https://image320.macovi.de/images/product_images/320/1167751_0__69697.jpg

Artikelnummer 69697

EAN 0778656074644    SKU RX-580P8DFD6

8GB XFX Radeon RX 580 GTS Core Aktiv PCIe 3.0 x16 (Retail)

XFX https://image320.macovi.de/images/product_images/320/1167751_0__69697.jpg
Der Schutz für Ihre Geräte - Umfangreich und überall geschützt mit dem Geräteschutz.


über 8.160 verkauft
Beobachter: 421

Artikelbeschreibung

Seit dem 13.04.2017 im Sortiment

Die XFX Radeon RX 580 GTS Core entstammt der verbesserten AMD Polaris™ Architektur und ist bereit für die Zukunft der virtuellen Spielewelten. 2304 Streaming Prozessoren der vierten GCN Generation entfachen zusammen mit dem optimierten FinFET 14 nm Fertigungsprozess eine außergewöhnliche Effizienz und Performance.

Mit Technologien wie AMD FreeSync™ und DirectX® 12 verhelfen absolut flüssige Bildraten zum Sieg, sowohl in Online-Partien oder auch dank AMD LiquidVR™ in intensiven VR-Abenteuern. Damit auch bei den schärfsten Texturen in hohen Auflösungen kein Engpass bei der Berechnung entsteht, kann der Grafikchip über riesige 8 GB VRAM verfügen.

Um die maximal mögliche Performance zu bekommen hat XFX die innovative True Clock Technologie integriert, die gewünschten Taktraten werden direkt aus dem BIOS heraus kontrolliert und Softwarefehler können die Performance nicht mehr beeinflussen. Auch die sorgfältige Auswahl bei den Materialien bedeuteten Stabilität und niedrige Temperaturen, auch das lästige Spulenfiepen wird durch konsequente Qualität der Komponenten nahezu eliminiert.

Der Unibody-Kühlkörper der werkseitig übertakteten XFX Radeon RX 580 GTS Core steigert die Effizienz um bis zu 40 %, kühle Temperaturen ermöglichen einen leisen Betrieb und eine erhöhte Lebensdauer der Bauteile. Spannungswandler und der Arbeitsspeicher profitieren ebenfalls von der ausgeklügelten Kühllösung, auf der Rückseite leitet eine stylische Aluminium-Backplate die Wärme ab und dient gleichzeitig als Stabilisator.


***Informationen zum Santander Ratenkredit**:

Barauszahlung entspricht jeweils dem Nettodarlehensbetrag. Der effektive Jahreszins von 7,90% entspricht einem festen Sollzins von 7,63% p.a. Letzte Rate kann abweichen. Bonität vorausgesetzt. Ein Angebot der Santander Consumer Bank AG, Santander Platz 1, 41061 Mönchengladbach. Die Angaben stellen zugleich das 2/3 Beispiel gemäß § 6a Abs. 4 PAngV dar.

Technische Daten

Allgemein:
GPU Modell: Radeon RX 580
Edition: GTS Core
Codename: Ellesmere XTX
Schnittstelle: PCIe 3.0 x16
GPU Anzahl: Single GPU
GPU Takt: 1366MHz
Shader Model: 5.0
Anzahl der Streamprozessoren: 2304 Einheiten
Fertigungsprozess: 14nm
Speicher:
Grösse des Grafikspeichers: 8GB
Grafikspeichertyp: GDDR5
Grafikspeicher Taktfrequenz: 2000MHz (8000MHz GDDR5)
Grafikspeicher Anbindung: 256Bit
Video:
Anschlüsse der Grafikkarte: 1xDVI, 1xHDMI, 3xDisplayPort
Verschiedenes:
Direct X Version: 12.0
OpenGL Version: 4.5
Kühlung der Grafikkarte: Aktiv
Stromversorgung: 1x 8pin
Max. Stromverbrauch: 185W
Grafikkarten Bauform: Dual Slot
Verpackung: Retail
Besonderheiten: AMD CrossFire X 2-Way, AMD Eyefinity, AMD FreeSync 2, AMD TrueAudio, HDCP 2.2, Zero Fan Mode

Hinweis: Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der hier aufgeführten Daten wird keine Haftung übernommen.

 

Artikelbewertungen

(45%)
(45%)
(18%)
(18%)
(9%)
(9%)
(6%)
(6%)
(22%)
(22%)

77 Bewertungen

3.6 von 5,0  anzeigen

Sie haben Erfahrungen mit diesem Artikel?

Geben Sie eine Bewertung ab

Reklamationsquote

:

RMA-Quote: 2,72%

 
 
5 5
     am 27.12.2020
Verifizierter Kauf
Nach einem Jahr Nutzung, kann ich abschießend sagen, dass man mit dem Kauf eine gutes Preis-leistungsverhäldnis (vor einem Jahr 160 Euro) hat, also für einen Budget-PC. Sie ist jetzt auch noch für eventuell weitere Jahre eingeplant. Ein Problem ist, dass ich alle Spiele immer auf den höchsten Einstellungen (FHD) spiele und dieses ding bei Höchstleistung bis zu 150 Watt schluckt. Dafür bekommt man aber auch gute Leistung. Ich benutze außerdem 2 Bildschirme mit denen die GPU keine Probleme macht. Für diese Karte eignet sich außerdem kein mini Tower da das Ding erstens mal nicht gerade klein ist und zweitens viel Luft braucht. Man kann auch sagen, dass die GPU in manchen wenigen Situationen kurz sehr laut sein kann, was aber auch am zu kleinen Case liegen kann, hab mir jetzt ein neues Case gekauft mal sehen...
Also für mich 4,5 Sterne.
    
  
1 5
     am 21.12.2020
Verifizierter Kauf
Vorteile:
ausgezeichnetes Preis/Leistungsverhältnis (Die halbe Stunde Spielzeit die ich hinbekommen hatte war ein Erlebnis ;))

Nachteile:
Lief bei mir von Anfang an absolut instabil. Nach einem Abend verzweifelter Versuche mit verschiedenen Treiberversionen direkt zurück zu Mindfactory.

Keine Ahnung ob ich hier ein Montagsmodell erwischt hatte, die Rezensionen ließen aber durchaus auf die Wahrscheinlichkeit schließen dass dies passieren könnte.
Schade
0 von 1 fanden diese Bewertung hilfreich.    
  
5 5
     am 19.12.2020
Verifizierter Kauf
Nachteil:
Bei langen betrieb (ca 4 - 5 h) wird sie laut, ca verglaichbar bei der Lautstärke wie eine ps4.
Nach einer reinigung von staub wird sie leiser,aber empfelends wert ist es wen man in den Einstellungen die Lüfter umdrehungen etwas anhebt. Denn dan ist sie etwas lauter aber die Performence wird besser.

Vorteile:
Sie ist sehr performence stark, auch bei 4K gaming.Egal wie lange du spielst die Performence bleibt gleich. Game einstellungen können auf hoch, wenn nicht sogar auf sehr hoch gestellt werden.Leider kann man auf 4K die ingame Einstellungen nicht auf ultra stellen, denn sonst ruckelt es. Sehr viele Einstellungsmöglichkeiten z.B Lüfterumdrehung , Übertagtung und man kann fast alles aus der Software ablesen z.B Hitze,Lüfterumdrehung,Speichertaktrate,Auslastung und meiner Meinung nach eins der besten Feature ist man kann sich mit seinem Pc mit dem Handy verbinden und Live alle Daten auf dem Handy einsehen z.B FPS und alle anderen Daten die ich schon aufgelistet habe.

Fazit:
Eine der Besten Grakas die ich je hatte. Einfache bedinung , viele Einstellungsmöglichkeiten und eine starke Performence (auch bei langen zocken).Ps: diese Grafigkarte wurde fürs VR spielen entwickelt, dadurch auch bei hoher auslastung performance stark.Leider konnte ich die VR funktion noch nicht testen. Aber in allem eine weiter zu empfehlende Grafigkarte.
    
  
5 5
     am 08.12.2020
Zu damaligen Preis war es eine sehr tolle Grafikkarte! 8Gb VRAM und gute Leistung für 1080p. Habe damals 2 davon bestellt, für mich und meinen Vater. Meine habe ich seit 2 Wochen durch eine 5700XT Sapphire SE ersetzt. Die vom Vater läuft seit 2 Jahren bis heute noch top!
Nicht die beste Ausstattung dieser Karte, aber bei dem günstigen Preis kann ich nicht meckern :)

Mindfactroy, wie immer top!
    
  
4 5
     am 08.11.2020
Verifizierter Kauf
Die Verarbeitung ist ganz OK. Die Lüfter sind unter Volllast gut hörbar aber noch nicht störend.
Diverse Games(Fortnite,No man's Sky,Path of Exile,Destiny 2 und einige mehr) getestet mit 1080P mit max. Details und alles schön Flüssig. Da ich nur einen 60hz Monitor nutze war bei allen Games bei 60FPS schluss.
Unter 4k siehts da schon anders aus.Mit Max. Details 25-40FPS im durchschnitt. Aber immer noch flüssig.
Wer mit 1080p Zockt kann ruhig zuschlagen. Bei 4k Sollte es dann schon richtung RTX gehen.Oder man Spielt an den Grafikeinstellungen etwas rum dann gehts auch mit der RX 580.
Ansonst Top Grafikkarte im Low Budget bereich.
1 von 1 fanden diese Bewertung hilfreich.    
  
1 5
     am 19.10.2020
Ich würde mir nicht nochmal eine Grafikkarte von XFX kaufen.
Die RX 580 zeigt von Zeit zu Zeit einen schwarzen Bildschirm an und bei Last fiept sie.
0 von 1 fanden diese Bewertung hilfreich.    
  
3 5
     am 11.10.2020
Verifizierter Kauf
Gut verarbeitet, wird allerdings sehr laut und relativ warm laut GPU-Z bis zu 87 Grad
    
  
5 5
     am 21.09.2020
Verifizierter Kauf
Die Graka erfüllt ihren zweck, gab bislang keine Probleme, was mir auffällt wird unter Last schon lauter.
    
  
1 5
     am 13.08.2020
Verifizierter Kauf
Grafikkarte kriget zeitweise schwarzbild. Nicht kaufen. Liegt an den Treibern des Herstellers.
1 von 2 fanden diese Bewertung hilfreich.    
  
2 5
     am 12.08.2020
Verifizierter Kauf
Die Karten von XFX werden eindeutig zu heiß. Und leider immer noch die AMD Krankheit, dass der RAMtakt bei 144Hz nicht runter geht. Schade an sich eine top Karte.
    
  
Zeige 1 bis 10 (von insgesamt 77 Bewertungen)

Video

XFX - Grafikkarten für Gamer

Die Hauptquartiere der Herstellers XFX befinden sich in Ontario, Kalifornien. Die XFX Inc. ist dabei lediglich ein Geschäftsbereich der Pine Technology Holdings Limited mit Sitz in Hongkong. Grafikkarten, Mainboards und Netzteile gehören zu den drei Spezialgebieten des Unternehmens. Als Zielgruppe gelten vor allem Hardcore-Gamer, die Profi-Produkte brauchen. Bestmögliche Gaming-Erfahrung ist mit der Hardware von XFX kein Wunschdenken mehr. Als Stichworte zu XFX lassen sich nennen: Performancesteigerung, aufsehenerregend und bahnbrechend. Unermüdlich kümmert sich das Entwicklerteam darum, die Bedürfnisse der Anwender zu erfüllen.

XFX Logo
XFX Produkte

Maximales Spielerlebnis dank XFX-Grafikkarten

Auch Mindfactory verwehrt der Gaming-Community die Produkte von XFX nicht. Und das zu durchweg guten Preisen. Verbaut sind Radeon-Grafikkarten von AMD, umgeben von hochwertigen Komponenten aus dem Hause XFX. Der Mindfactory-Bestseller von XFX, XFX Radeon RX GTS Core 8 GB, überzeugt mit einem AMD-Chip mit Polaris™-Architektur. Für maximale Performance hat XFX die innovative TrueClock-Technologie integriert. Dank sorgfältiger Materialauswahl ist diese Grafikkarte stabil, auch Spulenfiepen ist mit XFX Geschichte.

Kunden kauften auch: