https://image320.macovi.de/images/product_images/320/1233732_0__71171.jpg

Artikelbeschreibung

Seit dem 10.03.2018 im Sortiment

Der Start von AMD mit der zweiten Generation von RYZEN™, birgt eine Vielzahl an innovativer Technologien und versetzt Sie schlagartig in ein neues Computerzeitalter.

Der Aufschwung, der unweigerlich mit der Nutzung des RYZEN™ 5 2600 einhergeht, wird von der so genannten 12 Nanometer Prozessortechnologie herbeigeführt. Unglaubliche Gaming-Erlebnisse werden so realisiert und sind dafür verantwortlich, dass Sie vor dem Bildschirm gefesselt, Ihr Lieblings-Game noch mehr genießen können. Aber wer jetzt glaubt, dies wäre schon alles, der wandelt auf dem Holzpfad. SenseMI sorgt dafür, dass Ihnen mehr Leistung zur Verfügung steht, als jemals zuvor. Precision Boost geht mit der XFR 2 Technologie eine Symbiose ein, welche maßgeblich dafür verantwortlich ist, dass der Prozessor auf intelligente Art und Weise von selbst erkennt, wann Kühlung erforderlich. Auch wird es so ermöglicht, dass die CPU bei anspruchsvollerer Belastung mehr Leistung liefert. Schlussfolgernd kann man also sagen, dass RYZEN™ der zweiten Generation ein eigenes Nervensystem haben und intelligent handeln.

Wer bereits über moderne Hardware verfügt, der muss keine teuren Neuanschaffungen befürchten. Mainboards der AMD 400-Reihe sind mit den Desktop Prozessoren kompatibel. Precision Boost Overdrive sorgt hierbei für stärkere Leistung. Aber auch Boards der AMD 300-Reihe sind mit den neuen RYZEN™ Modellen der zweiten Generation kompatibel. Hier wird lediglich ein Firmware (BIOS)-Update verlangt und schon kann es losgehen.

Wer sich für einen neuen RYZEN™ der zweiten Generation entscheidet, dem erwartet ein intelligenter Prozessor, der leistungsfähiger ist als jemals zuvor.


**Informationen zur Finanzierung:

Barzahlungspreis entspricht dem Nettodarlehensbetrag; Gesamtbetrag von € 165,65*. Effektiver Jahreszins von 7,90% bei einer Laufzeit von 12 Monaten entspricht einem gebundenen Sollzins von 8,56% p.a.. Bonität vorausgesetzt. Partner ist die Santander Consumer Bank AG. Die Angaben stellen zugleich das 2/3 Beispiel gemäß §6a Abs. 3 PAngV dar.

Technische Daten

Allgemein:
Prozessor Serie: Ryzen 5
Prozessor Modell: 2600
Codename: Pinnacle Ridge
Anzahl der CPU Kerne: 6x
Prozessortakt: 3.40GHz
Max. Turbotakt: 3.90GHz
Sockel: So.AM4
Fertigungsprozess: 12nm
TDP: 65W
L2 Cache: 6x 512kB
L3 Cache: 16MB
Integrierte Grafik: nicht vorhanden
Besonderheiten: Freier Multiplikator, Multithreading
Verpackungsart des Prozessors: BOX
Anzahl der Threads: 12x

Hinweis: Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der hier aufgeführten Daten wird keine Haftung übernommen.

 

Kundenbewertungen

(93%)
(93%)
(6%)
(6%)
(1%)
(1%)
2 Sterne
(0%)
(0%)
1 Stern
(0%)
(0%)

109 Bewertungen

4.9 von 5,0  anzeigen

Sie haben Erfahrungen mit diesem Artikel?

Geben Sie eine Bewertung ab

Reklamationsquote

:

RMA-Quote: 2%

 
 
5 5
     am 19.10.2018
Verifizierter Kauf
oh yes! sehr zufrieden
    
  
5 5
     am 19.10.2018
Verifizierter Kauf
Wahrscheinlich der Prozessor mit der besten Preis Leistung zur Zeit! Der Boxkühler ist sogar auch relativ ok, da gibt es weit aus schlechtere :)
    
  
5 5
     am 18.10.2018
Verifizierter Kauf
Super Prossessor für kleines Geld.
    
  
5 5
     am 17.10.2018
Verifizierter Kauf
Hatte bislang keine Probleme damit. Spiele laufen seit dem Wechsel der CPU flüssiger. Dachte bislang, das meine Grafikkarte der Flaschenhals wäre. Hab mich wohl getäuscht.
    
  
5 5
     am 16.10.2018
Verifizierter Kauf
Super günstig und laut Benchmarks dennoch leistungstechnisch auf dem Niveau eines Intel i7 6700K und das bei einer ziemlich niedrigen TDP.
Der mitgelieferte Kühler, ist ohne Übertaktung vollkommen ausreichend und zwar nicht gerade lautlos aber definitiv viel näher an "nicht wahrnehmbar", als an "störend".
    
  
5 5
     am 15.10.2018
Verifizierter Kauf
Super Produkt Preisleistung Top
    
  
     am 14.10.2018
Verifizierter Kauf
Der AMD Ryzen 2600 ist perfekt zum übertakten.
Man hat sozusagen einen AMD Ryzen 2600X der derzeitig ~50¤ teurer ist.

Habe meinen auf 4.1Ghz bei 1,35V und 63°C übertaktet.*
Im Chinebanch R15 erreicht man damit 1399.

Spaßeshalber hatte ich ihn mal kurz auf 4,2Ghz bei 1,45V und 72°C übertaktet.*
Im Chinebanch R15 erreicht man damit1441.

Habe beide Werte mit Prime95 auf max Auslastung 20min Stabil laufen lassen.
Im normalen Betrieb habe ich ihn aber auf 4.1Ghz.

*Zum kühlen habe ich nicht den Boxer sonder den Cooler Master MasterLiquid Lite 120.

Mein Setup:
Samsung SSD 970 EVO 250GB, M.2
AMD Ryzen 5 2600
G.Skill Aegis DIMM Kit 16GB, DDR4-3000, CL16-18-18-38
KFA² GeForce GTX 1070 Ti EX, 8GB GDDR5, DVI, HDMI, 3x DP
MSI X470 Gaming Plus
Cooler Master MasterLiquid Lite 120
be quiet! Pure Power 10-CM 600W
War diese Bewertung für Sie hilfreich?   
     am 14.10.2018
Verifizierter Kauf
Toller Prozessor. Würde ihn wieder kaufen.
Nur der CPU Kühler ist nicht der Brüller und sollte eventuell gegen ein anderen ausgetauscht werden
War diese Bewertung für Sie hilfreich?   
     am 14.10.2018
Verifizierter Kauf
Tolle CPU, offener Multi auf B350/450 Boards, mit Passendem Kühler ist übertakten kinderleicht;)
War diese Bewertung für Sie hilfreich?   
     am 12.10.2018
Verifizierter Kauf
Der AMD Ryzen 2600 ist ein hervoragender Prozessor der in seiner Klasse seines gleichen sucht.
Diesen CPU betreibe ich auf eine Mainboard MSI Gaming Plus B350 (Achtung Bios Update) und 32 GB ADATA XPG 3000 DDR4 RAM.
War diese Bewertung für Sie hilfreich?   
Zeige 1 bis 10 (von insgesamt 109 Bewertungen)

Video

Bestellen Sie das passende Zubehör gleich dazu

Kunden kauften auch: