https://image320.macovi.de/images/product_images/320/1237653_0__53912203_7551925847.jpg

EAN 0740617277333    SKU SA1000M8/240G

Artikelbeschreibung

Seit dem 06.04.2018 im Sortiment

Textvorlage – A1000 SSD

Atemberaubende Reaktionsschnelligkeit und ultraniedrige Latenzzeit.

Die Kingston A1000 SSD ist eine PCIe NVMe™-Einsteigerlösung mit Single-Sided M.2 22x80mm-Design. Ihr Formfaktor ist ideal für schlankere Notebooks und Systeme mit begrenztem Platzangebot. Das Laufwerk mit PCIe NVMe™ Gen 3.0 x2 Schnittstelle, 4-Channel Phison E8 Controller und 3D NAND-Flashspeicher bietet Lese- und Schreibgeschwindigkeiten bis zu 1.500MB/s und 1000MB/s*. Es ist zweimal schneller als eine SATA-basierte SSD und 20-mal schneller als ein herkömmliches Festplattenlaufwerk, bietet atemberaubende Reaktionsschnelligkeit, ultraniedrige Latenzzeiten und hervorragenden Durchsatz.

Die A1000 ist insgesamt zuverlässiger und langlebiger als eine herkömmliche Festplatte und verfügt über einen NAND-Halbleiter-Flashspeicher. Solid State Drives haben keine beweglichen Teile und sind daher weniger fehleranfällig als Festplatten. Sie bleiben kühler und arbeiten leiser. Ihre Stoß- und Schwingungsfestigkeit machen sie ideal für den Einsatz in Notebooks und anderen mobilen Computern.

Damit Ihnen genügend Platz für all Ihre Anwendungen, Videos, Fotos und anderen wichtigen Dokumente zur Verfügung steht, gibt es die A1000 in vielen Speicherkapazitäten von 240GB bis 960GB**. Ersetzen Sie Ihre bisherige Festplatte oder kleinere SSD mit einem Laufwerk, das endlich groß genug für all Ihre Dateien ist.

*Basierend auf der „Out-of-Box-Leistung“ mit einem SATA Rev. 3.0/PCIe 3.0-Motherboard. Die Geschwindigkeit kann abhängig von Host-Hardware, Software oder Benutzung variieren. IOMETER Random 4K Read/Write basiert auf 8-GB-Partition.
** Ein Teil der auf Flashspeichern angegebenen Kapazität wird zur Formatierung oder für andere Funktionen benötigt und steht daher nicht zur Datenspeicherung zur Verfügung. Daher ist die tatsächlich verfügbare Speicherkapazität etwas geringer als auf den Produkten angegeben. Weitere Informationen finden Sie in Kingstons Flash Guide unter kingston.com/flashguide.

- 20-mal schneller als eine 7200RPM Festplatte*
- M.2 2280 Formfaktor
- Single-Sided-Design
- Verschiedene Speicherkapazitäten bis 960GB**


Technische Daten

Allgemein:
Kapazität: 240GB
Modellserie: A1000
Lesegeschwindigkeit bis zu: 1500 MB/s
Schreibgeschwindigkeit bis zu: 800 MB/s
Cache: keine Angabe
Formfaktor: M.2 2280
Schnittstelle: PCIe NVMe 3.0 x2
Controller: Phison E8
Chiptyp: 3D-NAND TLC
MTBF (Lebensdauer): 1.000.000 Stunden
IOPS (Random 4K schreiben): 80.000

Hinweis: Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der hier aufgeführten Daten wird keine Haftung übernommen.

 

Kundenbewertungen

(100%)
(100%)
4 Sterne
(0%)
(0%)
3 Sterne
(0%)
(0%)
2 Sterne
(0%)
(0%)
1 Stern
(0%)
(0%)

6 Bewertungen

5.0 von 5,0  anzeigen

Sie haben Erfahrungen mit diesem Artikel?

Geben Sie eine Bewertung ab

Reklamationsquote

:

RMA-Quote: 1%

 
 
5 5
     am 03.08.2018
Verifizierter Kauf
Super. Wurde sofort erkannt und läuft 1A.
    
  
5 5
     am 25.07.2018
Verifizierter Kauf
Schnelle SSD. 240 GB reichen für mich um Windows drauf laufen zu lassen.
    
  
5 5
     am 21.07.2018
Verifizierter Kauf
Bewusst x2 für das System (Windows 10 Pro 64 bit).
einfache Installation, läuft super, vom starten bis zur Anwendung ca 10 sekunden dauer, gefühlt jedoch nur einen Augenblick.
    
  
5 5
     am 19.07.2018
Verifizierter Kauf
Habe die SSD im Mindstar für 51,90 € bekommen und muss sagen, dass hier das Preis-Leistungs-Verhältnis für mich unschlagbar ist. Sicher gibt es deutlich schnellere M.2 SSDs, die über PCIe x4 mit 32 Gb/s selbstverständlich auch schneller angebunden sind, aber nicht zu diesem Preis. Für etwas mehr bekommt man auch SSDs mit mehr Speicherplatz, diese sind dann aber herkömmliche SATA 2,5" SSDs (oder SATA M.2). Ich finde den Weg den Kingston mit der A1000 gegangen ist für mich optimal, ich bekomme eine schnelle PCIe SSD und spare mir den Platz im Gehäuse, den eine herkömmliche SSD benötigt. Jetzt hab ich keine weiteren Laufwerke mehr im Gehäuse und dementsprechend auch keinen Kabelsalat.

Eingesetzt wird die SSD auf einem Mainboard mit Intel B360 Chipsatz zusammen mit einem Intel Pentium Gold G5400 und Windows 10. Ich muss sagen die Performance ist für einen Office Rechner, der vielleicht 2-3 Mal pro Woche läuft vollkommen ausreichend. Windows bootet in unter 10 Sekunden, was mehr als zufriedenstellend ist. Bei synthetischen Benchmarks bspw, mit AS SSD Benchmark werden die angegebenen Sequentiellen Schreib- und Leseraten fast erreicht (Read: 1200 MB/s und Write: 822 MB/s ). Zur Haltbarkeit kann ich bisher keine Aussage machen, da es sich um meine erste M.2 SSD von Kingston handelt. Wenn sie die gleiche Qualität liefern wie bei ihrem Arbeitsspeicher, wird es nichts zu beklagen geben.
1 von 1 fanden diese Bewertung hilfreich.    
  
5 5
     am 13.07.2018
Verifizierter Kauf
Machte mir zuerst Schwierigkeiten in Windows 10 (Freeze)
Aber inzwischen läuft sie rund. Wurde gleich erkannt und lies sich booten.
Habe die neue Firmware installiert, eventuell hat das ja den Fehler behoben...
ist sein Geld wert, da gut schneller als meine SSD von Intenso.
    
  
5 5
     am 08.07.2018
Verifizierter Kauf
Diese SSD bietet genug Platz um ein Betriebssystem inklusive oft benutzer Programme zu installieren. Durch das NVMe ist sie ausßerdem noch super schnell! Auch wenn dies nur bei wirklich großen Dateien bemerkbar wird. Aber für den Preis TOP
    
  

Testberichte

Video

Kunden kauften auch: