https://image320.macovi.de/images/product_images/320/1466072_0__74061.jpg

ASRock X670E Pro RS AMD X670E So.AM5 Dual Channel DDR ATX Retail

Artikelnummer 74061

EAN 4710483940330    SKU 90-MXBJ70-A0UAYZ

ASRock X670E Pro RS AMD X670E So.AM5 Dual Channel DDR ATX Retail

https://image320.macovi.de/images/product_images/320/1466072_0__74061.jpg
Der Schutz für Ihre Geräte - Umfangreich und überall geschützt mit dem Geräteschutz.


über 1.820 verkauft
Beobachter: 136

Artikelbeschreibung

Seit dem 07.09.2022 im Sortiment

Modern und futuristisch, mit attraktiven Spezifikationen und perfekter Balance, ist die Race Sport (RS) Edition die Weiterentwicklung des beliebtesten Mainboards der PRO-Serie. Sein einzigartiges Design richtet sich an DIY-Enthusiasten, die eine unbestreitbare Leistung und ein vertrauenswürdiges Erlebnis ohne ein kostspieliges Upgrade möchten.

Das ASRock X670E Pro RS wurde für ein Hochleistungssystem und ein ununterbrochenes Spielerlebnis entwickelt. Das Mainboard unterstützt Desktop-Prozessoren der AMD Ryzen™ 7000-Serie sowie DDR5-Speicher. ASRock hat auf jedem DDR5-Mainboard eine störungsfreie Schutzschaltung implementiert, die das Risiko einer Beschädigung Ihres Speichermoduls verringert.

Das X670E Pro RS ist ausgestattet mit PCIe 5.0 und Surface Mount Tech. Im Vergleich zu herkömmlichen PCIe-Steckplätzen im DIP-Stil verbessert der PCIe-Steckplatz vom SMT-Typ den Signalfluss und maximiert die Stabilität bei hoher Geschwindigkeit, ein wichtiger Durchbruch zur vollständigen Unterstützung der Lichtgeschwindigkeit des neuesten PCIe 5.0-Standards. Der neuste PCI Express 5.0 ist in der Lage, eine atemberaubende Bandbreite von 128 Gbit/s zu liefern und ist bereit, das volle Potenzial zukünftiger High-End-Grafikkarten freizusetzen.

Der neueste USB 3.2 Gen2x2 Typ-C liefert eine Datenübertragungsrate von bis zu 20 Gbit/s, was doppelt so schnell ist wie die vorherige Generation, und bietet eine blitzschnelle Datenübertragungsschnittstelle mit reversiblem USB-Typ-C-Design, das in beide Richtungen in den Anschluss passt.

Erleben Sie den besten Sound mit Nahimic Audio. Egal, ob Sie Kopfhörer, ein Headset, externe oder interne Lautsprecher, über USB, Wi-Fi, einen analogen Ausgang oder sogar HDMI verwenden, Nahimic Audio bietet Ihnen das fesselndste Hörerlebnis, lebendig und detailreich.

Das ASRock X670E Pro RS Mainboard ist mit dem Chipsatz X670E für AMDs Ryzen Prozessoren der 7000er-Serie ausgestattet und kommt mit vielen Features daher, die gerade für Gamer und Enthusiasten interessant sind. Aufgrund der Unterstützung von PCIe 5.0 und der erweiterten Stromversorgung wird ein neuer Sockel benötigt. Daher kommt auf den 600er-Serie-Mainboards der AM5 Sockel (LGA 1718) zum Einsatz.

Die tatsächliche Größe des Sockels bleibt mit älteren Sockeln identisch, auch wenn eine erhöhte Pin-Anzahl vorhanden ist. Das hat den Vorteil, dass auch die meisten CPU-Kühler für AM4 Sockel auf das ASRock X670E Pro RS montiert werden können.

Konzipiert, damit Sie anspruchsvolle Titel genießen können. Für eine stabile Stromversorgung der CPU sorgen die Spannungswandler mit 14+2+1 Phasen. Somit kann deren hohe Taktrate auch über einen längeren Zeitraum ermöglicht werden. Die integrierte 2,5 Gbit/s LAN-Verbindung sowie WLAN ermöglichen schnelle Internetgeschwindigkeiten.

Die Verwendung des Mainboards ist nur in Verbindung mit dem AMD Ryzen™ 7000er Chipsatz möglich. Bitte prüfen Sie die Kompatibilität auf der Herstellerseite.


***Informationen zum Santander Ratenkredit**:

Barauszahlung entspricht jeweils dem Nettodarlehensbetrag. Der effektive Jahreszins von 9,90% entspricht einem festen Sollzins von 9,48% p.a. Letzte Rate kann abweichen. Bonität vorausgesetzt. Ein Angebot der Santander Consumer Bank AG, Santander Platz 1, 41061 Mönchengladbach. Die Angaben stellen zugleich das 2/3 Beispiel gemäß § 6a Abs. 4 PAngV dar.

Aktionen und wichtige Informationen

Hersteller des Jahres 2023 Mainboard

Weitere Infos

Technische Daten

Allgemein:
Mainboard Modell: X670E Pro RS
Mainboard Sockel: So.AM5
Mainboard Chipsatz: AMD X670E
Mainboard Formfaktor: ATX
Onboard Grafik: AMD Radeon Grafik Unterstützung
Grafikausgänge: 1x HDMI, 1x Displayport
MultiGPU Fähigkeit: keine Angabe
Arbeitsspeicher Slots: 4x
Arbeitsspeicher Typ: DDR5
Arbeitsspeicher Bauform: DIMM
Arbeitsspeicherarchitektur: Dual Channel
Max. Kapazität der Einzelmodule: 32 GB
Unterstützte Speichermodule: DDR5-4400, DDR5-4800, DDR5-5000, DDR5-5200
Anzahl PCIe x16 Slots: 1x PCIe 5.0 x16
Anzahl PCIe x8 Slots: nicht vorhanden
Anzahl PCIe x4 Slots: nicht vorhanden
Anzahl PCIe x1 Slots: 2x
Anzahl PCI-X Slots: nicht vorhanden
Anzahl PCI Slots: nicht vorhanden
Anzahl AGP Slots: nicht vorhanden
Anzahl mSATA Anschlüsse: nicht vorhanden
Anzahl M.2 Anschlüsse: 4x M.2 bis 2280
Anzahl SATA 6GB/s Anschlüsse: 6x
Anzahl SATA 3GB/s Anschlüsse: nicht vorhanden
Anzahl SAS 12GB/s Anschlüsse: nicht vorhanden
Anzahl SAS 6GB/s Anschlüsse: nicht vorhanden
Anzahl SAS 3GB/s Anschlüsse: nicht vorhanden
Anzahl IDE Anschlüsse: nicht vorhanden
Anzahl Floppy Anschlüsse: nicht vorhanden
Soundcodec: Realtek ALC897 Audio Codec
Audiotyp: 7.1 Sound
Audioanschlüsse: 2x 3,5mm Klinke, 1x Toslink (optisch)
Netzwerkadapter: 1x 2500 MBit
Wireless Lan: Wi-Fi 6E AX210 a/b/g/n/ac/ax 2.4/5/6 Ghz
Bluetooth: vorhanden
Anzahl USB2.0 Anschlüsse: 4x
Anzahl USB3.2 Gen 1 Anschlüsse (USB 3.0): 4x
Anzahl USB3.2 Gen 2 Anschlüsse (USB 3.1): 2x
Anzahl USB3.2 Gen 2x2 Anschlüsse: nicht vorhanden
Anzahl FireWire Anschlüsse: nicht vorhanden
Anzahl Parallelport Anschlüsse: nicht vorhanden
Anzahl eSATA Anschlüsse: nicht vorhanden
Anzahl Seriellport Anschlüsse: nicht vorhanden
Anzahl PS/2 Anschlüsse: nicht vorhanden
BIOS Typ: UEFI
integrierte CPU: nicht vorhanden
Verpackung: Retail

Hinweis: Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der hier aufgeführten Daten wird keine Haftung übernommen.

 

Artikelbewertungen

(61%)
(61%)
(19%)
(19%)
(5%)
(5%)
(5%)
(5%)
(10%)
(10%)

21 Bewertungen

4.2 von 5,0  anzeigen

Sie haben Erfahrungen mit diesem Artikel?

Geben Sie eine Bewertung ab

Reklamationsquote:

Reklamationsquote: 2,43%

 
 
4 5
     am 19.02.2024
Verifizierter Kauf
Habe ich mir auf Grund der M.2 Steckplätze
1x PCIe 5.0 (Prozessor)
3x PCIe 4.0 (davon zweimal Chiptsatz, einmal Prozessor)
1x PCIe 3.0 (Chipsatz)
gekauft. Das läuft wie es sollte.

Auch ohne Probleme läuft mein 7800X3D mit dem DDR5-6000 GSkill Ram (4713294230539). Alles automatisch erkannt und hinzugefügt.

Was nicht so gut ist:
- Der M.2 PCIE 4.0 Steckplatz der direkt am Prozessor angebunden ist liegt direkt unter dem PCIE 16x Slot. Das bedeutet, dass hier nur eine SSD ohne Kühlkörper verbaut werden kann, welche auch noch mit warmer Abluft der Grafikkarte bestrahlt wird.
    
  
3 5
     am 19.02.2024
Verifizierter Kauf
Normale Features und wie alle AM5 Systeme ein paar Problem wenn man IGPU und DGPU gleichzeitig nutzen will.
Zumindest wurde das Problem zufriedenstellend mit einem BIOS Update gefixt und nun lässt sich das System hochfahren und zeigt an beiden Ausgängen den POST und das UEFI Bios an ohne im Pre POST hängen zubleiben wie zb Gigabyte.
    
  
5 5
     am 20.01.2024
Verifizierter Kauf
Sehr guter Lieferumfang, Gute verarbeitungsqualität. IMMER WIEDER GERNE AsRock !!!
    
  
5 5
     am 26.12.2023
Verifizierter Kauf
Ich würde dieses Board wieder kaufen,super ausstattung,super verarbeitung,Bootet bei mir in 15 sekunden zum Desktop,tip zur Windows Installation,Usb stick nicht mit Rufus erstellen,das Board zeigt dann im Bootmenue immer 2 Partitionen,einfach die Windows Iso öffnen und den inhalt auf den stick kopieren
    
  
4 5
     am 27.11.2023
Verifizierter Kauf
Für meinen Umstieg auf AM5 habe ich dieses Board zusammen mit einem Ryzen 9 7950x3d und dem Kingston Ram Fury Beast RGB 2x32 GB DDR5-6000 CL36-38-38 gekauft. Kaufentscheidend war für mich die 5 Stück M.2 Steckplätze. Insgesamt habe ich 13 TB NVMe SSD verbaut. Das Board läuft seit über 3 Monaten stabil und fast ohne Probleme. FAST ohne PROBLEME !!! denn in unregelmäßigen Abständen bleibt das Board beim Einschalten im PSC stecken und es leuchten die LED für DRAM und VGA, (ähnlich wie beim allerersten Systemstart) nach 3 bis 5 Minuten geht es weiter und der Rechner startet normal ins Windows. Es waren zwischen Herunterfahren und Einschalten keinerlei Aktivitäten am Rechner. Der Asrock-Support (kann man sowieso unter Ulk verbuchen) hat dazu auch keine Erklärung.
Ein weiterer kritikpunkt ist der Audio Chip Realtek ALC897 der meinen Erfahrungen nach eher im
niedrigpreis Segment verbaut wird, hier könnte man bei einem Preis um die 300 Euro besseres erwarten.
Alles in allem würde ich es wieder kaufen.
    
  
5 5
     am 18.11.2023
Verifizierter Kauf
Das Board war sein Geld wirklich wert - vor 10 Monaten gekauft und es ist preisstabil.
Es bietet alles, was ich von meinem System erhoffte: 6x SATA, 5x m.2-SSD (einer PCIE 5.0 - falls das schon jemand als Privatanwender brauchen sollte), einen PCIE x16 (5.0).
Das Board fühlt sich auch mächtig an, auch was das Gewicht angeht. 3/5 m.2-Anschlüsse haben auch einen Kühlkörper dabei, den ich aber nicht nutze, weil die 2 m.2s aus meinem alten System schon Überzieher von EKWB haben.
Das Bios war zunächst gewöhnungsbedürftig, aber das ist ohnehin Geschmackssache. Einmal reingefuchst, findet man sich schnell zurecht. Auch der Biosflash geht leicht von der Hand, was heute aber hoffentlich Standard ist - zumal bei dem Preis.
Die Beleuchtung (nicht kaufentscheidend gewesen!) funkelt dezent vor sich hin und es gibt noch einen Grafikkartenhalter (wer ihn brauchen sollte).
Wenn ich nörgeln soll, dann störten mich die beiden PCIE x1-Plätze, die man vielleicht hätte als größere Verseionen gestalten können und der Preis.
Insgesamt für mich bis heute DAS ATX-Board auf AM5-Basis.
    
  
5 5
     am 20.10.2023
Verifizierter Kauf
Sehr gutes Mainboard mit den neusten Technischen Extras wie z.b PCIE 5.0 für Grafikkarte und m2 SSD!

Kann man nur empfehlen!
    
  
5 5
     am 06.09.2023
Verifizierter Kauf
Ich habe mich mal nach langem getraut mal eine andere Marke zu benutzen und nicht immer Gigabyte oder MSI. Am Anfang hatte ich bisschen Angst, aber ich wurde komplett vom Gegenteil überrascht. Ich muss sagen für diesen Preis und noch ein X670E Chipsatz ist das zu 100 % perfekt, die Qualität ist wirklich gut, die Bearbeitung ist solide, die Kühlbänke für die SSDs sind wirklich sehr gut und ich finde die kleine LED am Mainboard perfekt, nicht zu viel aber auch nicht zu wenig. Einziges Manko war, dass die BIOS bisschen unübersichtlich waren, vor allem, wenn man die RAMs hochtakten wollte.
    
  
5 5
     am 14.08.2023
Verifizierter Kauf
Ich finde das AsRock X670e ein sehr schönes und gut verarbeitetes Mainbord!

Das Layout des Brettes finde ich sehr gelungen. Ich habe auch meine größten Komponenten, wie zum Beispiel der Be Quiet Dark Rock TF2 CPU Kühler und auch eine 7900XT Pulse von Sapphire untergebracht. Auch mit diesen großen Teilen wirkt das Mainbord nicht überladen.

Die RGB Beleuchtung des Brettes ist dezent, was mir
aber sehr gefällt! Durch die große GPU wird aber nur der untere Bereich des Gehäuses beleuchtet. Dies sehe ich aber keinesfalls als Nachteil, sondern das gibt meinem PC einen "industrial" Look.

Sehr cool finde ich auch die FÜNF PCIe M2 Steckplätze. Einer davon ist sogar schon PCIe 5.0! Einen PCIe 16 5.0 ist auch vorhanden. Dadurch ist das Mainbord gut für die Zukunft gerüstet!

Das UEFI/BIOS ist übersichtlich. Der flash via USB-Stick ist kinderleicht. Neuste BIOS Version gibts bei AsRock im Web.

Einzigstes Manko ist, das keine Gehäuseschrauben mit dabei waren. Ich weiß nicht ob das bei anderen Herstellern auch so ist, aber bei solchen Preisen wären ein paar Schrauben mehr doch wünschenswert!

Nach über einen Monat AsRock X670e Pro Rs bin ich immer noch begeistert! Für dieses Geld macht das Brett alles richtig! Klare 5 Sterne (auch ohne Schrauben ^^) und von mir eine klare Empfehlung!
1 von 1 fanden diese Bewertung hilfreich.    
  
1 5
     am 15.07.2023
Verifizierter Kauf
Rücksendung, da es ein Glückspiel war, ob ich ein Bild bekommen habe oder eher nicht.
0 von 10 fanden diese Bewertung hilfreich.    
  
Zeige 1 bis 10 (von insgesamt 21 Bewertungen)

Video

ASRock Logo

Ein führender Innovator bei Mainboards und Computer-Hardware

Der Kern des Erfolgs von ASRock liegt in der Verpflichtung, innovative Produkte zu liefern, die den unterschiedlichen Bedürfnissen der Verbraucher gerecht werden. Von budgetfreundlichen Optionen für Einsteiger bis hin zu Hochleistungs-Mainboard, die auf Gaming-Enthusiasten und Profis zugeschnitten sind, deckt die Produktpalette von ASRock ein umfassendes Spektrum ab.

Eine der Hauptstärken von ASRock ist seine Flexibilität und Anpassungsfähigkeit an sich entwickelnde Markttrends und technologische Fortschritte. Das Unternehmen hat ein Gespür für die neuesten Innovationen in der Branche und integriert diese konsequent in sein Angebot. Egal, ob es sich um die neuesten Chipsatztechnologien, fortschrittliche Kühllösungen oder die Integration von RGB-Beleuchtung für eine ansprechende Ästhetik handelt, ASRock stellt sicher, dass seine Produkte an der Spitze der Innovation stehen.

ASRock Grafikkarten
ASRock Mainboards

ASRocks Engagement für Innovation wird vielleicht am deutlichsten in seinem Gaming-Mainboard-Sortiment. ASRock hat die wachsende Nachfrage nach Gaming-zentrierten Funktionen wie erweiterten Übertaktungsfunktionen, Multi-GPU-Unterstützung und anpassbarer RGB-Beleuchtung erkannt und eine Reihe von Gaming-Mainboards entwickelt, die selbst die Bedürfnisse der anspruchsvollsten Gamer befriedigen. Diese Motherboards bieten nicht nur eine außergewöhnliche Leistung, sondern auch ein auffälliges Design, das zu einem Gaming-Setup passt.

Darüber hinaus geht das Engagement von ASRock für Qualität über sein Kernproduktangebot hinaus. Das Unternehmen legt großen Wert auf Kundenzufriedenheit, bietet robuste Support-Services und veröffentlicht regelmäßig Firmware-Updates, um Probleme zu beheben und die Kompatibilität mit den neuesten Hardware- und Software-Versionen zu verbessern.

In den letzten Jahren hat ASRock sein Produktportfolio um eine breite Palette von Computer-Hardwarekomponenten erweitert, darunter Grafikkarten, Mini-PCs und Industrie-PCs. Diese Diversifizierung spiegelt die strategische Vision von ASRock wider, ein umfassender Lösungsanbieter für alle Aspekte der Computertechnik zu werden.

Während sich die Technologielandschaft ständig weiterentwickelt, bleibt ASRock in seinem Streben nach Spitzenleistungen standhaft. Indem ASRock seinen Kernwerten Innovation, Qualität und Kundenzufriedenheit treu bleibt, wird das Unternehmen seine Position als führender Innovator im Bereich Mainboards und Computerhardware auch in den kommenden Jahren beibehalten. Mit jeder neuen Produktveröffentlichung bekräftigt ASRock sein Engagement, den Benutzern die Werkzeuge an die Hand zu geben, die sie benötigen, um ihr volles Potenzial im digitalen Zeitalter zu entfalten.

ASRock Grafikkarten
ASRock - Refined by Gamers

Kunden kauften auch: