https://cdn.macovi.de/images/product_images/320/1008545_0__8631457.jpg

Artikelbeschreibung

Seit dem 07.07.2015 im Sortiment

Quad-Core-CPU für höchste Leistung

Angetrieben durch eine Quad-Core-CPU mit 1,4 GHz, kombiniert mit 2 GB RAM, liefert die DS715 schnelle Leistung mit einer Lesegeschwindigkeit von über 216,1 MB/s und einer Schreibgeschwindigkeit von über 142,5 MB/s1 unter RAID 1-Konfiguration in einer Windows-Umgebung.

Hardware-Verschlüsselungsmodul

Die Datenverschlüsselung ist ein notwendiger Bestandteil einer soliden Sicherheitspolitik. Die DS715 ist mit einem dedizierten Hardware-Verschlüsselungsmodul ausgestattet und deshalb das ideale digitale Schließfach für vertrauliche Daten. Dateien und Ordner werden im laufenden Betrieb verschlüsselt, ohne dass es dadurch zu Einbußen bei der Leistung kommt. DS715 bietet hohe Übertragungsgeschwindigkeiten für verschlüsselte Daten mit über 205,58 MB/s beim Lesen und 77,62 MB/s beim Schreiben

Dual-LAN mit Ausfallsicherung und Unterstützung für Link Aggregation

Die DS715, ausgestattet mit zwei Gigabit-LAN-Ports mit Ausfallsicherung und Unterstützung für Link Aggregation, gewährleistet einen kontinuierlichen Netzwerkdienst, falls eine LAN-Verbindung fehlschlägt, und verbessert die Verbindungsgeschwindigkeiten über die Grenzwerte eines einzigen Kabels oder Ports hinaus. Durch die Unterstützung von Adaptive Load Balancing können Sie mit der DS715 von der Ausfallsicherung und Load Balancing profitieren, ohne einen teuren Switch zu verwenden. Ebenfalls unterstützt werden Aktiver Standby, 802.3ad Dynamic und Balanced XOR

Robuste Skalierbarkeit auf bis zu 7 Laufwerke

Bei wachsenden Anforderungen an den Datenspeicher kann die DS715 direkt an eine DX513-Expansionseinheit2 angeschlossen werden, um die Kapazität mit minimalem Aufwand zu vergrößern. Durch den Anschluss über eSATA mit speziell entwickelten Steckverbindern mit Verriegelung kann die Rohkapazität bis zu 56 TB3 betragen.

Robuster NVR-Server zur Überwachung Ihrer Umgebung

Die DS715 ist ein robuster NVR-Server, der bis zu 30 IP-Kameras (900 FPS bei 720p) hostet. Angetrieben durch Surveillance Station können kleine und mittelständische Unternehmen mit der DS715 das Management der IP-Kameras und die Türüberwachung zentralisieren sowie die Umgebung durch eine Live-Ansicht, die Aufnahme von Ereignissen und Schnappschüssen über einen Computer oder ein mobiles Gerät schützen.

Preisgekröntes Betriebssystem - DiskStation Manager

Synology DiskStation Manager (DSM) ist ein schlankes, Browser-basiertes Betriebssystem, das auf jeder DiskStation und RackStation läuft und die Verwaltung Ihres Synology NAS zu einem Kinderspiel macht. Mit seiner intuitiven Benutzeroberfläche vereinfacht DSM den Zugriff und die gemeinsame Nutzung Ihrer Daten erheblich. Im Synology Paket-Zentrum können Sie nützliche Add-On-Pakete herunterladen und installieren, die speziell für individuelle oder geschäftliche Anforderungen entwickelt wurden, für mehr Genuss bei der privaten Unterhaltung oder einer höheren Produktivität bei der Arbeit.

Einfache Integration in Business-Umgebungen

Die Unterstützung von Windows AD, LDAP und Domain Trust des DS715 ermöglicht eine nahtlose Integration von Konten. Die Funktion "Benutzer-Home" kann automatisch einen "home"-Ordner für jedes Benutzerkonto erstellen, wodurch sich der Aufwand für Administratoren für die wiederholte Erstellung eines "home"-Ordners für jedes einzelne Konto minimiert. Durch die Unterstützung von Windows ACL der DS715 können IT-Administratoren auf der DS715 Zugriffsrechte fein abstimmen und Berechtigungen für Dateien und Ordner mit der vertrauten Windows-Oberfläche einrichten. Mit ihrer Kompatibilität für die wichtigen Protokolle kann die DS715 den Aufwand für die Serverkonfiguration minimieren und die Effizienz von IT-Administratoren steigern.

Optimierung der Speicherverwaltung

Mit dem Speicher-Manager von Synology bietet die DS715 eine flexible Speicherbereitstellung und -nutzung. Die RAID-Konfiguration lässt sich mit Synology Hybrid RAID (SHR) optimieren und bietet redundanten Datenschutz. Andere Funktionen wie mehrfache Volumes unter Single RAID und Global Hot Spare verbessern auch die Effizienz bei der Verwaltung und jeder Art von Implementierung erheblich.

Synology CMS (Zentrales Verwaltungssystem)

Für Unternehmen mit mehr als einem Synology NAS-Server bietet CMS für IT-Administratoren die Flexibilität und den Komfort, alles von einer einzelnen Anlaufstelle aus zu verwalten. Durch eine einfache Benutzeroberfläche erhalten Sie einen klaren Überblick über die Ressourcenauslastung und Protokolle als Hilfe bei der schnellen und direkten Identifizierung von Problemen. Durch Gruppenrichtlinien kann CMS Ihre täglichen Aufgaben stark vereinfachen. Sobald ein NAS einer Gruppe beigetreten ist, übernimmt er automatisch ihre Regeln und verhält sich wie vorgesehen, ganz ohne zusätzliche Konfiguration

Das beste kompatible Filesharing

Genießen Sie den nahtlosen Austausch von Dateien über Windows®, Mac® und Linux®-Plattformen, da DS715 eine umfassende Netzwerkprotokoll-Unterstützung bietet, einschließlich FTP, SMB2, AFP, NFS und WebDAV. Mit Windows AD- und LDAP-Integration passt sich DS715 mühelos in jede bestehende Netzwerkumgebung ein - IT-Administratoren müssen nicht mehr zwei Datensätze von Anmeldeinformationen speichern. Mit der Papierkorb-Funktion, die von AFP, CIFS, File Station und WebDAV unterstützt wird, gibt es auch keine Sorgen mehr über verloren gegangene Dateien. Alle in einem gemeinsamen Ordner gelöschten Dateien werden automatisch in den Papierkorb verschoben.

Effektive Datensicherungslösung

Die Synology DS715 kann als zentralisiertes Sicherungsziel dienen. Unabhängig davon, ob Sie ein Windows- oder Mac-Benutzer sind, lassen sich mit der Cloud Station alle Inhalte Ihres Computers direkt auf dem Synology NAS sichern. Sobald Sie eine Datei ändern, werden die Änderungen automatisch auf der DS715 gesichert. Mac-Benutzer genießen auch die integrierte Unterstützung für Time Machine von Apple®. Sie können Daten auch von Ihrer DS715 auf anderen DiskStations, rsync-Servern, externen Festplatten oder sogar Amazon® S3, Glacier Cloud Service, Microsoft Azure, SFR und hicloud sichern. Mit "Datensicherung und Replikation" können Sie die Datensicherung planen und den Server zu einem bestimmten Zeitpunkt wiederherstellen, trotzdem dabei den Speicherverbrauch und die Verarbeitungszeit minimieren, indem nur von Version zu Version geänderte Datenblöcke gespeichert werden

All-in-1-Server

Mit einer einzigen DS715 lassen sich eine Fülle von Aufgaben bewältigen. DS715 bringt Ihrem Unternehmen einen Wettbewerbsvorteil, indem sie als Multifunktionsserver fungiert. Directory Server bietet einen LDAP-Dienst, während DNS und DHCP-Pakete das Hosting eines Domänennamen-Servers und die Automatisierung der Netzwerk-IP-Zuordnung ohne zusätzliche Kosten ermöglichen. Mit dem Proxy-Server von Synology können Sie den Zugriff auf Inhalte regeln sowie überwachen, welche Benutzer Zugriff auf welche Webseiten haben, wodurch sich Bandbreite sparen lässt. Mit Web Station können Sie bis zu 30 Websites hosten, mit Surveillance Station die Büroumgebung schützen, mit Mail Station E-Mails mit Ihrer eigenen E-Mail-Domäne senden und erhalten, mit dem Druckerserver die Druckkapazität teilen, die DS715 als VPN-Server für den Fernzugriff auf die Ressourcen des Unternehmens einrichten und vieles mehr.

Gewährleistung der Unternehmenskontinuität

Ununterbrochene Verfügbarkeit ist ein wichtiges Ziel für alle Unternehmen. DS715 unterstützt die fortschrittliche Synology High Availability (SHA)-Technologie, die einen aktiven und einen passiven Server in einem Cluster zusammenschließt, wobei Ersterer immer auf den passiven gespiegelt wird. Der Heartbeat-Mechanismus erkennt die normalen „Heartbeats“ zwischen den beiden Servern. Wenn beim Hauptserver unerwartete Ausfälle auftreten, übernimmt sofort der passive Server. Mit mehreren LAN-Ports sorgt DS715 auch für Redundanz für den Fall unerwarteter Netzwerkfehler

Produktivitätssteigerung im Unternehmen mit Cloud-Lösungen

Mit umfassenden Cloud-Lösungen erstellen Sie mit der DS715 ganz einfach Ihre eigene private Cloud. Cloud Station ist das perfekte Paket, um Ihre Dateien auf mehreren Geräten zu synchronisieren. Dateien können im Offline-Modus bearbeitet und später mit der Cloud Station synchronisiert werden. Sie behält bis zu 32 historische Versionen bei, damit sich eine frühere Dateiversion oder gelöschte Dateien wiederherstellen lassen. Mit der mobilen App "DS cloud" werden alle Änderungen automatisch mit Ihrem Smartphone und Tablet synchronisiert. Für Unternehmen mit mehreren Standorten stellt die 2-Wege-Synchronisation von Synology zwischen verschiedenen DiskStations sicher, dass Mitarbeitern an verschiedenen Standorten dieselben Informationen in Echtzeit zur Verfügung stehen. EDV-Administratoren können einzelne Ordner auswählen, die anhand des Dateiformats oder der Dateigröße manuell oder automatisch mit verschiedenen Geräten synchronisiert werden sollen. Mit Cloud Station synchronisierte Ordner können auf DSM verschlüsselt werden; dadurch kann niemand ohne Ihren privaten Schlüssel auf die Inhalte zugreifen

Sichern Sie Ihre Daten

Die DS715 bietet erweiterte Sicherheitsmaßnahmen zum Schutz vor potenziellen Sicherheitslücken. Der Security Advisor analysiert die Systemeinstellungen, die Passwortstärke, die Netzwerkeinstellungen und entfernt eventuell vorhandene Schadsoftware. AppArmor blockiert den Zugriff für Schadsoftware auf nicht autorisierte Systemressourcen. Um die Installation von Paketen aus nicht vertrauenswürdigen Quellen zu vermeiden, können Sie die Vertrauensebene im Paket-Zentrum anpassen. Schützen Sie Ihren NAS vor unbekannten oder manipulierten Dateien. Darüber hinaus bietet die DS715 andere Sicherheits-Add-ons, wie AES-Verschlüsselung, 2-Stufen Verifizierung, IP-Blockierungs- und Freigabe-Liste, Antivirus-Pakete, Firewall und Schutz vor DoS-Angriffen.

Umweltfreundlicher NAS-Server

Alle Synology NAS wurden im Hinblick auf Energieersparnis konzipiert. DS715 verbraucht im Ruhezustand der HDD nur 9.37W und bei Zugriff 21.37W. Dank Unterstützung von Wake on LAN/WAN und geplantem Ein- und Ausschalten können Stromverbrauch und Betriebskosten weiter gesenkt werden. Synology nimmt die Verantwortung als globaler Bürger ernst, daher werden alle Synology-Produkte mit RoHS-konformen Teilen hergestellt und mit recycelbaren Materialien verpackt.


Technische Daten

Allgemein:
Modell: DiskStation DS715
Festplatten inkludiert: ohne Festplatten
Anzahl HDD Einschübe: 2x
Einschub Formfaktor: 2.5" oder 3.5"
Anschlüsse: 1x eSATA, 2x Gb LAN, 2x USB 3.0
Unterstützte RAID Level: 0, 1, JBOD
CPU: QuadCore Alpine AL-314 1.400 MHz
RAM: 2 GB DDR3
RAM erweiterbar: Nein
Lüfter: 1x 92mm
Farbe: schwarz
Länge: 232 mm
Breite: 103 mm
Höhe: 157 mm

Hinweis: Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der hier aufgeführten Daten wird keine Haftung übernommen.

 

Kundenbewertungen

5 Sterne
(0%)
(0%)
4 Sterne
(0%)
(0%)
3 Sterne
(0%)
(0%)
2 Sterne
(0%)
(0%)
1 Stern
(0%)
(0%)

0 Bewertungen

0 von 5,0 

Sie haben Erfahrungen mit diesem Artikel?

Geben Sie eine Bewertung ab

 
 

Testberichte

Video

Kunden kauften auch: