https://image6.macovi.de/images/product_images/320/631735_0__40076.jpg

EAN 4712511120875    SKU TS-210

Artikelbeschreibung

Seit dem 30.10.2009 im Sortiment

Immer mehr Menschen verwenden zum Speichern von digitalen Dateien anstatt von PC-Servern mit dem Netzwerk verbundene Speicherlösungen (NAS), da diese mehr Vorteile bieten, wie z.B. kleine Größe, einfacher Aufbau und Setup, und niedriger Energieverbrauch. QNAP TS-210 Turbo NAS ist die kostengünstigste Speicherlösung mit 2 Einschüben für private Einsteiger oder SOHO-Nutzer, denen leistungsstarke Funktionen, hervorragendes Design, niedriger Energieverbrauch und hohe Zuverlässigkeit wichtig sind.

Aufgrund der Implementierung von 800 MHz CPU und 256MB DDRII RAM beträgt der Energieverbrauch des TS-210 Turbo NAS während des Betriebs nur 14 W, was weit unter dem Verbrauch eines PC-Servers liegt. Das Gerät besitzt außerdem noch weitere marktführende Eigenschaften, wie z.B. integrierten iSCSI Zielservice, richtliniengemäße Blockierung nicht authorisierter IPs, SNMP (Simple Network Management Protocol), ferngesteuerten Abgleich, und zwei IP-Kameras (optional) für die Netzwerküberwachung.

Der TS-210 Turbo NAS ist nicht nur ein optimaler Speicherserver, sondern auch eine Multimedia-Station, die Ihre Heimunterhaltung noch komfortabler gestaltet. Der integrierte UpnP/DLNA Media-Server des Turbo NAS (aktiviert mit TwonkyMedia) unterstützt Spielkonsolen, und der NAS ist auch mit NFS-gestützten, digitalen High-Definition (HD) Media-Spielern betriebsfähig. Ihnen steht außerdem das AJAX Webinterface zur Verfügung, so dass Sie Anwendungen des Turbo NAS noch intuitiver verwalten können.


2x 3.5" SATA I/II | Gigabit RJ-45 Ethernet port | 3x USB 2.0 port |
256MB DDRII RAM

Technische Daten

Speichermedien:
Anzahl der unterstützten Speicherlaufwerke: 2
Speicherlaufwerk Schnittstelle: SATA, Serial ATA II
Größe des Speicherlaufwerks: 3.5 Zoll
Prozessor:
Prozessorfamilie: Marvell
Prozessor: 6281
Prozessor-Taktfrequenz: 0,8 GHz
Anzahl installierter Prozessoren: 1
Speicher:
RAM-Kapazität: 0,25 GB
RAM-Typ: DDR2
Flash-Speicher: 16 MB
Netzwerk:
DHCP-Server: Ja
iSCSI-Unterstützung: Ja
Verkabelungstechnologie: 10/100/1000BASE-T(X)
Datenübertragungsrate (Maximum): 1000 Mbit/s
Anschlüsse und Schnittstellen:
Anzahl Ethernet-LAN-Anschlüsse (RJ-45): 1
Anzahl USB 2.0 Anschlüsse: 3
Design:
Anzahl Lüfter: 1 Lüfter
LED-Anzeigen: Ventilatorausfall, Festplatte, LAN, Leistung, Status, Ja
Leistung:
Zahl der Benutzer: 2048 Benutzer
Unterstützte Sicherheitsalgorithmen: HTTPS,SSH,SSL/TLS
Reset-Knopf: Ja
Ein-/Ausschalter: Ja
Energie:
Kapazität der Stromversorgungseinheit: 60 W
Gewicht & Abmessungen:
Gewicht: 910 g
Verpackungsinhalt:
Externes Netzteil: Ja
Betriebsbedingungen:
Temperaturbereich in Betrieb: 0 - 40 °C
Luftfeuchtigkeit in Betrieb: 0 - 95 %
Weitere Spezifikationen:
Abmessungen (BxTxH): 85 x 218,4 x 165,5 mm
Energiebedarf: 100-240V
Kompatible Betriebssysteme: Windows 2000, XP, Vista (32/ 64 bit), Windows 7 (32/ 64 bit), Server 2003/ 2008, Mac OS X, Linux, Unix
Netzwerkfunktionen: Gigabit Ethernet
Lüfter: 6cm

Hinweis: Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der hier aufgeführten Daten wird keine Haftung übernommen.

 

Kundenbewertungen

(100%)
(100%)
4 Sterne
(0%)
(0%)
3 Sterne
(0%)
(0%)
2 Sterne
(0%)
(0%)
1 Stern
(0%)
(0%)

2 Bewertungen

5.0 von 5,0  anzeigen

Sie haben Erfahrungen mit diesem Artikel?

Geben Sie eine Bewertung ab

 
 
5 5
     am 06.02.2010
Verifizierter Kauf
Läuft mit 2 WD Caviar Green WD10EADS. Installation unproblematisch, auch ohne DHCP. Man muß nur das Installationsprogramm nutzen und die QNAP-TS wird erkannt. Die IP läßt sich dann ohne Probleme an das eigene Netz anpassen. Die Installation sonst ist einfach, das Menü gut strukturiert.
Das Handbuch enthält alle Menüpunkte. Das ein oder andere könnte aber ausführlicher erklärt sein.
    
  
5 5
     am 02.02.2010
Verifizierter Kauf
geniale Technik - wenn sie mal läuft. Unbedingt einen DHCP Server für die erste Installation verwenden, da die Werkseinstellung IP 169.254.100.100 eine nicht private Adresse ist und nicht gefunden wird. Das Gehäuse wirkt etwas billig, die inneren Werte stimmen aber. Habe 2 WD 1TB Green Platten eingebaut - ohne Probleme. Die Platten lassen sich spiegeln, sripen oder seperat betreiben. Eine weitere Externe Platte über den USB Port wird auch ohne Probleme anerkannt und kann voll eingebunden werden. Da ein Linux auf der Dose läuft, ist das Festplattenformat EXT3 oder EXT4 angesagt.
    
  

Testberichte

Video

Kunden kauften auch: