https://image320.macovi.de/images/product_images/320/1227064_0__70940.jpg

EAN 0730143309110    SKU YD2200C5FBBOX

Artikelbeschreibung

Seit dem 30.01.2018 im Sortiment

Hochauflösende Konsolen-Grafik ohne separate Grafikkarte? Geht das? Wo viele ein Hindernis sehen, da sehen die Produktentwickler von AMD™ eine neue Chance. Der neue Ryzen™ 3 2200G bietet nämlich genau das!

Der neue Ryzen™ ist alles andere als gewöhnlich! Wir reden hier von der Verschmelzung der vollen Ryzen™ Power, gepaart mit der beeindruckenden Leistung des RADEON™ VEGA Grafikchips. Für all diejenigen, die keine zusätzliche Grafikkarte haben, aber dennoch nicht auf ein unglaubliches Gaming-Erlebnis verzichten möchten, ist der Ryzen™ 3 2200G nicht nur eine perfekte Alternative, sondern die perfekte Lösung. Wer hätte gedacht, dass es möglich ist, High-Performance Rechen- und Grafikleistung auf nur einem Chip zu platzieren?

Durch die neu entfesselte Kraft dieser Kombination haben Sie die Möglichkeit, Ihre Games auf dem grafischen Niveau einer modernen Spielekonsole zu zocken. Dabei treibt der Ryzen™ Ihren Angriff an, während die RADEON™ die unglaubliche Leistung Ihres Rechners entfesselt. Sie sind es, der am Ende davon profitiert.

***Hinweis***
Für die Verwendung des Prozessors in Verbindung mit Mainboards der X370, B350 und A320 Chipsätze kann ein BIOS-Update notwendig sein. Bitte prüfen Sie die Kompatibilität auf den Herstellerseiten. Beim Kauf eines Mainboards bieten wir optional eine BIOS-Aktualisierung an und bringen die Plattform auf den neuestens Stand.


Technische Daten

Allgemein:
Prozessor Serie: Ryzen 3
Prozessor Modell: 2200G
Codename: Raven Ridge
Anzahl der CPU Kerne: 4x
Prozessortakt: 3.50GHz
Max. Turbotakt: 3.70GHz
Sockel: So.AM4
Fertigungsprozess: 14nm
TDP: 65W
L2 Cache: 4x 512kB
L3 Cache: 4MB
Integrierte Grafik: AMD Radeon Vega 8
Besonderheiten: Freier Multiplikator
Verpackungsart des Prozessors: BOX
Anzahl der Threads: 4x

Hinweis: Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der hier aufgeführten Daten wird keine Haftung übernommen.

 

Kundenbewertungen

(91%)
(91%)
(6%)
(6%)
(1%)
(1%)
(1%)
(1%)
(1%)
(1%)

139 Bewertungen

4.8 von 5,0  anzeigen

Sie haben Erfahrungen mit diesem Artikel?

Geben Sie eine Bewertung ab

Reklamationsquote

:

RMA-Quote: 2%

 
 
5 5
     am 16.04.2019
Verifizierter Kauf
Für Office-PC mehr als ausreichend für sehr schmales Geld!
    
  
5 5
     am 14.04.2019
Verifizierter Kauf
Preis Leistung sehr gut nur weiter zu empfehlen für Leute mit wenig Geld.
    
  
5 5
     am 05.04.2019
Verifizierter Kauf
Für Office Anwendungen oder Multimedia-PC reicht der Prozessor locker. Vor allem Preis / Leistung ist unschlagbar. Läuft einwandfrei und super schnell. Zu empfehlen. 5*
    
  
5 5
     am 28.03.2019
Verifizierter Kauf
Ich bin mit der CPU sehr zufrieden. Sie ist schnell und macht das wöfür ich sie brauche
    
  
5 5
     am 24.03.2019
Verifizierter Kauf
Bin total zufrieden. Preisleistungsverhältnis ist so gut wie immer günstiger wie wo anders.
    
  
5 5
     am 23.03.2019
Verifizierter Kauf
Ich möchte, nachdem ich in den letzten Wochen mit dieser kleinen CPU Erfahrungen gesammelt hatte, meine Bewertung abgeben.
Diese CPU ist für alle Office Anwendungen, sowie auch für Multimediaanwendungen der Homeuser geeignet. Auch kann mit ihr durchaus noch flüssig gezockt werden, wenn man seine Anforderungen nicht so hoch schraubt.
Sie hat zwar nur 4 Kerne, 4 Threads und ist nicht so breit an die PCI Expresslanes angebunden wie die nächst höheren Leistungsklassen von AMD, dennoch liefert sie stark ab. Mit Spielen, wie dem vegetationsreichen Landwirtschafts Simulator hat sie jedenfalls keinerlei Probleme in den Werkseinstellungen und Full HD.
Der mitgelieferte Kühler läuft leise mit guter Kühlleistung.
Man sollte nach dem Einbau der CPU sich zunächst jedoch die Vega8 Grafiktreiber bei AMD herunterladen und installieren.
Die ersten Wochen hatte ich nur die interne Grafik benutzt und gelernt, wie man CPU und Grafik stabil übertaktet. Meine Begeisterung wuchs täglich.
Ich habe meine Einstellungen in Profile abgelegt und nutze die CPU für normales Arbeiten im Auslieferungszustand und nur im Gaming übertaktet.
Im Bios habe ich nur den Ramtakt von 3000MHz auf 3400MHz angehoben und die CPU NB/Soc Voltage auf 1.2 V fest eingestellt. Für alle weiteren Leistungseinstellungen habe ich das AMD Mastertool benutzt, was bei mir sehr gut funktioniert und den einfachen Vorteil bietet, Leistung dann abzurufen, wann ich sie benötige, ohne ins Bios einsteigen zu müssen.
Wenn ich game läuft "meine" CPU auf allen 4 Kernen stabil mit 3,95 GHz und einer um 0,5V heruntergesetzten Spannung.
Die Vega8 interne Grafik läuft "bei mir" ebenfalls stabil mit 1500MHz, wobei ich die Spannung von 1.1V auf 1.125V angehoben habe.
Selbst im Stresstest pegelt sich die CPU mit dem Standardlüfter bei um die 70° ein, was für Ryzen noch im grünen Bereich liegt.
In Benchmarks lässt die 2200G dann auch CPUs zurück, die einiges mehr kosten. Habe ich mein Gaming beendet, stelle ich sie einfach auf die Werkseinstellungen zurück.
In dieser Preisklasse gibt es nach meiner Meinung mit Abstand nichts vergleichbares.
Und auch wenn die PCI-E Anbindung nicht so breit ist, kann man zur Steigerung der Gamingleistung immer noch eine Grafikkarte dazubauen. Diese CPU bedient eine breite Anwenderschaft zu einem unglaublichen Preis.
Ablauf der Bestellung und Lieferung durch MF war top. Habe bisher nur gute Erfahrungen gemacht.
2 von 2 fanden diese Bewertung hilfreich.    
  
     am 20.03.2019
Verifizierter Kauf
Sehr gutes APU!
Ich habe es ein Paar tage ohne Graffikarte ausprobiert und macht was es sollte!
War diese Bewertung für Sie hilfreich?   
     am 19.03.2019
Verifizierter Kauf
Haupteinsatzzweck der APU sind Office, Youtube, und Web Surfing. Gelegentlich werden auch sehr leicht verdauliche Spiele gestartet. Diese werden mit voller Zufriedenheit erfüllt.

Hier ein paar Werte:

AssaultCube: FullHD, alles max außer AA immer 200 fps (spielinterner Limiter)
Urban Terror: FullHD, alles max ebenfalls immer 125 fps (spielinterner Limiter)
CSGO: FullHD, kein AA, Model und Texturen auf high, Schatten auf low, Rest Medium im Steam Workshop FPS
Benchmark durchschnittlich 115 fps.
War diese Bewertung für Sie hilfreich?   
     am 14.03.2019
Verifizierter Kauf
Läuft tadellos im HTPC mit integrierter Grafik. Reicht für Emulation der Wii in FullHD - das Ding ist ein absoluter Preis-Leistungs-Knaller! Bin mehr als zufrieden, wie günstig man leistungsfähige Hardware bekommen kann.
War diese Bewertung für Sie hilfreich?   
     am 09.03.2019
Verifizierter Kauf
Top Preis und top Leistung. Läuft mit einem aktuellen Linux ohne Einstellungen problemlos.
War diese Bewertung für Sie hilfreich?   
Zeige 1 bis 10 (von insgesamt 139 Bewertungen)

Das sagt die Presse

Editor's Choice

2018

"Editor's Choice"

Tom's Hardware - 2018

Video

Kunden kauften auch: