https://image10.macovi.de/images/product_images/320/1094888_0__8713350.jpg

EAN 4719692009395    SKU F4-3000C14D-16GVR

Artikelbeschreibung

Seit dem 09.06.2016 im Sortiment

Für diesen Artikel ist noch keine Produktbeschreibung vorhanden.


Technische Daten

Allgemein:
Modellname: RipJaws V rot
Gesamtkapazität: 16GB
Anzahl der Module: 2x
Kapazität der Einzelmodule: 8192MB
Art des Speichers: DDR4-3000
JEDEC Norm: PC4-24000U
Speichertyp: unbuffered
Bauform: DIMM
Speicherinterface: DDR4
Max. Frequenz: 3000MHz
Verpackung: Dual Kit
Spannung: 1.35V
Anschluss des Speichers: 288-pin
Latenz (CL): CL14
RAS to CAS Delay (tRCD): 14
Ras Precharge Time (tRP): 14
Row Active Time (tRAS): 34
Besonderheiten: XMP 2.0 Unterstützung

Hinweis: Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der hier aufgeführten Daten wird keine Haftung übernommen.

 

Kundenbewertungen

(100%)
(100%)
4 Sterne
(0%)
(0%)
3 Sterne
(0%)
(0%)
2 Sterne
(0%)
(0%)
1 Stern
(0%)
(0%)

4 Bewertungen

5.0 von 5,0  anzeigen

Sie haben Erfahrungen mit diesem Artikel?

Geben Sie eine Bewertung ab

 
 
5 5
     am 15.11.2016
Verifizierter Kauf
Der G.Skill RipJaws V ROT wurde von mir im Rahmen meines Systemneuaufbaus gekauft. Optisch passen sie sehr gut in ein schwarz-rotes Setup. (Auch wenn ich kein Window im Gehäuse habe^^)

Mein Mainboard (ASRock Fatal1ty Z170 Gaming K6) hat die beiden Riegel sofort mit Marke und Modell erkannt. Über das XMP 2 Profil laufen sie auch ohne Probleme mit den angegebenen Latenzen auf 3000 MHz.

Fazit: Kaufempfehlung! Preis/Leistung ist hier wirklich top.
    
  
5 5
     am 07.11.2016
Verifizierter Kauf
Betreibe diese beiden mit einem Asus Z170 Aura und einem i5 6600K. Wurden zwar nicht als 3000er erkannt aber wurde im Bios einfach fix umgestellt. Der unterschied zu DDR 3 ist nicht nennenswert (Leistungsmäßig). Ansonsten alles Top! Rennt wie sau!
    
  
5 5
     am 03.10.2016
Verifizierter Kauf
Achtung, das Produktbild ist falsch, falls es Leute gibt, die das nicht wissen, obwohl es im Produktnamen steht.

Einfach reinstecken, im Bios XMP Profil laden, fertig!
3000er MHz RAM läuft mit so ziemlich jedem 6600k oder 6700k. Man kann beim Speichercontroller auch mal Pech haben. Wenn es nicht stabil läuft, kann man den RAM auch super nach unten anpassen.

Der Erfolg machte sich bei manchen Spielen mit 3-5FPS bemerkbar. (2133MHZ zu 3000)

Der RAM wurde auf das M3 von MSI mit einem 6700k geschnallt und läuft reibungslos.
Optisch macht er was her. G.Skill ist ne super Firma!

Der Sticker lohnt sich auch ;)

Klare Kaufempfehlung.
    
  
5 5
     am 05.07.2016
Verifizierter Kauf
Wurden vom Mainboard Asus ROG Maximus VIII Ranger sofort erkannt, laufen aber ohne irgendwelche Eingriffe nur mit 2133MHz. Werd da mal sehen, was sich noch seigern lässt
    
  

Testberichte

Video

Kunden kauften auch: