https://image320.macovi.de/images/product_images/320/935697_0__60723.jpg

EAN 4895106267756    SKU 11221-01-40G

Artikelbeschreibung

Seit dem 01.10.2013 im Sortiment

Mit AMD Radeon™ Grafikkarten haben Ihre Gegner nicht den Hauch einer Chance: Durch den simultanen Betrieb mehrerer Monitore bietet Ihnen die AMD Eyefinity Technologie einen konkurrenzlosen Überblick über das Spielgeschehen - und die leistungsstarke GCN-Architektur liefert den entscheidenden Geschwindigkeitsvorteil.

Radeon™ ist schneller. Radeon™ ist intensiver. Radeon™ ist ultimatives Gaming.

Graphics Core Next (GCN)-Architektur
Geben Sie den Spielen der nächsten Generation die Leistung der nächsten Generation

Mantle
Erleben Sie dank hypereffizienter Leistung beispiellos realistische Darstellungen

Gaming mit ultrahoher Auflösung
Holen Sie sich eine Auflösung von bis zum Vierfachen von HD


Technische Daten

Allgemein:
GPU Modell: Radeon R9 280X
Edition: Toxic
Codename: Tahiti XTL
Schnittstelle: PCIe 3.0 x16
GPU Anzahl: Single GPU
GPU Takt: 1100MHz
Boost Takt: 1150MHz
Shader Model: 5.0
Anzahl der Streamprozessoren: 2048 Einheiten
Fertigungsprozess: 28nm
Speicher:
Grösse des Grafikspeichers: 3GB
Grafikspeichertyp: GDDR5
Grafikspeicher Taktfrequenz: 1600MHz (6400MHz GDDR5)
Grafikspeicher Anbindung: 384Bit
Video:
Anschlüsse der Grafikkarte: 1xDisplayPort, 1xHDMI, 2xDVI
Verschiedenes:
Direct X Version: 11.2
OpenGL Version: 4.3
Kühlung der Grafikkarte: Aktiv
Stromversorgung: 2x 8pin
Max. Stromverbrauch: >190W
Grafikkarten Bauform: Dual Slot
Verpackung: Full Retail
Besonderheiten: 4K Unterstuetzung

Hinweis: Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der hier aufgeführten Daten wird keine Haftung übernommen.

 

Artikelbewertungen

(58%)
(58%)
(9%)
(9%)
(3%)
(3%)
(9%)
(9%)
(21%)
(21%)

34 Bewertungen

3.8 von 5,0  anzeigen

Sie haben Erfahrungen mit diesem Artikel?

Geben Sie eine Bewertung ab

Reklamationsquote

:

RMA-Quote: 8,93%

 
5 5
     am 27.03.2014
Verifizierter Kauf
Ich mag meine neue Karte
    
  
1 5
     am 14.03.2014
Verifizierter Kauf
Mann muss zugeben das der Kühler richtig tol ist aber bei einer schlechten Karte macht das keinen unterschied. Seit dem ersten Tag Artefakte!!
Finger weg bis Sapphire ein Fertiges Produkt auf den Markt schickt.
    
  
2 5
     am 19.02.2014
Verifizierter Kauf
Habe die Karte innerhalb von gut 3 Monaten 2 mal bekommen, beide musste ich leider wegen Grafikfehlern ab etwa 60°C reklamieren. Warte nun auf meine dritte, in der Hoffnung, dass diese dann funktioniert. In der Zeit wo sie ohne Fehler lief, war ich aber sehr zufrieden und hoffe deshalb sehr, dass es die dritte dann tut...
    
  
5 5
     am 19.02.2014
Verifizierter Kauf
Ich hab die Karte jetzt seit knapp einer Woche. Ich bin super zufrieden! Pure Power, klasse Design und eine Auslastung die fast lachhaft niedrig ist.

Habe mal StarSwarm Stress Test gemacht mit meiner alten und neuen Karte.
Alte Karte war eine Sapphire Radeon HD 6970 2GB.

Unter Direct X hatte ich 8,7 FPS im Durchschnitt, Mantle konte ich nicht testen, Karte nicht unterstützt.
Mit der neuen Karte unter Direct X 27,87 FPS im Durchschnitt, kaum ruckler, eigentlich ganz ok.
Unter Mantle 52,37 FPS im Durchschnitt!! Hammergeil, kein Ruckler und durchgehend flüssig! Auslastung im Schnitt bei 65%!

Zu den leute die sich Beschweren, dass die Karte zu laut ist: Legt euch ein gescheites Gehäuse zu! Ich hör die Karte kaum bis gar nicht in meinem Silverstone Raven03.
Dank an Mindfactory, trotz eigentlich 4 Wochen Wartezeit, war Karte nach 2 Wochen da!

Getestet mit:
1x AMD R9 280x Sapphire Toxic
AMD FX 6100 @ 3,3Ghz
16GB DDR3 1333 MHz 4x4GB
OCZ Revodrive Hybrid 100GB/1TB
Silverstone Raven03 Gehäuse.
    
  
1 5
     am 18.02.2014
Verifizierter Kauf
Grafikkarte war leider zum zweiten Mal defekt, nach insgesamt 8 Wochen habe ich mich entschieden vom Kaufvertrag zurückzutreten. Für Mindfactory 5 Sterne für die schnelle Rücküberweisung des Geldes. Was sich zur Zeit AMD im Grafikkartensegment leistet ist schon skandalös: schlechte Lieferzeiten und miese Qualität, eigentlich schade - ich hatte die letzten Jahre nur ATI-Grafikkarten...
    
  
1 5
     am 16.02.2014
Verifizierter Kauf
Karte wurde am 16.12.2013 bestellt und kam wegen Lieferschwirigkeiten am 30.1.2014 bei mir an. War super glücklich doch fie Freude hielt nicht lange die Karte war Defekt!
Musste sie zurückschicken und jetzt kann es nochmals bis zu 6 Wochen dauern bis ich eine Neue Karte bekomme. Das die Bewertung deswegen schlecht ausfällt versteht sich von selbst!
    
  
2 5
     am 13.02.2014
Verifizierter Kauf
Habe 2 Monate auf die Karte gewartet. Sehr gute Performance, starkes Design, leiser Kühler.

Leider Artefakte nach etwa 45 Minuten Spielzeit bei verschiedensten Spielen.
    
  
4 5
     am 29.01.2014
Verifizierter Kauf
Klasse Grafikkarte die absolut ungezügelte Power verspricht, aktuell kann nichts in dieser Preisklasse diese Karte in die Knie zwingen.
Aber Achtung: Für alle die gerne ein leises System haben eignet sich diese Karte nicht, denn sie wird ordentlich laut und braucht auch ordentlich Power.

Verbaut in folgendem System:
Prozessor: AMD FX-9370
Mainboard: ASRock 990FX Extreme9
Grafikkarte: 2x Sapphire Radeon R9 280X Toxic
Arbeitsspeicher: 24GB Vengeance LP DDR3-1600 DIMM
    
  
5 5
     am 22.01.2014
Verifizierter Kauf
Tag,
das hier wird meine erste Bewertung auf mindactory.
Ein aussagekräftiger benchmark:
BF4 64 Spieler paracel storm - alles maxed 1920x1080
Konstant über 60 fps, meist knapp über 80
Mein System:
Asrock extreme 4
2x4 GB kingston hyperx blu
Intel i5 4670k 3,4 ghz (!) - multiplier noch nicht verändert
250 GB Samsung EVO SSD
Win 7 professional 64 bit
Hoffe das sagt was über die Leistung der Grafikkarte aus :)
Man hört sie beim Zocken (Dreifachkühler)
Kommt nie über die 70 Grad
Klasse Karte
NICHT FÜR SILENT-SYSTEME GEEIGNET!
    
  
5 5
     am 17.01.2014
Verifizierter Kauf
Super Grafikkarte, für knapp 300 euro kann man echt nicht mehr Leistung verlangen
    
  
Zeige 11 bis 20 (von insgesamt 34 Bewertungen)

Video

Sapphire Technology - Ideen für die Zukunft

Leistungsstarke Mainboards und Grafikkarten sind das Metier von Sapphire Technology. Das chinesische Unternehmen ist der weltweit führende Hersteller für Hardwarekomponenten dieser Art und hat in den vergangenen 20 Jahren zahlreiche Innovationen auf den Markt gebracht. Beispielsweise liefert Sapphire das hauseigene Kühlsystem für seine Grafikkarten der Radeon R7-Serie gleich mit dazu. Die Radeon RX-Serie kommt wahlweise mit Flüssigkeits- oder Gebläse-Kühler daher, während die Radeon R5-Serie ausschließlich auf eine innovative Lüfterkühlung setzt.

Sapphire Logo
Sapphire Produkte

Must-haves für Enthusiasten: Sapphire Computer-Hardware

Ob im eSport oder beim heimischen Gaming - Sapphire-Hardware macht überall eine gute Figur. Unter Enthusiasten ist die Marke seit Jahren bekannt und beliebt, doch auch Unternehmen profitieren von der High End-Technologie in Form von Embedded-System-Lösungen. Die Architektur der Mainboards und Grafikkarten basiert ausschließlich auf AMD-Prozessoren. Sapphire produziert sogar die Referenzmodelle für den Entwickler. Mit einem ausgezeichneten Preis-Leistungs-Verhältnis überzeugt Sapphire auch Sparfüchse im Gamingbereich. Dabei liefert der Hersteller langlebige, leistungsstarke und innovative Computer-Hardware im eleganten Design.