https://image320.macovi.de/images/product_images/320/1480216_0__9084030.jpg

20GB Sapphire Radeon RX 7900 XT Vapor-X OC Aktiv PCIe 4.0 x16 (Retail)

Artikelnummer 9084030

EAN 4895106293342    SKU 11323-01-40G

20GB Sapphire Radeon RX 7900 XT Vapor-X OC Aktiv PCIe 4.0 x16 (Retail)

https://image320.macovi.de/images/product_images/320/1480216_0__9084030.jpg
Der Schutz für Ihre Geräte - Umfangreich und überall geschützt mit dem Geräteschutz.


über 1.520 verkauft
Beobachter: 112

Artikelbeschreibung

Seit dem 20.01.2023 im Sortiment

Erleben Sie noch nie dagewesene Performance, Bilddarstellung und Effizienz bei 4K und darüber hinaus mit AMD Radeon™ RX 7000-Serie Grafikkarten, den weltweit ersten Gaming-GPUs mit AMD RDNA™ 3 Chiplet-Technologie. Tauchen Sie in atemberaubende Grafik ein mit der punktgenauen Farbtreue der AMD Radiance Display™ Engine und boosten Sie Framerates mit AMD FidelityFX™ Super Resolution und Radeon™ Super Resolution Upscaling-Technologien.

Die SAPPHIRE Radeon™ RX 7900 XT NITRO+ Gaming OC ist mit einem Software-BIOS-Schalter ausgestattet. Mit diesem können Sie mit der TriXX-Software vom OC BIOS-Modus in den Secondary-Modus oder zurück wechseln, um schnell und einfach zwischen Ihren Dual-BIOS-Modi zu wechseln.

Anschlüsse: Wählen Sie zwischen HDMI und DisplayPort mit einer maximalen Anzahl von 4 Ausgängen.

Innovative Kühltechnologien sorgen für höchste Performance und optimalen Luftstrom. Die Wärme wird von einem Trio großer, effizienter Lüfter abgeführt, die gegen den Uhrzeigersinn laufen, um den Luftstrom zu maximieren. Die Vapor Chamber ist in Kontakt mit der Oberfläche des Hauptchips und des Speichers montiert. Da der gesamte Bereich die Wärme mit der gleichen Geschwindigkeit überträgt, wurde das Vapor-X-Modul so entwickelt, dass es bei der Wärmeabfuhr effizienter arbeitet als ein Kupferkühlkörper. Ein wellenförmiges Finnen-Design und ein V-förmiges Finnen-Design sorgen zudem für die GPU Kühlung. Das wellenförmige Finnen-Design reduziert den Reibungswiderstand, wenn der Luftstrom in das Finnenmodul eintritt und reduziert dadurch die Windschnittgeräusche. Das V-förmige Finnendesign auf der Oberseite des Grafikprozessors beschleunigt und zentralisiert den Luftstrom um den Grafikprozessor, um die Wärme effizient abzuleiten. Außerdem sorgt die stabile Backplate für Stabilität und verbessert die Wärmeableitung, sodass die Karte immer schön kühl bleibt.

Die SAPPHIRE Radeon™ RX 7900 XT NITRO+ wurden mit einer digitalen Stromversorgung ausgestattet, die eine exakte Energiekontrolle und Verbrauchseffizienz ermöglicht.

Gestalten Sie das Aussehen Ihrer NITRO+ Karte mit der integrierten ARGB-Beleuchtung.


***Informationen zum Santander Ratenkredit**:

Barauszahlung entspricht jeweils dem Nettodarlehensbetrag. Der effektive Jahreszins von 9,90% entspricht einem festen Sollzins von 9,48% p.a. Letzte Rate kann abweichen. Bonität vorausgesetzt. Ein Angebot der Santander Consumer Bank AG, Santander Platz 1, 41061 Mönchengladbach. Die Angaben stellen zugleich das 2/3 Beispiel gemäß § 6a Abs. 4 PAngV dar.

Aktionen und wichtige Informationen

Hersteller des Jahres 2023 Grafikkarten

Weitere Infos

Technische Daten

Allgemein:
GPU Modell: Radeon RX 7900 XT
Edition: Vapor-X OC
Codename: RDNA 3
Schnittstelle: PCIe 4.0 x16
GPU Anzahl: Single GPU
GPU Takt: 2220MHz
Boost Takt: 2560MHz
Shader Model: 6.7
Anzahl der Streamprozessoren: 5376 Einheiten
Fertigungsprozess: 5nm+6nm
Speicher:
Grösse des Grafikspeichers: 20GB
Grafikspeichertyp: GDDR6
Grafikspeicher Taktfrequenz: 2500MHz (20000MHz GDDR6)
Grafikspeicher Anbindung: 320Bit
Video:
Anschlüsse der Grafikkarte: 2xHDMI 2.1, 2xDisplayPort 2.1
Verschiedenes:
Direct X Version: 12.2
OpenGL Version: 4.6
Kühlung der Grafikkarte: Aktiv
Stromversorgung: 3x 8pin
Max. Stromverbrauch: 315W
Grafikkarten Bauform: Quad Slot
Verpackung: Retail
Besonderheiten: 0dB-Zero-Fan-Modus, AMD FreeSync, AMD Infinity Cache, Echtzeit-Raytracing, RGB-Beleuchtung

Hinweis: Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der hier aufgeführten Daten wird keine Haftung übernommen.

 

Artikelbewertungen

(76%)
(76%)
(11%)
(11%)
(5%)
(5%)
(5%)
(5%)
(3%)
(3%)

37 Bewertungen

4.5 von 5,0  anzeigen

Sie haben Erfahrungen mit diesem Artikel?

Geben Sie eine Bewertung ab

Reklamationsquote:

Reklamationsquote: 2,22%

 
 
5 5
     am 31.01.2024
Verifizierter Kauf
Ich mache es kurz und knapp.
Das ist mit abstand die beste Karte die ich je besessen habe.
Sie ist Riesig, sie ist Flüsterleise, sie hat absolut kein Spulenfiepen, sie bleibt angenehm Kühl und sie sieht Fantastisch aus.
Hab sie Vertikal in meinem NZXT H6 Flow Gehäuse verbaut und bin jeden Tag aufs neue Erfreut wenn ich ins Case blicke.
Kann hier definitiv eine Kaufempfehlung aussprechen.

Einziger Kritikpunkt ist der relativ hohe Stromverbrauch der RX 7000er Serie,
ein freund von Greta wird man der Karte mit Sicherheit nicht. xD

Ein großes Lob geht auch an MF raus, der Versand war super FIX und perfekt Verpackt.
2 von 2 fanden diese Bewertung hilfreich.    
  
5 5
     am 30.01.2024
Verifizierter Kauf
top stabil. Im Fractal ITX Gehäuse sehr ruhig.
    
  
5 5
     am 29.01.2024
Verifizierter Kauf
Jetzt ein kurzes Feedback zu dieser Grafikkarte! Zu Hause angekommen und die Grafikkarte ausgepackt und was soll ich sagen, ein Aggregat von Grafikkarte an Wertigkeit nicht zu übertreffen. Ein brutales Teil mit sensationeller Power und dennoch extrem leise!
Sie liefert in jedem Game kompromisslos ab. Die Beleuchtung ist absolut Top und nicht zu aufdringlich und mit der Software von Sapphire auch gut einstellbar! Fazit: Diese Grafikkarte kann ich absolut empfehlen und der leicht höhere Preis ist vollkommen gerechtfertigt!
1 von 1 fanden diese Bewertung hilfreich.    
  
4 5
     am 25.01.2024
Verifizierter Kauf
Graka Performance sehr gut, allerdings kommt es noch heute zu regelmäßigen Abstürzen des Adrenalin Treibers. EInzige wirksame Abhilfe ist es den Radeon Treiber ohne Adrenalin Software zu installieren. Dadurch kam es zu keinerlei Abstürzen im Desktopbetrieb mehr. Gelegentlich wird die Graka mein Start nicht erkannt. Dann hilft nur ein Neustart. Hoffentlich behebt AMD diesen Bug in einem der kommenden Updates.
0 von 1 fanden diese Bewertung hilfreich.    
  
5 5
     am 19.01.2024
Verifizierter Kauf
Habe mir das Teil als Ersatz für meine RTX 3070 bestellt, da diese aufgrund des geringen Grafikspeichers trotz ausreichender Leistung bei einigen Spielen mit maximierten Einstellungen selbst auf 1080p schwächelte. Ursprünglich zog ich eine RTX 4070 Ti in Erwägung da ich noch nie eine AMD-Karte hatte und dann doch irgendwie beim Gewohnten bleiben wollte, wobei es mir dann letztendlich doch etwas zu blöd war, Nvidia auch noch mit 900+€ für meine kurzlebige 3070 zu belohnen.
Daher wurde es dann Team Rot, wobei ich echt sagen muss, ich hatte Sorge dass sowohl die fehlenden Nvidia-Features als auch die etwas schwächere Raytracing-Leistung mir doch die Freude an der Karte mildern würden.
Nun ja, selbst nach nur wenigen Stunden kann ich sagen, dass diese Sorgen unbegründet ware. FSR 2.1 bei Cyberpunk schaut genau so aus wie DLSS und bringt auch ähnliche Leistung, tatsächlich würde ich sagen dass die Leistung evtl. sogar besser ist, da ich ca. doppelt so viele FPS habe wie bei meiner 3070 (alle Einstellung auf maximal außer Path Tracing), obwohl die 7900 XT ja "nur" 70% schneller sein soll. Hierbei gibt die Karte keinen Ton von sich, auch kein Spulenfiepen.
Das Gerät selber macht einen sehr soliden und wertigen Eindruck, die Software ist exzellent (AMD Adrenalin an sich und Sapphire Trixx, wobei letzteres quasi nur für den BIOS-Wechsel und die RGB-Einstellungen dient). Man zahlt natürlich einen gewissen Aufschlag im Vergleich zu den günstigeren Modellen, wobei Sapphire ja auch einen sehr guten Ruf genießt und das augenscheinlich zu Recht. Also mir waren es die ~80€ Aufpreis im Vergleich zur günstigsten 7900 XT durchaus wert.
5 von 5 fanden diese Bewertung hilfreich.    
  
5 5
     am 14.01.2024
Verifizierter Kauf
Bin von einer 1070 Strix auf das gute Stück gewechselt und das war nen super Update, läuft problemlos und leise...
Leistung ist auch genug vorhanden um alles in UWQHD und maximalen Details zu spielen...
1 von 1 fanden diese Bewertung hilfreich.    
  
5 5
     am 15.12.2023
Verifizierter Kauf
Hatte vorher die gleiche als Hellhound, Spulenfiepen des Todes und nichts hat geholfen.
Bin dann auf Saphirre umgestiegen und siehe da, Spulen nicht hörbar, sehr gut verarbeitet auch mit dem ARGB,
hammer Karte einfach.
Performance top und bleibt dabei noch angenehm kühl, Lüfter sind flüsterleise.

Also wenn sich jemand ne 7900XT kaufen will, dann diese hier!
1 von 1 fanden diese Bewertung hilfreich.    
  
5 5
     am 05.12.2023
Verifizierter Kauf
Gute Grafikkarte für einen moderaten Preis.
    
  
4 5
     am 04.11.2023
Verifizierter Kauf
Schwer.
Normal volle 5 Sterne.
Leider muss ich hier ehrlich sein.
Die Transportsicherung war extrem reingedrückt die untere halte Schiene der Grafikkarte hat sich dadurch in der Transportsicherung verhakt und war nur sehr sehr schwer raus zu bekommen leider wurde dadurch die untere Stütze verbogen.

Zum Glück konnte ich diese wieder hinbiegen. Aber die hängt einfach nur drunter ob die überhaupt irgendwas halten würde bezweifle ich sehr.

Oder es liegt hier ein fehlerhafter Einbau vor.

Ändert aber nichts an der Leistung der Karte die ist Top
0 von 3 fanden diese Bewertung hilfreich.    
  
5 5
     am 29.09.2023
Verifizierter Kauf
War mir unsicher, ob ich mir für vergleichbares Geld die günstigste XTX hole oder eine der meiner Meinung nach besten 7900 XT. Bin sehr zufrieden mit der Karte. Solides 3,5 Slot Kühlerdesign, auf Vollast hörbar aber nicht aufdringlich. Kein Spulenfiepen und super Montagematerial (z.B. zusätzliche Schiene zum unterbauen, dass sie nicht so durchhängt)
1 von 1 fanden diese Bewertung hilfreich.    
  
Zeige 11 bis 20 (von insgesamt 37 Bewertungen)

Video

Sapphire Technology - Ideen für die Zukunft

Leistungsstarke Mainboards und Grafikkarten sind das Metier von Sapphire Technology. Das chinesische Unternehmen ist der weltweit führende Hersteller für Hardwarekomponenten dieser Art und hat in den vergangenen 20 Jahren zahlreiche Innovationen auf den Markt gebracht. Beispielsweise liefert Sapphire das hauseigene Kühlsystem für seine Grafikkarten der Radeon R7-Serie gleich mit dazu. Die Radeon RX-Serie kommt wahlweise mit Flüssigkeits- oder Gebläse-Kühler daher, während die Radeon R5-Serie ausschließlich auf eine innovative Lüfterkühlung setzt.

Sapphire Logo
Sapphire Produkte

Must-haves für Enthusiasten: Sapphire Computer-Hardware

Ob im eSport oder beim heimischen Gaming - Sapphire-Hardware macht überall eine gute Figur. Unter Enthusiasten ist die Marke seit Jahren bekannt und beliebt, doch auch Unternehmen profitieren von der High End-Technologie in Form von Embedded-System-Lösungen. Die Architektur der Mainboards und Grafikkarten basiert ausschließlich auf AMD-Prozessoren. Sapphire produziert sogar die Referenzmodelle für den Entwickler. Mit einem ausgezeichneten Preis-Leistungs-Verhältnis überzeugt Sapphire auch Sparfüchse im Gamingbereich. Dabei liefert der Hersteller langlebige, leistungsstarke und innovative Computer-Hardware im eleganten Design.

Kunden kauften auch: