https://image320.macovi.de/images/product_images/320/949732_0__61570.jpg

Artikelnummer 61570

EAN 4895106268982    SKU 11221-08-40G

3GB Sapphire Radeon R9 280X Tri-X OC Aktiv PCIe 3.0 x16 (Full Retail)

Sapphire https://image320.macovi.de/images/product_images/320/949732_0__61570.jpg
über 490 verkauft
Beobachter: 1

Nicht mehr lieferbar.

Artikelbeschreibung

Seit dem 21.01.2014 im Sortiment

Die Sapphire Radeon R9 280X Tri-X OC Grafikkarte präsentiert sich mit dem aufregenden Tri-X-Kühler-Design. Ihnen steht eine unübertroffene Kühlleistung zur Verfügung, indem die drei Tragflügelquerschnitt-Lüfter und die 10 mm Heatpipes zum Einsatz kommen. Die stilvolle Verkleidung sieht nicht nur klasse aus, sondern steuert den Luftstrom für eine maximale Kühlwirkung über die Karte. Erleben Sie herausragende Performance und Effizienz.


Technische Daten

Allgemein:
GPU Modell: Radeon R9 280X
Edition: Tri-X OC
Codename: Tahiti XTL
Schnittstelle: PCIe 3.0 x16
GPU Anzahl: Single GPU
GPU Takt: 1000MHz
Boost Takt: 1100MHz
Shader Model: 5.0
Anzahl der Streamprozessoren: 2048 Einheiten
Fertigungsprozess: 28nm
Speicher:
Grösse des Grafikspeichers: 3GB
Grafikspeichertyp: GDDR5
Grafikspeicher Taktfrequenz: 1600MHz (6400MHz GDDR5)
Grafikspeicher Anbindung: 384Bit
Video:
Anschlüsse der Grafikkarte: 1xHDMI, 2xDVI, 2xminiDP
Verschiedenes:
Direct X Version: 12.0
OpenGL Version: 4.3
Kühlung der Grafikkarte: Aktiv
Stromversorgung: 2x 8pin
Max. Stromverbrauch: >190W
Grafikkarten Bauform: Dual Slot
Verpackung: Full Retail
Besonderheiten: 4K Unterstuetzung

Hinweis: Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der hier aufgeführten Daten wird keine Haftung übernommen.

 

Artikelbewertungen

(39%)
(39%)
(12%)
(12%)
(19%)
(19%)
(15%)
(15%)
(15%)
(15%)

26 Bewertungen

3.4 von 5,0  anzeigen

Sie haben Erfahrungen mit diesem Artikel?

Geben Sie eine Bewertung ab

Reklamationsquote

:

RMA-Quote: 11,90%

 
 
5 5
     am 08.01.2015
Verifizierter Kauf
....GEBE ICH NIEMALS wieder her!
Ich könnte einen ellenlangen Testbericht schreiben.....

FAZIT: Sehr empfehlenswert...schwer an die Grenzen zu treiben!
    
  
4 5
     am 07.07.2014
Bietet mehr als ausreichend Power, um aktuelle Spiele mit hohen Details und mehr als 30FPS... spielen zu können. Die Lüftersteuerung funktioniert auch gut. Das ist auch wichtig, weil diese Karte empfindliche Ohren "nervt", wenn die drei Lüfter aufdrehen. Im 3D-Betrieb kann man (manchmal) eine Art leises Spulenfiepen?!?! vernehmen.
Für einen Preis unter 280¤ o.k. Alles in allem bereue ich den Kauf der Karte NICHT!
    
  
1 5
     am 07.06.2014
Verifizierter Kauf
Etwas schade, da die Leistung der Karte nicht schlecht ist, aber auch hier Artefaktbildung bis hin zum Systemabsturz, Rechner lässt sich danach nicht mehr starten...
Zum Glück noch meine alte Karte zur Hand.. ^^
    
  
5 5
     am 23.05.2014
Verifizierter Kauf
bin rundum zufrieden
    
  
2 5
     am 21.05.2014
Verifizierter Kauf
Nach kurzer Zeit massive Artefakt-Grafikfehler. Hoffe auf schnelle Gutschrift durch Mindfactory.
    
  
3 5
     am 20.03.2014
Verifizierter Kauf
leider schicke ich die Karte jetzt zum 2ten mal ein. Immer wieder artefakt fehler .... aber ich habe aus einer guten Quelle erfahren das der V-Ram schuld ist. Es wurde eine komplette Charge defekter V-Rams verschicke an viele Hersteller. Also kann AMD und kein Hersteller was dafür außer der Ram Hersteller.

Mindfactory 5 Sterne.
    
  
2 5
     am 07.03.2014
Verifizierter Kauf
Habe mich nach der Pleite von der MSI r9 280x zu dieser Karte gewandt und hoffte auf besserung zwecks Artefakten und anderen fehlern.

Die karte hatte Optisch gesehen echt was hergemacht ich mochte sie sehr Leiden nur war der Kühler in Last sehr Laut, was ich noch verschmerzen könnte, wenn diese denn Fehlerfrei laufen würde.

Nix da diese hatte auch wieder Fehler verursacht. Es war definitiv möglich mit dieser Karte Flüssig zuspielen und auch längerfristig zuspielen, nur nerven die Artefakte doch sehr und lassen einen Fragen, wieso eine Kartenserie soschlecht verarbeitet sein kann und man dafür 300¤ verlangt.
Die Lieferschwierigkeiten, welche immoment herschen sind sehr Nervig, also habe ich mir nun eine GTX 770 gekauft.

Karte ging zurück und Mindfactory hat diese auch ohne probleme angenommen.

Mindfactory: 5*
Karte: 2*
    
  
2 5
     am 03.03.2014
Nach dem ich mich doch für diese Karte entscheiden musste (vormals sollte es die TOXIC sein) und sie nach der Änderung meiner Bestellung auch innerhalb von 2 Tagen da war, war ich über die Größe und das Gewicht doch sehr erstaunt.

Naja egal. Eingebaut. Gestartet und BF 4 auf Ultra mit konstant 60 FPS gezockt. Schon geil. Wenn da nicht von Beginn an diese Artefakte/Flecken wären die immer wieder sporadisch auftreten. Nach diversen Test mit Furmark wo diese dann auch zu sehen war reichts mir.

Werde sie zuückschicken und hoffen das ein Austausch dem Abhilfe schafft. Das ist auch der Grund warum es nur 2 Punkte gibt.
    
  
3 5
     am 27.02.2014
Verifizierter Kauf
Die Kühlung haute nicht hin und sie bekam Flecken, Hersteller Fehler. Schade. Wenn sie aber nicht zu warm wurde lief sie Top.
    
  
2 5
     am 25.02.2014
Habe leider ein Exemplar erwischt, dessen Lüfter anscheinend eine Unwucht hatte. Zwischen 42 und 44 % Lüfterleistung (in diesem Bereich hat die Karte bei mir häufig gearbeitet) waren deutliche Vibrationen (rattern) zu hören. Da ich einen Lüfterausfall vermeiden wollte, habe ich die Karte zurückgeschickt.
Außerdem sind auch bei mir Pixelartefakte aufgetreten. Möglich, dass es tatsächlich Probleme bei den verbauten Komponenten gibt.
Insgesamt kann ich die Karte daher nicht positiv bewerten und bin auf eine GTX 770 umgestiegen.

P.S.: Ich habe die Karte noch für 295 Euro gekauft. Der den drastischen Preisanstieg kann ich mir nur durch die schlechte Verfügbarkeit der Karte erklären. Für gerechtfertigt halte ich einen Preis über 350 Euro für diese Karte auf keinen Fall.
    
  
Zeige 1 bis 10 (von insgesamt 26 Bewertungen)

Video

Sapphire Technology - Ideen für die Zukunft

Leistungsstarke Mainboards und Grafikkarten sind das Metier von Sapphire Technology. Das chinesische Unternehmen ist der weltweit führende Hersteller für Hardwarekomponenten dieser Art und hat in den vergangenen 20 Jahren zahlreiche Innovationen auf den Markt gebracht. Beispielsweise liefert Sapphire das hauseigene Kühlsystem für seine Grafikkarten der Radeon R7-Serie gleich mit dazu. Die Radeon RX-Serie kommt wahlweise mit Flüssigkeits- oder Gebläse-Kühler daher, während die Radeon R5-Serie ausschließlich auf eine innovative Lüfterkühlung setzt.

Sapphire Logo
Sapphire Produkte

Must-haves für Enthusiasten: Sapphire Computer-Hardware

Ob im eSport oder beim heimischen Gaming - Sapphire-Hardware macht überall eine gute Figur. Unter Enthusiasten ist die Marke seit Jahren bekannt und beliebt, doch auch Unternehmen profitieren von der High End-Technologie in Form von Embedded-System-Lösungen. Die Architektur der Mainboards und Grafikkarten basiert ausschließlich auf AMD-Prozessoren. Sapphire produziert sogar die Referenzmodelle für den Entwickler. Mit einem ausgezeichneten Preis-Leistungs-Verhältnis überzeugt Sapphire auch Sparfüchse im Gamingbereich. Dabei liefert der Hersteller langlebige, leistungsstarke und innovative Computer-Hardware im eleganten Design.