https://image320.macovi.de/images/product_images/320/1325225_0__8935274.jpg

Artikelnummer 8935274

EAN 4713294223425    SKU F4-3600C16D-32GTZN

32GB G.Skill Trident Z Neo DDR4-3600 DIMM CL16 Dual Kit

G.Skill https://image320.macovi.de/images/product_images/320/1325225_0__8935274.jpg
Der Schutz für Ihre Geräte - Umfangreich und überall geschützt mit dem Geräteschutz.


über 1.780 verkauft
Beobachter: 165

Artikelbeschreibung

Seit dem 13.08.2019 im Sortiment

Speicherleistung und lebendige RGB-Beleuchtung für jeden Gaming-PC oder jede Workstation mit AMD Ryzen™ 3000 CPUs und AMD X570 Mainboards.

Der Trident Z Neo wurde entwickelt, um die Speicherleistung mit den neuesten Prozessoren der AMD Ryzen 3000 Serie auf der X570-Plattform zu skalieren, und ist optimiert, um die Plattform auf ihre maximale Geschwindigkeit zu bringen.

Entworfen mit einem Kontrast aus schwarzem gebürstetem Aluminium und pulverbeschichtetem Silber, verleiht der Trident Z Neo zweifarbige Wärmeverteiler Ihrer nächsten Generation Kraft und Kühnheit.

Inspiriert von den Rennstreifen von Sportwagen und Supersportwagen, verfügt der Trident Z Neo über eine abgeschrägte Kante an der Oberseite des charakteristischen Tri-Finnen-Designs mit der asymmetrischen Neigung für einen eleganten und sauberen Look.


Jedes Modul wurde mit handgefertigten Speicher-ICs und kundenspezifischen 10-Lagen-Leiterplatten hergestellt und ist für die Aufrechterhaltung der besten Signalintegrität und schnelle Übertaktungsleistung ausgelegt.


***Informationen zum Santander Ratenkredit**:

Barzahlungspreis entspricht dem Nettodarlehensbetrag; Gesamtbetrag von € 317,03*. Effektiver Jahreszins von 7,90% bei einer Laufzeit von 30 Monaten entspricht einem gebundenen Sollzins von 8,56% p.a.. Bonität vorausgesetzt. Partner ist die Santander Consumer Bank AG. Die Angaben stellen zugleich das 2/3 Beispiel gemäß §6a Abs. 3 PAngV dar.

Technische Daten

Allgemein:
Modellname: Trident Z Neo
Gesamtkapazität: 32GB
Anzahl der Module: 2x
Kapazität der Einzelmodule: 16384MB
Art des Speichers: DDR4-3600
JEDEC Norm: PC4-28800U
Speichertyp: unbuffered
Bauform: DIMM
Speicherinterface: DDR4
Max. Frequenz: 3600MHz
Verpackung: Dual Kit
Spannung: 1.35V
Anschluss des Speichers: 288-pin
Latenz (CL): CL16
RAS to CAS Delay (tRCD): 16
Ras Precharge Time (tRP): 16
Row Active Time (tRAS): 36
Besonderheiten: RGB-Beleuchtung, XMP 2.0 Unterstützung

Hinweis: Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der hier aufgeführten Daten wird keine Haftung übernommen.

 

Artikelbewertungen

(96%)
(96%)
4 Sterne
(0%)
(0%)
(4%)
(4%)
2 Sterne
(0%)
(0%)
1 Stern
(0%)
(0%)

26 Bewertungen

4.9 von 5,0  anzeigen

Sie haben Erfahrungen mit diesem Artikel?

Geben Sie eine Bewertung ab

Reklamationsquote

:

RMA-Quote: 0,63%

 
 
5 5
     am 08.04.2021
Verifizierter Kauf
Super guter RAM mit Samsung b-Die. leider möchte mein Ryzen 5950x nicht mit den XMP Profilen arbeiten. Aber das liegt nicht am Speicher.
    
  
5 5
     am 08.03.2021
Verifizierter Kauf
Am Anfang keine Probleme gehabt. Bis zum Einschalten des XMP-Profils. Laut einiger Foren bin ich nicht der Einzige mit diesem Problem. Neues MB und CPU bestellt. Vor erhalt der Hardware schon mal das neueste Bios auf den USB-Stick gespielt. Nach dem Einbau der Hardware lief Alles normal. Bis ich mal das XMP-Profil geladen hatte. Ob Profil 1 oder 2 im Bios war egal. Beim ersten mal booten kam ich erst gar nicht ins Windows. Direkt Bluescreen. Danach ins OS gekommen. Aber nach ca. 10min. browsen immer Bluescreen. Am MB leuchtete neben dem RAM immer eine rote led. Habe dann ein paar Forenbeiträge gelesen und herausgefunden das ich nicht der einzige mit dem Problem bin. Nachdem ich die Ram Riegel einzeln und umgesteckt probiert hatte, was zu auch keinem Ergebnis führte, habe ich das xmp-Profil ausgeschaltet. Sobald man selber die Timings auswählt, leuchtet auch keine rote LED mehr und man bekommt auch keine Bluescreens. Laut Foren sollen die ryzen 9 ein paar Probleme mit den XMP-Profilen haben.
Die Verarbeitung ist natürlich sehr schön und ich bin nach all den Kleinigkeiten die mich paar Nerven gekostet haben, trotzdem sehr zufrieden.
    
  
5 5
     am 13.02.2021
Verifizierter Kauf
Ich betreibe diesen Arbeitsspeicher auf meinem Asus prime x370-pro und habe diese Riegel als Ersatz für mein 16 GB Corsair Vengeance Kit gekauft. Die G. Skills stehen natürlich nicht auf der QVL des Mainboards, dennoch war ich optimistisch, dass es funktionieren würde, da dieser Riegel mit dem Samsung b-die bestückt ist.

Ich konnte die Timings ein bisschen senken, allerdings musste ich die proc odt auf 43,6 Ohm erhöhen, was ich bei den Corsairs nicht musste. Etwas Leistung geht dadurch verloren (warum auch immer). Die Frequenz des Speichers konnte ich ohne weiteres nicht erhöhen, also habe ich es bei den 3600 MHz belassen. Die Timings habe ich mit dem DRAM Calculator for Ryzen ermittelt und dann noch etwas Hand angelegt. Stock, würde ich sagen, läuft dieser Arbeitsspeicher auf einem Asus prime x370-pro nicht, zumindest bei mir (gemäß den Tests, die ich durchgeführt habe und den Spielen, die ich spielte, bei The Division 2 kam es zu permanenten Abstürzen). Der Prozessor ist bei mir der r7 3800x.

Die RGB Beleuchtung ist sehr gelungen. Allerdings stören etwas die LEDs des CPU-Kühlers. Diese scheinen gegen die Beleuchtung des RAMs und verfälschen somit die Farbe, wenn sie in unterschiedlichen Farben leuchten. Beim Corsair CMR-Kit ist das etwas anders, weil dort die LEDs nur nach vorne leuchten und es an den Seiten geschlossen ist.

Die Temperaturen der G. Skills sind in meinem Gehäuse etwas höher als die der Corsairs, was mich etwas überrascht hat, da ich das 16 GB Kit von 3466 auf 3600 MHz übertaktet habe.
Das ist aber kein Problem, weil DDR 3 und DDR 4 bis 85°C spezifiziert sind (zumindest habe ich das so gelesen) und davon sind die erreichten Spitzenwerte von 54°C weit entfernt.
An den Spannungen musste ich nichts ändern.

Ich kann dieses Kit von G. Skill wärmstens empfehlen. Auf anderen Platinen und mit einem anderen Prozessor kann man diesen Arbeitsspeicher sicherlich deutlich weiter übertakten.
    
  
5 5
     am 18.01.2021
Verifizierter Kauf
Das Produkt "32GB G.Skill Trident Z Neo DDR4-3600 DIMM CL16 Dual Kit" kommt im XMP-Profil mit schnellen Timings 16-16-16-16-36 daher. Verbaut waren bei mir die Samsung B-Dies, die oft für ihre guten Timings und Kompatibilität gelobt werden.

Die Verarbeitung ist wertig und stabil, bei manchen Modulen ist die LED Leiste manchmal etwas wackelig, welches jedoch ohne Nachteile ist. Im Standard Regenbogen Profil sind die Farben kräftig und durch das "Milch-Plastik" gut verwaschen.
Verbessert werden könnte die Mitte, da dort die mittlere LED am Plastik vorbei durch einen erhöhten Sichtwinkel sichtbar ist ( Von oben in das am Boden stehende Gehäuse blickend). Die Ansteuerung war auch mit dem MSI Dragon Tool ohne Probleme möglich und synchronisierte diese automatisch ohne zutun mit den Mainboard LEDs.

In Verbindung mit einem MSI B550 Tomahawk und einem Ryzen 5800x war das XMP Profil ohne zusätzliche Konfiguration direkt ohne Probleme nutzbar. Natürlich muss die CPU auch einen FCLK von 1800MHz mitmachen, welcher für ein 1:1:1 Verhältnis, bei einem RAM-Takt von 3600MHz, benötigt wird (sonst gibt es starke Leistungseinbußen, dies sollte bei der Ryzen 5000er Serie automatisch geschehen - Bios abhängig). Hierfür sollte auch immer das neuste Bios verwendet werden, da es vor allem zu Beginn Schwierigkeiten gab mit der 5000er Ryzen serie.

Dieses RAM-Kit besteht aus 2 Dualrank Sticks. Ryzen Prozessoren haben ein Leistungsplus durch 4 Ranks. Mit diesen kit ist es also nicht nötig 4 Sticks zu verbauen, wie bei manchen anderen Kits, um die volle Leistung auszuschöpfen. Da nur 2 Ramsticks benötigt werden sollte auch das Overclocking einfacher zu handhaben sein als bei 4x8GB Ram-Kits (falls daran Interesse besteht).
Aufgrund des 4 Rank Leistungsunterschieds sind 32GB derzeit der Sweet-Spot bei Ryzen der 3000er und 5000er Reihe, wenn man kein sehr günstiges (Low Budged) System aufbauen möchte.

Ich kann diesen Ram ohne Gewissensbisse weiterempfehlen, wenn die niedrigeren Timings benötigt werden. Wer keinen Bedarf an kurzen Reaktionszeiten hat kann sich auch die etwas günstigeren Kits der G.Skill Trident Z Neo Reihe angucken um etwas Geld zu sparen. Wer nicht auf Kosten achten muss, kann sich auch die neueren 3800MHz CL14 Kits ansehen (diese sind meiner Persönlichen Meinung aber nach nicht empfehlenswert, da sie "nur" 14-16-16-16-36 er Timing besitzen (zwar bei 3800MHz, jedoch sollte diese Geschwindigkeit auch mit günstigerer Sticks möglich sein) und somit in der Bezeichnung etwas "schummeln" um einen sehr hohen Preisaufschlag (derzeit doppelter Preis) zu Rechtfertigen.
    
  
5 5
     am 12.01.2021
Verifizierter Kauf
Die G.Skill Trident Z Neo 32GB DDR4-3600 CL16 sind eines von insgesamt vier RAM-Kits der Firma G.Skill, die diesen Namen tragen. Zwar handelt es sich dabei um jeweils zwei Dual und zwei Quad Kits, deutlich mehr Sinn macht aber die Bezeichnung F4-3600C16D-32GTZN, denn nur so kann man sie tatsächlich von den anderen 32GB Kits mit 3600MHz CL16 unterscheiden. "16D" steht in diesem Fall CL16 Dual Kit, am "GTZN" erkennt man den Unterschied zum GTZNC-Modell, dass andere Chips verbaut und mit langsameren Subtimings daherkommt (CL 16-19-19-39).

Optisch unterscheiden sich die Modelle nicht und gefallen mir persönlich sehr gut, insbesondere aufgrund der milchglasartigen Abdeckung der 8 LEDs, die für sehr homogene Farbübergänge sorgt. Die RGB-Beleuchtung ist mit der Software aller gängigen Mainboard-Hersteller kompatibel und funktioniert in meinem Fall ganz hervorragend mit MSI Mystic Light. Die hauseigene Software von G.Skill bietet zwar etwas mehr Möglichkeiten zur Farbsteuerung, ist dann aber leider nicht mit der RGB-Beleuchtung der übrigen Komponenten synchronisierbar.

Preislich ist dieses Modell durchaus eher im oberen Mittelfeld angesiedelt, dafür bekommt man allerdings auch zwei hochwertige Samsung B-die Dual Channel Sticks. Das XMP-Profil mit den angegebenen 3600MHz CL 16-16-16-36 mit 1,36 Volt Spannung lief auf meinem MSI MEG X570 Unify mit Ryzen 9 5900X auf Anhieb einwandfrei. Der Speicher ließ sich auch ohne große Probleme auf 3800MHz CL 15-15-15-36 mit FCLK von 1900MHz übertakten, was in Memory-Benchmarks tatsächlich noch einmal ca. 5-6% Leistungszuwachs bringt. Mit dem angekündigten Chipsatz-Update von AMD sind dann bald hoffentlich auch 4000MHz mit 2000MHz FCLK möglich.

Für alltägliche Anwendungen wie Rendering oder Spiele macht sich das Ganze ehrlicherweise nicht bemerkbar, die Unterschiede zwischen XMP-Einstellungen und manuellem Overclocking liegen allenfalls im 1%-Bereich. Wer also lediglich Arbeitsspeicher für diese Zwecke sucht, ist auch mit einem preiswerteren Kit gut bedient. Für alle, die auch Spaß am Übertakten ihrer Komponenten haben und gerne ein paar extra Prozent herausholen möchten, ist das Kit absolut empfehlenswert.
2 von 2 fanden diese Bewertung hilfreich.    
  
5 5
     am 17.12.2020
Verifizierter Kauf
Sehr guter Arbeitsspeicher mit sehr hochwertigen und stabilen Materialien. Die RGB Beleuchtung ist ein Traum ebenso die Performance des Speichers kann ihn vollumfänglich empfehlen, damit macht man nichts falsch.
Das XMP Profil tut das was es soll und schenkt euch ein paar FPS :)
Meine Erwartungsansprüche wurden übertroffen und mehr als erfüllt.
Ich empfehle den RAM uneingeschränkt weiter einfach ein tolles Teil :)
    
  
5 5
     am 07.12.2020
Verifizierter Kauf
Super Arbeitsspeicher. Die Optik ist wirklich gelungen und er lässt sich per D.O.C.P. leicht auf die angegebenen Werte bringen.

Würde ich wieder kaufen!
    
  
5 5
     am 06.12.2020
Verifizierter Kauf
Super RAM, sieht gut aus und hat Potential. Betrieben mit Zen3 zu empfehlen. Die Timings und Speeds habe ich aber noch nicht über XMP/DOCP ausgereizt, dazu eventuell in Zukunft mehr.
    
  
5 5
     am 29.11.2020
Super Speicher! sehr schön verarbeitet! LEDs nicht zu Dominant und Einstellen ging super. Klare Kaufempfehlung
    
  
5 5
     am 27.11.2020
Verifizierter Kauf
Super Arbeitsspeicher. Läuft ohne Probleme auf meinem MSI X570 Gaming mit dem Ryzen 3700x
    
  
Zeige 1 bis 10 (von insgesamt 26 Bewertungen)

Video

G.Skill - leistungsfähige Grafikkarten

Der taiwanesische Hersteller G.Skill wurde 1989 gegründet und hat sich vor allem auf die Produktion von hochwertigem Arbeitsspeicher und auf überaus funktionale Gaming-Mäuse und Tastaturen spezialisiert. Ganz gleich, ob Gaming-Experte, Content Creator oder PC-Building-Enthusiast: G.Skill überzeugt mit unschlagbarer Performance und dem Willen, das Unternehmen und die eigenen Produkte stetig weiter zu verbessern.

G.Skill Logo
G.Skill Produkte

Grafikkarten für Gamer und Designer

Doch was ist das Besondere am G.Skill RAM und womit überzeugen die Peripheriegeräte?

  • RAM
  • Möchten Sie einen Arbeitsspeicher von G.Skill kaufen, werden Sie mit einem umfangreichen Angebot an exquisiter Hardware konfrontiert. Wählen Sie aus RAM mit DDR2, DDR3 oder DDR4-Modulen und entscheiden Sie sich für eine Kapazität, die zu Ihren Vorhaben passt!

  • Mäuse
  • G.Skill Gaming-Mäuse überzeugen durch Funktionalität und Langlebigkeit. Hinzu kommen ein hoher Griffkomfort und die Möglichkeit, Seitenteile auszuwechseln, sodass sie sich optimal Ihrer Hand anpassen - je nachdem, ob Sie Links- oder Rechtshänder sind. Doch nicht nur das: Acht voll programmierbare Tasten, eine RGB-Hintergrundbeleuchtung und verstellbare Gewichte sind nur ein Teil des praktischen Zubehörs.

  • Tastaturen
  • Enorme Haltbarkeit und ein extrem kurzer Vorlaufweg ermöglichen es, die Tastaturen von G.Skill für stundenlange Gaming-Sessions zu nutzen. Ganz gleich, ob mit Multimedia- und FN-Tasten oder ohne, RGB-Beleuchtung oder ein aggressives Rot: Finden Sie genau die Tastatur, die Sie sich wünschen!

Kunden kauften auch: