https://image320.macovi.de/images/product_images/320/1282007_0__8893887.jpg
Gratisversand

EAN 4719331303792    SKU GV-N2070WF3-8GC

Artikelbeschreibung

Seit dem 02.11.2018 im Sortiment

Für diesen Artikel ist noch keine Produktbeschreibung vorhanden.


**Informationen zur Finanzierung:

Barzahlungspreis entspricht dem Nettodarlehensbetrag; Gesamtbetrag von € 573,20*. Effektiver Jahreszins von 7,90% bei einer Laufzeit von 54 Monaten entspricht einem gebundenen Sollzins von 8,56% p.a.. Bonität vorausgesetzt. Partner ist die Santander Consumer Bank AG. Die Angaben stellen zugleich das 2/3 Beispiel gemäß §6a Abs. 3 PAngV dar.

Aktionen und wichtige Informationen

Versandkosten sparen mit GIGABYTE GeForce RTX 2070, GeForce RTX 2080 und GeForce RTX 2080 Ti

Weitere Infos

Technische Daten

Allgemein:
GPU Modell: GeForce RTX 2070
Edition: Windforce 8G
Codename: TU106
Schnittstelle: PCIe 3.0 x16
GPU Anzahl: Single GPU
GPU Takt: 1410MHz
Boost Takt: 1620MHz
Shader Model: 6.1
Anzahl der Streamprozessoren: 2304 Einheiten
Fertigungsprozess: 12nm
Speicher:
Grösse des Grafikspeichers: 8GB
Grafikspeichertyp: GDDR6
Grafikspeicher Taktfrequenz: 1750MHz (14000MHz GDDR6)
Grafikspeicher Anbindung: 256Bit
Video:
Anschlüsse der Grafikkarte: 1xHDMI 2.0, 1xUSB-C, 3xDisplayPort
Verschiedenes:
Direct X Version: 12.1
OpenGL Version: 4.6
Kühlung der Grafikkarte: Aktiv
Stromversorgung: 1x 6pin + 1x 8pin
Max. Stromverbrauch: 175W
Grafikkarten Bauform: Dual Slot
Verpackung: Retail
Besonderheiten: Echtzeit-Raytracing, HDCP 2.2, NVIDIA 2-way SLI, NVIDIA Ansel, NVIDIA GPU Boost, NVIDIA G-Sync, NVIDIA NVLink, NVIDIA VR-Ready, RGB-Beleuchtung, Tensor-Cores, Zero Fan Mode

Hinweis: Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der hier aufgeführten Daten wird keine Haftung übernommen.

 

Kundenbewertungen

(47%)
(47%)
(15%)
(15%)
(15%)
(15%)
(8%)
(8%)
(15%)
(15%)

13 Bewertungen

3.7 von 5,0  anzeigen

Sie haben Erfahrungen mit diesem Artikel?

Geben Sie eine Bewertung ab

Reklamationsquote

:

RMA-Quote: 7%

 
 
4 5
     am 16.12.2018
Verifizierter Kauf
Habe mittlerweile meine Ersatzkarte bekommen, die nun auch läuft, ohne Bildartefakte zu liefern. Bleibt selbst nach dem Stresstest kühl bei gutem Airflow im Gehäuse auf max. 69 Grad mit leichter Übertaktung (msi afterburner automated OC hat +250mhz draufgelegt). Einzig und allein die Lüfter nerven bei niedrigster Laufleistung, da sie dann eine Art pulsierendes Brummen von sich geben. Werden die Lüfter jedoch schneller, hört dieses Brummen auf. Einfach die Lüfterkurve etwas verändern und es tritt nicht mehr auf.
    
  
3 5
     am 13.12.2018
Verifizierter Kauf
Stimme Ivan zu,
die Karte hat ein Problem mit den Lüftern und dreht andauernd hoch und runter das ist sehr nervig.
Zudem hält sie ihren GPU Boost Takt in Unreal Engine Games nicht stabil und dadurch droppt es jede Minute mal um 2fps mit spürbarem Lag.
    
  
3 5
     am 10.12.2018
Verifizierter Kauf
Grafikkarte eingebaut, lief alles super, als ich jedoch ein Spiel startete, fror nach einer Weile der Bildschirm ein und Bildfehler waren zu sehen. Der Fehler konnte mit einem Stresstest der GPU wiederholt werden. Die Karte wird zurück gesendet und eine neue (gleiche, weil ich Gigabyte noch eine Chance geben will) beantragt. Schade, dass dies anscheinend ein Montagsgerät ist, hoffentlich ist es die nächste nicht. Ansonsten kann ich zu der GPU sagen, dass diese die Lüfter aus hat, wenn sie nicht unter last/hoher Temperatur ist, was angenehm ist, da das Gehäuse nicht weit weg von mir auf dem Tisch steht. Zur Leistung kann ich durch diesen Vorfall leider nicht viel sagen, dies wird sich aber ändern, wenn die andere dann in Betrieb genommen wird.
    
  
5 5
     am 07.12.2018
Verifizierter Kauf
Weiß nicht von was meine Vorredner reden. Lüfter funktionieren einwandfrei und die Karte sie Top aus und läuft wie geschmiert. Leider gibt es hier keine zusätzlichen Game Codes.
    
  
1 5
     am 07.12.2018
Neu gekauft und schon kaputt.
Läuft 30 Sekunden super danach.
Immer nur lila Bildschirm hängt sich immer auf.
    
  
1 5
     am 03.12.2018
Verifizierter Kauf
Macht euch bewusst, dass die Lüfter dieser Karte aktuell nicht korrekt funktionieren. Normalerweise sollten die Lüfter bei wenig Last aus sein und dann langsam hochlaufen. Allerdings fahren sie aus unbekannten Gründen ständig hoch und runter, das drückt dann die Temperatur nach unten, dann gehen sie wieder aus. Dies wiederholt sich ad infinitum.

Das ständige An- und Ablaufen ist DEUTLICH hörbar bei einem sonst sehr leisen System. Auch mit Headset! Außerdem ist das ständige Anlaufen sicherlich schlecht für die Lüfter und ich gebe ihnen max 1 Jahr bis sie kaputt gehen (das Anlaufen passiert ca. alle 10-20 Minuten).

Das Gigabyte Forum ist voll mit Beschwerden.

Gigabyte stellt sich quer und der Support wimmelt einen ab und verweist auf die "Lösung", dass man doch einfach die Lüfter permanent auf 40% laufen lassen soll, denn dann kommen sie nicht unter die Grenze, wo sie eigentlich aus sein sollten. Allerdings sind bei 40% Lüfterleistung auch im idle diese deutlich hörbar in einem sonst leisen System. Eine Frechheit sowas überhaupt als Lösung zu verbreiten.

Ich werde noch ein paar Wochen abwarten, ob GIgabyte dieses Problem behebt, ansonsten geht die Karte zurück. Für 500€ ist es wirklich eine Schande was für ein Produkt hier verkauft wird und wie dreist vermieden wird eine konkrete Antwort zu geben, ob und wann dieses Problem behoben werden soll.
4 von 5 fanden diese Bewertung hilfreich.    
  
     am 01.12.2018
Verifizierter Kauf
Hammer Leistung.
Gute Verarbeitung und gute Optik.
Leider ist Raytracing noch nicht sehr verbreitet somit kann man nicht wirklich alle Funktionen der Grafikkarte richtig ausnutzen. Das neue DLSS ist noch garnicht zu nutzen.
War diese Bewertung für Sie hilfreich?   
     am 27.11.2018
Verifizierter Kauf
Läuft wie beschrieben alles super.
War diese Bewertung für Sie hilfreich?   
     am 27.11.2018
Verifizierter Kauf
Alles Super, schnelle Lieferung.
War diese Bewertung für Sie hilfreich?   
     am 26.11.2018
Verifizierter Kauf
Bildartefakte, Lüfter fallen aus, scheint der Speicher defekt zu sein.
Schade, bisher hatte ich nur Pech bei Grafikkarten, ich hoffe die neue ist nicht defekt.
War diese Bewertung für Sie hilfreich?   
Zeige 1 bis 10 (von insgesamt 13 Bewertungen)

Video

Kunden kauften auch: