https://image320.macovi.de/images/product_images/320/1196220_0__8810730.jpg

Arctic Freezer 33 eSports Edition rot Tower Kühler

Artikelnummer 8810730

EAN 4895213700146    SKU ACFRE00029A

Nicht mehr lieferbar.

Alternativen anzeigen »

Arctic Freezer 33 eSports Edition rot Tower Kühler

Arctic https://image320.macovi.de/images/product_images/320/1196220_0__8810730.jpg
über 290 verkauft

Artikelbeschreibung

Seit dem 15.09.2017 im Sortiment

Für diesen Artikel ist noch keine Produktbeschreibung vorhanden.


Technische Daten

Allgemein:
Modell: Freezer 33 eSports Edition rot
für folgende Sockel geeignet: 1150, 1151, 1155, 1156, 2011-3, 2066, AM4
Bauart: Tower Kühler
Lüfter vorhanden: Ja
Lüfter dB(A): keine Angabe
Lüfter U/min: 200-1.800 U/min
Luftfördermenge: keine Angabe
Lüfteranschluss: 4-pin PWM
Länge: 103 mm
Breite: 123 mm
Höhe: 150 mm

Hinweis: Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der hier aufgeführten Daten wird keine Haftung übernommen.

 

Artikelbewertungen

(60%)
(60%)
(30%)
(30%)
(10%)
(10%)
2 Sterne
(0%)
(0%)
1 Stern
(0%)
(0%)

10 Bewertungen

4.5 von 5,0  anzeigen

Sie haben Erfahrungen mit diesem Artikel?

Geben Sie eine Bewertung ab

Reklamationsquote:

Reklamationsquote: 0,68%

 
 
4 5
     am 13.10.2018
Verifizierter Kauf
Tut bis jetz was er Soll, verbaut auf einem Asus Strix B350 Gaming-F mit einem Ryzen 5 2600
Punktabzug gibts nur wegen dem nicht gerade einfachsten Einbau weil die Gummistopper gerne mal abfallen können die zwischen Lamellenturm und den Fans sind..
CPU läuft auch mit Übertaktung Kühl!

würde ich jederzeit wieder Kaufen!
    
  
4 5
     am 05.09.2018
Verifizierter Kauf
Aufgebaut auf einem AM4 Sockel
Der CPU Kühler ist sehr einfach auf zu bauen, kein Backplateaustausch oder sonstiges, Schienen an den Kühler schrauben, auf der Backplate verschrauben und fertig ist der Aufbau. Die Gumminoppen zwischen den beiden Lüftern und dem Kühler sind leider recht empfindlich und fallen gerne mal ab beim Einbau, deswegen gibt es auch nur 4 Sterne, der verwendete Kleber für die Noppen hätte besser sein können.
Ansonsten sehr guter Kühler, hält meinen Ryzen 5 1600x unter Last stabil unter 50°C und ist dabei noch sehr leise und doch recht kompakt verglichen mit anderen Kühlern. Absolute Empfehlung von mir.
    
  
5 5
     am 15.06.2018
Verifizierter Kauf
Sehr schicker Luftkühler mit sehr ordentlicher Leistung. Mein i7 8700 wird nie sonderlch heiß, zudem passt er von der Optik auch perfekt in meinem Build.
Im Alltagsbetrieb ist er sehr leise, unter Volllast dann aber schon deutlich hörbar. Hab ich bisher allerdings auch nur geschafft, wenn ich CPU-Benchmarks gemacht habe und alle Kerne auf maximalem Takt liefen.
    
  
5 5
     am 04.05.2018
Verifizierter Kauf
Ein guter, leiser und leistungsfähiger Kühler, hält eine Intel i7 7700 auf konstanten 40 Grad Celsius im durchschnittlichen Tagesbetrieb. Im Einbau fallen die Gummipuffer zwischen Kühlkörper und Lüftern gern vorzeitig ab, hier vielleicht anderen oder zusätzlichen Kleber verwenden. Lüftungsrichtung (Pfeile auf den Lüftern) beachten!
    
  
4 5
     am 06.04.2018
Verifizierter Kauf
Ein guter Lüfter, der aber zum Teil etwas fummelig ist. Die Gummi Abstandshalter zwischen dem Kühlkörper und den Lüftern sind eine gute Idee, halten aber nicht gut, wenn man den Lüfter nicht sofort an der exakten Position fixiert an die er hingehört. Dadurch musste ich die Lüfter recht oft neu platzieren und jedes mal die Abstandshalter aus meinem Case fischen.
Die Leistung ist sehr ordentlich für einen Luftkühler. Auch unter Volllast bleibt mein Ryzen 5 1600 trotz overclocking auf 3,8GHz bei 1,3V in den niedrigen bis mittleren 60ern und das bei kaum hörbaren Lüftergeräuschen.
Kombiniert mit den Arctic Bionix F120 und F140 als Gehäuselüfter sieht das ganze sogar sehr gut aus
    
  
5 5
     am 08.03.2018
Verifizierter Kauf
Sieht Hammer aus !!!!
0 von 2 fanden diese Bewertung hilfreich.    
  
3 5
     am 24.01.2018
Verifizierter Kauf
Schöner Lüfter, läuft sehr leise, auch die Option die Lüfter anders herum an zu ordnen gefällt mir sehr gut, so kann man selbst den Air-Flow beeinflussen... Top.

Aber ... was Arctic sich bei den Abstandshaltern gedacht hat ist mir ein Rätsel. Zwischen den Lüftern und dem Kühlkörper sind gummi-abstandshalter angebracht. Diese fallen bei einem gefühlten Husten bereits ab und die Klebe hält 0. Da der Kühler bereits halb zusammengebaut in der Verpackung liegt muss man ihn wieder auseinander bauen, damit man die Befestigungen für das Mobo anbringen kann. Wer dabei nicht aufpasst verliert direkt die ersten Abstandshalter.
    
  
5 5
     am 21.12.2017
Verifizierter Kauf
Bin sehr zufrieden mit dem Kühler. Sieht genial aus und kühlt vor allem sehr effektiv. CPU Temperatur ist im Leerlauf bei ca. 30 Grad.
    
  
5 5
     am 03.12.2017
Verifizierter Kauf
Der Arctic Freezer 33 eSports rot Tower Kühler ist ein echt schöner CPU Kühler. Die Lüfter sind sehr leise. Der Kühler ist für eine mittelklassse Cpu super! Echt kühle den Ryzen 5 1600 und dieser taktet ohne Probleme beim Gaming auf 3,6 Ghz. Also alles in allem: Der Kühler ist schön, leise, leistungsstark aber ein wenig teuer.
    
  
5 5
     am 01.12.2017
Meine CPU (Ryzen 5 auf 3,9ghz mit 1,4V) geht im Spiel nur selten über die 50°C, meistens hält sie sich zwischen 40°C und 50°C auf und das OHNE den Kühler voll aufzudrehen. Selbst unter Volllast im ASUS CPU BURNER geht er nicht über 65°C (auch hierbei ist der Kühler nicht auf das Maximum gedreht sondern immer noch relativ leise, mit max. Umdrehung wäre hier sogar weniger drin), das rote Diesig passt super zu meinem rot beleuchteten Mainboard und den Lila beleuchteten RGB-Strips in meinem Tower. Wer das nicht will, es gibt den Kühler noch in Schwarz-Weiß, in Grün-Schwarz und in Gelb-Schwarz. Beigelegt ist die beste Wärmepaste aus dem Hause Arctic (habe den Namen grade leider nicht parat, war aber auch im gesamten Test eine der besten 3 (die nicht auf Flüssigmetall basieren)
    
  

Video

Kunden kauften auch: