https://image8.macovi.de/images/product_images/320/805642_0__8439323.jpg

EAN 4712511123371    SKU TS-269 PRO

Artikelbeschreibung

Seit dem 03.07.2012 im Sortiment

Das TS-269 Pro von QNAP ist ein Alles-in-einem-NAS-Server mit 2 Einschüben und beispielloser Leistung, der den Speicheranforderungen moderner IT-Umgebungen von KMU gerecht wird. Zu den Merkmale zählen sichere, plattformübergreifende Dateifreigabe für Windows®-, Mac®- und Linux/UNIX-Benutzer, eine iSCSI/IP-SAN-Kombispeicherlösung sowie eine Reihe vielseitiger, wertschöpfender Unternehmensanwendungen.

Mit einem gut abgerundeten Set von Sicherungslösungen, die im TS-269 Pro von QNAP integriert sind, können kritische Geschäftsdaten sicher vor unerwartetem Datenverlust geschützt werden. Zudem ist das TS-269 Pro von QNAP eine ideale Freigabespeicherlösung für virtualisierte und Cluster-Umgebungen – per VMware® Ready™ und Citrix® Ready™-Zertifizierung und bewiesener Kompatibilität mit Microsoft® Hyper-V-Umgebungen.


Technische Daten

Allgemein:
Modell: Turbo Station TS-269 Pro
Festplatten inkludiert: ohne Festplatten
Anzahl HDD Einschübe: 2x
Einschub Formfaktor: 2.5" oder 3.5"
Anschlüsse: 2x Gb LAN, 2x USB 3.0, 3x USB 2.0, 1x eSATA, 1x HDMI
Unterstützte RAID Level: 0, 1, JBOD, SingleDisk
CPU: DualCore Intel Atom 2.130 MHz
RAM: 1 GB DDR2
RAM erweiterbar: max. bis zu 3 GB
Lüfter: 1x 70mm
Farbe: schwarz

Hinweis: Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der hier aufgeführten Daten wird keine Haftung übernommen.

 

Kundenbewertungen

(100%)
(100%)
4 Sterne
(0%)
(0%)
3 Sterne
(0%)
(0%)
2 Sterne
(0%)
(0%)
1 Stern
(0%)
(0%)

2 Bewertungen

5.0 von 5,0  anzeigen

Sie haben Erfahrungen mit diesem Artikel?

Geben Sie eine Bewertung ab

Reklamationsquote

:

RMA-Quote: 3%

 
 
5 5
     am 22.01.2014
Verifizierter Kauf
Super NAS ist seinen Preis Wert
    
  
5 5
     am 03.05.2013
Verifizierter Kauf
Den Vorgänger habe ich schon als Server benutzt und war zufrieden bis er zu langsam wurde. Den TS-269 setze ich als Server für eine kleine Arztpraxis zu meiner vollsten Zufriedenheit ein. Die Geschwindigkeit stimmt wieder und ich habe den in der Zwischenzeit verwendeten Windows Server 2003 auf einem XEON Prozessor stillgelegt. Anstatt Microsoft Lizenzen kaufe ich lieber Hardware.
    
  

Testberichte

Video

Bestellen Sie das passende Zubehör gleich dazu

Kunden kauften auch: