https://image8.macovi.de/images/product_images/320/812248_0__8445395.jpg

EAN 4718390729369    SKU PX-256M5P

Artikelbeschreibung

Seit dem 07.09.2012 im Sortiment

Die Plextor M5Pro ist eine professionelle SSD, die für den geschäftlichen und anderweitig gehobenen Einsatz entwickelt wurde, bei dem es auf höchste Leistung, Zuverlässigkeit und verlässliche Datenintegrität ankommt. Das Gerät nutzt den aktuellsten Marvell 88SS9187-Controller, der Lese- und Schreibgeschwindigkeiten bis 94.000/86.000 IOPS ermöglicht. Selbst unter starker Auslastung gewährleisten der Multikern-Controller und die exklusive Plextor-Firmware einen extrem schnellen, zuverlässigen und stabilen Betrieb der M5Pro.

Die gelungene Kombination aus aktuellstem Marvell 88SS9187-Controller und hochwertigem Toggle NAND-Flash aus japanischer Produktion verhilft der M5Pro zu Leistungsdaten der gehobenen Geschäftsklasse. Das Gerät liefert konsistente Lese-/Schreibgeschwindigkeiten bis 94.000/86.000 IOPS sowie sequenzielle Lese-/Schreibgeschwindigkeiten bis 540/470 MB/s. Dadurch eignet sich die M5Pro perfekt zum Einsatz in Hochleistungs-Workstations, Servern und Raid 0-Konfigurationen.


Technische Daten

Allgemein:
Kapazität: 256GB
Modellserie: M5 Pro
Lesegeschwindigkeit bis zu: 540 MB/s
Schreibgeschwindigkeit bis zu: 450 MB/s
Cache: 512MB
Formfaktor: 2.5" (6.4cm)
Schnittstelle: SATA 6Gb/s
Controller: Marvell 88SS9187
Chiptyp: MLC Toggle
MTBF (Lebensdauer): 2.400.000 Stunden
IOPS (Random 4K schreiben): 86.000
Besonderheiten: AES 256-Bit-Datenverschlüsselung, inkl. 2,5" auf 3,5" Einbauwinkel

Hinweis: Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der hier aufgeführten Daten wird keine Haftung übernommen.

 

Kundenbewertungen

(50%)
(50%)
(25%)
(25%)
3 Sterne
(0%)
(0%)
(25%)
(25%)
1 Stern
(0%)
(0%)

4 Bewertungen

4.0 von 5,0  anzeigen

Sie haben Erfahrungen mit diesem Artikel?

Geben Sie eine Bewertung ab

Reklamationsquote

:

RMA-Quote: 2%

 
 
4 5
     am 20.10.2014
Verifizierter Kauf
beide auf raid 0 laufen keinerlei probleme außer das plextools die platten nicht erkennt da sollte plextor mal eine neuere software auf den markt bringen
    
  
5 5
     am 15.02.2014
Verifizierter Kauf
Die SSD ist Besser als HDD
    
  
2 5
     am 04.09.2013
Verifizierter Kauf
Ich hatte Windows auf dieser SSD installiert. Die SSD wurde aber meistens beim Starten nicht erkannt und der Computer musste mehrere male neugestartet werden damit die SSD erkannt wurde und Windows gestartet werden konnte.
    
  
5 5
     am 06.05.2013
Verifizierter Kauf
Die Plextor ist ähnlich schnell wie die Samsung-SSDs. Da kann man die Unterschiede noch messen, im Alltag ist das absolut nicht fühlbar. Allerdings meint Wikipedia, dass die Speicherchips in der Plextor mehr Speicherzyklen aushalten als die, die in der Samsung verbaut ist. Dazu kann ich aber frühestens in 3 Jahren was sagen schätze ich. Großer Vorteil der Plextor: Wenn man die Festplatte mit einem AT-Passwort zugriffschützt, wird der Inhalt der Festplatte gleichzeitig AES-verschlüsselt. Somit spart man sich eine Absicherung der Daten mit Truecrypt. Also: Technisch gut und Preis-Leistung top.
    
  

Testberichte

Video

Kunden kauften auch: