https://image10.macovi.de/images/product_images/320/1013809_0__8636239.jpg

EAN 4719692005557    SKU F4-3200C16D-16GTZB

Artikelbeschreibung

Seit dem 16.09.2015 im Sortiment

Für diesen Artikel ist noch keine Produktbeschreibung vorhanden.


**Informationen zur Finanzierung:

Barzahlungspreis entspricht dem Nettodarlehensbetrag; Gesamtbetrag von € 176,04*. Effektiver Jahreszins von 7,90% bei einer Laufzeit von 12 Monaten entspricht einem gebundenen Sollzins von 8,56% p.a.. Bonität vorausgesetzt. Partner ist die Santander Consumer Bank AG. Die Angaben stellen zugleich das 2/3 Beispiel gemäß §6a Abs. 3 PAngV dar.

Technische Daten

Allgemein:
Modellname: Trident Z silber/rot
Gesamtkapazität: 16GB
Anzahl der Module: 2x
Kapazität der Einzelmodule: 8192MB
Art des Speichers: DDR4-3200
JEDEC Norm: PC4-25600U
Speichertyp: unbuffered
Bauform: DIMM
Speicherinterface: DDR4
Max. Frequenz: 3200MHz
Verpackung: Dual Kit
Spannung: 1.35V
Anschluss des Speichers: 288-pin
Latenz (CL): CL16
RAS to CAS Delay (tRCD): 18
Ras Precharge Time (tRP): 18
Row Active Time (tRAS): 38
Besonderheiten: XMP 2.0 Unterstützung

Hinweis: Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der hier aufgeführten Daten wird keine Haftung übernommen.

 

Kundenbewertungen

(80%)
(80%)
(10%)
(10%)
(7%)
(7%)
(3%)
(3%)
1 Stern
(0%)
(0%)

58 Bewertungen

4.7 von 5,0  anzeigen

Sie haben Erfahrungen mit diesem Artikel?

Geben Sie eine Bewertung ab

Reklamationsquote

:

RMA-Quote: 3%

 
 
3 5
     am 06.10.2017
Verifizierter Kauf
Ich hatte mir aus der Vergangnheit 32 GB DDR4 PC 3200 Speicher gekauft der auch vom Mainboard ,das eingesetzt werden sollte, entsprechend erkannt und auch Verwaltet werden sollte. Leider hat der Hersteller (Biostar) es bis heute mit Bios Updates es nicht geschafft das Problem zu beheben das dieser gelistete Speicher auch erkannt wurde. Also hab Ich auch hier nach einer Alternative gesucht da ich den Speicher auf dem Board ( X370GT5) auf einer einfachen AMD APU einsetzten wollte (Bristol Ridge A12-9800). Ich hab den Speicher Testweise auf diesem genannten Board eingesetzt und siehe da auf Anhieb wurde er mit PC3200 erkannt und alle Daten korrekt aus dem SPD gelesen. Testversuch den Speicher auf einem Asus Prime X370-Pro einzusetzen schlug Fehl. Hier musste ich manuell die Werte eintragen damit der Speicher auch mit den Spezifikationen funktionierte (Aktuelles Bios 0810 ) . Aussehen und Verarbeitung macht der Speicher einen Hochwertigen Eindruck. Leider gehört er nicht zu den Flachen Versionen obgleich Wünschenswert. Nettes Extra ist vom Hersteller noch ein kleiner passender Aufkleber der beigelegt ist.
    
  
4 5
     am 27.09.2017
Verifizierter Kauf
Läuft auf meinem Msi Gaming Pro leider nur mit 2933 MHz. Ansonsten alles super!
    
  
2 5
     am 25.09.2017
Verifizierter Kauf
Keine Kaufempfehlung!!!
Ich hatte mir 2×8GB bestellt... Der eine RAM Riegel funktionierte nicht und der andere taktete nur mit 2133mhz anstatt 3200mhz... ließ sich auch nicht übertakten... Die 2 Sterne sind wegen der ziemlich geilen Optik und der schnellem Rückerstattung von Mindfactory
    
  
3 5
     am 22.09.2017
Verifizierter Kauf
Positiv; Es ist RAM funktioniert also macht das was man von ihm erwartet.
Negativ; Bei mir läuft er stabil NUR mit 2933MHz, schade.
    
  
5 5
     am 21.09.2017
Verifizierter Kauf
Der G.Skill-DDR4-Speicher funktioniert bisher problemlos in meinem neuen Gigabyte X399 Aorus Gaming 7 AMD X399 So.TR4-Mainboard bei 3200 MHz.

Im BIOS habe ich XMP 1.0 aktiviert, damit ich die 3200 MHz Maximal-Frequenz erreichen konnte.
Mehr musste ich dort nicht einstellen (XMP 2.0-Unterstützung habe ich im BIOS nicht gefunden).

Fazit: Sehr empfehlenswert, obwohl dies nicht der preisgünstigste Speicher ist, aber dafür bekommt man hohe Geschwindigkeit, Alu-Kühlflächen, eine iF-Design Award 2016-Auszeichnung, eine Gigabyte X399-Threadripper-Mainboard-Kompatibilität und XMP 2.0-Kompatibilität.
1 von 1 fanden diese Bewertung hilfreich.    
  
5 5
     am 04.09.2017
Verifizierter Kauf
Alles in allem ein super RAM Kit!
Auf meine Asus Prime B350 Board laufen die beiden DIMMs ohne Probleme auf 3066 MHz.
Bei einer DRAM Spannung von 1,35 Volt schafft man auch die magische 3200 Mhz Grenze, jedoch gab es bei mir Probleme nach einem Reboot.
Mit BIOS Updates sollte dies jedoch in naher Zukunft auch kein Problem mehr darstellten.
Und was natürlich ein klarer Pluspunkt ist, sind diese wunderschönen Heatspreader!
    
  
     am 23.08.2017
Verifizierter Kauf
Habe den RAM gekauft weil der Corsair Vengeance, den ich voher hatte nicht auf der QVL von meinem Mainboard stand, aber dieser schon. Vorher wurde ich von einem Bekannten noch gewarnt, weil er schlechte Erfahrungen mit G.Skill gemacht hatte und mir riet beim Vengeance zu bleiben und ihn halt nur mit 2666MHz laufen zu lassen. Hab mir aber den Trident Z bestellt, weil ich unbedingt einen RAM haben wollte der mindestens 3000MHz macht. Als er dann ankam und ich ihn ausgepackt war ich fast schon enttäuscht. Die rote Leiste aus Plastik auf der G.Skill steht wackelte und der RAM wirkte allgemein nicht so hochwertig wie der Vengeance, den ich vorher hatte. Nach dem Einbau wurde die Enttäuschung dann noch größer. Statt der angegeben 3200MHz lief er nur mit 2933MHz stabil. Außerdem brauchte der PC sehr lange zum Hochfahren. Ich hab die Spannung dann auf 1,4V angehoben, was das Problem mit dem Takt behoben und das andere etwas entschärft hat. Insgesamt bin ich aber nicht sehr zufrieden mit dem RAM und würde ihn nicht empfehlen.
War diese Bewertung für Sie hilfreich?   
     am 16.08.2017
Verifizierter Kauf
ACHTUNG! MIT RYZEN 5 1600X + MSI B350 GAMING PRO CARBON AMD B350 NICHT KOMPATIBEL!

Mit 16GB G.Skill Trident Z silber/rot DDR4-3200 DIMM CL14 Dual Kit (F4-3200C14D-16GTZ) keine Probleme. Gleich nach dem Einbau auf 3200MHZ gebracht.

Also immer schön in die QVL des Mainboardherstellers gucken...
Und natürlich auf Bios Updates warten...Samsung Chips laufen am besten, sind zb verbaut im F4-3200C14D-16GTZ
War diese Bewertung für Sie hilfreich?   
     am 15.08.2017
Verifizierter Kauf
sehr gute verarbeitung !!!!!!!!
War diese Bewertung für Sie hilfreich?   
     am 14.08.2017
Verifizierter Kauf
Eingebaut auf MSI B350 Gaming Pro Carbon und Ryzen 1600, läuft mit 3200 cl16. Ist super schnell. Wer nen Fuffy mehr hat, kann sich ja den cl14 kaufen, bringt vllt 3 fps auf Full HD.
War diese Bewertung für Sie hilfreich?   
Zeige 1 bis 10 (von insgesamt 58 Bewertungen)

Testberichte

Video

Kunden kauften auch: