https://image320.macovi.de/images/product_images/320/739944_0__8377252.jpg

Artikelbeschreibung

Seit dem 13.05.2011 im Sortiment

Das Define Mini ist das ideale Gehäuse für alle, die ein super silent System aufbauen möchten. Es ist werksseitig mit dichtem, Geräusch absorbierendem Material ausgestattet. Das zum Patent angemeldete ModuVent Feature ermöglicht eine Wahl zwischen Lüftereinsteckplätzen an der Seite oder offenen Panels. Je nachdem ob Sie maximales Fördervolumen oder flüsterleisen Betrieb bevorzugen. Es lassen sich bis zu sechs Festplatten verbauen, die auf vibrationshemmenden Silikonaufsätzen liegen. Das Netzteil ist am Boden des Gehäuses befestigt und mit einem praktischen, herausziehbaren Filter darunter ausgestattet. Auch störende Kabel im Gehäuse gehören der Vergangenheit an. Diese lassen sich einfach hinter dem Motherboard verstauen.


Technische Daten

Allgemein:
Modellname: Define Mini gedämmt
Typ: Mini Tower
Netzteil: ohne Netzteil
Farbe: schwarz
Einschübe: 2x 5.25 Zoll (extern), 6x 3.5 Zoll (intern)
Installierte Lüfter: 2x 120mm
Erweiterbare Lüfter: 2x 120mm, 2x 140mm
Formfaktor: mATX, mITX
Erweiterungsslots: 5x
Frontanschlüsse: 1x Kopfhoerer, 1x MIC, 2x USB 2.0, 1x USB 3.0
Fenster: Nein
Dämmung: Ja
Besonderheiten: entfernbarer Festplattenkäfig, Lueftersteuerung
Länge: 490 mm
Breite: 210 mm
Höhe: 395 mm

Hinweis: Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der hier aufgeführten Daten wird keine Haftung übernommen.

 

Kundenbewertungen

(73%)
(73%)
(24%)
(24%)
3 Sterne
(0%)
(0%)
(3%)
(3%)
1 Stern
(0%)
(0%)

33 Bewertungen

4.7 von 5,0  anzeigen

Sie haben Erfahrungen mit diesem Artikel?

Geben Sie eine Bewertung ab

 
 
5 5
     am 11.03.2019
Verifizierter Kauf
Super wertiges Gehäuse, ist jetzt die Heimat eines Ryzen 2400 G der für Filme zuspielen + Casual games zocken usw herhalten muss

Sehr schön und vor allem schön Leise
    
  
5 5
     am 06.03.2019
Verifizierter Kauf
Wertiges solides Gehäuse für mein NAS
    
  
5 5
     am 27.10.2018
Verifizierter Kauf
keine scharfen Kanten, selbst ohne Schrauben fällt das Seitenblech nicht ab,
leider brauch man 'nen hammer um etwas in die vorderen usb ports reinzukriegen...
bei meinem neuen asus b350m e board hingegen flutscht hinten alles rein ohne probleme.
    
  
5 5
     am 08.10.2018
Verifizierter Kauf
Super Gehäuse,
gut verarbeitet und mit Intel -Standardlüfter auf i3 8100, Passiver Graka und 6 HDDs auch sehr leise.
Laufwerks Entkopplung funktioniert super und einfach.
Manche Gewinde an den Blenden sind ein bisschen hackelig, damit kann ich leben.
Würde mir das Gehäuse wieder kaufen
    
  
5 5
     am 21.05.2018
Verifizierter Kauf
Sehr gut.
Lüfter etwas laut.
P/L Top.
    
  
5 5
     am 13.05.2018
Verifizierter Kauf
Ich habe darin einen kleinen HTPC verbaut.
- Pentium G4560 auf einem MSI H110 Pro-D
- LC Power LC-CC-95
- 128 GB Intenso High Performance SSD
- DVD-Brenner
- be quiet! Pure Power 10 mit 300 Watt
- KFA2 GT 1030

Dafür ist das Gehäuse zugegebenermaßen ein ziemlicher Overkill, ich plane aber, eventuell noch ein paar HDDs einzubauen und das System als Backupserver zu nutzen.

Das Teil steht im Schlafzimmer und die Dämmung ist recht ordentlich. Lediglich den CPU-Kühler hört man deutlich raus, war aber auch klar dass der nicht grad als silent bezeichnet werden kann. Von den Gehäuselüftern habe ich nur den hinteren in Betrieb, dieser ist zwar hörbar aber nicht störend.
Insgesamt ist die Verarbeitung top, selbst die I/O Blende des Mainboards ließ sich problemlos einbauen. Dieses Gehäuse ist nun die dritte "Behausung" für dieses Board und nie ging es so einfach. Scharfe Kanten sind mir keine aufgefallen, der Einbau ging völlig problemlos.
Sehr positiv finde ich auch die beiliegende Lüftersteuerung. Diese iat zwar schlicht in der Ausführung, man kann mehrere Lüfter dranklemmen und vermutlich mittels Spammung die Drehzahl beeinflussen, dennoch ist sie eine kleine Platine, welche an einem Slotblech angebracht ist. Habe sie in einen anderen PC ode Lüftersteuerung eingebaut, da ich sie im HTPC nicht benötige und sie tut ihren Dienst ganz einwandfrei.
    
  
     am 19.04.2018
Wirklich gut verarbeitet und angenehm leise. An manchen Stellen hätte es aber etwas wertiger sein können. So gefallen mir die Kunststoffteile nicht wirklich gut. Aber zum Glück verstecken die sich ja hinter der Tür.
War diese Bewertung für Sie hilfreich?   
     am 02.10.2017
Verifizierter Kauf
Ich bin sehr zufrieden mit dem Gehäuse.
Im Gehäuse ist ausreichend Platz für Gaming Grafikkarten (in meinem Fall eine MSI Geforce GTX 980 TI).
Die mitgelieferten Lüfter sind angenehm leise.
Genug Platz für ein ordentliches Kabelmanagement ist auch vorhanden.
War diese Bewertung für Sie hilfreich?   
     am 04.09.2017
Verifizierter Kauf
Das Gehäuse ist (typisch für FD) sehr gut verarbeitet; es gibt keine scharfen Kanten und es klappert auch nicht. In meinen Augen wurde der Platz optimal genutzt, nur auf der Rückseite könnte etwas mehr Platz für Kabel sein, falls man kein modulares Netzteil hat.
Durch den herausnehmbaren HDD-Käfig passen auch problemlos extrem lange Karten in das Gehäuse. Die mitgelieferten Lüfter arbeiten sehr leise und sind (zumindest in meinem Fall; Mittelklasse-PC) absolut ausreichend und das auch auf niedrigster Drehzahl.
Die Dämmung funktioniert auch gut, denn owbowhl ich den PC auf dem Tisch stehen habe höre ich keine störenden Geräusche.

Für einen Heimserver ist das Gehäuse auch gut geeignet, da es sehr kompakt ist und sich 8 HDDs (3.5") installieren lassen, die alle im Luftstrom der Frontlüfter liegen.
War diese Bewertung für Sie hilfreich?   
     am 09.06.2017
Verifizierter Kauf
Das Case hat eine sehr hohe Qualität und sieht gut und schlicht aus. Innen bietet es genug Platz für alle Komponenten und Kabelmanagement. Hat man allerdings vor, einen Lüfter nach dem Einbau des MBs zu installieren, so hat man z. B. bei dem MSI B350m Mortar das Problem, dass man den Sockel von hinten durch die Öffnung nicht ganz erreichen kann. Die mitgelieferte Lüftersteuerung ist ok, sie ist etwas "instabil" (immer wenn ich am Rädchen drehe, denke ich, dass es gleich abfällt :D).
Dass es silent ist, kann ich nur bestätigen. Ich höre mein System kaum, und es ist innen gut gedämmt.
Falls man allerdings vorhat, einen Radiator zu installieren, so kann das etwas schwierig werden, da sich im Front-Bereich des Case Staubfilter für die Lüfter befinden. Diese werden nicht an den Lüfter geschraubt, sondern geklemmt. Bei Radiatoren klappt das natürlich nicht, da diese immer etwas höher als Lüfter sind.
War diese Bewertung für Sie hilfreich?   
Zeige 1 bis 10 (von insgesamt 33 Bewertungen)

Video

Fractal Design steht für edles Design

Ästhetik und Funktionalität. Anspruchsvolles Design verbunden mit maximalem Nutzen. Dafür steht der schwedische Hardwarehersteller Fractal Design. Mit Sitz in Göteborg, Schweden, hat sich Fractal Design auf dem Markt für Computer mittlerweile rund um den Globus einen exzellenten Ruf verdient. Gamer und Bastler gleichermaßen lieben die Gehäuse, Lüfter, Netzteile und Zubehör, die aus dem schwedischen Powerhouse kommen.

Fractal Design Logo
Fractal Design Produkte

Design at its best

Dass der Hersteller das Wort Design in seinem Namen trägt, kommt nicht von ungefähr. Design ist mehr als nur Aussehen. Auch die Sinnhaftigkeit einzelner Komponenten wird mittels eines Entwurfes bestimmt. Fractal Design hat es sich zur Aufgabe gemacht, hochwertige Gehäuse und Gehäuselüfter zu entwerfen, die zum einen hervorragend aussehen, zum anderen ausgezeichnet funktionieren - ohne Wenn und Aber. Für all jene, die hohe Ansprüche an die ästhetischen und funktionalen Merkmale ihrer äußeren Hardware und Kühlung stellen, ist Fractal Design die beste Anlaufstelle. Verpacken Sie Ihren PC - edel, modern, anspruchsvoll.

Kunden kauften auch: