https://image11.macovi.de/images/product_images/320/1171421_0__36755443_1859448349.jpg

EAN 4719692015426    SKU F4-3200C14Q-64GTZR

Artikelbeschreibung

Seit dem 05.05.2017 im Sortiment

Für diesen Artikel ist noch keine Produktbeschreibung vorhanden.


**Informationen zur Finanzierung:

Barzahlungspreis entspricht dem Nettodarlehensbetrag; Gesamtbetrag von € 1.149,61*. Effektiver Jahreszins von 7,90% bei einer Laufzeit von 72 Monaten entspricht einem gebundenen Sollzins von 8,56% p.a.. Bonität vorausgesetzt. Partner ist die Santander Consumer Bank AG. Die Angaben stellen zugleich das 2/3 Beispiel gemäß §6a Abs. 3 PAngV dar.

Technische Daten

Allgemein:
Modellname: Trident Z RGB
Gesamtkapazität: 64GB
Anzahl der Module: 4x
Kapazität der Einzelmodule: 16384MB
Art des Speichers: DDR4-3200
JEDEC Norm: PC4-25600U
Speichertyp: unbuffered
Bauform: DIMM
Speicherinterface: DDR4
Max. Frequenz: 3200MHz
Verpackung: Quad Kit
Spannung: 1.20V-1.35V
Anschluss des Speichers: 288-pin
Latenz (CL): CL14
RAS to CAS Delay (tRCD): 14
Ras Precharge Time (tRP): 14
Row Active Time (tRAS): 34
Besonderheiten: ASUS Aura Unterstützüng, RGB-Beleuchtung, XMP 2.0 Unterstützung

Hinweis: Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der hier aufgeführten Daten wird keine Haftung übernommen.

 

Kundenbewertungen

5 Sterne
(0%)
(0%)
(100%)
(100%)
3 Sterne
(0%)
(0%)
2 Sterne
(0%)
(0%)
1 Stern
(0%)
(0%)

1 Bewertung

4.0 von 5,0  anzeigen

Sie haben Erfahrungen mit diesem Artikel?

Geben Sie eine Bewertung ab

Reklamationsquote

:

RMA-Quote: 9%

 
 
4 5
     am 06.11.2017
Verifizierter Kauf
Ich bin, bei der Bewertung des Trident Z, ein wenig unschlüssig.

Das 64GB KIT hat in meinem neuen Ryzen System platz gefunden, leider habe ich eine GTZR Variante bekommen, die wohl eher für Intel konstruiert wurde.

Alle 4 Module waren einwandfrei und haben mehrere memtests ohne probleme absolviert.

Die Beleuchtung sieht zwar wunderbar, aber die software dazu ist auch schon ein Problem.

Ich habe es nicht geschafft, die Beleuchtung auf Breathing, Static oder Jo-Jo umzustellen, alle anderen Effekte funktionieren.

Fazit:

Schade das G.Skill erst im Oktober bekannt gab, dass GTZR Intel und GTZB Ryzen Module sind.

Aber es waren keine defekten SPD's dabei und generell ist der Speicher (auch von der verarbeitung) Top.
Die Beleuchtungssoftware ist eher "meh", da muss nochmal Handangelegt werden.
1 von 1 fanden diese Bewertung hilfreich.    
  

Testberichte

Video

Kunden kauften auch: