 5,0  anzeigen

Sie haben Erfahrungen mit diesem Artikel?

Geben Sie eine Bewertung ab

 
 
5 5
     am 18.08.2010
Verifizierter Kauf
Ich bin völlig zufrieden mit diesem Kühler. Super, dass die Paste schon drauf ist! Ich höre ihn so gut wie gar nicht und er kühlt meinen Prozessor. Zweck erfüllt!
    
  
4 5
     am 12.08.2010
Verifizierter Kauf
Für den Preis ist der Kühler eine klare Kaufempfehlung; leise und kühlt meine Phenom X2 550 gut.
Lediglich die fummelige Befestigung auf dem Board ist sockelbedingt immer wieder eine Herausforderung.
    
  
5 5
     am 21.07.2010
Verifizierter Kauf
Mittlerweile zum dritten Mal verbaut und zum dritten Mal sehr zufrieden. Ist wirklich sehr leise und die Kühlleistung ist auch in Ordnung. Wärmeleitpaste ist schon drauf, d.h. einfach aufsetzen und los gehts. Hab ihn in Kombination mit 2 120mm Gehäuselüftern (vorne rein, hinten raus) und der Airflow im Gehäuse stimmt. Arcting Cooling Produkte versprechen generell immer ein sehr gutes Preis/Leistungsverhältnis. Zuschlagen!
    
  
5 5
     am 10.07.2010
Verifizierter Kauf
Vorab, wer hier rummault das der CPU Kühler nicht für neue CPU's geeignet ist, der hat keine Ahnung ein System aufzusetzen. Die CPU-Temperatur hängt nicht alleinig vom CPU Cooler aber, sondern auch vom dynamischen Airflow um system selbst!
Also ich für mein Teil habe diesen Cooler schon mehrfach verbaut und es kamen nie Klagen. Erst gestern hab ich ein neues System mit einem Midi ATX und einem AMD Phennom X6 1055T mit 3x 120xmm Fans verbaut.
Im 3D Benchmark 06, anderen Tests und bei 3,5 Ghz kam mein CPU nicht über 49°C im Idle und das bei einer gemessenen Raumtemperatur von 27,8°C.
Klar gibt es besser Cooler, aber wer einen günstigen und qualitativ hochwertigen Lüfter sucht, der sollte hier fündig werden.
    
  
5 5
     am 30.05.2010
Betreibe den Kühler seit 1 1/2 Jahren auf einem Gigabyte AM2+ Board, Preis Leistung unschlagbar, Kühlleistung um einiges besser als der Boxed Kühler!!! Auch unter Volllast kaum hörbar!!! Ganz klare Kaufempfehlung von mir!! Auf mein neues Am3 Bord kommt der selbe Kühler wieder zum Einsatz!!Einziges Manko je nach Board kann es etwas eng mit den RAM Bänken werden.
    
  
5 5
     am 19.05.2010
Verifizierter Kauf
Sehr schneller - einfacher Einbau, sehr gute Kühlleistung und super leise auch bei voller Leistung bleibt der Arctic Freezer stabil und ruhig - bin überzeugt das dieser Lüfter einer der Besten ist :) *daumen hoch*

Habe ein AMD Phenom II 3.00GHz AM3, diesen kühlt der Arctic Freezer perfekt...wer einen guten AM3 Lüfter sucht, ich Empfehle diesen :)
    
  
     am 23.04.2010
Verifizierter Kauf
für den preis ist der kühler wirkich gut und leise. nutze ihn in verbindung mit einem athlon X2 240. einen stern abzug gibt es dafür, dass er nicht den ganzen cpu abdeckt, was von mainboard zu mainboard verschieden sein kann.
War diese Bewertung für Sie hilfreich?   
     am 16.04.2010
Verifizierter Kauf
Einbau ist wirklich sehr schnell, aber die Kühlung könnte wirklich etwas besser sein.
Für den Preis ist der Kühler aber von der geleisteten Kühlung ziemlich angemessen. Unter Volllast konnte ich die Temperaturen noch nicht so richtig testen.
War diese Bewertung für Sie hilfreich?   
     am 30.03.2010
Verifizierter Kauf
Ich hab den Kühler auf nem AM3 Athlon II X4 630 laufen. Er ist nahezu geräuschlos bei 30°C im normalen Office-Betrieb. Spiele konnte ich nicht so richtig ausprobieren, weil ich gerade nur Demigod installiert habe und das die CPU zu wenig fordert, als dass sich da groß was tut.

Installation des Kühlers ist einfach, schnell und völlig problemlos. Selten so schnell einen Kühler verbaut.
War diese Bewertung für Sie hilfreich?   
     am 28.03.2010
Verifizierter Kauf
Also,ich habe den Kühler wegen den positiven Bewertungen hier gekauft und bin äußerlich enttäuscht worden-der Kühler ist NICHT für die neuere CPUs, wie PhenomIIX4 955 oder 965 125W geeignet.Die Temperatur in Idle steigt über 50° auf,beim übertakten nur um 300MHz wird das System instabil-ok,der ist wirklich sehr leise und einfach zu installieren,aber was nützt das,wenn die Leistung ganz unten ist? Mein einfacher AMD Boxed Kühler ist zwar etwas lauter-dafür läuft aber mein System voll stabil übertaktet auf 4x3850MHz! Also Finger weg,lieber etwas mehr ausgeben und einen besseren(z.B.Zalman)kaufen oder erstmal den AMD Boxed Kühler benutzen.
War diese Bewertung für Sie hilfreich?   
Zeige 1 bis 10 (von insgesamt 14 Bewertungen)

Testberichte

Video

Kunden kauften auch: