https://image320.macovi.de/images/product_images/320/1370228_0__8978429.jpg

AMD Ryzen 5 4650G 4,3GHz So.AM4 11MB Cache (Tray)

AMD Ryzen 5 4650G 4,3GHz So.AM4 11MB Cache (Tray)

AMD https://image320.macovi.de/images/product_images/320/1370228_0__8978429.jpg
Der Schutz für Ihre Geräte - Umfangreich und überall geschützt mit dem Geräteschutz.


über 810 verkauft
Beobachter: 470

Artikelbeschreibung

Seit dem 23.07.2020 im Sortiment

Jeder AMD PRO-Prozessor enthält umfassende Verwaltungsfunktionen für eine vereinfachte Bereitstellung, Bildbearbeitung und Verwaltung, die mit Ihrer vorhandenen Infrastruktur kompatibel sind. Sie basieren auf offenen Standards und sind unabhängig von der CPU. Dies umfasst die Aktivierung für Asset Inventory, KVM, das Remote Management Firmare Update und Microsoft Endpoint Manager.

Nikola Motor:
Nikola Motor beschleunigt den Designprozess mithilfe der VR-Funktionen von AMD Radeon™ Pro-Grafikkarten erheblich.

Market Group:
Market Group reduziert die Einkaufs- und Betriebskosten und maximiert gleichzeitig die Bearbeitung von Anfragen auf der mobilen, angebotsseitigen Werbeplattform mit AMD EPYC™ -Prozessoren.

Bardel Entertainment:
Bardel Entertainment verwendet AMD EPYC™ -Prozessoren, um zuverlässigere Renderzeiten bei der Ausgabe einer animierten TV-Serie zu erzielen, die nur halb so lang ist wie bei zuvor verwendeten Intel-Servern.


AMD Ryzen 5 PRO 4650G. Prozessorfamilie: AMD Ryzen 5 PRO, Prozessorsockel: Socket AM4, Komponente für: PC. Speicherkanäle: Dual-channel, Speichertypen, vom Prozessor unterstützt: DDR4-SDRAM, Speichertaktraten, vom Prozessor unterstützt: 3200 MHz. On-Board Grafikadaptermodell: AMD Radeon Graphics

***Informationen zum Santander Ratenkredit**:

Barauszahlung entspricht jeweils dem Nettodarlehensbetrag. Der effektive Jahreszins von 7,90% entspricht einem festen Sollzins von 7,63% p.a. Letzte Rate kann abweichen. Bonität vorausgesetzt. Ein Angebot der Santander Consumer Bank AG, Santander Platz 1, 41061 Mönchengladbach. Die Angaben stellen zugleich das 2/3 Beispiel gemäß § 6a Abs. 4 PAngV dar.

Aktionen und wichtige Informationen

AMD Shop in Shop - Ultimate Gaming Platform

Weitere Infos

Technische Daten

Prozessor:
Anzahl Prozessorkerne: 6
Prozessor: 4650G
Prozessorhersteller: AMD
Frontsidebus des Prozessors: 4,2 MHz
Prozessorfamilie: AMD Ryzen 5 PRO
Prozessorsockel: Socket AM4
Prozessor Lithografie: 7 nm
Komponente für: PC
Prozessor-Threads: 12
Thermal Design Power (TDP): 65 W
Prozessorbetriebsmodi: 64-Bit
Prozessor-Cache: 8 MB
Prozessor Cache Typ: L3
Processor base frequency: 3,7 GHz
Speicher:
Speicherkanäle: Dual-channel
Speichertypen, vom Prozessor unterstützt: DDR4-SDRAM
Speichertaktraten, vom Prozessor unterstützt: 3200 MHz
Grafik:
On-Board Grafikadaptermodell: AMD Radeon Graphics
Dediziertes Grafikadaptermodell: Nicht verfügbar
Eingebaute Grafikadapter: Ja
Separater Grafikadapter: Nein
Merkmale:
PCI-Express-Slots-Version: 3.0

Hinweis: Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der hier aufgeführten Daten wird keine Haftung übernommen.

 

Artikelbewertungen

(86%)
(86%)
4 Sterne
(0%)
(0%)
3 Sterne
(0%)
(0%)
2 Sterne
(0%)
(0%)
(14%)
(14%)

7 Bewertungen

4.4 von 5,0  anzeigen

Sie haben Erfahrungen mit diesem Artikel?

Geben Sie eine Bewertung ab

:

Reklamationsquote: 0,53%

 
 
5 5
     am 26.07.2021
Verifizierter Kauf
Sehr gute APU. Ein bisschen teuer aber die Leistung ist sehr gut!
1 von 1 fanden diese Bewertung hilfreich.    
  
5 5
     am 06.07.2021
Verifizierter Kauf
Ein sehr guter Prozessor mit GPU, der bei richtiger Einstellung der Grafik für ein Arbeits PC die optimale Lösung ist. Spiele wie Rocket League sind problemlos zu spielen 8GB Ram sind aktuell verbaut und reicht aus. Im Gegensatz zu fertigen PC's und Laptops kommt man hier auch noch im gesamten günstiger bei weg, erst recht bei der aktuellen Mining (Pandemie)
1 von 1 fanden diese Bewertung hilfreich.    
  
5 5
     am 08.06.2021
Verifizierter Kauf
Wunderbares Stück feinster Technik! CPU und GPU in einem Stück.
Habe mich für das Produkt mit dem besten Verhältnis aus Leistung/Qualität und Preis entschieden.
(Gerade bei den leider gerade nicht verfügbaren und extrem teuren Grafikkarten)
Dazu natürlich ein Board mit aktuellem Chipsatz und schon flutscht die Arbeit wie von allein.
Ich bin sehr begeistert, dass dieser Prozessor bei Mindfactory.de zum Verkauf stand.
Meist gibt es diese nämlich nicht für Endkunden zu kaufen.
1 von 1 fanden diese Bewertung hilfreich.    
  
5 5
     am 12.05.2021
Ich hab den Prozessor jetzt drei mal verbaut:
2 x B550
1 x B450 (mit BIOS Update)
Er läuft auf allen Boards stabil und erfüllt die erwartete Leistung.
Er entspricht in etwa einer 3600 CPU, etwa 5% mehr Leistung im singel core,
und im multi core etwa -5% Leistung.
Das große Plus ist die eingebaute GPU. D.h. man kann sich die Grafikarte sparen,
allerdings nur wenn man nicht zocken will.
Ich verwende ihn in meinen streaming machines mit VMIX und DaVinci und erfüllt top seinen Zweck.
Leider immer noch ein weing teuer, etwa 15% mehr als der 3400G und nur zeitweise erhältlich.
Fazit, vorher Board checken und ein wenig mehr investieren lohnt sich.
2 von 2 fanden diese Bewertung hilfreich.    
  
5 5
     am 13.04.2021
An den Vorredner:

Genau deswegen ist es wichtig sich vorab zu informieren welche CPUs mit welchem BIOS und Mainboard laufen. Nicht sinnlos drauf los kaufen und erwarten das alles funktioniert. Amateurfehler. Dann auch noch die Schuld auf AMD zu schieben und mehr Sockel zu erwarten ist ein guter Witz. Mehr Sockel bedeutet nur mehr Kosten für alle, schlechte Idee. Ausserdem ist es nur logisch das neue Prozessoren besser auf 500-Serie Mainboards laufen als auf älteren 300-Serie Mainboards. Nächstes Mal richtig informieren und Ärger vermeiden oder die Arbeit Leuten überlassen die Ahnung haben. Dies ist ein OEM-Produkt, d.h. das es den hier überhaupt zu kaufen gibt, ist eine Ausnahme.
11 von 11 fanden diese Bewertung hilfreich.    
  
5 5
     am 13.04.2021
Verifizierter Kauf
Aus gegebenen Anlass:
Bevor man sich einen Prozessor besorgt, muss man natürlich die Kompatibilität mit dem Mainboard prüfen. Hierbei helfen die CPU-Supportlisten auf der Herstellerseite des Mainboards. Dabei auch beachten, dass Mainboards älter als der Prozessor sein können und der Prozessor ggf. nur mit einem aktuellen Bios erkannt wird.
AMD bleibt lange auf einem Sockel und bemüht sich, Aufrüstern einen Upgradepfad zu ermöglichen. Was für die einen "Absolutes Chaos" sein mag, ist für andere Kundenfreundlichkeit. Das Vorgehen von anderen Mitbewerbern mit gleichem Sockel aber Inkompatibilität über den Chipsatz finde ich beispielsweise NICHT kundenfreundlich.
Grobe Chipsatz-Kompatibilitätsliste:
A520
B550
X570 (mit aktuellem Bios)
B450 (mit aktuellem Bios)
X470 (mit aktuellem Bios)
Deskmini X300
Deskmini A300 (nur mit inoffiziellem Beta-Bios, schwer zu finden. NICHT ZU EMPFEHLEN)

Zum Prozessor selbst: Der 4650G ist eine APU, also eine CPU mit integrierter GPU. Die CPU ist Generation Zen2 und die GPU ist ein Vega-Abkömmling wie bei allen APUs bisher.
Die CPU ist in der Leistung grob mit dem R5 3600 vergleichbar und die GPU entspricht in der Leistung einer RX550/GT1030.
Damit die Grafik diese Leistung erreicht ist es immens wichtig, den RAM im Dualchannel zu betreiben (mindestens 1 Riegel pro Channel). Dabei sollte der RAM DDR4-3200 oder besser entsprechen.
Hinweisen möchte ich den Leser außerdem, dass der Prozessor kein PCIe Gen4 unterstützt, nur Gen3.

Für derzeit 220€ bekommt man einen sehr effizienten Prozessor, der mit 6 Kernen und starker, integrierter Grafik eine ausgezeichnete Plattform fürs Homeoffice ist. Aber vorher bitte die Kompatibilität mit dem Mainboard prüfen.
13 von 13 fanden diese Bewertung hilfreich.    
  
1 5
     am 12.04.2021
Verifizierter Kauf
Eigentlich hat die APU volle FÜNF Sterne verdient, doch AMD kotzt (sorry) mich zur Zeit gewaltig an!
Da werden CPUs, APUs und Mainboards verkauft, alle mit dem Sockel AM4. Doch welche Kombinationen nun wirklich zusammenpassen, ist mehr lustiges Würfeln, als verlässliche Kompatibilitätspolitik!
WARUM werden nicht einfach neue Sockel eingeführt, damit CPUs, APUs und Mainboards wieder blind zusammenpassen?!
Ein ASRock X370 Pro4 unterstützt eine lange Liste von Prozessoren, und wenn man diese Liste durchliest, ist es schwer zu verstehen, weshalb ausgerechnet der 4650G nicht laufen soll. Und wenn dieser schon nicht vollkommen unterstützt wird, WARUM bekomme ich nicht einmal ein Bild, wenn ich eine zusätzliche PCIe Grafikkarte einbaue, somit die APU zur CPU reduziert wird?! Gleiches Bild beim ASRock A520M-HDV, welches zwar den kleinen 2200G, sowie den 3400G nicht kennen will, dafür aber den 4650G willkommen heißt!?! AAAAAAAAAAAAAAAAARGH!!!! DOOOOOF!!!!!
Gerade jetzt, da Intel technisch schwächelt und Grafikkarten unverschämt teuer, sowie schwer zu bekommen sind, macht AMD mit den APUs fast alles falsch! Traurig und extrem ärgerlich!!!
Von einem einfachen Bestellprozess, welchen Mindfactory ja grundsätzlich bietet, bleibt, AMD torpediert, nicht so viel übrig!
Das kostet unsinnig Nerven, zusätzliche Bestellprozesse und unsinnig viel Zeit für AMD-Puzzle-Recherchen!
3 von 40 fanden diese Bewertung hilfreich.    
  

Video

AMD-Hardware: Revolution im Office und beim Gaming

Den höchsten Ansprüchen von PC-Nutzern wird der amerikanische Chip-Entwickler AMD gerecht. Hochperformante und herausragende Komponenten begeistern Computer-Profis und Arbeitsanwender gleichermaßen. Rasend schnelle Prozessoren, hohe Taktraten sowie High-End-Grafikkarten sind das Rüstzeug eines leistungsstarken Computers. In den Bereichen Office, Gaming und Grafikbearbeitung sind die Bausteine unerlässliche Begleiter. Mindfactory.de stellt Ihnen die revolutionären Elemente im AMD-Shop vor. Beweisen Sie in epischen Schlachten Ihr Können und holen Sie sich die Unterstützung der außergewöhnlichen Komponenten von AMD.

AMD Logo
AMD Produkte

PC-Komponenten von AMD: Leistungsmerkmale der Spitzenklasse

Wenn Sie Ihren PC nach individuellen Bedürfnissen selbst zusammenstellen, finden Sie unter den High-End-Komponenten von AMD die leistungsstärksten Bausteine. Übertaktbare Prozessoren, innovative Kühlsystem oder 4K-kompatible Grafikkarten kombinieren Zuverlässigkeit auch für höchste Ansprüche. Nachrüsten und Optimieren sind mit einem Leistungsplus möglich. Dabei setzt AMD auf innovative Entwicklungen und ein einzigartiges Preis-Leistungsverhältnis. Überzeugen Sie sich von der Stärke der Produkte in den Topsellern:

  • Radeon RX 470
  • AMD FX-Serie
  • ASRock 970M Pro3

Tauchen Sie in die Welt der performancestarken Computer, Notebooks und Module ein, bei denen sich in der Unterhaltungselektronik kaum Alternativen bieten.

Kunden kauften auch: