https://image320.macovi.de/images/product_images/320/1430280_0__71530.jpg

16GB XFX Radeon RX 6900 XT MERC319 BLACK GAMING DDR6 Triple-Fan (Retail)

Artikelnummer 71530

EAN 0778656080805    SKU RX-69XTATBD9

16GB XFX Radeon RX 6900 XT MERC319 BLACK GAMING DDR6 Triple-Fan (Retail)

XFX https://image320.macovi.de/images/product_images/320/1430280_0__71530.jpg
Der Schutz für Ihre Geräte - Umfangreich und überall geschützt mit dem Geräteschutz.


über 1.130 verkauft
Beobachter: 1375

Artikelbeschreibung

Seit dem 28.10.2021 im Sortiment

XFX präsentiert die Grafikkarten der AMD Radeon™ RX 6000 Serie mit der bahnbrechenden AMD RDNA™ 2-Architektur, die entwickelt wurde, um allen Spielern eine leistungsstarke Performance zu ermöglichen. Die Grafikkarten der AMD Radeon™ RX 6900 Serie treiben eine neue Generation von kompetitiven und 4K-Gaming mit lebendiger Grafik und herausragenden Erlebnissen in jedem Spiel und jedem Frame an.


XFX RX-69XTATBD9. Grafikprozessorenfamilie: AMD, GPU: Radeon RX 6900 XT, Prozessortaktfrequenz: 1950 MHz. Separater Grafik-Adapterspeicher: 16 GB, Grafikkartenspeichertyp: GDDR6, Breite der Speicherschnittstelle: 256 Bit. Maximale Auflösung: 7680 x 4320 Pixel. DirectX-Version: 1?2 Ultimate, OpenGL-Version: 4.5. Schnittstelle: PCI Express 4.0. Kühlung: Aktiv, Anzahl Lüfter: 3 Lüfter, Farben der Beleuchtung: Rot, Weiß

***Informationen zum Santander Ratenkredit**:

Barauszahlung entspricht jeweils dem Nettodarlehensbetrag. Der effektive Jahreszins von 7,90% entspricht einem festen Sollzins von 7,63% p.a. Letzte Rate kann abweichen. Bonität vorausgesetzt. Ein Angebot der Santander Consumer Bank AG, Santander Platz 1, 41061 Mönchengladbach. Die Angaben stellen zugleich das 2/3 Beispiel gemäß § 6a Abs. 4 PAngV dar.

Technische Daten

Technische Details:
Nachhaltigkeitszertifikate: RoHS
Prozessor:
Prozessortaktfrequenz: 1950 MHz
GPU: Radeon RX 6900 XT
Maximale Auflösung: 7680 x 4320 Pixel
Grafikprozessorenfamilie: AMD
Prozessor-Boost-Taktfrequenz: 2365 MHz
Maximale Displays pro Videokarte: 6
CUDA: Nein
Streamprozessoren: 5120
Lithographie: 7 nm
Speicher:
Grafikkartenspeichertyp: GDDR6
Datenübertragungsrate: 16 Gbit/s
Breite der Speicherschnittstelle: 256 Bit
Anzahl der Anschlussleitungen: 7
Separater Grafik-Adapterspeicher: 16 GB
Systemanforderung:
Unterstützt Windows-Betriebssysteme: Windows 10
Anschlüsse und Schnittstellen:
HDMI-Version: 2.1
Anzahl HDMI-Anschlüsse: 1
Schnittstelle: PCI Express 4.0
Anzahl DisplayPort Anschlüsse: 3
DisplayPorts-Version: 1.4
Gewicht und Abmessungen:
Höhe: 139 mm
Breite: 57 mm
Tiefe: 340 mm
Leistung:
Min. Systemstromversogung: 850 W
Zusätzliche Stromanschlüsse: 2x 8-pin
Verpackungsdaten:
Verpackungstiefe: 125 mm
Verpackungshöhe: 444,8 mm
Verpackungsbreite: 235 mm
Verpackungsart: Box
Lieferumfang:
Schnellinstallationsanleitung: Ja
Design:
Anzahl Slots: 3
Anzahl Lüfter: 3 Lüfter
Formfaktor: Full-Height/Full-Length (FH/FL)
Produktfarbe: Schwarz
Beleuchtung: Ja
Farben der Beleuchtung: Weiss/Rot
Kühlung: Aktiv
Höhe der Halterung: Full-Height (FH)
Leistungen:
TV Tuner integriert: Nein
DirectX-Version: 1?2 Ultimate
OpenGL-Version: 4.5
Dual-Link-DVI: Nein
Virtual Realtity (VR) bereit: Ja
AMD FreeSync: Ja

Hinweis: Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der hier aufgeführten Daten wird keine Haftung übernommen.

 

Artikelbewertungen

(92%)
(92%)
4 Sterne
(0%)
(0%)
(8%)
(8%)
2 Sterne
(0%)
(0%)
1 Stern
(0%)
(0%)

12 Bewertungen

4.8 von 5,0  anzeigen

Sie haben Erfahrungen mit diesem Artikel?

Geben Sie eine Bewertung ab

Reklamationsquote:

Reklamationsquote: 1,19%

 
 
5 5
     am 02.09.2022
Verifizierter Kauf
Mega Karte leider bliebt auch diese nicht vom Spulenfiepen verschon jedoch wertige Verarbeitung und gute Leistung.
0 von 1 fanden diese Bewertung hilfreich.    
  
5 5
     am 25.08.2022
Verifizierter Kauf
Die Karte ist schlich gehalten, da ich aber kein Gehäuse mit Sichtfenster habe stört mich das nicht. Unter Last wird die Karte gerade mal 69°C warm und bleibt dabei noch recht leise. Bringt sehr viel Leistung, ist aber ein ordentlicher Brocken. Ich empfehle zusätzlich noch einen Grafikkartenhalter zu installieren damit die Karte nicht absackt.
1 von 2 fanden diese Bewertung hilfreich.    
  
3 5
     am 10.08.2022
Verifizierter Kauf
Meiner Meinung nach ist es eine sehr gute grafikkarte mit einer sehr potenten Leistung, doch die Kühlung lässt zu wünschen übrig die Lüfter sind sehr laut zudem wird die grafikkarte unter Last sehr heiß über 97°.
Dafür sieht das Design sehr schlicht neutral und gut aus.
0 von 3 fanden diese Bewertung hilfreich.    
  
5 5
     am 25.07.2022
Verifizierter Kauf
So, dann melde ich mich auch einmal zu Wort!
Die Grafikkarte hat eine brachiale Power!
Nach dem Einbau direkt angeschaltet, siehe da.
Hat mir glatt den Schlüppi weg gefetzt.
Nein aber ernsthaft.
Die Grafikkarte läuft bei mir im Silent Bios und hat dennoch eine Wahnsinnige Leistung!
Sie wird unter Volllast maximal 75°C warm, ohne dass die Lüfter störend laut werden.
Sie nimmt sich im Silent Bios bei maximaler Auslastung 285W.
Spulenfielen? Ja, allerdings selten. Es ist nicht so, dass es jedes Mal bei hoher FPS kommt, sondern es taucht nur wirklich sehr selten auf und ist auch, wenn man mit Kopfhörern spielt, nicht störend.
Ich bin durch und durch begeistert.
Die Taktraten stimmen auf jeden Fall überein und teilweise liegt mein Takt sogar leicht über den Angaben.
Einfach Hammer und für den Preis jedem zu empfehlen! :)
2 von 2 fanden diese Bewertung hilfreich.    
  
5 5
     am 14.07.2022
Verifizierter Kauf
Was soll ich sagen, auf ein B550 Rog Strix mit ein 5800x und 32GB DDR4 @3699 läuft er wie der Teufel, billig ist sie nicht, dafür Leistung ohne ende.
1 von 1 fanden diese Bewertung hilfreich.    
  
5 5
     am 20.06.2022
Verifizierter Kauf
Ich konnte sie noch für 929€ kaufen, Original kein Rückläufer.
HW
Big Tower, 9 Gehäuselüfter
Netzteil 700 Watt(!)
MB MSI X570-A Pro
CPU AMD Ryzen 9 3900x
CPU Cooler Noctua NH-D15 Tower Kühler
RAM 128 GB 2666 MHz
M.2 NVME 2 * 512 GB,4 TB
HDD 18 TB,12 TB
Graphic card 16GB XFX Radeon RX 6900 XT MERC319 BLACK GAMING DDR6 Triple-Fan (Retail)
Monitor 32" 4K 60 Hz

AMD RX 6900 XT, BIOS Schalter auf "silent", kein overclocking oder undervolting.
Sie verbraucht max. 286 Watt.
System läuft stabil mit den höchsten Grafikeinstellungen in 4K, immer über 50 FPS.
Ray Tracing habe ich noch nicht ausprobiert, aber die publizierten Benchmarks sind nicht gut: 35/15 FPS für 1/4 K.
Da der Monitor nur 60 Hz schafft, habe ich auch kein Spulenfiepen,
sonst wegen dem 700 Watt Netzteilauf jeden Fall.
Der Airflow ist leider durch die große Karte etwas unterbrochen.
Gestern war es aber auch sehr heiss, über 36 Grad.
CPU Temperatur kein Problem, max. 70 Grad.
Die GPU bleibt kühl, max. 69 Grad.
Aber die MB Chipset Temperatur steigt bis auf 62 Grad an.
Die M.2 4 TB, auf einer separaten Karte, geht auf 48 Grad.

Ich bin sehr zufrieden mit der Karte.
Mindfactory hatte wie immer schnell geliefert.
3 von 3 fanden diese Bewertung hilfreich.    
  
5 5
     am 29.05.2022
Verifizierter Kauf
Soweit so gut, aber passte nur kaum in mein NZXT H510 Flow. Wenn ihr in dem Gehäuse einen Frontradiator einbaut wird es ganzschön Knapp. Die Grafikkarte ist ein Monster
    
  
5 5
     am 21.05.2022
Verifizierter Kauf
Ich habe diese Karte November 21 gekauft. Es war sehr teuer aber das war trotzdem gute Entscheidung. Die Karte kommt mit einem massiven Kühler und dieser Arbeiter sehr gut. Die Leitung stimmt auch, die Karte ist sehr schnell und dabei relativ sparsam im Vergleich zu Konkurrenz. Spulen flippen habe ich gar nicht gehabt allerdings mit einem 850 w Netzteil.
    
  
5 5
     am 06.05.2022
Verifizierter Kauf
Für so einen monster, sehr gute Kühlleistung!
Das Gehäuse aus Aluminium sah auch sehr robust aus.
Musste es leider zurück schicken, da es zwischen der Karte und meinen Monitor, anscheinend keine gute Kommunikation gab. Das hat für regelmäßige Stottern gesorgt, was sich nicht beheben lasste. Hatte auch heftige Flackern und Stottern wenn das Monitor in Frame limiter gelaufen war. Also, ich finde dass für so eine Karte, benötigt man einen Monitor mit mehr als 144 Hz, falls man in 1440p oder niedriger Auflösung spielt. Für 4k ist bestimmt 144Hz genug.

Außerdem meinen Monitor leidete an das hellikgeits Flackern Problem, was bei diese Karte noch schlimmer geworden was. Mittlerweile habe ich einen Nachfolger Modell, was auch bis 165Hz geht und sieht's so aus, das er keine Helligkeitsflächen Probleme hat. Würde gerne nochmal damit ausprobieren.

Auf jeden Fall eine sehr starke karte, macht mehr Sinn als ne 6800XT, da das Preis Unterschied klein ist.
0 von 1 fanden diese Bewertung hilfreich.    
  
5 5
     am 03.04.2022
Verifizierter Kauf
Nach langer Recherche habe ich mich aus zwei Gründen für den Kauf des 6900 XT von XFX entschieden:
Raytracing ist mir egal
Es war das beste Preis-Leistungs-Verhältnis, das ich gefunden habe.

Der 6800 XT ist viel zu teuer!
Die 3080 12GB ist es einfach nicht wert.
Der 3090 ist preislich unrealistisch.

Abgesehen davon ist die Leistung dieser Grafikkarte einfach erstaunlich.
Für mein Bedürfnis, DCS in VR zu spielen, bin ich sehr zufrieden. Ich habe die Grafik auf das Beste gebracht und habe immer noch ein reibungsloses Erlebnis auf dem Reverb G2 mit nativer Bildschirmdefinition.

Und der Energieverbrauch liegt deutlich unter den Erwartungen!
Ich sehe Spitzenwerte von 320 W bei maximaler Auslastung der Karte.

Auf meinem PC mit einem Ryzen 5 5600x und 32 GB Ram brauche ich kein Netzteil mit mehr als 700 W, um alles zu übertakten.
3 von 3 fanden diese Bewertung hilfreich.    
  
Zeige 1 bis 10 (von insgesamt 12 Bewertungen)

Video

XFX - Grafikkarten für Gamer

Die Hauptquartiere der Herstellers XFX befinden sich in Ontario, Kalifornien. Die XFX Inc. ist dabei lediglich ein Geschäftsbereich der Pine Technology Holdings Limited mit Sitz in Hongkong. Grafikkarten, Mainboards und Netzteile gehören zu den drei Spezialgebieten des Unternehmens. Als Zielgruppe gelten vor allem Hardcore-Gamer, die Profi-Produkte brauchen. Bestmögliche Gaming-Erfahrung ist mit der Hardware von XFX kein Wunschdenken mehr. Als Stichworte zu XFX lassen sich nennen: Performancesteigerung, aufsehenerregend und bahnbrechend. Unermüdlich kümmert sich das Entwicklerteam darum, die Bedürfnisse der Anwender zu erfüllen.

XFX Logo
XFX Produkte

Maximales Spielerlebnis dank XFX-Grafikkarten

Auch Mindfactory verwehrt der Gaming-Community die Produkte von XFX nicht. Und das zu durchweg guten Preisen. Verbaut sind Radeon-Grafikkarten von AMD, umgeben von hochwertigen Komponenten aus dem Hause XFX. Der Mindfactory-Bestseller von XFX, XFX Radeon RX GTS Core 8 GB, überzeugt mit einem AMD-Chip mit Polaris™-Architektur. Für maximale Performance hat XFX die innovative TrueClock-Technologie integriert. Dank sorgfältiger Materialauswahl ist diese Grafikkarte stabil, auch Spulenfiepen ist mit XFX Geschichte.

Kunden kauften auch: