https://image320.macovi.de/images/product_images/320/1054269_0__68023.jpg

EAN 0843591072533    SKU CW-9060028-WW

Artikelbeschreibung

Seit dem 13.05.2016 im Sortiment

Mit dem Corsair Hydro Series H45 Wasserkühlungsset erhält die CPU die optimale Kühlung, die sie benötigt. Der 120-mm Radiator sowie ein 120-mm Lüfter sorgen für einen stabilen Luftstrom innerhalb des Systems bei einem niedrigen Geräuschpegel. Das verarbeite Kupfer leitet die Wärme ideal ab und sorgt für eine schnelle sowie effiziente Wärmeübertragung.

Die komplett abgeschlossene sowie bereits befüllte Wasserkühlung ist kompatibel für Sockel von AMD sowie Intel und lässt sich kinderleicht ohne Werkzeug an den dafür vorgesehenen Radiator- sowie Lüfterhalterungen am Gehäuse befestigen.


Technische Daten

Allgemein:
Modell: Hydro Series H45
Typ: Wasserkühlung Set
Sockel: 1150, 1151, 1155, 1156, 1366, 2011, 2011-3, 2066, AM2, AM2+, AM3, AM3+, FM1, FM2, FM2+

Hinweis: Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der hier aufgeführten Daten wird keine Haftung übernommen.

 

Kundenbewertungen

(54%)
(54%)
(24%)
(24%)
(8%)
(8%)
(11%)
(11%)
(3%)
(3%)

37 Bewertungen

4.2 von 5,0  anzeigen

Sie haben Erfahrungen mit diesem Artikel?

Geben Sie eine Bewertung ab

Reklamationsquote

:

RMA-Quote: 1%

 
 
4 5
     am 02.06.2019
Verifizierter Kauf
Gute Wasserkühlung für den Preis.
Pro
lange Schläuche
einfache Installation
Gute Kühleistung

Kontra
man hört unter voll Last die Pumpe
    
  
5 5
     am 01.04.2019
Verifizierter Kauf
Passt, einwandfrei, bin zufrieden.
    
  
1 5
     am 26.02.2019
Verifizierter Kauf
Sehr gute Kühlleistung mit I7 8086k, aber die Wasserpumpe ist super laut. Leider.
    
  
5 5
     am 09.02.2019
Verifizierter Kauf
Gekühlt wird ein i5-8400 der nach HWiNFO64 mit Prime SmallFFT (AVX & FMA3 enabled) an die 75Watt verbrät. Die Lüfterkurve wurde im Bios des Gigabyte Z370 HD3P manuell angepasst.
Bis ca. 55°C läuft der Lüfter nicht, ab ca. 56°C startet er mit knapp 900rpm - viel weniger geht nicht sonst zuckt er nur.
Beim Zocken läuft er also meistens nicht, eher stört der Wärmeeintrag durch die GTX 1060. Im Angesprochenen Prime "Small FFT" Test reichen auch die 900RPM für ca. 70°C.
Die Pumpe läuft bis 65°C mit knapp 2000rpm. Die Kurve für die Pumpe zeigt dann einen leichten Anstieg... Alles sehr silent, man hört nur ein leises Surren.

Bis das System entlüftet war, dauerte es ca. 20 Minuten - da ratterte die Pumpe etwas, gibt sich aber, lasst die Pumpe einfach mal vollgas laufen, es hilft auch mehrfaches an- und abstecken damit sich die Luftblasen lösen.

Wenn man die Lüfterkurven samt Pumpe selbst in die Hand nimmt, bekommt man ein sehr leises System, der single Radiator kann beim i5 8400 meistens passiv betrieben werden, die Pumpe @2000rpm bleibt ebenfalls schön leise.

Der Einbau war relativ einfach, die Backplate hält dank Klebepads erstmal von selbst. Das Anschrauben des Wasserkühlers auf der CPU war kurz etwas nervig wegen den Federn an den Schrauben die den Kühler runterdrücken... hat sich kurz gewehrt, bekommt man aber in den Griff. Letztlich brauchte es kaum Geschick. Die bereits vorhandene Wärmeleitpaste ist offenbar ganz gut und der Kühlkörper selbst hat eine große Auflagefläche. Die Verarbeitung erscheint hochwertig.

Ist meine erste AIO Wasserkühlung, bisher nur Selbstbau mit Alphacool 360 Radi und Phobya Supernova 1260. Kann man halt nicht nachfüllen, solang der CPU Kühler nicht der höchste Punkt im System ist wird es die 5 jährige Garantie wohl ohne Leistungsverlust überstehen.
    
  
5 5
     am 27.11.2018
Verifizierter Kauf
Excellent buy i am very satisfied
    
  
5 5
     am 11.09.2018
Verifizierter Kauf
Einfach zu montieren, läuft sehr leise und eine moderate Übertaktung führt zu keinerlei Problemen.
    
  
     am 02.07.2018
Verifizierter Kauf
Läuft Prima und funktioniert einfachfrei
War diese Bewertung für Sie hilfreich?   
     am 19.04.2018
Ich hab die AiO-WaKü jetzt ca. 1 Jahr bei mir im System verbaut und muss sagen das ich keinerlei probleme habe.
Ich habe Aktuell einen "Intel Core i7 4790k" verbaut der auf 4,7Ghz getaktet ist und habe im "Normalen gebraucht" 38-42°C, in Spielen wie z.B Destiny 2, Overwatch, The Witcher 3 auf Max Settings habe ich 48-65°C sogar öfters im 49-59°C bereich.

Lautstärke ist Normal, keinerlei "Pump/Lüfter" geräusche.
War diese Bewertung für Sie hilfreich?   
     am 03.04.2018
Verifizierter Kauf
Super, Einbau war Problemlos und die Leistung kann sich für den Preis sehen lassen.
War diese Bewertung für Sie hilfreich?   
     am 02.11.2017
Verifizierter Kauf
Tolle Verarbeitung und einfach zu Verbauen ins Gehäuse.
War diese Bewertung für Sie hilfreich?   
Zeige 1 bis 10 (von insgesamt 37 Bewertungen)

Video

Kunden kauften auch: