https://image8.macovi.de/images/product_images/320/849938_0__8480592.jpg

EAN 4710007220214    SKU SST-PS08W USB 3.0

Artikelbeschreibung

Seit dem 29.04.2013 im Sortiment

Das PS08 der Precision-Serie wurde geschaffen, um sämtliche Erwartungen an ein erschwingliches PC-Gehäuse mit umfangreicher Funktionsvielfalt und überzeugender Fertigungsqualität zu erfüllen. Eine lückenlose Ausstattung mit Merkmalen wie USB 3.0, entnehmbarem Lüfterfilter, vollständig weiß lackierten Innenwänden und CPU-Rückplattenausschnitt zählt bei diesem überzeugenden Gehäuse zur Grundausstattung.

Das im Oberteil installierte Netzteil ermöglicht eine problemlose Bestückung mit Hardware, der durchdacht gestaltete Innenraum nimmt bis zu vier 3,5-Zoll-Festplatten, eine 2,5-Zoll-Festplatte und Grafikkarten mit einer Länge bis 35,8 cm auf. Das weiße PS08 ist das optimale Gehäuse für all diejenigen, denen neben einer hochqualitativen Ausführung auch Attraktivität und Flexibilität alles andere als gleichgültig sind.

Die äußere Gestaltung unterscheidet sich von vielen Standard-Kompakt-Cases durch schön designte Detaillösungen und bleibt dabei dennoch dank klassischer Optik eher dezent und zurückhaltend. Mit der matten Frontleiste, gepaart mit dem großflächigen Mesh-Gitter, macht er neben seiner Eignung als kleiner Gaming-Bolide auch als Office-Rechner eine durchaus gute Figur. Das I/O-Panel umfasst zudem zwei moderne USB-3.0-Ports.


Technische Daten

Allgemein:
Modellname: Precision PS08
Typ: Mini Tower
Netzteil: ohne Netzteil
Farbe: weiss
Einschübe: 1x 2.5 Zoll (intern), 2x 5.25 Zoll (extern), 4x 3.5 Zoll (intern)
Installierte Lüfter: 1x 120mm
Erweiterbare Lüfter: 1x 92mm
Formfaktor: mATX, mITX
Erweiterungsslots: 4x
Frontanschlüsse: 1x Kopfhoerer, 1x MIC, 3x USB 3.0
Fenster: Nein
Dämmung: Nein
Besonderheiten: Staubfilter
Länge: 400 mm
Breite: 168 mm
Höhe: 355 mm

Hinweis: Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der hier aufgeführten Daten wird keine Haftung übernommen.

 

Kundenbewertungen

(34%)
(34%)
(33%)
(33%)
(33%)
(33%)
2 Sterne
(0%)
(0%)
1 Stern
(0%)
(0%)

3 Bewertungen

4.0 von 5,0  anzeigen

Sie haben Erfahrungen mit diesem Artikel?

Geben Sie eine Bewertung ab

Reklamationsquote

:

RMA-Quote: 1%

 
 
5 5
     am 01.02.2017
Es ist das einzige Case auf dem Markt, dass
1. so klein von den Dimensionen ist, dass es in meinem Ikea-PC-Schreibtisch passt und
2. zudem weiß ist!

Das Kabelmanagement ist leider etwas tricky! Um die Kabel möglichst unsichtbar zu verlegen, muss der Kabelstrang des NT "aufgefächert" werden, damit die entsprechende Seitenwand geschlossen werden kann.

Die Front zum verlegen der Kabel muss demontiert werden (ist einfach), dabei am besten gleich den Frontlüfter austauschen und einen 120 Noctua einbauen!
Drinnen ist noch Platz für 2 weitere Lüfter - bei mir sind es ein 80er und 92er ebenfalls von Noctua (unhörbar).

Der CPU-Lüfter darf nicht zu hoch sein! Ich empfehle den "Scythe Iori"! Von der Größe her für dieses Gehäuse grenzwertig, ebenso unhörbar mit guten Kühlleistungen!

Mir gefällt die leicht abnehmbare Staubgitterfront! Habe sowieso den Eindruck, dass die Luftzirkulation in dem Gehäuse sehr gut ist! Habe absolut keine Temperaturprobleme!

Weil es nichts vergleichbares gibt, werde ich dieses Gehäuse wohl auch für meinen nächsten PC verwenden. Eine lange Grafikkarte, z.B. eine 1070er, hat in dem Gehäuse Platz!
    
  
4 5
     am 21.04.2014
Verifizierter Kauf
Eine gute Wahl für günstige Rechner ohne viel Schnickschnack. Verarbeitung okay, gutes Preis-/Leistungsverhältnis. Gehäuselüfter leise und mit Staubschutz.

Gute Basis für einfache Bürorechner, schlechte Wahl für Hochleistungs-PCs wegen eingeschränkter Erweiterungsmöglichkeiten.
    
  
3 5
     am 22.03.2014
Verifizierter Kauf
Habe das Gehäuse für einen Büro-Rechner gekauft. Der 24/7Std. laufen muß.

In der Gehäusefront kann man das Lochgitter leicht ohne Werkzeug abnehmen. Dahinter sitzt ein 12cm-Lüfter. Den habe ich aber gleich gegen einen Hochwertigen Enermax ausgetauscht.

Das Gehäuse Tagt nicht für große CPU-Kühler die höher als 12,5cm sind! Also kein CPU-Kühler mit 12cm-Lüfter drauf. Das geht nicht weil der Seitendeckel dann nicht mehr zu geht!
Das Gehäuse hat eine Gesamtbreite von ca. 16-16,5cm!

Man sollte darauf achten das die 3,5" HDD-Schächte schwer zugänglich sind wenn das Mainbaord mit CPU-Kühler und die Kabel schon angeschloßen sind. Man kommt nämlich nicht von vorne sonder nur von hinten in die Schächte!

Bei den 5,25" oben kommt man natürlich auch von Vorne ran zu einschieben. :)

Also es geht gerade so wenn man nicht zu oft daran Rumschrauben muß.
    
  

Testberichte

Video

Kunden kauften auch: