https://image320.macovi.de/images/product_images/320/1280061_0__72165.jpg

EAN 4719072601072    SKU V373-014R

Artikelbeschreibung

Seit dem 22.10.2018 im Sortiment

NVIDIA Turing™-Architektur

Die brandneuen GeForce RTX™-Grafikprozessoren können dank der revolutionären NVIDIA Turing™-Architektur auf mächtige Leistung zurückgreifen. Raytracing in Echtzeit, künstliche Intelligenz und programmierbares Shading - mit diesen Mitteln erlebst du Spiele von einer ganz neuen Seite.

Echtzeit-Raytracing in Spielen

Raytracing ist die ultimative Lösung, um lebensechte Beleuchtung, Reflektionen und Schatten in Spielen darstellen zu können. Ein neues Niveau an Realismus, das man so nie mit herkömmlicher Render-Technik erreicht hätte, ist mit NVIDIA Turing™ GPUs nun in euren Systemen.

Unglaubliche Leistung

GeForce RTX™ Gaming GPUs sind mit neuem GDDR6-Grafikspeicher ausgestattet, die viele DirectX-12-Features und mehr unterstützt. Die neue Grafikgeneration erfindet Gaming neu.

DIE ARMOR-SERIE

Stylisch zocken und sich von der Masse abheben - beides wird von unseren ARMOR Grafikkarten ermöglicht. Inspiriert von futuristischer Rüstung und gekleidet in einem schicken Schwarz-Weiß-Finish, sind ARMOR-Grafikkarten die perfekten Komponenten für Spieler und Case-Modder, die auf der Suche nach etwas anderem sind. Hier trifft Gaming auf Klasse.

DAS ARMOR KÜHLSYSTEM

Zwei preisgekrönte TORX 2.0 Lüfter mit Doppelkugellager machen das Kühlsystem der ARMOR-Grafikkarten zu einer überaus zuverlässigen Kühllösung für lange Gaming-Sessions.

BRILLIANZ AUF DER SPUR

Unter all diesem Material befinden sich mehrschichtige Leiterbahnen, die das Printed Circuit Board ausmachen. Diese Bahnen verbinden alle wichtigen Komponenten miteinander und ermöglichen diesen die blitzschnelle Kommunikation untereinander.

DIE BESTE ERFAHRUNG

Hole das Beste aus deiner MSI Grafikkarte heraus. Die verfügbare Software bietet unzählige Anpassungsmöglichkeiten, um die gewünschte Leistung in Spielen zu sichern.

- 1620 MHz / 1410 MHz
- 14Gbps
- 8GB GDDR6
- DisplayPort x 3 / HDMI x 1 / USB Type-C x 1
- TORX 2.0 Lüfter mit Doppelkugellager
- Meister der Aerodynamik: Der Kühlkörper ist für eine effiziente Wärmeabfuhr optimiert
- Zero Frozr Technologie: Die Rotoren werden unter geringer Belastung gestoppt und Lüftergeräusche effektiv eliminiert
- Individualisiere die Farben und LED Effekte mit der exklusiven MSI Software und passe sie deinen anderen Komponenten an


**Informationen zur Finanzierung:

Barzahlungspreis entspricht dem Nettodarlehensbetrag; Gesamtbetrag von € 625,85*. Effektiver Jahreszins von 7,90% bei einer Laufzeit von 60 Monaten entspricht einem gebundenen Sollzins von 8,56% p.a.. Bonität vorausgesetzt. Partner ist die Santander Consumer Bank AG. Die Angaben stellen zugleich das 2/3 Beispiel gemäß §6a Abs. 3 PAngV dar.

Technische Daten

Allgemein:
GPU Modell: GeForce RTX 2070
Edition: ARMOR 8G
Codename: TU106
Schnittstelle: PCIe 3.0 x16
GPU Anzahl: Single GPU
GPU Takt: 1410MHz
Boost Takt: 1620MHz
Shader Model: 6.1
Anzahl der Streamprozessoren: 2304 Einheiten
Fertigungsprozess: 12nm
Speicher:
Grösse des Grafikspeichers: 8GB
Grafikspeichertyp: GDDR6
Grafikspeicher Taktfrequenz: 1750MHz (7000MHz GDDR6)
Grafikspeicher Anbindung: 256Bit
Video:
Anschlüsse der Grafikkarte: 1xHDMI 2.0, 1xUSB-C, 3xDisplayPort
Verschiedenes:
Direct X Version: 12.1
OpenGL Version: 4.6
Kühlung der Grafikkarte: Aktiv
Stromversorgung: 1x 6pin + 1x 8pin
Max. Stromverbrauch: 175W
Grafikkarten Bauform: 2.5 Slot
Verpackung: Retail
Besonderheiten: Echtzeit-Raytracing, HDCP 2.2, NVIDIA 2-way SLI, NVIDIA Ansel, NVIDIA GPU Boost, NVIDIA G-Sync, NVIDIA NVLink, NVIDIA VR-Ready, RGB-Beleuchtung, Tensor-Cores, Zero Fan Mode

Hinweis: Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der hier aufgeführten Daten wird keine Haftung übernommen.

 

Kundenbewertungen

(82%)
(82%)
(3%)
(3%)
(6%)
(6%)
2 Sterne
(0%)
(0%)
(9%)
(9%)

32 Bewertungen

4.5 von 5,0  anzeigen

Sie haben Erfahrungen mit diesem Artikel?

Geben Sie eine Bewertung ab

Reklamationsquote

:

RMA-Quote: 4%

 
 
1 5
     am 26.06.2019
Verifizierter Kauf
Leider nach einem halben Jahr defekt, davor schwache Leistung. Vielleicht war sie von Anfang an nicht in Ordnung. Bin enttäuscht von MSI.
    
  
5 5
     am 10.06.2019
Verifizierter Kauf
Geniale Grafikkarte, mit der man in Full HD in den höchsten Bildeinstellungen zocken kann. WQHD konnte leider nicht gestestet werden, sollte aber auch noch funktionieren. Leider hat diese Karte nicht das beste Preis-/Leistungsverhältnis, aber zumindest hat diese Nvidia Karte endlich mal 8 GB Videospeicher, haben leider die leistungstechnisch darunterliegenen Karten nicht.
    
  
1 5
     am 05.06.2019
CON:
In den ersten drei Monaten top, danach Abstürze, Freeze in BF4, TW3, BF5 etc.
Defekt an Hersteller zurück und nun Suche nach qualitativ guter Karte.
relativ schwache Performance im Vgl. zu anderen Karten

PRO:
sehr leise, auch in 3D
wenig Stromverbrauch
niedriges und kurzes Kartenprofil
günstiger Preis

Hätte die Karte länger gehalten, wäre sie weiterhin meine Top-Empfehlung gewesen.
Auch, wenn die Leistung nicht ganz an die der Konkurrenz heranreicht - das will man
bei einem Silent-Modell ja auch nicht primär.
Evtl. war es ja auch ein Montagsmodell, wer weiß...
1 von 1 fanden diese Bewertung hilfreich.    
  
5 5
     am 01.06.2019
Verifizierter Kauf
Super Karte, super leise.
Beleuchtung des Firmenlogos ist da eher geschmackssache :D
    
  
3 5
     am 31.05.2019
Verifizierter Kauf
Die Grafikkarte erreicht bei mir nicht die Leistung, die sie haben sollte. Laut einer großen PC-Website sollte dieses Modell im 3DMark Time Spy einen GPU-Score von etwa 8500 erreichen. Bei mir hat sie lediglich 7500 Punkte erreicht. Auch in Spielen habe ich gefühlt weniger Leisung erhalten als erwartet. Als Gegentest habe ich es noch mit einer MSI RTX 2070 Gaming Z gegengeprüft. Diese sollte einen GPU-Score von 9100 erreichen und hat bei mir knapp 9000 Punkte erreicht, also deutlich weniger Abweichung. Und natürlich auch generell ist der Unterschied von 7500 zu 9000 Punkten zwischen einer Non-OC und einer OC-Variante der gleichen GPU nicht zu erklären. Ich habe natürlich bevor ich die Grafikkarte verbaut habe, jeweils den alten Treiber per DDU deinstalliert und auch verschiedene andere Dinge geprüft, aber keinen direkten Fehler gefunden. Da es mit der Gaming Z-Variante wie erwartet funktionierte, denke ich es liegt an der Karte. Treiberversion war jeweils identisch. Deshalb habe ich die Karte zurückgeschickt.

Ansonsten war sie aber von der Lautstärke und Temperaturentwicklung echt top. Wenn sie die Leistung gebracht hätte, würde ich sie auf jeden Fall weiterempfehlen.
1 von 1 fanden diese Bewertung hilfreich.    
  
5 5
     am 23.05.2019
Verifizierter Kauf
Preis/Leistungstechnisch die beste RTX2070, die es gibt!
Es besteht absolut keine Notwendigkeit, auf eines der völlig überteuerten "RGB-Bilb-Bling-TOP-Custommodelle" zurückzugreifen, wenn man mit der 2070 Armor einen sehr leisen und guten Kühler erhält (Temperaturen nie über 70°C) , sowie eine nur minimal (messbar) geringere Leistung als die der übertakteten Modelle. Zudem ist das Design recht schlicht gehlaten, sodass die Karte optisch in jedes Gehäuse passt. Zuderm besitzt sie eine dezente RGB-Beleuchtung, welche ebenfalls positiv zum Gesamtbild beiträgt. In Spielen ist die Karte ein absolutes Monster, die Leistung dürfte für die nächsten Jahre mehr als genug sein. Raytracing konnte ich noch nicht ausprobieren, aber in Zukunft wird es sicherlich eine größere Rolle speilen.
    
  
     am 23.05.2019
Verifizierter Kauf
Contra:
-erreicht bei weitem nicht die Leistung die sie haben sollte (Ein OC Modell hat Abhilfe geschaffen + ca. 30% Leistung)

Pro:
-sehr leise
-sehr wenig Temperaturentwicklung
War diese Bewertung für Sie hilfreich?   
     am 09.05.2019
Verifizierter Kauf
Für meine eigentlich recht junge GTX1060 wollte ich dennoch kurzfristig einen Nachfolger, nach einem Ausflug zum Radeon Lager mit einer defekten oder enttäuschenden Vega RX 56 habe ich mich für die RTX 2070 entschieden. Warum nicht die 2060? Ganz einfach, die 8GB Ram machen den Unterschied, dies zeigen viele Tests.
Die MSI GeForce RTX 2070 ARMOR 8G Aktiv leistet hervoragende Arbeit. Aktuell spiele ich The Division 2 und habe hier immer min. 90 FPS, meist klebt die FPS Anzeige bei 144.
Die Lüfter drehen im Desktopbetrieb nicht und selbst unter Last ist die Karte für mich nicht warnehmbar, weder Lüfter noch Spulenfiepen o.ä.

Empfehlenswert!
War diese Bewertung für Sie hilfreich?   
     am 06.05.2019
Verifizierter Kauf
Leider seit Verwendung von nvidia DCH-Treiber alle 3D Games crashen zum Desktop mit Ereignis-ID 13 nvlddmkm.

Setup :
AMS Ryzen 5 1600X
Aegis G-Skill 16 GB DDR4 3000MHZ
ASUS PRIME B350-PLUS Mainboard v4207
Windows 10 Pro 1809
War diese Bewertung für Sie hilfreich?   
     am 05.05.2019
Verifizierter Kauf
Schafft mit OC sogar 60 FPS bei PUBG in 4k mit Texturen auf Ultra. Das hatte ich nicht erwartet und bin begeistert.
War diese Bewertung für Sie hilfreich?   
Zeige 1 bis 10 (von insgesamt 32 Bewertungen)

Video

Kunden kauften auch: