https://cdn.macovi.de/images/product_images/320/762279_0__8398571.jpg

Artikelbeschreibung

Seit dem 15.09.2011 im Sortiment

Jede Menge Platz und dazu noch hervorragende Geräuschdämmung bietet das Define XL. Für die Geräuschdämmung sorgen der geschlossene Gehäusedeckel mit 180mm Lüfter, welcher die Luft nach hinten ausstößt, Silikongummischeiben zur Entkopplung der Festplatten sowie absorbierendes, mit weichem Schaumstoff überzogenes, Bitumenmaterial an beiden Seitenteilen. Zur optimalen Kühlung ist das Define XL in drei verschiedene Wärmekammern unterteilt. Eine weitere Beonderheit ist das ModuVent Feature. Dabei handelt es sich um eine Abdeckung aus Dämmmaterial auf dem Lufteinlass des Seitenteils. Dieses kann für beste Geräuschabsorbierung dort belassen werden oder für maximale Belüftung entfernt werden. Kabel können hinter der Mainboardplatte verlegt werden und sind damit endlich nicht mehr zu sehen. Drei der fünf verbaubaren Lüfter lassen sich über die integriete Lüftersteuerung regeln.


Technische Daten

Allgemein:
Modellname: Define XL USB 3.0 gedaemmt
Typ: Big Tower
Netzteil: ohne Netzteil
Farbe: schwarz
Einschübe: 10x 3.5 Zoll (intern), 4x 5.25 Zoll (extern)
Installierte Lüfter: 1x 120mm, 1x 140mm, 1x 180mm
Erweiterbare Lüfter: 1x 120mm, 1x 140mm
Formfaktor: ATX, EATX, mATX, mITX
Erweiterungsslots: 8x
Frontanschlüsse: 1x Kopfhoerer, 1x MIC, 2x USB 2.0, 2x USB 3.0
Fenster: Nein
Dämmung: Ja
Besonderheiten: Festplattenentkoppelung, Fronttuer
Länge: 521 mm
Breite: 230 mm
Höhe: 530 mm

Hinweis: Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der hier aufgeführten Daten wird keine Haftung übernommen.

 

Kundenbewertungen

(71%)
(71%)
(29%)
(29%)
3 Sterne
(0%)
(0%)
2 Sterne
(0%)
(0%)
1 Stern
(0%)
(0%)

7 Bewertungen

4.7 von 5,0  anzeigen

Sie haben Erfahrungen mit diesem Artikel?

Geben Sie eine Bewertung ab

 
 
4 5
     am 11.10.2012
Verifizierter Kauf
Also das Gehäuse ist Top! Auch wenn man sich vorher mit dem Meterstab die Dimensionen des Case abgesteckt hat, so wirkt es doch in der Realität gigantisch :-) (zumindest für mich Big-Tower-Unerfahrenen)

Die Verarbeitung wirkt rundherum hochwertig, lediglich auf der Unterseite nahe der Front sind bei mir zwei Nieten, die Rost angesetzt haben, was sehr unschön aussieht. Ich hoffe mal dass sich die korrodierten Stellen nicht weiter ausbreiten werden. Wer sich an sowas stört, sollte diese Stelle gleich beim Auspacken überprüfen.

Die Anleitung, die von anderen als zu knapp beschrieben wird, glänzte bei mir durch komplette Abwesenheit. Um genau zu sein, war überhaupt keinerlei Papierkram im Karton. Sollte da nicht ein Garantieschein dabei sein?

Ich werde den Eindruck nicht los, ein Gehäuse bekommen zu haben, welches zumindest schonmal geöffnet wurde...

Zu Mindfactory selbst:

Dies war meine erste Bestellung, und ich hatte, nachdem ich in verschiedenen Rezensionen Lobeshymnen zum schnellen Versand gelesen habe, einen ebensolchen erwartet. 1 Woche finde ich da zu langsam, insbesondere wenn ich diese Gold-Option für 5 Euro extra buche. Dass es schneller geht haben andere Onlineshops bewiesen, bei denen ich Freitag nachmittags bestelle und am Folgetag meine Ware bekomme (Und das ohne bevorzugte Abwicklung der Bestellung).

Fazit: Das Gehäuse hätte 5/5 Sternen verdient, den Punktabzug hat sich Mindfactory eingehandelt.
    
  
5 5
     am 20.06.2012
Verifizierter Kauf
So dann geb ich auch mal meienn Senf dazu.. ;)

Pro:

+ äußert solide und gute Verarbeitung
+ extrem viel Platz
+ guter Airflow
+ schickes schlichtes Design (Geschmackssache)
+ Gedämmt (sehr leise)
+ USB 3.0, HD Audio ect..
+ sehr viele Schrauben^^
+ super Kabelmanagment

Contra:

- sehr schwer (sind bestimmt 25kg - 30kg, mich störts allerdings nicht)
- magere Anleitung
- der Platz zwischen dem Lüfter an der Decke und meinem Alpenföhn Brocken ist recht knapp (der Einbau des Boards war recht knifflig ging aber trotzdem)


Im Groben un Ganzen ist das Gehäuse aber erste Sahne! Auch das P/L finde ich okay, da so ein Gehäuse wahrscheinlich nie kaputt geht^^
    
  
4 5
     am 05.03.2012
Verifizierter Kauf
Habe mir das Gehäuse für einen neuen Multifunktionsrechner ausgesucht.
Gegenüber meinem alten Gehäuse (Bigtower von Chieftec) einen deutlichen Ticken niedriger, aber innen trotzdem sehr viel Platz. Die Hauptkabel der verbauten Komponenten verschwinden an der einen Seite hinter einer Abdeckung, so daß er von innen einen sehr sehr übersichtlichen und aufgeräumten Eindruck macht.

Ich habe keine zusätzliche Dämmung verbauen lassen - die Lüfter sind wahrnehmbar, allerdings in einer für mich durchaus leisen, akzeptabelen Tonlage. Dererlei Einstufungen sind natürlich rein subjektiv und helfen möglichen Käufern nicht viel weiter - hier daher zumindest meine im Gehäuse verbauten "Krachmacher":

600W Enermax Pro87+ 80+ Gold
Gigabyte GA-Z68XP-UD3 Intel Z68 So.1155 Dual
Intel Core i5 2500 4x 3.30GHz So.1155 BOX
Scythe Mugen 3 Rev.B SCMG-3100
Gigabyte GeForce GTX 570 OC Aktiv

Im spielfreien Arbeitsbereich bekomme ich für die 4 Kerne Temparaturen von 27-29 Grad zu Gesicht, im Spielebereich gehen 1-2 Kerne dann schon mal auf 37-40 Grad hoch. Die Gehäuselüfter werden also in meinem Rechner sicherlich nicht auf Maximumbetrieb hochgefahren.

Einen Punkt Abzug gibt es bei mir dafür, das ich ein Gehäuse erwischt habe, welches nach einer Woche nicht mehr auf den Startknopf reagiert hat ("Montagsgerät"). Ärgerlich, aber damit muß man im PC-Bereich nun einmal leben. Leider hat es hierbei mich erwischt. :(
    
  
5 5
     am 08.02.2012
Verifizierter Kauf
Das Gehäuse ist Perfekt!
Das schlichte Design und die erstklassige Verarbeitung, lassen fast keine Wünsche offen.
Die Serienmäßig verbauten Lüfter sind ziemlich leise und dank Demmung und Lüfter-steuerung auch nicht wahrzunehmen.
Natürlich ist das Gehäuse ein echter Koloss was das Gewicht und die Größe betrifft, aber genau das will man ja bei einem Big Tower.
Für den Preis, und die Qualität gibt es wirklich nichts auszusetzen.
Lediglich waren bei mir ein paar Haarnadel Kratzer im Gehäuse und einer der USB Slots im Frontpaneel war leicht verbogen, was darauf schließen lässt das das Gehäuse bereits einmal ausgepackt wurde.
Dies hat mich nicht weiter gestört, weil es die Leistung und Optik nicht weiter einschenkte, sonstige Gebrauchsspuren waren nicht zu erkennen.
Der Versand ging wie immer super schnell und einfach.
Ich bin voll und ganz Zufrieden
Danke Mindfactory Team
    
  
5 5
     am 06.01.2012
Verifizierter Kauf
TOP

Das Gehäuse ist sein Geld wert, keine scharfen Kanten, was mir persönlich nicht so wichtig ist, viel Platz, gutes Manangement, leise und gute Kühleigenschaften.

2 Mankos hat es für mich aber bzw. hab ich da Verbesserungsvorschläge.

- Beim Top Kühler in Verbindung mit einem CPU-Kühler wie Thermalright Silver Arrow oder Noctua NH-D14, ist das ganz knapp bemessen, ein Stück Papier passt da gerade noch zwischen. Das Gehäuse ist so groß, da hätte man ruhig noch 1 cm Platz machen können oben.

- Die Dämmung könnte mehr sein, aber kann man ja auch selber machen.

Fazit:

- Top Preis-Leistungverhältnis
- Geräumig bzw. viel Platz
- Gutes Manangement sei es Kabel verlegen oder andere Sachen
- die vorhandenen Lüfter sind Leise und können gut pusten
- Lüftersteuerung, kann ich nicht beurteilen, ich verwende den NesteQ Max Zero

Tower kann ich empfehlen, allerdings nichts für Lanpartys, ist ein wenig zu schwer, meiner müsste jetzt bei knapp 27 Kilo liegen.

Zu Mindfactory muss ich glaub ich nicht viel sagen, Schnelle Lieferung, gute Preise wo kein anderer ran kommt.
    
  
5 5
     am 24.12.2011
Verifizierter Kauf
Es sind leider nur die Tür und die Seitenteile gedämmt.
Da hatte ich mehr erwartet. Ansonsten sehr gute Verarbeitung
und viel Platz. Verbaute Lüfter sehr leise auch ohne Lüftersteuerung.

Passendes Netzteil z.B. 700W Cougar S700 80+ Silber Modular
Lange !!! Kabel für CPU und Mainboard
    
  
     am 19.10.2011
Verifizierter Kauf
Allgemein ist das Gehäuse sehr gut verarbeitet, es gibt keine scharfen Kanten und die Montage der Festplatten ist gut gelöst.
Hinweise: Wer sich als Grafikkarte eine EVGA GeForce 560 Ti kauft und den Mini-HDMI Anschluss nutzen möchte, bekommt eventuell ein Platzproblem.
Das Gehäuse ist sehr groß, Netzteile mit langen Kabeln oder entsprechende Verlängerungen können hilfreich sein.

Fazit: Wer ein großes Gehäuse mit Front-USB 3.0 sucht, macht mit diesem nicht viel falsch.
War diese Bewertung für Sie hilfreich?   

Testberichte

Video

Kunden kauften auch: