https://image320.macovi.de/images/product_images/320/1296273_0__72563.jpg

EAN 0778656077331    SKU RX-VEGMA3FD6

Artikelbeschreibung

Seit dem 12.02.2019 im Sortiment

Für diesen Artikel ist noch keine Produktbeschreibung vorhanden.


**Informationen zur Finanzierung:

Barzahlungspreis entspricht dem Nettodarlehensbetrag; Gesamtbetrag von € 872,52*. Effektiver Jahreszins von 7,90% bei einer Laufzeit von 72 Monaten entspricht einem gebundenen Sollzins von 8,56% p.a.. Bonität vorausgesetzt. Partner ist die Santander Consumer Bank AG. Die Angaben stellen zugleich das 2/3 Beispiel gemäß §6a Abs. 3 PAngV dar.

Technische Daten

Allgemein:
GPU Modell: Radeon VII
Codename: Vega 20 XT
Schnittstelle: PCIe 3.0 x16
GPU Anzahl: Single GPU
GPU Takt: 1400MHz
Boost Takt: 1750MHz
Shader Model: 6.2
Anzahl der Streamprozessoren: 3840 Einheiten
Fertigungsprozess: 7nm
Speicher:
Grösse des Grafikspeichers: 16GB
Grafikspeichertyp: HBM2
Grafikspeicher Taktfrequenz: 1000MHz (HBM2)
Grafikspeicher Anbindung: 4096Bit (HBM2)
Video:
Anschlüsse der Grafikkarte: 1xHDMI 2.0, 3xDisplayPort
Verschiedenes:
Direct X Version: 12.1
OpenGL Version: 4.6
Kühlung der Grafikkarte: Aktiv
Stromversorgung: 2x 8pin
Max. Stromverbrauch: 300W
Grafikkarten Bauform: Dual Slot
Verpackung: Retail
Besonderheiten: AMD Eyefinity, AMD FreeSync 2 HDR, AMD TrueAudio, LED-Beleuchtung, VR Ready Premium

Hinweis: Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der hier aufgeführten Daten wird keine Haftung übernommen.

 

Kundenbewertungen

(50%)
(50%)
(25%)
(25%)
(25%)
(25%)
2 Sterne
(0%)
(0%)
1 Stern
(0%)
(0%)

4 Bewertungen

4.3 von 5,0  anzeigen

Sie haben Erfahrungen mit diesem Artikel?

Geben Sie eine Bewertung ab

Reklamationsquote

:

RMA-Quote: 5%

 
 
5 5
     am 08.04.2019
Verifizierter Kauf
1080 TI-Leistung mit mehr VRAM - genau das wonach ich gesucht habe. Undervolted auf 991 mV bleibts bei max. 85 Grad Celsius bei der TJunction Temp - das mit dem Standardkühlkörper der VII bei unter 30% PWM.Lieferung erfolgte zeitnah, Preis Top ! Ich bin rundum zufrieden.
    
  
4 5
     am 02.03.2019
Verifizierter Kauf
meine einstellungen : kern 1800mhz mit 960mV ( falls instabil erhöh die mV um kleine schritte bis es stabil läuft).
HBM speicher : 1200mhz mit Memory timing level 2
Power Target : auf null lassen.
lüfter einstellungen : erste punkt 45C 8% ----> zweite punkt 50C 34% vierte punkt 95C 34% ----> letzte punkt 105C 37%.

der lüfter dreht angenehme 1600rpm und die graka hat auch gute temps. testet es selber aus.
die leistung der graka schwindet glaube ich nicht.

die graka ist gut könnte aber etwas mehr leistung haben oder etwas günstiger sein (die leistung liegt ca. bei einer asus turbo rtx 2700 die ich zum testen hatte). meine karte hat spulenkratzen/fiepen welches aber durch meine einstellungen stark minimiert wird. ein diplayport nebem dem hdmi anschluss hat einen wackelkontakt welches bildprobleme versursacht und ausfälle.
nutze erstmal einen anderen dp bis mehr lagerbestand da ist.
Leider gibt es keine shcwarze version... .
mein maximal verbrauch ohne monitor liegt bei ca. 320w.

msi x470 carbonac
ddr 4 3200mhz
ryzen 3700x
xfx radeon vii
wasserkühlung (cpu. graka wird noch dazu geklemmt sobald es eine full cover lösung gibt.
bequiet! dark power pro 750w

einen stern abzug durch den defekten dp, spulenkartzen fiepen welches meiner meinung nach durch bessere oder stärkere wandler behoben werden kann (bekanntes problem bei vielen karten). das spulenfiepen hört man nicht durch die kühllösung weil diese lauter ist.
im werkszustand wird die karte zu heiß, da hätte amd an dem bios etwas selber richtig machen können ohne selber im crimson hand an zu legen.
1 von 2 fanden diese Bewertung hilfreich.    
  
3 5
     am 19.02.2019
Verifizierter Kauf
Erstmal das Positive:
Die Leistung ist sehr gut! Klar kann sie nicht immer mit einer 2080 mithalten aber die unterschiede sind vor allem in 4K und mit Freesync in den allermeisten Fällen voellig vernachlässigbar!
Die 16GB HBM2 sind sehr üppig, da braucht man sich keine Sorgen machen das einem der VRAM aus geht!
Die neuesten Treiber erlauben sehr viel individuelle Anpassung/Optimierung UV/OC ect...
XFX hat im gegensatz zu anderen Herstellern wenigstens ein Minimum an Zubehör mitgeliefert (ein par Y Stromstecker und Schutzkappen für die HDMI/DP Buchsen und den PCIe Stecker)


Leider gibt es auch ein par Negative...:
Der Kühler ist total unterdimensioniert und wird schnell extrem laut unter Last! Im geschlossenen Gehäuse und mit Kopfhörern geht es grade noch so wenn man ein bisschen leidensfähig ist aber naja...
Durch den schwachen Kühler hat man leider auch kaum Spielraum für OC... wenn man nicht selber Hand anlegt und die Kühlung verbessert ist UV die einzig sinnvolle Option!

Wenn AMD nicht so am Kühler gespart hätte wäre die Karte eine klare Kaufempfehlung aber so kann ich die VII nur für Leute empfehlen die sowieso vor haben auf WaKü oder ähnliches umzubauen, lärmunempfindlich sind oder eine gute Schalldämmung im Gehäuse haben (Achtung: gute Belüftung notwendig!)
0 von 1 fanden diese Bewertung hilfreich.    
  
5 5
     am 16.02.2019
Verifizierter Kauf
Ich bin voll von der Grafikleistung überzeugt. Dank der guten Software von AMD hat man viele Möglichkeiten die Karte optimal einzustellen. Ich muss sagen, das ich auch wegen der Lautstärke überhaupt keine negativen Aussagen treffen kann. Ich kann keine störenden lauten Geräusche von der Karte feststellen. Bin sehr zufrieden mit dem Preis Leistungsverhältnis.
4 von 4 fanden diese Bewertung hilfreich.    
  

Video

Kunden kauften auch: