https://image320.macovi.de/images/product_images/320/1361691_0__8970189.jpg

64GB Patriot Viper 4 Blackout DDR4-3200 DIMM CL16 Dual Kit

Artikelnummer 8970189

EAN 0814914026960    SKU PVB464G320C6K

64GB Patriot Viper 4 Blackout DDR4-3200 DIMM CL16 Dual Kit

https://image320.macovi.de/images/product_images/320/1361691_0__8970189.jpg
Der Schutz für Ihre Geräte - Umfangreich und überall geschützt mit dem Geräteschutz.


über 570 verkauft
Beobachter: 12

Artikelbeschreibung

Seit dem 15.05.2020 im Sortiment

Für diesen Artikel ist noch keine Produktbeschreibung vorhanden.


***Informationen zum Santander Ratenkredit**:

Barauszahlung entspricht jeweils dem Nettodarlehensbetrag. Der effektive Jahreszins von 9,90% entspricht einem festen Sollzins von 9,48% p.a. Letzte Rate kann abweichen. Bonität vorausgesetzt. Ein Angebot der Santander Consumer Bank AG, Santander Platz 1, 41061 Mönchengladbach. Die Angaben stellen zugleich das 2/3 Beispiel gemäß § 6a Abs. 4 PAngV dar.

Technische Daten

Allgemein:
Modellname: Viper 4 Blackout
Gesamtkapazität: 64GB
Anzahl der Module: 2x
Kapazität der Einzelmodule: 32GB
Art des Speichers: DDR4-3200
JEDEC Norm: PC4-25600U
Speichertyp: unbuffered
Bauform: DIMM
Speicherinterface: DDR4
Max. Frequenz: 3200MHz
Verpackung: Dual Kit
Spannung: 1.35V
Anschluss des Speichers: 288-pin
Latenz (CL): CL16
RAS to CAS Delay (tRCD): 20
Ras Precharge Time (tRP): 20
Row Active Time (tRAS): 40
Besonderheiten: XMP 2.0 Unterstützung

Hinweis: Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der hier aufgeführten Daten wird keine Haftung übernommen.

 

Artikelbewertungen

(40%)
(40%)
(20%)
(20%)
(20%)
(20%)
(20%)
(20%)
1 Stern
(0%)
(0%)

5 Bewertungen

3.8 von 5,0  anzeigen

Sie haben Erfahrungen mit diesem Artikel?

Geben Sie eine Bewertung ab

Reklamationsquote:

Reklamationsquote: 2,04%

 
 
4 5
     am 17.05.2023
Verifizierter Kauf
4x16GB GSkill Ripjaws wurden ersetzt (3600 MHz CL18 - 20 - 20 - 40 1,4 V), gleiche Höhe, so dass der NH-D15 so bleiben konnte wie er ist. Auf einem B550 Taichi/5950x 4x32 GB mit 3200 MHz 19 - 21 - 21 - 42 1,35 V Timings stabil. Unter Linux den stressapptest für 60 Minuten laufen lassen, keine Fehler. Die Menge von 128 GB läuft erwartungsgemäß nicht mit dem XMP Profil.
Ich bin damit zufrieden, 198 Euro für 3200 MHz DDR4 ist doch super.
    
  
5 5
     am 15.05.2023
Verifizierter Kauf
Die Sticks machen äußerlichen einen guten Eindruck hinsichtlich der Verarbeitungsqualität. Falls der RAM Probleme verursacht werde ich hier davon berichten.
Ich hatte initial leichte Schwierigkeiten den RAM zum laufen zu kriegen. Mein MSI B550 A-Pro zeigte die weiße CPU LED und der Bildschirm blieb schwarz. Ich hatte zuvor 2x 8GB G.Skill AEGIS (3200mhz CL16) mit aktiviertem XMP. Nach einigem hin und her habe ich es bei mir folgendermaßen gelöst:

1. Alten RAM eingebaut, gebootet, im BIOS XMP ausgeschaltet und RAM Takt auf Auto(matisch) gesetzt
PC aus
2. Neuen RAM eingebaut, gebootet, im BIOS den RAM Takt auf 3200mhz gesetzt
Reboot
3. Im BIOS XMP aktiviert
Reboot, lief alles

Zwischendurch habe ich den Flash BIOS button gedrückt weil ich dachte ich muss das CMOS resetten aber da war ich komplett auf dem Holzweg.

Ich hoffe das ist eine Hilfe für andere Käufer mit ähnlichen Problemen bzgl. XMP etc.
Für 99¤ 64 GB Ram mit 3200 Mhz ist schon ein gutes Schnäppchen, da kann ich mich trotz der obigen Kniffligkeit nicht beschweren.
1 von 1 fanden diese Bewertung hilfreich.    
  
2 5
     am 30.05.2021
Verifizierter Kauf
Immer wieder sporadische Abstürze gehabt, bis ich MemTest mal durchlaufen lies. Beim ersten Pass schon 2 Fehler und der zweite Pass wurde mit FAIL abgebrochen. RAM ging zurück. Qualität ist leider minderwertig. Werde wieder auf G-Skill gehen.
    
  
3 5
     am 02.02.2021
Verifizierter Kauf
Ich betreibe sie auf einem AsRock Phantom Gaming 6 X399 Mainboard zusammen mit einem Thradripper 1950x. In erster Linie ist es eine Workstation zum 3D rendern, viel RAM ist in meinem Fall also besser als schneller RAM. Ich habe aber enorme Probleme den Speicher zu übertakten, die liegengelassene Leistung macht sich in Spielen doch sehr bemerkbar. Und wenn ich übertakten sage, dann meine ich einfach das XMP Profil im BIOS einzuschalten. Ich habe alles mögliche versucht: mehr Spannung, verschiedene Load Line Calibration Levels für den Sockel, CPU übertakten mit mehr Spannung oder mit undervolten. Ich habe sogar versucht mich an den DRAM Calculator heran zu wagen um die timings manuell einzustellen. Es bringt alles nichts: außer in seiner Standard-Konfiguration läuft der RAM nicht stabil, die 3200mhz können nicht erreicht werden, zumindest nicht stabil. Sehr schade.

Vorteile:
-schönes schlichtes und hochwertiges Design ohne RGB
-64GB im Dual-Channel

Nachteile:
-Übertaktung durch aktiviertes XMP-Profil nicht möglich, da unstabil
-Leistung wird auf der Strecke gelassen

Fazit:
Zu einem guten Preis kriegt man optisch sehr ansehnliche Sticks die mit je 32GB ordentlich Leistung für professionelle Arbeit bieten und nicht nach kitschig-schrottigem RGB aussehen. Dass ich mittlerweile schon mehrere Abende damit verbracht habe die Dinger ohne Erfolg im XMP Mode zu betreiben, ärgert mich doch sehr.
    
  
5 5
     am 31.12.2020
Verifizierter Kauf
Sieht gut aus, macht was er soll.
Keine Probleme bisher während des Betriebs.
Aber was soll da schon passieren.

Kaufempfehlung
    
  

Video

Patriot: moderne und funktionale Hardware

Geburtsjahr des Unternehmens Patriot war 1985, in der San Francisco Bay Area. Mittlerweile unterhält die Firma Büros in den gesamten USA, in Europa und Asien. Verkaufsniederlassungen sind weltweit zu finden. Im Sortimentsfokus des Unternehmens stehen RAM-Speicher und SSDs sowie Speichersticks. Auch Gamer werden mit speziell fürs Gaming ausgelegten Produkte wie Keyboards, Mäusen, Headsets und Zocker-kompatiblen DRAM/SSD sowie Zubehör glücklich - Viper-Gaming ist eine Marke unter dem Dach der Patriot Memory LLC.

Patriot Logo
Patriot Produkte

Patriot - langlebige Produkte für alle

Was Patriot ausmacht, ist neben der hohen Qualität der Produkte auch elegantes, modernes und funktionales Design. Um all das zu erreichen, verwendet Patriot nur hochwertige Komponenten und fertige Produkte werden rigoros getestet, auch die Kompatibilität zu verschiedenen Systemen. So gelang es Patriot nicht nur, Kunden zufriedenzustellen, sondern auch weltweit zu den führenden Herstellern von Speichersystemen zu werden.

Kunden kauften auch: