https://image320.macovi.de/images/product_images/320/993859_0__8618067.jpg

ASRock 970M Pro3 AMD 970 So.AM3+ Dual Channel DDR3 mATX Retail

Artikelnummer 8618067

EAN 4717677325775    SKU 970M PRO3

Nicht mehr lieferbar.

ASRock 970M Pro3 AMD 970 So.AM3+ Dual Channel DDR3 mATX Retail

https://image320.macovi.de/images/product_images/320/993859_0__8618067.jpg

Mindfactory Customers Choice Award

über 3.900 verkauft
Beobachter: 9

Artikelbeschreibung

Seit dem 16.02.2015 im Sortiment

Ein einfach zu verbauendes Mainboard mit AM3+ Sockel und einer Vielzahl von Anschlüssen, das ist das 970M Pro3 von Asrock. Vier Slots zum Einbau von Arbeitsspeicher stehen zur Verfügung, so können bis zu 64 GB RAM genutzt werden. Zwei PCIe x16 Slots stehen für die Verwendung von Erweiterungskarten bereit, weiterhin ein PCIe x4 und ein PCIe x1 Slot. Hervorragend für SSDs und schnelle Festplatten geeignet sind die angebotenen sechs SATA3-Anschlüsse. Neben insgesamt sechs USB-2.0-Anschlüssen bietet das Board zwei USB-3.0-Anschlüsse für eine schnellere Übertragung von Daten an.


Technische Daten

Allgemein:
Mainboard Modell: 970M Pro3
Mainboard Sockel: So.AM3+
Mainboard Chipsatz: AMD 970
Mainboard Formfaktor: mATX
Onboard Grafik: nicht vorhanden
Grafikausgänge: nicht vorhanden
MultiGPU Fähigkeit: AMD CrossFireX, AMD 3-Way CrossFireX, AMD Quad CrossFireX
Arbeitsspeicher Slots: 4x
Arbeitsspeicher Typ: DDR3
Arbeitsspeicher Bauform: DIMM
Arbeitsspeicherarchitektur: Dual Channel
Max. Kapazität der Einzelmodule: 16 GB
Unterstützte Speichermodule: DDR3-1066, DDR3-1333, DDR3-1600, DDR3-1800, DDR3-1866, DDR3-2100, DDR3-2400
Anzahl PCIe x16 Slots: 2x PCIe 2.0 x16
Anzahl PCIe x8 Slots: nicht vorhanden
Anzahl PCIe x4 Slots: nicht vorhanden
Anzahl PCIe x1 Slots: 1x
Anzahl PCI-X Slots: nicht vorhanden
Anzahl PCI Slots: 1x
Anzahl AGP Slots: nicht vorhanden
Anzahl mSATA Anschlüsse: nicht vorhanden
Anzahl SATA 6GB/s Anschlüsse: 6x
Anzahl SATA 3GB/s Anschlüsse: nicht vorhanden
Anzahl SAS 6GB/s Anschlüsse: nicht vorhanden
Anzahl IDE Anschlüsse: nicht vorhanden
Anzahl SAS 3GB/s Anschlüsse: nicht vorhanden
Anzahl Floppy Anschlüsse: nicht vorhanden
Soundcodec: Realtek ALC892 Audio Codec
Audiotyp: 7.1 Sound
Audioanschlüsse: 3x 3,5mm Klinke
Netzwerkadapter: 1x 1000 MBit
Wireless Lan: nicht vorhanden
Bluetooth: nicht vorhanden
Anzahl USB2.0 Anschlüsse: 6x
Anzahl USB3.2 Gen 1 Anschlüsse (USB 3.0): 2x
Anzahl FireWire Anschlüsse: nicht vorhanden
Anzahl Parallelport Anschlüsse: nicht vorhanden
Anzahl eSATA Anschlüsse: nicht vorhanden
Anzahl Seriellport Anschlüsse: nicht vorhanden
Anzahl PS/2 Anschlüsse: 2x
BIOS Typ: UEFI
integrierte CPU: nicht vorhanden
Verpackung: Retail

Hinweis: Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der hier aufgeführten Daten wird keine Haftung übernommen.

 

Artikelbewertungen

(67%)
(67%)
(22%)
(22%)
(5%)
(5%)
(3%)
(3%)
(3%)
(3%)

106 Bewertungen

4.5 von 5,0  anzeigen

Sie haben Erfahrungen mit diesem Artikel?

Geben Sie eine Bewertung ab

Reklamationsquote:

Reklamationsquote: 4,06%

 
 
2 5
     am 16.11.2016
Da hat ASROCK ausnahmsweise mal nicht überzeugt. Habe im März zwei Stück gekauft. Eines bei einem anderen Anbieter, eines hier. Das Erste war direkt defekt, das zweite ist gestern abgeraucht.

Verbaut sind/waren

FX8350 nicht übertaktet
LEPA AquaChanger 120 Push and Pull
4 x AMD 2400er Riegel

Grundsätzlich wird das Board bereits ohne Beanspruchung des Rechners sehr heiß. 55 Grad sind der Anfang. Die Verarbeitung ist nicht schlecht, aber auch nicht besser als bei einem stangen PC. Arbeitsspeicher wird nur mit 1600 MhZ angenommen (Habe AMD 2400 MHZ Hochleistungsspreicher und Corsair Venegance 2400 MHZ versucht). USB Ports sind unzuverlässig und der Sound ist billigst umgesetzt. Dafür ist das Board recht teuer. Zum Vergleich, Biostar TA970Plus ist preislich vergleichbar aber deutlich besser und viel hochwertiger. Man muss bei dem Preis keine Wunder erwarten aber ganz objektiv ist das ein schwaches Board. Grundsätzlich muss ich aber sagen das ich weiterhin zu ASROCK greifen werde. Seit 10 Jahren bis auf diese Ausnahme nur positive Erfahrungen gemacht. Aber jeder Hersteller patzt mal.
Fazit:
Mindfactory - Wie gewohnt gut
Board - Definitiv nein, geht günstiger besser
ASrock als Hersteller - Fallabhängig aber meistens 1A in Sachen P/L
0 von 2 fanden diese Bewertung hilfreich.    
  
2 5
     am 18.04.2016
Verifizierter Kauf
hatte einige probleme mit dem altem bios, musste mir einen neuen für 10 euro bestellen, würde das mainboard nicht weiterempfehlen, ausser mann nimmt abstriche im kauf(und will nicht viel geld ausgeben)
0 von 1 fanden diese Bewertung hilfreich.    
  
2 5
     am 29.02.2016
Verifizierter Kauf
SERVICE TOP

BOARD FLOP
Leider war das Board defekt bzw. es lieferte keinen Bild/Lebenszeichen. Deshalb nur 2 Sterne.

Rückwicklung erfolgte reibungslos.
Danke Mindfactory.
1 von 3 fanden diese Bewertung hilfreich.    
  

Video

Bestellen Sie das passende Zubehör gleich dazu

ASRock: Starke, zuverlässige Leistung für Gamer

Der Hardware-Produzent ASRock hat sich besonders im Bereich der Mainboards einen Namen gemacht. Heute zählt das 2002 gegründete Unternehmen zu den drei größten Herstellern von Hauptplatinen für Computer weltweit. Darüber hinaus umfasst die Produktpalette von ASRock weitere innovative Lösungen für Gamer ebenso wie für den alltäglichen Gebrauch:

  • Grafikkarten
  • Router
  • Mini-Desktop-PCs

Dabei setzt das junge taiwanesische Unternehmen auf ein ausgewogenes Preis-Leistungs-Verhältnis. Casual oder professionell - für den Gamer hat ASRock die passenden Produkte im Repertoire.

ASRock Logo
ASRock Produkte

Mainboards für Gewinner

Die Mainboards von ASRock erfreuen sich unter Gamern großer Beliebtheit. Zuverlässige und starke Performance treffen hier auf ein herausragendes Design. Mit der Phantom-Gaming-Serie ist ASRock ein besonderes Highlight gelungen. Aber auch die Grafikkarten, PC-Systeme und Router des Herstellers können sich nicht nur in Hinblick auf ihr Design sehen lassen. Kosteneffizient, stark in der Leistung und umweltschonend - das sind die Eigenschaften, mit denen die Produkte von ASRock überzeugen und für höchsten Spielspaß sorgen.