https://image320.macovi.de/images/product_images/320/1328114_0__73466.jpg

EAN 4719331305543    SKU GV-N207SGAMING OC-8GD

Artikelbeschreibung

Seit dem 03.09.2019 im Sortiment

Gigabyte GV-N207SGAMING OC-8GD. Grafikprozessorenfamilie: NVIDIA, GPU: GeForce RTX 2070 SUPER, Prozessortaktfrequenz: 1815 MHz. Separater Grafik-Adapterspeicher: 8 GB, Grafikkartenspeichertyp: GDDR6, Breite der Speicherschnittstelle: 256 Bit, Speichertaktfrequenz: 14000 MHz. Maximale Auflösung: 7680 x 4320 Pixel. DirectX-Version: 12.0, OpenGL-Version: 4.5. Schnittstelle: PCI Express x16 3.0. Kühlung: Aktiv, Anzahl Lüfter: 3 Lüfter, Farben der Beleuchtung: Rot/Grün/Blau

**Informationen zur Finanzierung:

Barzahlungspreis entspricht dem Nettodarlehensbetrag; Gesamtbetrag von € 529,53*. Effektiver Jahreszins von 7,90% bei einer Laufzeit von 48 Monaten entspricht einem gebundenen Sollzins von 8,56% p.a.. Bonität vorausgesetzt. Partner ist die Santander Consumer Bank AG. Die Angaben stellen zugleich das 2/3 Beispiel gemäß §6a Abs. 3 PAngV dar.

Technische Daten

Prozessor:
Prozessortaktfrequenz: 1815 MHz
GPU: GeForce RTX 2070 SUPER
Maximale Auflösung: 7680 x 4320 Pixel
Parallele Verarbeitungstechnologie: SLI
Grafikprozessorenfamilie: NVIDIA
Maximale Displays pro Videokarte: 4
CUDA: Ja
FireStream: Nein
CUDA-Kerne: 2560
Speicher:
Grafikkartenspeichertyp: GDDR6
Breite der Speicherschnittstelle: 256 Bit
Speichertaktfrequenz: 14000 MHz
Speicherbandbreite (max.): 448 GB/s
Separater Grafik-Adapterspeicher: 8 GB
Anschlüsse und Schnittstellen:
HDMI-Version: 2.0b
Anzahl HDMI-Anschlüsse: 1
Schnittstelle: PCI Express x16 3.0
Anzahl DisplayPort Anschlüsse: 3
DisplayPorts-Version: 1.4
Gewicht und Abmessungen:
Höhe: 50,2 mm
Breite: 114,5 mm
Tiefe: 286,5 mm
Leistung:
Min. Systemstromversogung: 650 W
Verpackungsdaten:
Betriebsanleitung: Ja
Verpackungsart: Box
Treiber enthalten: Ja
Design:
Anzahl Lüfter: 3 Lüfter
Formfaktor: ATX
Produktfarbe: Schwarz
Beleuchtung: Ja
Farben der Beleuchtung: Rot/Grün/Blau
Kühlung: Aktiv
Bracket height: Full-Height (FH)
Cooling technology: GIGABYTE WINDFORCE 3X
Leistungen:
TV Tuner integriert: Nein
NVIDIA 3D Vision: Ja
PhysX: Ja
DirectX-Version: 12.0
OpenGL-Version: 4.5
Dual-Link-DVI: Nein
NVIDIA G-SYNC: Ja

Hinweis: Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der hier aufgeführten Daten wird keine Haftung übernommen.

 

Artikelbewertungen

(67%)
(67%)
(15%)
(15%)
(5%)
(5%)
(8%)
(8%)
(5%)
(5%)

40 Bewertungen

4.3 von 5,0  anzeigen

Sie haben Erfahrungen mit diesem Artikel?

Geben Sie eine Bewertung ab

Reklamationsquote

:

RMA-Quote: 1,96%

 
 
3 5
     am 24.09.2020
Verifizierter Kauf
Hatte insgesamt 2 Karten, die erste wurde ohne Probleme ausgetauscht, die zweite habe ich dann ganz zurück gegeben. Beide hatten Spulenfiepen, die eine nur im Gaming Betrieb mit und ohne G-sync aktiviert immer bei mehr als 150 FPS /Hz und die andere schon jedoch deutlich leiser im Desktop Betrieb. Dafür das mit "Japanischen Qualitäts Kondensatoren" geworden wird auf der Verpackung ein echtes Trauerspiel. War eigentlich immer von Gigabyte überzeugt.... Das war aber eine unschöne Erfahrung.

Die Leistung Beider Karten war allerdings bis auf die Geräusche wirklich in Ordnung. Sie kamen vom PC takt beide über die Angaben rüber und liefen fast immer ohne Lüfter da meine Gehäuse Belüftung extrem hoch eingestellt war. Die Backplate beider RTX 2070 S wurde zudem überraschender weise sehr warm und wird definitiv genutzt zur Wärme Abgabe. Anders als bei meiner alten Gtx 970 g1 gaming von Gigabyte.

Das Gehäuse der karte ist jedoch nicht mehr schön aus Aluminium, hier hat man wahrscheinlich auch wegen der Gewichtsabnahme auf Kunststoff gesetzt, ist natürlich auch deutlich günstiger sieht trotzdem gut aus. Ich bin bis auf die "Fehler" relativ zufrieden gewesen da definitiv gute Leistung erbracht wurde. Preislich war die Karte definitiv ok, jedoch sollte man jetzt natürlich auch die neue 30er Reihe abwarten u d hoffen das die 20er Reihe deutlich günstiger wird. Die angeben mindestens Leistung des Netzteils mit 650watt ist völliger Käse zusammen mit einem Ryzen 9 3900x könnte ist das ganze mit einem Thermaltake 530 Hamburg Netzteil defitiv auch ohne Probleme betreiben.
    
  
5 5
     am 22.09.2020
Verifizierter Kauf
Einfach nur klasse die Graka, keine problme mit.
    
  
3 5
     am 21.09.2020
Verifizierter Kauf
+ Die Karte ist im normalen Office-Betrieb nicht hörbar - Lüfter etc. aus
+ Die automatische Lüftersteuerung passt die Lüfterdrehzahl der benötigten Kühlleistung an und die Lüfter im Betrieb verhältnismäßgi leise.
- Bei höheren Grafiklaste (zocken) beginnt die Karte zu zirpen/brummen - Stichwort Spulenfiepen und das ist lauter als die Lüfter.
    
  
5 5
     am 09.09.2020
Verifizierter Kauf
Gute kühlung für diesen preis und sehr gute leistung
Die karte ist sehr leise
    
  
5 5
     am 05.09.2020
Verifizierter Kauf
Bin von der Qualität und der Leistung der Grafikkarte absolut begeistert.
    
  
4 5
     am 29.07.2020
Verifizierter Kauf
Ich kann die Grafikkarte grundsätzlich sehr empfehlen, ordentlich Leistung bei angenehmer Lautstärke.

Nach 15min Furmark erreicht die Karte mit default Einstellungen bei mir ca. 65°C, die Lüfter sind dann hörbar aber immernoch angenehm und laufen bei ca. 40% der max RPM. Bei 100% gleicht die Karte übrigens einem Düsentriebwerk, daher gibt es auch für OC noch einiges Potential.
Zum Vergleich, ich habe ein Fractal Design Define C Gehäuse inkl. Schalldämmung und 2x 140mm Frontlüfter für Frischluft.

Als Silentfreak habe ich die Lüfterkurve nun so angepasst das sich die Karte bei ca. 75°C unter Volllast einpendelt. Man kann die Lüfter wahrnehmen, aber mehr auch nicht. Im Idle Betrieb sind die Lüfter komplett ausgeschaltet.

Verarbeitungstechnisch konnte ich nichts negatives feststellen, macht einen soliden Eindruck.

Etwas Probleme hatte ich mit der Aorus Software von Gigabyte, nachdem diese gestartet wurde, hat die Grafikkarte ununterbrochen die Lüfter hochgefahren und wieder runtergefahren, was einen sehr nervigen Ton erzeugt hat. Habe nun eine Benutzerdefinierte Lüfterkurve hinterlegt und damit das Problem beseitigt.
Ich vermute das die automatische Lüfterkurve in meinem Fall einen ungünstigen Bereich getroffen hat und genau auf der Kippe lag zwischen zwei Leistungsstufen.

Falls es wen interessiert, die Tech Alpha von FS 2020 läuft auf Ultra Einstellungen flüssig.
1 von 1 fanden diese Bewertung hilfreich.    
  
5 5
     am 17.07.2020
Verifizierter Kauf
Läuft super. Lässt sich super einbauen und ist schön leise. Also alles so wie erwartet.
    
  
5 5
     am 05.07.2020
Verifizierter Kauf
Wirklich schöne Grafikkarte mit hochwertiger Verarbeitung. Das RGB Gigabyte Logo kann sehr einfach gesteuert werden.
Kommt gut verpackt mit Gummischonern für die Card-Edge-Stecker. Außerdem noch sehr leise, bzw. bei keiner bis leichter Last sind die Ventilatoren ausgeschaltet.
    
  
2 5
     am 29.06.2020
Verifizierter Kauf
Die Grafikkarte war von einem störendem Stulenfiepen betroffen, weshalb sie auch zurückgeschickt wird. Dieses Problem tritt häufiger bei den Karten von Gigabyte auf.
    
  
1 5
     am 25.06.2020
Verifizierter Kauf
Habe nun die 3te Grafikkarte davon bekommen, leider haben diese wohl ein schlimmes problem mit dem Lüfter.
Bei voller Auslastung ist der lüfter so laut das man denkt ein flugzeug hebt neben einem ab und die grafikkarte schraubt denn nicht mehr runter wenn sie mal oben war.
Deshalb rate ich jeden von dieser Grafikkarte ab Leistung Ja
aber viel zu laut.
0 von 4 fanden diese Bewertung hilfreich.    
  
Zeige 1 bis 10 (von insgesamt 40 Bewertungen)

Video

Gigabyte: ungewöhnliche Designs für individuelle PCs

Gigabyte gilt als einer der Marktführer im Computer-Hardware-Business. Das Unternehmen Gigabyte Technology wurde im Jahr 1986 in Taiwan gegründet und gewinnt seitdem regelmäßig renommierte Awards. Bei der Entwicklung ihrer Komponenten lassen sie sich komplett auf die zukünftigen Nutzer ein und handeln vollkommen kundenorientiert. Ganz gleich, welcher Zielgruppe ein neues Produkt zugeordnet wird - Büroangestellte, Hobby-Gamer, Videospiel-Enthusiast oder professioneller Grafiker - die Eigenschaften und das Preis-Leistungs-Verhältnis werden Sie begeistern!

Gigabyte Logo
Gigabyte Produkte

Gigabyte - Extravaganz am und im Tower

Folgende Produktkategorien gehören zu den erfolgreichsten Gigabyte-Artikeln:

  • Mainboards
  • Gigabyte Mainboards werden vor allem für den Desktop- als auch für den Server-Bereich angeboten. Entscheiden Sie selbst, ob Sie einen Intel® oder AMD-Sockel bevorzugen und welche Leistung Sie sich erhoffen: Die Hardware von Gigabyte bietet Ihnen viele Möglichkeiten.

  • Grafikkarten
  • Ganz gleich, ob Einsteiger, Hobby-Enthusiast oder Vollzeit-Gamer: Gigabyte bietet Ihnen Grafikkarten in allen erdenklichen Kategorien. Passen Sie Ihr Computer-Equipment ideal an Ihre Vorhaben an!

  • Barebones
  • Sie möchten nicht nur einzelne Hardware-Komponenten kaufen, sondern gleich ein gesamtes PC-System? Die Gigabyte Barebones überzeugen mit einem kompakten Format und bieten dennoch genügend Leistung zum fairen Preis!

Kunden kauften auch: