https://cdn.macovi.de/images/product_images/160/749223_0__8385996.jpg

EAN 0760884156599    SKU 2271700-R

Artikelbeschreibung

Seit dem 20.07.2011 im Sortiment

4 interne Ports, Low-Profile MD1 mit PCIe x1, SAS 2.0 und Gen. 2 PCI-Express (PCIe) Unified Serial RAID-Controller mit integriertem DRAM-Cache und Intelligent Power Management bieten das ideale Preis-/Leistungsverhältnis und eine Konnektivitätslösung für Serverplattformen, Workstations und Desktopsysteme der Einsteigerklasse.


**Informationen zur Finanzierung:

Barzahlungspreis entspricht dem Nettodarlehensbetrag; Gesamtbetrag von € 267,16*. Effektiver Jahreszins von 7,90% bei einer Laufzeit von 24 Monaten entspricht einem gebundenen Sollzins von 8,56% p.a.. Bonität vorausgesetzt. Partner ist die Santander Consumer Bank AG. Die Angaben stellen zugleich das 2/3 Beispiel gemäß §6a Abs. 3 PAngV dar.

Technische Daten

Allgemein:
Modell: RAID 6405E
Anzahl Ports: 1 Port Multi-lane
Interne Anschlüsse: 4x SFF-8087
Externe Anschlüsse: nicht vorhanden
Übertragungsrate max.: SAS/SATA 6Gb/s
Schnittstelle: PCIe 2.0 x1
Unterstützte RAID Level: 0, 1, 1E, 10, JBOD
Speicher fest: 128 MB
Speicher erweiterbar max.: Nein
Verpackung: retail
Besonderheiten: Low Profile

Hinweis: Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der hier aufgeführten Daten wird keine Haftung übernommen.

 

Kundenbewertungen

(100%)
(100%)
4 Sterne
(0%)
(0%)
3 Sterne
(0%)
(0%)
2 Sterne
(0%)
(0%)
1 Stern
(0%)
(0%)

3 Bewertungen

5.0 von 5,0  anzeigen

Sie haben Erfahrungen mit diesem Artikel?

Geben Sie eine Bewertung ab

Reklamationsquote

:

RMA-Quote: 1%

 
 
5 5
     am 15.01.2015
Verifizierter Kauf
Keinerlei Probleme mit Treibern auf IBM Board / Server 2012 R2.
Software auch übersichtlich und leicht zu bedienen. Tut was es soll.
Einrichten des RAID auch kinderleicht -> TOP
Gute Alternative zu LSI.
    
  
5 5
     am 18.09.2012
Die Karte arbeitet nun u.a. seit einem Dreivierteljahr ausfallsicher und zuverlässig in einem Fileserver.
An Ausstattung hat mir nichts gefehlt, die Konfiguration ist einfach, schnell und nachvollziehbar gestaltet.
Der mitgelieferte Kabelbaum ist gut dimensioniert, sodass es weder zu kurze Kabel gibt,
noch irgendwelche Kabelringe gebunden werden müssten.
Dass der Controller per PCIe gesteckt wird, ist sinnvoll und auf der Höhe der Zeit.

Ich habe drei dieser Controller verbaut und würde es jederzeit wieder tun!

Klare Kaufempfehlung!
    
  
5 5
     am 12.09.2011
Da der Controller mit PCIe x1 Schnittstelle ausgestattet ist, paßt er in jedes Motherboard. Er unterstützt sowohl SATA als auch SAS Geräte mit bis zu 6 Gb/s. Man kann RAID 0, 1, 10 und 1E Verbände einrichten und zusätzlih kann man noch Festplatten und SSDs im selben RAID Verband kombinieren (Hybrid RAID). Damit bietet der Controller vielfältige Möglichkeiten der Konfiguration wie sie für kleine Server aller Art (Windows, Linux, VMWare 5.0) interessant sind. Für kleien Unternehmen, als Storage Server, für HomeServer und aufgrund der kompatkten Bauform auch in miniITX Motherboards oder kompakten (silent) Servern, dem Einsatz des 6405E sind kaum grenzen gesetzt. Auch in Workstations kann man ihn gut verbauen, muß aber auf eine gewisse Kühlung achten. Ich hab schon eine handvoll der kleinen Karten erfolgreich verbaut und empfohlen, wenn es auf Ausfallsicherheit, Geschwindigkeit und Zuverlässigkeit ankommt und man nich gleich ne RAID5 Lösung braucht. Für mich ein Geheimtipp!
    
  

Testberichte

Video

Kunden kauften auch: