https://image8.macovi.de/images/product_images/160/812842_0__8445933.jpg

EAN 6940017300950    SKU 7802GDR

Artikelbeschreibung

Seit dem 13.09.2012 im Sortiment

Effiziente Gehäusebelüftung:
Zur besseren Entlüftung des Gehäuses ist ein 120 mm Lüfter an der Front installiert. Ein weiterer 80 mm Lüfter in der Seitenwand und zwei 80mm Lüfter an der Rückseite können optional montiert werden.

Front-Access:
In der Front befinden sich Front Access Elemente in Form von einem eSATA, zwei USB 2.0 und Audio Anschlüssen.


Technische Daten

Allgemein:
Modellname: 7802GDR
Typ: Midi Tower
Netzteil: 420 Watt
Farbe: schwarz
Einschübe: 1x 3.5 Zoll (extern), 3x 5.25 Zoll (extern), 5x 3.5 Zoll (intern)
Installierte Lüfter: nicht vorhanden, 1x 120mm
Erweiterbare Lüfter: 3x 80mm
Formfaktor: ATX, mATX
Erweiterungsslots: 7x
Frontanschlüsse: 1x eSATA, 1x Kopfhoerer, 1x MIC, 2x USB 2.0
Fenster: Nein
Dämmung: Nein
Besonderheiten: Netzteil mit 80PLUS Zertifizierung

Hinweis: Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der hier aufgeführten Daten wird keine Haftung übernommen.

 

Kundenbewertungen

(40%)
(40%)
(60%)
(60%)
3 Sterne
(0%)
(0%)
2 Sterne
(0%)
(0%)
1 Stern
(0%)
(0%)

5 Bewertungen

4.4 von 5,0  anzeigen

Sie haben Erfahrungen mit diesem Artikel?

Geben Sie eine Bewertung ab

 
 
4 5
     am 13.01.2014
Verifizierter Kauf
schlicht und optimale Größe, platz für GamerPC, preis/leistung *****!
Manko: vordere USB ports sehr labil
    
  
5 5
     am 25.12.2013
Verifizierter Kauf
einfach, aber ausreichend Platz
    
  
5 5
     am 03.05.2013
Verifizierter Kauf
Für den Preis ist es in OK.
Gute Qualität.
    
  
4 5
     am 02.05.2013
Verifizierter Kauf
Für den Preis ist es in Ordnung
    
  
4 5
     am 29.04.2013
Verifizierter Kauf
Ich möchte hiermit vor dem mitgelieferten 420W Netzteil warnen.
Es wirbt mit 420W, was auch für Rechner mit einer Grafikkarte reichen sollte.

Dem ist nicht so!
Es sind nur 2 Molex- und 2 Sata- neben den Motherboard- Steckern vorhanden.
Das deutet schon darauf hin, dass man keine Grafikkarte mit Strom versorgen soll.

Das Netzteil liefert auf der einzigen 12V Schiene max. 15A, also Spitze 180W.
Aktuelle Prozessoren von Intel und AMD versorgen sich über den 4 oder 8-poligen ATX-Connector aus den 12V. Dazu kommt noch die Grafikkarte. Wenn sie einen eigenen Stromanschluß hat, so zieht dieser ebenfalls nur 12V.

Mein System (i5 + GTX 660) zieht im 3D- Betrieb gerade mal 130W und das Netzteil schaltet ab.
(unter Futuremark 200W gemessen mit dem Conrad Energy Monitor 3000 und einem 500W Netzteil von be quiet!)


Hier die technischen Daten:
SZ-420PDR
+3,3V 28A
+5V 33A
+12V 15A

Da ich das Gehäuse gelungen finde, kann ich nur dazu raten, gleich ein aktuelles Netzteil mitzubestellen.
Ein 300W Netzteil kann meinen Rechner voll versorgen, wenn es so beschrieben wird:
+12V1: 18A " +12V2: 18A " 12V1/12V2: 252W
    
  

Testberichte

Video

Kunden kauften auch: