https://image7.macovi.de/images/product_images/320/774573_0__8410431.jpg

EAN 4711174721092    SKU DS212J

Artikelbeschreibung

Seit dem 10.11.2011 im Sortiment

Die Synology DiskStation DS212j ist entworfen worden, um Ihnen eine einfache Lösung für das Sichern von Daten, das Speichern und das Teilen in einem Heimumfeld mit einem geringen Energieverbrauch zu bieten. Dank des Betriebssystems DiskStation Manager (DSM) ist sie einfach zu bedienen und liefert zahlreiche Features für die persönliche Unterhaltung.


Technische Daten

Allgemein:
Modell: DiskStation DS212j
Festplatten inkludiert: ohne Festplatten
Anzahl HDD Einschübe: 2x
Einschub Formfaktor: 2.5" oder 3.5"
Anschlüsse: 1x Gb LAN, 2x USB 2.0
Unterstützte RAID Level: 0, 1, JBOD, SingleDisk
CPU: SingleCore 1.200 MHz
RAM: 256 MB DDR2
RAM erweiterbar: Nein
Lüfter: 1x 92mm
Farbe: weiss

Hinweis: Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der hier aufgeführten Daten wird keine Haftung übernommen.

 

Kundenbewertungen

(49%)
(49%)
(25%)
(25%)
(13%)
(13%)
(13%)
(13%)
1 Stern
(0%)
(0%)

8 Bewertungen

4.1 von 5,0  anzeigen

Sie haben Erfahrungen mit diesem Artikel?

Geben Sie eine Bewertung ab

Reklamationsquote

:

RMA-Quote: 1%

 
 
4 5
     am 12.06.2013
Verifizierter Kauf
Sehr einfach einzurichten.
Beim Abspeichern von Bildern werden kleine Vorschaubilder erzeugt, hier muss man viel Geduld haben. Ansonsten für das Preisleistungsverhältnis sehr gut.
    
  
5 5
     am 11.06.2013
Verifizierter Kauf
Pefekt in jeder Lage. Top Preis/Leistung, umfangreiche Anzahl an Apps für den Server sowie passend dazu fürs Smartphone
    
  
5 5
     am 13.05.2013
Verifizierter Kauf
Top Produkt und schnelle Lieferung!
    
  
5 5
     am 30.04.2013
Verifizierter Kauf
Für den Heimgebrauch bzw SmallOffice völlig ausreichend. Bieten Genug performance und sind auch für Fachunkundige zu bedienen. Tolle Geräte!
    
  
3 5
     am 19.04.2013
Verifizierter Kauf
Die Leistung hatte ich besser erwartet, aber ich habe noch keine Erfahrung mit NAS-Geräten in dieser Preisklasse.

Für 2,5"-HDD's benötig man leider einen zusätzlichen Rahmen. Notfalls geht es auch ohne, aber dann hängt die Festplatte nur an einer Schraube.

Die Konfiguration ist als Windows-Admin gewöhnungsbedürftig, MAC- oder Unix-User werden das schneller schaffen.

Als Backupplatte oder FTP-Speicher ist das Gerät hervorragend, um jedoch direkt darauf Programme abzulegen ist es eindeutig zu langsam.
    
  
5 5
     am 05.04.2013
Verifizierter Kauf
Einfaches und zuverlässiges NAS System (RAID-1) von Synology. Excellente Software, jedoch nur schwache Hardware (CPU). Empfehlenswert für Büro und zu Hause.
    
  
     am 17.05.2012
Verifizierter Kauf
Positives:

- Sieht schick aus und lockt die Blicke durch die farbkräftigen LEDs an. Das hat mir sehr gut gefallen.

- Der Einbau der Festplatten hätte nicht leichter sein können. Abdeckung abziehen, mitgelieferte Schrauben greifen, Festplatte "einrasten" lassen, festschrauben, Deckel drauf, Schrauben hinten rein und fertig. In drei Minuten war alles erledigt.

- Langes Stromkabel

- Optisch sehr gutes Betriebssystem, einfach zu handhaben. Der DSM 4 ist super, alles sofort gefunden. Vor allem der Assistent am Anfang leitet einen durch eine Reihe von Einrichtungsprozessen, die zur Basis gehören.

- Geschwindigkeit des Beschreibens (2 x 2 TB WD20EARX), vor allem aber bei großen Dateien. Das kennt man ja. Bei vielen kleinen Dateien ging der Kopiervorgang massiv runter, ging aber noch. Verbunden über Gigabit-LAN.

Negatives:

Bin leider nicht so zufrieden, wie anfangs gedacht. Vor dem Kauf dachte ich, dass die DS212j meine Wünsche bzw. Bedürfnisse vollkommen erfüllen könnte. Leider nicht.
Vielleicht liegt es nicht einmal an der DiskStation selbst, sondern am Hersteller.

- Ein Zugriff per Internet war nicht möglich bzw. nur in Ausnahmefällen, da der kostenlose DDNS-Dienst von Synology ständig offline war. Das Protokoll zeigte unzählige Male am Tag an, dass es meinen Domainnamen nicht bei Synology registrieren konnte.
Hierdurch war auch ein FTP-Zugang von unterwegs nicht möglich, um mit einem externen Synchronisierungsprogramm zu arbeiten, das die Daten über Internet/FTP aktuell gehalten hätte.
Und das war wohl kein Einzelfall bei mir, sondern andere hatten diese Probleme auch. Alternative wären nur kostenpflichtige Dienste gewesen, die ich jedoch nicht auch noch bezahlen wollte (jährliche Gebühr). Ursprünglich hatte ich gelesen, dass Synology das bietet, was auch einer der Gründe war, weshalb ich mich für dieses Produkt entschieden hatte.

- Zwischendurch startete die DS212j neu (improper shutdown), was laut einigen Foren im Internet vor allem unter Volllast auftreten kann (so auch bei mir). Schade nur, wenn das passiert, während man ein Backup vom PC auf die DS212j überträgt (und zwar direkt, ohne Zwischenstopp) und danach das Backup-Archiv im Eimer ist.

- Die CloudStation (okay, ist noch BETA, zugegeben) funktionierte nahezu gar nicht. Wer die Geschwindigkeiten von Dropbox kennt, der wird hierbei verrückt. Die CloudStation kopiert total langsam die Daten (und das über das Gigabit-LAN!), sodass es Stunden gedauert hat, 1 von 3 Geräten mit 10 GB zu synchronisieren. Die Idee, die Daten herüberzukopieren (auf jedes Gerät) und nur einen Abgleich zu machen, scheiterte, stattdessen übertrug die CloudStation alles neu. Vielleicht klappts ja in der finalen Version besser. (Und außerdem tauchten z. T. auch gelöschte Dateien wieder auf! Also müllt sich das Verzeichnis total zu)

Zusammenfassung:

Sieht gut aus, stabil und lässt sich leicht installieren (hard- und softwareseitig), aber die Nachteile überwiegen für mich. Gewollt war ein NAS, das meine Daten automatisch synchronisiert - und zwar über LAN und Internet. Zusätzlich sollte es als Backup-Ziel meine externe Festplatte ablösen, aber das klappte nicht. Auch die Neustarts unter Volllast waren nicht akzeptabel (sei wohl kein Defekt laut einigen Foren).
Sehr schade, hatte mich darauf gefreut, aber es sollte wohl nicht sein. Vielen Dank an dieser Stelle an den TOP-SERVICE von Mindfactory.
War diese Bewertung für Sie hilfreich?   
     am 18.01.2012
Habe dieses NAS jetzt schon eine Weile im Einsatz, es ist sehr funktional und die Web-Oberfläche ist für jeden der sich mit der Materie ansatzweise auskennt, problemlos zu bedienen. Ich nutze ihn als Daten- und Backupserver, die Multimediafunktionalität ist eine nette Zugabe aber wird von mir (noch) nicht genutzt.
Der Lüfter ist leise aber trotzdem nichts fürs Wohn/Schlafzimmer, deshalb nur 4 Sterne.
Weiterhin schaltet sich das System bei Nichtgebrauch in einen Deep-Standy-By, jedoch startet es wieder sehr zügig. Bei sind zwei 2TB Seagate HDDs im Mirroring-Verbund (RAID1) für die Datensicherheit eingebaut.

Ich kann das NAS für den Home bzw. SOHO zu 100% empfehlen, denn es tut was es soll und das ganz gut!
War diese Bewertung für Sie hilfreich?   

Testberichte

Video

Kunden kauften auch: