20YO - Mindfactory Geburtstagswochen. Jede Woche neue Top-Deals!

Direkteinstieg

Bitte wählen Sie Ihre Zielseite:

Kleine Elektrohelfer für die Küche: Egal ob Toaster, Mikrowellen, Kaffeemaschinen oder Eierkocher - hier werden Sie fündig.
Tinten und Toner - jetzt einfach und schnell die passenden finden.

Mit dem QS-180 Micro-ATX Gehäuse von Aerocool erhalten Sie ein Gehäuse, dass Ihren Ansprüchen gerecht wird. Hier kann problemlos ein Mini ITX oder Micro ATX Mainboard verbaut werden und auch 2 Grafikkarten, bis zu einer Länge von 320mm, für den SLI oder Crossfire Betrieb finden hier Platz. Die Kabeldurchführungen sorgen für weniger Kabelsalat im Gehäuse und ein Staubfilter am Boden schützt das Gehäuse vor Staub von unten. An der Front befinden sich zudem zwei USB 2.0 Ports, ein USB 3.0 Port und ein Audioeingang und Audioausgang.


18 Jahre Erfahrung - Mindfactory Aktiengesellschaft

Hinweis

Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der hier aufgeführten Daten wird keine Haftung übernommen.

Allgemein:

Modellname: QS-180
Typ: Mini Tower
Netzteil: ohne Netzteil
Farbe: schwarz
Einschübe: 1x 2.5/3.5 Zoll (intern), 1x 5.25 Zoll (extern), 2x 2.5 Zoll (intern)
Installierte Lüfter: 1x 80mm
Erweiterbare Lüfter: nicht vorhanden
Formfaktor: mATX, mITX
Erweiterungsslots: 4x
Frontanschlüsse: 1x Kopfhoerer, 1x MIC, 1x USB 3.0, 2x USB 2.0
Fenster: Nein
Dämmung: Nein
Besonderheiten: CPU-Kühler bis max. 150mm, Grafikkarten bis max. 320mm, Staubfilter
Länge: 335 mm
Breite: 170 mm
Höhe: 355 mm
5 Sterne: AeroCool QS-180 Mini Tower ohne Netzteil schwarz

(82%)

4 Sterne: AeroCool QS-180 Mini Tower ohne Netzteil schwarz

(18%)

3 Sterne

3 Sterne: AeroCool QS-180 Mini Tower ohne Netzteil schwarz

(0%)

2 Sterne

2 Sterne: AeroCool QS-180 Mini Tower ohne Netzteil schwarz

(0%)

1 Stern

1 Sterne: AeroCool QS-180 Mini Tower ohne Netzteil schwarz

(0%)

Durchschnittliche Bewertung:

Durchschnittlicher Bewertung: 4,8 von 5

Für diesen Artikel liegen 11 Bewertungen vor.

Reklamationsquote

:
RMA-Quote: 0%
Nach dem Kauf bewerten und mit etwas Glück einen von sechs 50€ Gutscheinen gewinnen!
Zeige 1 bis 10 (von insgesamt 11 Bewertungen)
Filter:
1 | 2 |
Nächste Seite
geschrieben am 13.03.2017 von Florian
5 5

geschrieben am 13.03.2017 von Florian  (Verifizierter Kauf)

Das Gehäuse ist schlicht und funktional. Die Öffnungen an der Rückseite lassen ein brauchbares Kabelmanagement zu, auch das Montieren von Blackplates für CPU-Lüfter ist problemlos.

Im Inneren ist alles gut verarbeitet - keine scharfen Kanten oder unlackierte Teile. In einem Platz der Seitentür für 3,5 bzw. 2,5-Zoll-Platten sind auch Gummilager eingesetzt, um die Vibrationen zu dämpfen.

Einziges kleines Manko sind die beigefügten Schrauben: Es sind zwar welche beigefügt, diese passen aber mehr schlecht als recht in die ebenfalls enthaltenen Abstandshalter.

Alles in allem aber ein brauchbares kleines Gehäuse mit tollem Preis-Leistungsverhältnis.

War diese Bewertung für Sie hilfreich?

geschrieben am 05.03.2017 von Christian
5 5

Gekauft wurde das Gehäuse weil es günstig war, aber auch weil es sehr klein ist. Ideal, wenn der rechner auch transportiert wird, und Beschädigungen somit nicht ins Gewicht fallen. Trotzdem passen alle Standartkomponenten in das Gehäuse hinein. Ideal für einen Low Budget PC.

Verbaut wurden:
-Intel G4560
-be quiet! Pure Power 10 350W
-DVD Laufwerk
-3,5" HDD
-ASRock H110m-DGS
-RAM Crucial 4GB
-Nvidia Grafikkarte

Die Kabel vom Netzteil sollten durch die kleine Öffnung unter dem rechten Gehäusedeckel verstaut werden. Dann sieht alles auch sehr aufgeräumt aus. Vorne lässt sich ein 140mm Lüfter verbauen, hinten und im linkem Seitendeckel jeweils ein 80mm Lüfter. Den Serien-Gehäuselüfter habe ich durch einen be quiet! Shadow Wings ausgetauscht. Achtet auf einen 4-Pin Lüfter Anschluss, damit ihr sie vom Mainboard aus steuern könnt.
Ein kleiner Nachteil ist die schlechte Belüftung bei der Verwendung einer leistungsfähigen Grafikkarte. Die Abwärme lässt sich schlecht aus dem Gehäuse leiten. AUßerdem lässt sie den CPU Kühler schneller hochdrehen und es wird sehr Laut im Gehäuse. Hier muss man durch etwas Bastelarbeit den Luftstrom noch verbessern.

Mein Fazit:
+Preis/Leistung
+Gewicht/Abmaße/Optik (ca. 20 Liter)
+Laufwerkschacht vorhanden
+Standartkomponenten
+"Nur das Nötigste" im Gehäuse
+Kabelmanagement

-Nur eine HDD sinnvoll einbaufähig.
-HDD lässt sich nicht entkoppelt einbauen
-Standfüße sind aus Plastik und übertragen Schwingungen
-Grafikkarte lässt sich schlecht belüften
-Luftstrom serienmäßig schlecht

Insgesamt bin ich jedoch zufrieden für den Preis und würde das Gehäuse jederzeit wieder kaufen. Natürlich kann man kein Premiumprodukt erwarten für den Preis, aber ein ehrliches Arbeitstier, an dem man viel Freude haben wird.
Das Gehäuse wird von mir noch Umgebaut, damit der Luftstrom effektiver wird und die Grafikkarte ordentlich gekühlt wird. Konsolen schaffen dies schließlich auch und sind nur halb so groß wie dieses Gehäuse.

War diese Bewertung für Sie hilfreich?

1 von 1 fanden diese Bewertung hilfreich.

geschrieben am 05.03.2017 von Andreas
5 5

geschrieben am 05.03.2017 von Andreas  (Verifizierter Kauf)

Für gut 20¤ im Preis-Leistungsverhältnis unschlagbar!

Innen sehr geräumig und durchdacht. Ausreichend Platz für Festplatten, Grafikkarte und sogar ein 5,25 Zoll Laufwerk. Mit Staubfiltern, USB 3.0 und dem recht leisen Lüfter auf der Rückseite auch ordentlich ausgestattet. Die Fronstblende und die dort untergebrachten Anschlüsse könnten stabiler verarbeitet sein. Sonst keine Kritikpunkte.

War diese Bewertung für Sie hilfreich?

geschrieben am 03.10.2016 von Kylan
4 5

geschrieben am 03.10.2016 von Kylan  (Verifizierter Kauf)

Für den Preis ein sehr ordentlicher Case in meinen Augen.

Positives:
Habe darin ein mATX Board verbaut, lief problemlos, genügen Abstandshalter waren mitgeliefert. Es war sogar rudimentäres Kabelmanagement möglich, was mich gefreut hat. Die Verarbeitung wirkt für den Preis ganz gut, Platz nach oben ist natürlich immer (s. Negatives) ;)
Der mitgelieferte Casefan ist auf 50% Last nahezu unhörbar, wunderbar! Auf 100% ist er aber durchaus störend. Wer also mit größerer Wärmeentwicklung (Graka/Highend-CPU) rechnet, sollte darüber nachdenken, hier nachzurüsten, aber ich denke dass die meisten Anwender vmtl eh eher einen HTPC o.ä. im Sinn haben für diesen Case, und dann kann man getrost im MoBo den Fan auf 50 runterregeln.

Negatives:
Es gibt nur ein paar kleine Kritikpunkte, die mir aufgefallen sind. Eine Schraube ist mir beim Befestigen der "Festplattentür" durchgedreht, das Gewinde war wohl nicht optimal gearbeitet.
Außerdem war aus dem Handbuchzettel nicht ersichtlich, wie die Befestigung von Festplatten an eben dieser Tür vonstatten gehen soll, kleine Gumminoppen (vmtl um Vibration vorzubeugen) waren angebracht, aber es gab keine passenden Schrauben oder sonstige Befestigungsmöglichkeiten, um die HDD an diesen Noppen zu befestigen. Ärgerlich.

Aber wie gesagt, für den Preis ein vernünftiger Case, bin durchaus zufrieden :)

War diese Bewertung für Sie hilfreich?

geschrieben am 01.10.2016 von Andi
5 5

geschrieben am 01.10.2016 von Andi  (Verifizierter Kauf)

Es ist mir rätselhaft, wie man für 23 Euro so ein Gehäuse verkaufen kann. Keine scharfen Kanten, alles passt und Platz ist auch. Alle Komponenten hier gekauft und läuft. Problemloser Einbau. Asrock h110m hds mikro-ATX, Netzteil Xilence 430W, i3 6100, Ben Nevis Kühler, 8GB Crucial DDR4, 240 GB SSD Crucial, BeQuiet 80x80x25. Gesamt 35 Euro für den PC. Im Bios Profil lautlos eingestellt. Coretemp im Idl 27 Grad. Spielen will ich nicht, habe über HDMI HP 27 Zoll ES angeschlossen.
Wenn der CPU Kühler montiert ist, passt kein Lüfter an die Seitenwand. Die Löcher habe ich abgeklebt und der Rückwand Lüfter übernimmt die Aufgabe lässig.
Perfekt.
Danke an das Team für die schnelle Lieferung.

War diese Bewertung für Sie hilfreich?

geschrieben am 04.08.2016 von Chris
5 5

geschrieben am 04.08.2016 von Chris  (Verifizierter Kauf)

Kann ich nicht's negatives drüber schreiben: Tut was er soll. Zusammenbau der Komponenten im Tower ohne Probleme

War diese Bewertung für Sie hilfreich?

geschrieben am 10.06.2016 von Flavi
5 5

geschrieben am 10.06.2016 von Flavi  (Verifizierter Kauf)

Kompaktes gutes Gehäuse

Verbaut wurde in dieses Gehäuse ein Pentium G4400 +4GB Ram + Xilence 300W Netzteil + Micro ATX Mainboard + Corsair 240GB SSD + LG Laufwerk

4 Motherboard Standoffs waren vorinstalliert man muss für ein Micro ATX unten noch zwei anbringen. Vom Platz her hat alles gereicht die Kabel vom Netzteil wurden einfach an dem HDD Käfig (rechts) mit Kabelbinder befestigt, Die SSD wurde am Boden befestigt jier hätte ich mir aber noch Gummi Abstandhalter gewünscht.
Die Verarbeitung ist nicht die Allerbeste reicht aber vollkommen aus und wenn es fertig gebaut ist steht er gut da, also nichts schlimmes die Wände sind nur dünner wie bei zb 50¤-Gehäusen oder mehr. Der mitgelieferte Lüfter (80mm) ist relativ leise, somit ist das oben genannte System, im Idle zumindest, nahezu unhörbar.
An der Seitenwand kann man einen 120mm Lüfter anbringen ein Staubfilter wird hier aber dringend empfohlen.
Alles in einem ein sehr guter Preis für zb einen Office PC und sogar für einen kleinen Gaming PC mit maximal 200W Verbrauch zb i5+GTX 960 (Seitenwand Lüfter empfohlen)

War diese Bewertung für Sie hilfreich?

geschrieben am 13.04.2016 von Christian
5 5

Gutes kompaktes gehäuse, für den Preis hat es eine gute verarbeitung

War diese Bewertung für Sie hilfreich?

geschrieben am 26.10.2015 von Heiko
5 5

geschrieben am 26.10.2015 von Heiko  (Verifizierter Kauf)

Ein Gehäuse für knapp 24¤, was soll man da groß erwarten ? Gut für die Postfrau, weil erwartungsgemäß beinahe federleicht, aber dennoch ...

+ das dünne Blech fühlt sich nach dem Auspacken nicht wirklich billig an
+ auch der "Anblick" stimmt, beinahe schick, alle Einzelteile wirken passgenau
+ alle Kanten sind sorgfältig gerundet, keine üblen Ecken b.z.w. scharfe Blechkanten !!
+ der Innenaufbau wirkt halbwegs durchdacht, auf das Wesentliche halt beschränkt
+ auf sinnfreie Funktionen wie etwa "schraubenlose-Montage"-Quatsch für 5,25"-Drives wurde zum Glück verzichtet
+ Front USB-3
+++ ja klar , der Preis !

- "unter" dem Netzteil leider nur ein 80 mm Lüfter vorgesehen
- ein großer Lüfter vorn ist zwar montierbar, macht aber kaum Sinn ( solange man das Gehäuse orginal beläßt
- die "linke" Seitenwand ist zum draufmurksen eines Lüfters zerlöchert
- nur 1 Frontöffnung ( 5 1/4 Zoll )
- Für Kopfhöhrer/Mikrofon wurde die Beschriftung an der Front "vergessen"

alle Minuspunke ( mit Ausnahme des letzten) kanne ich vorher schon, für das Ziel den Zweit-PC wohnzimmertauglich zu machen brauchte ich nur ein schlichtes kleines mATX Gehäuse mit Front USB. Board mit APU, DVD-Brenner, Netzteil, SSD und Festplatte rein - Fertig.

Um ein schlichtes Arbeitstier für Multimedia und Office etc. zu bauen würde ich das Gehäuse so empfehlen ( ein Netzteil mit großem Lüfter sollte sowieso Pflicht sein ). Separate Grafikkarten und energiefressene Komponenten sollte man hier nicht wirklich einbauen. Gamer u.ä. sind hier klar die falsche Zielgruppe, absolutes No-Go!

Fazit. immer in Relation zum Preis sind 5 Sterne mehr als verdient

Ich bin sehr zufrieden mit dem Kauf,

und sollte es Mindfactory irgendwann mal schaffen die bestellten Komponenten für mein neues Arbeitstier zu liefern könnte die Kernkomponenten meines jetzigen endlich hier einbauen einbauen.

War diese Bewertung für Sie hilfreich?

geschrieben am 22.10.2015 von Alfonso
4 5

geschrieben am 22.10.2015 von Alfonso  (Verifizierter Kauf)

Das Gehäuse sieht super aus und ist nicht zu groß. Man muss die Installation gut plannen, da es manchmal Schwierigkeiten bei der Montage auftauchen, indem der Raum für die Komponenten sehr knapp (aber überaus genugend) ist.
Das einzige Problem: Der vorinstallierte Lüfter ist zu laut und macht meine leise Konfiguration ein bisschen sinnlos. Ich werde erstmal ohne den Lüfter zu überleben, es stört wirklich.

War diese Bewertung für Sie hilfreich?

Zeige 1 bis 10 (von insgesamt 11 Bewertungen)
1 | 2 |
Nächste Seite

Anzeigen

Besuchen Sie auch unsere Partner:

Mindfactory.de is based on XT-Commerce
Mindfactory City
Hardware Finanzierung.de
Bitte bestellen Sie online - auch als Selbstabholer/in - ansonsten gelten im Mindfactory-Markt in Wilhelmshaven andere, höhere Preise.

Unser Ladengeschäft in Wilhelmshaven hat für Sie ab 10 Uhr geöffnet.

Alle Markennamen, Warenzeichen sowie sämtliche Produktbilder sind Eigentum ihrer rechtmäßigen Eigentümer und dienen hier nur der Beschreibung.
VPE-Angaben beziehen sich auf eine "Verpackungseinheit" OVP-Angaben beziehen sich auf "Originalverpackt"
* Alle hier genannten Preise verstehen sich inkl. 19% USt und zzgl. der Versandkosten in Höhe von € 7,99* sowie der Kosten für das gewählte Zahlungsmittel, 0,95% vom Warenwert bei giropay, 1% vom Warenwert bei paydirekt, 0,9% vom Warenwert bei Sofortüberweisung, 1,9% vom Warenwert bei PayPal, € 3,00* bei Nachnahme, € 0,00* Finanzierung (außer bei Fracht- und Express-Versand; bei Zahlung per Nachnahme entstehen weitere, an Hermes bzw. DHL zu zahlende Gebühren in Höhe von € 2,- inkl. 19% USt). Alle hier genannten Kosten verstehen sich inkl. 19% USt.
Bestellen Sie versandkostenfrei. Genauere Infos finden Sie hier.

© 2017 by Mindfactory AG