https://image320.macovi.de/images/product_images/320/1010988_0__65033.jpg

EAN 4719692004819    SKU F4-3200C16D-16GVK

Artikelbeschreibung

Seit dem 13.08.2015 im Sortiment

Für diesen Artikel ist noch keine Produktbeschreibung vorhanden.


**Informationen zur Finanzierung:

Barzahlungspreis entspricht dem Nettodarlehensbetrag; Gesamtbetrag von € 201,53*. Effektiver Jahreszins von 7,90% bei einer Laufzeit von 18 Monaten entspricht einem gebundenen Sollzins von 8,56% p.a.. Bonität vorausgesetzt. Partner ist die Santander Consumer Bank AG. Die Angaben stellen zugleich das 2/3 Beispiel gemäß §6a Abs. 3 PAngV dar.

Technische Daten

Allgemein:
Modellname: RipJaws V schwarz
Gesamtkapazität: 16GB
Anzahl der Module: 2x
Kapazität der Einzelmodule: 8192MB
Art des Speichers: DDR4-3200
JEDEC Norm: PC4-25600U
Speichertyp: unbuffered
Bauform: DIMM
Speicherinterface: DDR4
Max. Frequenz: 3200MHz
Verpackung: Dual Kit
Spannung: 1.20V-1.35V
Anschluss des Speichers: 288-pin
Latenz (CL): CL16
RAS to CAS Delay (tRCD): 16
Ras Precharge Time (tRP): 16
Row Active Time (tRAS): 36

Hinweis: Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der hier aufgeführten Daten wird keine Haftung übernommen.

 

Kundenbewertungen

(93%)
(93%)
(5%)
(5%)
3 Sterne
(0%)
(0%)
(1%)
(1%)
(1%)
(1%)

88 Bewertungen

4.9 von 5,0  anzeigen

Sie haben Erfahrungen mit diesem Artikel?

Geben Sie eine Bewertung ab

Reklamationsquote

:

RMA-Quote: 2%

 
 
5 5
     am 09.04.2018
Eingebaut und Profil beim MSI B350 Gaming Plus ( nach vorsorglichen BIOS-Update ) für 3200 geladen und laufen auch stabil !
    
  
5 5
     am 18.03.2018
Verifizierter Kauf
Guter Arbeitsspeicher. Wurde sofort erkannt. Läuft stabil mit 3000 Mhz auf einem Gigabyte Aorus X370 Mainboard. Kaufempfehlung!
    
  
5 5
     am 06.01.2018
Verifizierter Kauf
Sehr Gutes Dual Kit. Funktionieren genau wie sie sollen. Im Bios/Uefi einfach das XMP Profil laden und alles ist eingestellt.
    
  
5 5
     am 01.01.2018
Verifizierter Kauf
Wunderbarer Speicher der sich ohne Probleme mit AMD Boards auf 3200 MHz betreiben lässt.
Konkret auf einem MSI X370 Gaming Plus mit einem Ryzen 1600X. Standardmäßig läuft er erst nur mit 2100MHz. Damit man die vollen 3200 MHz ausschöpfen kann, muss man im BIOS lediglich das XMP aktivieren und die 3200MHz auswählen. Die RipJaws haben auch eine angenehm kleine Bauhöhe, so dass diese auch keinen übergroßen CPU Kühler stören. Daher Top Empfehlung!
    
  
5 5
     am 26.12.2017
Verifizierter Kauf
Ich habe mir folgende Hardware hier bestellt:

-CPU: Amd Ryzen 1700X
-Board: Asus ROG Strix X370-F Gaming AMD X370 So.AM4 Dual Channel DDR4 ATX Retail
-RAM: 16GB (2x 8192MB) G.Skill RipJaws V schwarz DDR4-3200 DIMM CL16-16-16-36 Dual Kit
-Noctua NH-D15 SE AM4 Tower Kühler

Das wichtigste vorweg: Der Ram läuft ohne Probleme mit Dualchannel und Dualrank, allerdings habe ich mir das board mit dem neusten Biosupdate liefern lassen.

Aktuell läuft der Ram auf 2933 MHZ Dualrank, ob noch mehr geht kann ich momentan nicht sagen.
Bei der Installation des CPU/Board/Ram gab es keine Probleme.
Allerdings musste ich mein Windows 7 aufgeben, da es hierfür kein Support mehr gab
(Nun Windows 10 Pro).

Ich habe mir extra eine Ram/Board Kombination gekauft, wo der Ram auf der Supportliste steht und auch erfahrungsgemäß mit Dualrank läuft.
    
  
5 5
     am 08.12.2017
Super Ram läuft einwandfrei
    
  
     am 29.11.2017
Verifizierter Kauf
Nach einem Umstieg von Corsair Vengeance nun zu G.Skill.

Ein guter Arbeitsspeicher, der auf einem MSI Z270 Gaming Pro Carbon läuft wie es sein soll.

Vernünftiges Preisleistungsverhältnis, wenn man auf G.Skill als solide RAM Marke setzt!
War diese Bewertung für Sie hilfreich?   
     am 01.11.2017
Verifizierter Kauf
Macht was er soll. Läuft auf einem MSI X370 Gaming Pro / Pro Carbon mit Ryzen 7 1700X nach Bios Update wie er soll. (beide Mainboard´s getestet)
Im Bios das XMP Profil auswählen und er läuft mit seinen 3200 Mhz CL16)
Der Speicher ist Dual Rank mit Samsung Die´s.
War diese Bewertung für Sie hilfreich?   
     am 06.10.2017
Verifizierter Kauf
Richtig guter schneller RAM. Läuft bei mir auf einen MSI B350 PC Mate BOARD. RAM wir nach
A-70 BIOS update richtig erkannt und muss im BIOS im xmp Profil aktiviert werden. Läuft stabil bei 3200 MHz ohne irgendwelche Fehler oder Abstürze.
War diese Bewertung für Sie hilfreich?   
     am 25.09.2017
Verifizierter Kauf
Was soll man sagen. Ryzen 5 1600 und ein MSI X370 GAMING Plus und es läuft. Zwar musste die Taktrate manuell im BIOS eingestellt werden, was aber am Mainboard liegt... Der RAM läuft ohne Probleme
War diese Bewertung für Sie hilfreich?   
Zeige 1 bis 10 (von insgesamt 88 Bewertungen)

Testberichte

Video

Kunden kauften auch: