https://cdn.macovi.de/images/product_images/320/1116167_0__8733826.jpg

SKU MZVLW512HMJP-00000

Artikelbeschreibung

Seit dem 03.08.2016 im Sortiment

Für diesen Artikel ist noch keine Produktbeschreibung vorhanden.


**Informationen zur Finanzierung:

Barzahlungspreis entspricht dem Nettodarlehensbetrag; Gesamtbetrag von € 288,05*. Effektiver Jahreszins von 7,90% bei einer Laufzeit von 24 Monaten entspricht einem gebundenen Sollzins von 8,56% p.a.. Bonität vorausgesetzt. Partner ist die Santander Consumer Bank AG. Die Angaben stellen zugleich das 2/3 Beispiel gemäß §6a Abs. 3 PAngV dar.

Technische Daten

Allgemein:
Kapazität: 512GB
Modellserie: PM961 NVMe
Lesegeschwindigkeit bis zu: 2800 MB/s
Schreibgeschwindigkeit bis zu: 1600 MB/s
Formfaktor: M.2 2280
Schnittstelle: PCIe 3.0 x8
Controller: Samsung Polaris
Chiptyp: 3D-NAND TLC Toggle
MTBF (Lebensdauer): 1.500.000 Stunden
IOPS (Random 4K schreiben): 260.000
Besonderheiten: Low Power Standby

Hinweis: Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der hier aufgeführten Daten wird keine Haftung übernommen.

 

Kundenbewertungen

(100%)
(100%)
4 Sterne
(0%)
(0%)
3 Sterne
(0%)
(0%)
2 Sterne
(0%)
(0%)
1 Stern
(0%)
(0%)

6 Bewertungen

5.0 von 5,0  anzeigen

Sie haben Erfahrungen mit diesem Artikel?

Geben Sie eine Bewertung ab

Reklamationsquote

:

RMA-Quote: 1%

 
 
5 5
     am 26.03.2017
Verifizierter Kauf
Lesen: 3161 MB/s
Schreiben: 1638 MB/s
Auf ASRock X99 OC Formula (2011-3). Wird unter Win10 Prof 64 Bit ohne extra Tteiber erkannt.

Da brauch nich nicht mehr viel zu sagen. Schei** ist das Ding schnell!!! 5 Sterne!
    
  
5 5
     am 07.03.2017
Verifizierter Kauf
Alles lauft bestens. Unter Windows 8.1 habe die Pure Treiber für Solaris Kontroller aufgeladen . Trotzdem bekomme ich nicht die volle Leistung. Vielleicht ist es wegen ECC DRAM die ich habe. Aber die Geschwindigkeit reicht doch um 2000Mb/1400Mb. und 200000 IOPS.
    
  
5 5
     am 08.01.2017
Verifizierter Kauf
Die SSD ist das OEM-Äquivalent zur Samsung 960 EVO, daher gibt es keinen offiziellen Support. Mit den Treibern von Win10 kann man die SSD betreiben, dann erreicht man aber nicht die volle Geschwindigkeit sondern nur ca. 900MB/sec. Wenn man die haben möchte, muss man den Microsoft-Treiber durch "Samsung NVMe drivers v2.0.0.1607 WHQL" ersetzen. Dieser Treiber ist aus den offiziellen Treiber extrahiert worden und läßt sich über Google finden. Die Alternative ist, bei einem Intel-Mainboard das Board in den RAID-Modus zu versetzen und den offiziellen Intel Sata-Treiber (mb driver intel bootdisk irst 64 v15) während der Installation von Windows zu laden (an der Stelle wo man auswählt wohin Windows installiert werden soll). Damit erreicht man dann die volle Geschwindigkeit von ca. 3300MB/sec (CrystalDiskMark).
3 von 3 fanden diese Bewertung hilfreich.    
  
5 5
     am 03.01.2017
Verifizierter Kauf
Die Samsung PM961 M.2 512GB ist für den Preis von unter 200¤ derzeit unschlagbar.

Eingebaut ergeben sich bei mir gemessenene Geschwindigkeiten von etwa 2600MB/s (lesen) und 1600MB/s (schreiben) bei Zugriffszeiten von 0,047ms (lesen) bzw. 0,021ms (schreiben). Zum vergleich: Meine Samsung 840evo SSD 500GB erreicht Werte von etwa 520MB/s (lesen) und 500MB/s (schreiben) bei Zugriffszeiten von 0,056ms (lesen) bzw. 0,028ms (schreiben).

Merkt man diese Mehrleistung in der Praxis? Klares NEIN!
Bei der Nutzung von CAD- und Videoschnittsoftware sowie aktuellen Spielen, wie in meinem Fall, ist mir kein größerer Unterschied aufgefallen. Ob das System nun 5, 10 oder 15 Sekunden zum booten brauch ist mMn Messtolleranz und wird natürlich auch noch vom neu installierten Betriebssystem beeinflusst. Denn schließlich bootet nichts so schnell wie ein frisches System. Allerdings war mir bereits von Anfang an klar dass ein Sprung wie von HDD auf SSD nicht zu erwarten ist.
Ich gehöre aber auch eher zu der Fraktion die sich auch an den Benchmarks erfreuen kann. Und dort hängt die PM961 die meisten anderen Festplatten ab und kommt unter Realbedingungen der SM961 erstaunlich nahe, und das zu einem deutlich niedrigeren Preis.
Von der viel verschrieenen Hitzeentwicklung habe ich bisslang nichts mitbekommen obwohl ich auch größere Datenpakete (ca.150-200GB) bereits verschoben habe. Hier hat die M.2 keine Drosselung reingehauen und die Wärmemesser in näherer Umgebung haben keine nennenswerten Veränderungen gemessen.

Empfehlen kann ich die PM961 allerdings nur Leuten die wissen was sie tun. Samsungs Magician oder ähnliche Programme werden nicht unterstützt, da es sich hier eigentlich nicht um einen Speicher für den Endkunden handelt. D.h. ein einfaches Klonen der Systempartition fällt flach, auch nicht mit Clonezilla oder ähnlichem. Geeingnete Treiber sind nur schwer oder garnicht aufzutreiben und das Motherboard muss auch ersteinmal zwangsweise davon überzeugt werden dass es gefälligst die M.2 zu mögen hat. Garantie und Kundensuport von Samsung sind wohl nicht vorhanden, auch wenn ich dies noch nicht in Anspruch nehmen musste.
Wer allerdings damit klar kommt sein System ggf. auch mehrfach neu aufzusetzen und auch vor tieferen Eingriffen im UEFI/BIOS nicht zurückschreckt dem kann ich diese Karte nur ans Herz legen. Für den Normalnutzer reicht aber definitiv eine einfache SSD.
2 von 2 fanden diese Bewertung hilfreich.    
  
5 5
     am 31.12.2016
Verifizierter Kauf
Da ich die SSD erst vor kurzem erhalten habe, kann ich nur meinen ersten Eindruck schildern und keinen Langzeitbericht abgeben. Genauere Test habe ich auch noch nicht durchgeführt.
Zum ersten Eindruck: Bei der Installation von Windows 10 Pro musste nicht einmal ein Treiber nachgeladen werden. Es wurde alles sofort und ohne Wiederworte erkannt. Die Installation lief verwunderlicher Weise nicht viel schneller als gewöhnlich auf anderen SSDs. Das System ist jedoch super schnell. Kopiervorgänge sind quasi abgeschlossen, ehe der Ladebalken dafür erscheint.
    
  
5 5
     am 12.12.2016
Verifizierter Kauf
Sehr zufrieden..
hatte mir erst Gedanken gemacht um den Einbau wechsel und migration..
läuft alles problemlos sofort erkannt im bios und Win10
eigenes System MSI Z170A Gaming 7 Mainboard
kein Probleme beim Verwalten und auch im Betrieb.. trotz Luftkühlung keine Einbußen erlebt
Meine Empfehlung
BTW super schnelle Lieferung.. Verpackung Briefumschlag.. aber dad Ding ist ja auch nur Mini
Frohes Fest
    
  

Testberichte

Video

Bestellen Sie das passende Zubehör gleich dazu

Kunden kauften auch: