https://image9.macovi.de/images/product_images/320/970337_0__62407.jpg

Artikelbeschreibung

Seit dem 24.07.2014 im Sortiment

Mit dem Deep Silence 3 präsentiert Nanoxia einen geräumigen Midi Tower aus der nächsten Generation von Silent PC-Gehäusen.

Wie bei allen Gehäusen der Deep Silence Serie legt Nanoxia beim Deep Silence 3 höchsten Wert auf ein edles Design und stimmige, sinnvolle Features. Der mittlere Festplattenkäfig ist herausnehmbar und ermöglicht so den unbeschwerten Einbau auch überlanger Grafikkarten.

Der obere Teil der Front des Gehäuses verfügt über eine mit Schaumstoff isolierte Tür. Hinter der Abdeckung befinden sich drei 5,25" Schächte, eine 2-Kanal Lüftersteuerung mit Schiebereglern für bis zu sechs Gehäuselüfter, sowie der Reset-Button. Die Tür ist mit Magneten versehen, die ein sattes Schließen und ein leichtes Öffnen gewährleistet.

An der Vorderseite des Gehäusedeckels befindet sich das I/O-Panel. 2 x USB 3.0, 1 x USB 2.0, sowie Mic und Audio stehen hier zur Verfügung. Somit ist gewährleistet, dass entsprechende Hardware schnell und einfach angeschlossen werden kann.

Das Deep Silence 3 kann mit ATX, M-ATX und Micro ATX ausgestattet werden. Durch den modularen Festplattenkäfig können Grafikkarten mit einer maximalen Einbaulänge von 430 mm werden. Unter Verwendung aller HDD-Käfige lassen sich Karten mit maximal 345 mm verbauen.

Zielführend bei der Entwicklung der Nanoxia Gehäuseserie ist stets die Anforderung, möglichst geräuscharme Gehäuse bei niedrigsten Systemtemperaturen zu entwickeln.

Seitenteile und Deckel des Deep Silence 3 sind mit speziell entwickelten, geräuschreduzierenden Dämmmaterialien versehen. Das gesamte Konzept ist darauf ausgelegt, alle entstehenden Störgeräusche zu minimieren und zu absorbieren. Auch die gedämmte Fronttür trägt wesentlich zu der effektiven Geräuschdämmung bei.

Die Festplatten werden beim Deep Silence 3 entkoppelt montiert, um eventuell entstehende Vibrationen von vornherein aufzufangen und störende Nebengeräusche zu minimieren. Das Netzteil ruht auf gummierten Halterungen - auf der Rückseite ist ein Entkopplungsrahmen vorhanden. Das Gehäuse steht auf gummierten, entkoppelnden Füßen - dadurch werden Vibrationen komplett aufgefangen.

Das Deep Silence 3 ist aus 0,6 mm starken Stahl gefertigt. Durch die Verwendung von Materialien höchster Güte wird neben einer optimalen Geräuschdämmung ebenfalls gewährleistet, dass das Gehäuse äußerst stabil ist.

Drei hochwertige Nanoxia Lüfter sind im Gehäuse vorinstalliert. Hinter der Gehäusefront rotieren zwei 120 mm Lüfter mit maximal 1.300 U/min. Ein weiterer Deep Silence 120 mm Lüfter ist an der Gehäuserückseite angebracht. Bei knapp 14 dB(a) erzeugen die 120 mm Lüfter einen Luftdurchsatz von 102,1 m³/h und einen statistischen Druck von 1,27 mm H²O.

Durch die integrierte Lüfterregelung für bis zu sechs Lüfter kann auch bei voller Lüfterbestückung ein perfekter Kompromiss zwischen niedrigen Systemtemperaturen und geringstmöglicher Geräuschentwicklung erzielt werden.

Zwei optionale 120/140 mm Lüfter können im Gehäusedeckel verbaut werden, um die Abfuhr der Abwärme noch weiter zu optimieren. Im Gehäuseboden lässt sich bei Bedarf ebenfalls ein 120 mm oder 140 mm Lüfter unterbringen. Die Front und der Gehäuseboden sind mit leicht zu reinigen Staubfiltern versehen.


Technische Daten

Allgemein:
Modellname: Deep Silence 3 gedämmt
Typ: Midi Tower
Netzteil: ohne Netzteil
Farbe: schwarz
Einschübe: 3x 2.5 Zoll (intern), 3x 5.25 Zoll (extern), 5x 3.5 Zoll (intern)
Installierte Lüfter: 3x 120mm
Erweiterbare Lüfter: 3x 140mm
Formfaktor: ATX, mATX, mITX
Erweiterungsslots: 7x
Frontanschlüsse: 1x Kopfhoerer, 1x MIC, 1x USB 2.0, 2x USB 3.0
Fenster: Nein
Dämmung: Ja
Besonderheiten: CPU-Kühler bis max. 165mm, Fronttuer, Grafikkarten bis max. 430mm, Kabelmanagement, Lueftersteuerung, Staubfilter
Länge: 520 mm
Breite: 207 mm
Höhe: 456 mm

Hinweis: Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der hier aufgeführten Daten wird keine Haftung übernommen.

 

Kundenbewertungen

(64%)
(64%)
(26%)
(26%)
(7%)
(7%)
(2%)
(2%)
(1%)
(1%)

323 Bewertungen

4.5 von 5,0  anzeigen

Sie haben Erfahrungen mit diesem Artikel?

Geben Sie eine Bewertung ab

Reklamationsquote

:

RMA-Quote: 1%

 
 
4 5
     am 17.11.2017
Verifizierter Kauf
Für diesen Preis ein sehr gutes Gehäuse. Verarbeitung ist gut und solide. Die Schrauben für die Seitenwände sitzen wirklich nicht so gut aber ich hatte nie das Gefühl, dass ich etwas kaputt machen könnte beim rein und rausdrehen.

Lüfter sind schön leise und lassen sich sehr gut über die Front-Regelung steuern. Dämmung funktioniert auch so wie sie soll. Einbau war einfach und auch ie Festplatten lassen sich gut montieren.

Die Front ist etwas "shiny" und nicht so matt wie es auf dem Bild aussieht, dachte erst das wäre schlimm, aber sieht trotzdem wertig aus.

Einziges Manko, das ich aber nicht 100% auf das Gehäuse zurückführen kann, da ich kein zweites zum Testen da habe: Der Anschluss für die Front-Audio-Eingänge/Ausgänge funktioniert bei mir nicht richtig. Habe den Anschluss auf dem Mainboard gecheckt, da scheint alles in Ordnung zu sein. Trotzdem bekomme ich beim Front-Ausgang nur ein Mono- statt Stereo-Signal. Ist für mich nicht schlimm genug um das Gehäuse zurückzuschicken, behelfe mir mit einer Verängerung von den hinteren Audioausgängen, so geht es.

Power-Butten-Druckpunkt finde ich sehr gut, ist halt nur ein Taster, so wie heute üblich.

Insgesamt ein sehr zurückhaltendes Gehäuse, das ich weiterempfehlen würde.
    
  
5 5
     am 09.11.2017
Verifizierter Kauf
Super verarbeitet, absolute Qualität. Hochwertige Dämmung (daher auch etwas schwerer). Alle super zugänglich. Gehäuse Lüfter sind sehr leise, gut gelöste Lüftersteuerung (teilbar für bis zu 6x Lüfter). Alles in allem sehr zufrieden.
    
  
4 5
     am 30.10.2017
Verifizierter Kauf
Super Case, sehr leise und robust.

ein Stern abzug,weil der Powerbutton aber ein wenig in wackelt, scheint so als ob da irgendwo etwas am Plastik abgebrochen ist. und auf der Rückseite ein loch für die sideplateschraube nicht richtig gebohrt wurde. funktioniert trozdem einwandfrei also 4 Sterne.

Für das Geld gibt es glaube ich keine Günstigeren , leisere und schönere Gehäuse!
    
  
3 5
     am 24.10.2017
Verifizierter Kauf
Wemm er nicht schlampig Verschraubt worden wäre hätte er 5 Sterne verdient .
Er ist wirklich Leise und ie Bleche sind gut verarbeitet und gradfrei..
Die Gehäuseschrauben sind fast alle schräg eingeschraubt so das sie nicht bündig mit der Oberfläsche abschliessen.
Die verschraubung der Seitenteile ist nur mit einer Zange zu lösen mit einem Schraubendreher war es nicht möglich .
Es war ärgerlich aber ich wollte nicht eine woche warten .(reture und neulieferung)
    
  
5 5
     am 22.10.2017
Verifizierter Kauf
Ein wirklich sehr gutes Gehäuse, es verspricht was es hält im Thema Lautstärkedämmung und sieht sehr "ordentlich" und gut aus. Die Lüfter sind ebenfalls eine gute Ergänzung, die sich einfach anschließen lassen und ebenso leise sind.

Allerdings würde ich einen halben Stern abziehen, da ich die Bedienungsanleitung nicht sonderlich hilfreich fand bei 1- 2 Sachen die ich nachgucken wollte, da dies mein erster komplett selbst zusammengebauter PC war
    
  
5 5
     am 20.09.2017
Verifizierter Kauf
Ich habe mir das Nanoxia Gehäuse gekauft um einen lautlosen Office-PC auf Basis von AMD Ryzen 1600x zusammenzustellen. Ich hatte schon in der Vergangenheit das DS2 und DS3 im Einsatz, so dass das aufgrund des Preis-Leistungsverhältnisses 1. Wahl war. Verarbeitung ist nicht Spitzenklasse wie bisher auch, bei 1 von 4 Gehäuseschrauben muss man etwas gefühlvoller drehen. Die 3 verbauten Lüfter haben 3 PIN-Belegung, aber mein ASUS Board bringt die mit der AI Suite zur Ruhe.

- CPU: AMD Ryzen 1600x
- Gehäuse: Nanoxia Deep Silence 3
- CPU-Küler Thermalrigtht Le Grand Macho RT
- Netzteil: 520 Watt Seasonic Platinum Series Fanless
- RAM: G.Skill Flare X DDR4-3200
- VGA: 2GB MSI GeForce GT 1030 2GH LP OC Passiv
- SSD: 512 GB Samsung 960 Pro
- MB: Asus Prime X370-Pro
    
  
     am 12.09.2017
Verifizierter Kauf
Also mal im Ernst. für 70 Euro hatte ich schon weitaus bessere Gehäuse.

Die Qualität lässt schon sehr zu wünschen übrig.
Die Seitenteile sind echt richtig schwergängig. Die Maße passen auch nicht richtig was die hinteren Schrauben betrifft. Beim ersten Öffnen hatte ich Angst was demolieren.

Das ist übrigens schon das zweite Gehäuse welches ich bei MF bestellt habe und mir beim Auspacken schon Haare entgegen gekommen sind.
Fetter Minuspunkt.


Meiner Meinung nach zu teuer für das, was man geboten bekommt.
War diese Bewertung für Sie hilfreich?   
     am 08.09.2017
Verifizierter Kauf
Gutes Gehäuse. Einzig für Kabelmanagement hatte ich etwas wenig Platz. Ebenfalls war ein kleiner Teil der Seitenwand verbogen. (Der Teil, welcher mit dem Gehäuse verschraubt wird.)
War diese Bewertung für Sie hilfreich?   
     am 13.08.2017
Verifizierter Kauf
Macht was es soll....bietet viel Platz trotz schlankem Design. Ist auch sehr gut gedämmt. Ich kann das Gehäuse bei einem Preis von unter 70¤ empfehlen.....alles darüber ist zu teuer!
War diese Bewertung für Sie hilfreich?   
     am 03.08.2017
Verifizierter Kauf
- Gewindebohrungen für die Abstandhalter des Mainboards hätten besser sein können.
- Die rechte Außenwand war leicht verbogen (allgemein sehr sehr leicht zu biegen!)
- Ein USB Anschluss funktioniert nicht.


+ Airflow ist gut
+ Sehr viel Platz
+ Dämmung ist gut
+ Allgemeine Verarbeitung ist in Ordnung
War diese Bewertung für Sie hilfreich?   
Zeige 1 bis 10 (von insgesamt 323 Bewertungen)

Testberichte

Video

Kunden kauften auch: