https://image8.macovi.de/images/product_images/320/819145_0__8451814.jpg

EAN 7350041080985    SKU FD-CA-NODE-605-BL

Artikelbeschreibung

Seit dem 30.10.2012 im Sortiment

Fernab der kleinen HTPC-Gehäuse für ITX- und DTX-Mainboards präsentiert Fractal Design das Node 605. Das HTPC-Gehäuse kann Micro-ATX und ATX-Mainboards aufnehmen. Das Design ist schlicht, der Innenraum bietet Platz für massig Laufwerke und Erweiterungskarten.


Technische Daten

Allgemein:
Modellname: Node 605
Typ: Desktop
Netzteil: ohne Netzteil
Farbe: schwarz
Einschübe: 4x 3.5 Zoll (intern)
Installierte Lüfter: 2x 120mm
Erweiterbare Lüfter: 1x 120mm, 2x 80mm
Formfaktor: ATX, DTX, mATX, mITX
Erweiterungsslots: 7x
Frontanschlüsse: 1x Firewire, 1x Kopfhoerer, 1x MIC, 1x SD-Cardreader, 2x USB 3.0
Fenster: Nein
Dämmung: Nein
Besonderheiten: CPU-Kühler bis max. 135mm, entfernbarer Festplattenkäfig, Grafikkarten bis max. 180mm, Lueftersteuerung, Staubfilter
Länge: 349 mm
Breite: 445 mm
Höhe: 164 mm

Hinweis: Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der hier aufgeführten Daten wird keine Haftung übernommen.

 

Kundenbewertungen

(49%)
(49%)
(38%)
(38%)
3 Sterne
(0%)
(0%)
(13%)
(13%)
1 Stern
(0%)
(0%)

8 Bewertungen

4.3 von 5,0  anzeigen

Sie haben Erfahrungen mit diesem Artikel?

Geben Sie eine Bewertung ab

Reklamationsquote

:

RMA-Quote: 1%

 
 
5 5
     am 26.12.2016
Verifizierter Kauf
Ein gutes Gehäuse für eine kompakte Renderdrohne.
    
  
5 5
     am 15.07.2015
Verifizierter Kauf
Wunderschöne Optik, tolle Qualität!
    
  
5 5
     am 08.04.2015
Verifizierter Kauf
Gehäuse ist sehr hochwertig.
Verarbeitung ist super!
Die mitgelieferten Lüfter sind auf minimaler Stufe, der seitlich angebrachten Lüftersteuerung, ab einer Entfernung von 30cm unhörbar. Bei Maxmialer Stufe hört man den Luftzug. Die Lüfter können allerdings auch am Mainboard angeschlossen werden.
Das Emblem auf der Vorderseite lies sich bei mir ohne Weiteres mit Nagellackentferner beseitigen. Hier war nur ein kurzes darüber wischen mit einem getränkten Wattepad und ein nachwischen zum entfernen der Flüssigkeitsreste mit einem unbenutzen Wattepad nötig.
Einziges Manko ist für mich, der das Gehäuse als Media-Server/Player nutzt, die für mich zu helle und damit störende PowerButton LED. Außerdem finde ich es sieht an dem sonnst so edel wirkenden Gehäuse billig aus, wenn der Power Button blau leuchtet.
Habe es daher nicht angeschlossen, bzw. als IR-Empfangs Bestätigungs LED angeschlossen.
Da dies aber nun wirklich unerheblich ist.
Kann ich jedem, für dessen Anforderungen dieses Gehäuse in die engere Auswahl rück, klar eine Empfehlung aussprechen.
1 von 1 fanden diese Bewertung hilfreich.    
  
5 5
     am 02.09.2014
Verifizierter Kauf
Habe mir mit Hilfe des Gehäuses einen Ubuntu Home Server aufgebaut. Läuft nur wenn ich es brauche und schalte Ihn nachts ab. Eingebaute Lüfter sind angenehm leise und können über einen externen Schalter an der Seite der nicht weiter auffällt geregelt oder ganz abgeschaltet werden. Finde ich sehr praktisch!
Passt von der Größe exakt in mein TV Board und ist optisch sehr hochwertig.
    
  

Testberichte

Video

Kunden kauften auch: