https://image320.macovi.de/images/product_images/320/1027367_0__8648838.jpg

AeroCool QS-240 mit Sichtfenster Mini Tower ohne Netzteil schwarz

Artikelnummer 8648838

EAN 4713105958102    SKU EN58102

AeroCool QS-240 mit Sichtfenster Mini Tower ohne Netzteil schwarz

AeroCool https://image320.macovi.de/images/product_images/320/1027367_0__8648838.jpg
über 410 verkauft
Beobachter: 101

Artikelbeschreibung

Seit dem 15.01.2016 im Sortiment

Das AeroCool QS-240 verfügt über Mesh-Einsätze, die den Luftstrom erhöhen und die Belüftung optimieren. Das Gehäuse unterstützt Flüssigkeitskühlung in der Vorder- und Rückseite des Gehäuses, sowie Luftkühlungen vorne, oben und hinten. Außerdem können High-End-Grafikkarten von bis zu 320 mm (ohne Frontlüfter) verbaut werden.


Technische Daten

Allgemein:
Modellname: QS-240 mit Sichtfenster
Typ: Mini Tower
Netzteil: ohne Netzteil
Farbe: schwarz
Einschübe: 2x 3.5 Zoll (intern), 3x 2.5 Zoll (intern)
Installierte Lüfter: 1x 120mm
Erweiterbare Lüfter: 4x 120mm
Formfaktor: mATX, MINI ITX
Erweiterungsslots: 4x
Frontanschlüsse: 1x Kopfhoerer, 1x MIC, 2x USB 2.0, 1x USB 3.0
Fenster: Ja
Dämmung: Nein
Besonderheiten: CPU-Kühler bis max. 160mm, Kabelmanagement, Netzteil unten, Staubfilter
Länge: 372 mm
Breite: 209 mm
Höhe: 419 mm

Hinweis: Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der hier aufgeführten Daten wird keine Haftung übernommen.

 

Artikelbewertungen

(84%)
(84%)
(8%)
(8%)
(8%)
(8%)
2 Sterne
(0%)
(0%)
1 Stern
(0%)
(0%)

12 Bewertungen

4.8 von 5,0  anzeigen

Sie haben Erfahrungen mit diesem Artikel?

Geben Sie eine Bewertung ab

Reklamationsquote:

Reklamationsquote: 0,51%

 
 
5 5
     am 18.12.2021
Ein erstaunlich gutes Gehäuse zu diesem Preis. Der Innenraum ist durchdacht und die Kabel lassen sich sehr sauber verlegen. Die Verarbeitungsqualität ist nicht perfekt, aber in dieser Preisklasse völlig in Ordnung. Der verbaute Lüfter ist leiser als ich erwartet hatte und es werden Kabelbinder und eine Menge Schrauben mitgeliefert.
Einziger Kritikpunkt ist das Sichtfenster: Das besteht nämlich aus superweichem Kunststoff - so weich, dass es sogar von Küchentuch oder einem alten T-Shirt aus Baumwolle verkratzt wird. Es kam bereits mit Kratzern an, weil während des Transport die Kabel im Gehäuse am Fenster entlanggeschliffen haben.
    
  
5 5
     am 09.09.2021
Verifizierter Kauf
Sehr schönes Gehäuse für wenig Geld.
keine scharfen Kanten oder Grate festgestellt bei meinem. Was gern mal unter geht und auch nie in der Beschreibung steht ist, das es bisher den besten Luftfilter hat den ich bei einem Gehäuse dieser Preisklasse gesehen hab. Nicht nur Mesh Gitter sondern auch eine Schaummatte ähnlich wie ein bekannter G3 filter. :)
Alles in allem, sehr zu empfehlen.
    
  
4 5
     am 06.04.2021
Verifizierter Kauf
Sehr günstiges aber für den Preis gutes Gehäuse. Kein Vergleich zu Gehäusen für 80¤ und mehr aber es kostet ja auch bedeutend weniger
    
  
5 5
     am 14.07.2020
Verifizierter Kauf
Super Gehäuse, sieht schön schlicht aus. Bin voll zufrieden :)
Eindeutige Kaufempfehlung
    
  
3 5
     am 03.11.2019
Verifizierter Kauf
für den Preis angemessen aber leider an vielen Stellen absolut nicht durchdacht, was das Kabelmanagement angeht
    
  
5 5
     am 16.05.2019
Verifizierter Kauf
Für den Preis ein sehr gutes Gehäuse.
Dank der Form der Seitenteile ist auch das Kabelmanagement gut nutzbar.
Auch gibt es keine scharfen Kanten, was sehr selten in der Preisklasse ist.

Einige Bilder und Testvideos im Netz zeigten die Kabel für die vorderen USB Anschlüsse und Tasten noch weiß, was auch beanstandet wurde, da sie im komplett schwarzen inneren stark auffallen.
In meiner Version waren diese schon schwarz. Ferner sind die Stecker gut beschriftet. Top!

Das Zubehör ist mehr als ausreichend. Außerdem wird zum öffnen des Gehäuses kein Schraubendreher benötigt.

Ich fand nur zwei Kritikpunkte:
1.) die Slotblenden sind nur zum rausbrechen. Es liegt lediglich eine normale, schwarze Blende zum verschrauben bei. Also erst gut schauen welche Blenden entfernt werden sollen.

2.) es gibt zwei Laufwerksschächte für 3,5" Festplatten, welche über ein einfaches Schienensystem ein-/ausgebaut werden können. Leider liegt dem Gehäuse nur eine Halterung bei, weswegen man sich eine Lösung für den Einbau einer zweiten Festplatte überlegen muss (Stichwort: Abstand).

Noch ein Hinweis:
Das Staub und Dreck von oben in das Gehäuse eindringen kann ist nunmal der Tatsache geschuldet, das im "Deckel" ein Radiator oder Lüfter verbaut werden können. In meiner Version war hier allerdings auch ein zwar simpler, aber bisher effektiver Filter eingesetzt, der sich leicht entfernen und reinigen lässt.
1 von 1 fanden diese Bewertung hilfreich.    
  
5 5
     am 07.12.2018
Verifizierter Kauf
Pro: Stilvoll, kompakt, die moderne Zusammenstellung, bequem.
Contra: Der Staub fällt in die Löcher (und das Essen, die Sachen, Stifte, auch der Kater ist dort steckengeblieben).
1 von 1 fanden diese Bewertung hilfreich.    
  
5 5
     am 14.07.2017
Verifizierter Kauf
Geiles Gehäuse.

Mein Ryzen 5 1400 mit Standardkühler wird nie über 53 Grad warm
Meine KFA2 GeForce GTX 1050 Ti OC 4GB wird nie über 60 Grad warm.
    
  
5 5
     am 11.03.2017
Verifizierter Kauf
Sehr günstiges Gehäuse für mATX Mainboards
Einbau ist der größe entsprechend etwas friemelig, allerdings lassen sich beide Seiten, Top und Front bis auf das Grundgerüst abnehmen.
Beim Kauf darauf achten, ein modulares Netzteil zu kaufen - ich habe überschüssige Kabel meines non Modularen mit vielen Trixereien im Festplattenkäfig untergebracht.
Insgesammt ist es schwarz gehalten mit Platz für 5 120x120mm Lüfter - 2Top, 2 Front (einer ist bereits auf der Rückseite verbaut kann aber bei hohen Drehzahlen lauter werden.
Es passen ein normales Netzteil, ein mATX Mainboard und theoretisch 2 moderne Grafikkarten (xfx rx 480) rein.
die Seitenwände sind etwa 1cm nach außen gewölbt. Auf der Fensterseite hilft es der Grafikkartenlüftung, auf der rückseite lassen sich kabel bis 8mm verlegen. Das Fenster ist leicht abgedunkelt, was Led Effekte hervorhebt.

+ Leichtes und gut zu transportierendes Gehäuse
+ Lässt sich leicht für Umbausten zerlegen
+ Gute Lüfteigenschaften
+ Power und Resetbutton haben einen sehr guten Druckpunkt
+ Optisch unaufdringliches, funktional gut durchdachtes 'esign
- Die Grafikkartenanschlussblenden müssen herausgebrochen werden.
- Die Anschlusskabel der Frontblende sind viel zu lang und bunt gefärbt
- Das Kabelmanagement reicht z.B nicht aus, um die Mainboard Stromversorgung hinter dem Mainboard zu verlegen.

die blaue LED am Gehäuse, die den Pc als eingeschaltet anzeigt, war mir zu hell und ich habe sie abgesteckt

Für mich war es nach langer suche das perfekte Gehäuse, um einen Pc der 1000 Euro Klasse (Stand 2017) zu bauen.
    
  
5 5
     am 06.10.2016
Verifizierter Kauf
Kleines schickes Gehäuse! :)
    
  
Zeige 1 bis 10 (von insgesamt 12 Bewertungen)

Video

Kunden kauften auch: