https://image320.macovi.de/images/product_images/320/1386618_0__74684.jpg

16GB ASRock Radeon RX 6800 XT Taichi DDR6 retail

Artikelnummer 74684

EAN 4710483933189    SKU 90-GA27ZZ-00UANF

16GB ASRock Radeon RX 6800 XT Taichi DDR6 retail

ASRock https://image320.macovi.de/images/product_images/320/1386618_0__74684.jpg
Der Schutz für Ihre Geräte - Umfangreich und überall geschützt mit dem Geräteschutz.


über 830 verkauft
Beobachter: 424

Artikelbeschreibung

Seit dem 25.11.2020 im Sortiment

Die 16 GB ASRock Radeon™ RX 6800 XT Taichi liefert ultrahohe FPS und flüssiges 4K-Gameplay. Erleben Sie ultimatives Gaming mit ultraschnellen neuen Compute Units, bahnbrechendem AMD Infinity Cache und bis zu 16 GB GDDR6-Speicher. Zudem bieten AMD Radeon™ RX 6800 XT Grafikkarten immersives Gaming mit Unterstützung für DirectX® 12 Ultimate. Erleben Sie Gaming in hohen Details mit realistischem Licht, Schatten und Reflexionen bei hoher Detailschärfe dank DirectX® Raytracing (DXR), Variable Rate Shading (VRS) und AMD FidelityFX, optimiert für die AMD RDNA™ 2 Architektur.


Asrock RX6800XT TCX 16GO. Grafikprozessorenfamilie: AMD, GPU: Radeon RX 6800 XT. Separater Grafik-Adapterspeicher: 16 GB, Grafikkartenspeichertyp: GDDR6, Breite der Speicherschnittstelle: 256 Bit. Maximale Auflösung: 7680 x 4320 Pixel. DirectX-Version: 12.0, OpenGL-Version: 4.6. Schnittstelle: PCI Express 4.0. Anzahl Lüfter: 3 Lüfter

***Informationen zum Santander Ratenkredit**:

Barauszahlung entspricht jeweils dem Nettodarlehensbetrag. Der effektive Jahreszins von 7,90% entspricht einem festen Sollzins von 7,63% p.a. Letzte Rate kann abweichen. Bonität vorausgesetzt. Ein Angebot der Santander Consumer Bank AG, Santander Platz 1, 41061 Mönchengladbach. Die Angaben stellen zugleich das 2/3 Beispiel gemäß § 6a Abs. 4 PAngV dar.

Aktionen und wichtige Informationen

AMD Radeon Raise the Game Bundle

Weitere Infos

Technische Daten

Technische Details:
Warentarifnummer (HS): 84733020
Prozessor:
GPU: Radeon RX 6800 XT
Maximale Auflösung: 7680 x 4320 Pixel
Grafikprozessorenfamilie: AMD
Streamprozessoren: 4608
Speicher:
Grafikkartenspeichertyp: GDDR6
Breite der Speicherschnittstelle: 256 Bit
Separater Grafik-Adapterspeicher: 16 GB
Anschlüsse und Schnittstellen:
HDMI-Version: 2.1
Anzahl HDMI-Anschlüsse: 1
Schnittstelle: PCI Express 4.0
Anzahl DisplayPort Anschlüsse: 2
USB Typ-C Anzahl Anschlüsse: 1
DisplayPorts-Version: 1.4
Gewicht und Abmessungen:
Gewicht: 1,81 kg
Höhe: 140 mm
Breite: 330 mm
Tiefe: 56 mm
Leistung:
Stromverbrauch (max.): 800 W
Zusätzliche Stromanschlüsse: 3x 8-pin
Verpackungsdaten:
Betriebsanleitung: Ja
Verpackungsart: Box
Lieferumfang:
Schnellinstallationsanleitung: Ja
Design:
Anzahl Slots: 2,8
Anzahl Lüfter: 3 Lüfter
Produktfarbe: Schwarz
Leistungen:
HDCP: Ja
DirectX-Version: 12.0
OpenGL-Version: 4.6

Hinweis: Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der hier aufgeführten Daten wird keine Haftung übernommen.

 

Artikelbewertungen

(100%)
(100%)
4 Sterne
(0%)
(0%)
3 Sterne
(0%)
(0%)
2 Sterne
(0%)
(0%)
1 Stern
(0%)
(0%)

11 Bewertungen

5.0 von 5,0  anzeigen

Sie haben Erfahrungen mit diesem Artikel?

Geben Sie eine Bewertung ab

Reklamationsquote:

Reklamationsquote: 0,90%

 
 
5 5
     am 08.12.2022
Verifizierter Kauf
Sehr gute GPU welche angenehm ruhig läuft !
Klasse Leistung würde ich wieder kaufen.
Mal sehen wie es auf lange Zeit wird.
    
  
5 5
     am 03.12.2022
Verifizierter Kauf
Top Grafikkarte die LED Elemente lassen sich gut über die Software einzeln steuern Kein Spuhlenfiepen zu hören selbst unter Last
    
  
5 5
     am 30.11.2022
Verifizierter Kauf
Die für mich schönste 6800XT und mit 599.- ein spitzen Preis. Leistung nur knapp 10% unter einer 6900XT aber ca. 20% günstiger.
Leise auch unter Last und keine Spule mach rabatz.
Die 7000 werden sicher besser und schneller sein, aber das doppelte kosten und für 1440p langt sie uns allemal.
    
  
5 5
     am 26.11.2022
Verifizierter Kauf
Gekauft über Mindstar. Eigentlich wollte ich die XFX Version auf grund ihrer Schlichtheit. Jeodch war aber die Asrock im Angebot. Geparrt mit einem 5800X3D und etwas Tweaken macht sie einen tollen Job.
- Spielenfiepen aber ich nur minimal bei hohen FPS.
- Läutstärke der Lüfter hält sich in grenzen. Angenehm.
- Design ist OK, die Headpipes hinten hätte man auch abdecken können.

- RBG-Steuerung ist so La La. Da ich auch ein Asrock Board benutze geht das über ein Programm, jedoch kann man an der Karte nicht alle Spot's individuell einstellen. (Der Lüfter leuchtet entweder Fix in der eingestellten Farbe der ganzen Grafikkarte oder eben Bunt, meine karte habe ich gestaffelt eingestellt.)
-Was nicht so unbedingt sein musste sie die 3 Strom Anschlüsse. die Findet man eher bei schnellen 6900-6950XT Modellen.
    
  
5 5
     am 06.10.2022
Verifizierter Kauf
Die ist einfach wünderschon und hat einfach Qualität. Einfach nur zum empfehlen.
Nachteil bei mir ist das die treiber von taichi Treiber bei Windows 10 nicht so gut funktioniert und die Grafikkarte Gewicht ist schon schwer das sie leicht schief in Gehäuse sitz.
Aber sonst ist die mega gut.
    
  
5 5
     am 29.09.2022
Verifizierter Kauf
Schöne GPU. Mit etwas UV und - Power Taget verzichtet man auf wenige % Leistung, aber die Leistungsaufname reduziert sich um 25%.

Keine Probleme, außer durch alte Treibereste im Windows von voherigen AMD und Nvidia Karten....
    
  
5 5
     am 03.08.2022
Verifizierter Kauf
Eine die beste Rx 6800xt was ich getestet habe.
2730MHz Durchschnitt in Spiele. sie würde getestet in eine Mesh Gehäuse. Temperaturen liegt bei max 69°C, hot spot bei max 85°C
Ich kann nur empfehlen.

Super Leistung!
    
  
5 5
     am 31.07.2022
Verifizierter Kauf
Ich bin nun seit dem 13.07.2022 stolzer Besitzer der RX 6800 XT Taichi mit 16 GB Speicher. Die Grafikkarte wurde sehr sorgfältig und transportsicher verpackt. Da ich lange überlegt habe, ob ich mich zwischen einer RTX 3080 wegen Raytracing zu entscheiden oder der AMD Radeon RX6800XT, habe ich für die AMD AsRock Taichi entschieden und wurde nicht enttäuscht. Zu einem ist der Preis von 739,00 ¤ die ich bezahlt habe zu dem Zeitpunkt, aktrativer als bei einer RTX 3080. Beim Auspacken der Grafikkarte fällt einem sofort die Verarbeitungsqualität auf. Die Grafikkarte ist im wahrsten Sinne des Wortes ein Monster. Im postivien Sinn. Sie nimmt gleich zweieinhalb Slots im PC weg! Sie wiegt auch einiges und sollte von einer Grafikkartenstütze gehalten werden, da sonst die Grafikkarte nicht gerade im PC, eben aufgrund des Gewichts stehen bleibt. Zudem entlastet ihr euren Grakaslot. Das Design gefällt mir sehr gut. Ein sehr schöner RGB Streifen verziert die Mitte der Grafikkarte, genau wie auf der Grafikkarte leuchtet das Taichi Logo in unterschiedlichen Farben. Sehr schön anzusehen und ein echter Hingucker!

Zur Performance kann ich sagen, dass es auf jeden Fall besser wäre, die Karte mit dem MSI Afterburner underzuvolten. Sie läuft auf dem Standardtakt von 2412 Mhz, was dazu führt, dass die Karte voll ausgelastet ist und dadurch eine enorme Abwärme produziert. Die Karte wird extrem heiß, das war mir aber vorher auch klar. Ich setze nun den Standardtakt auf 2125 und merke einen deutlichen Rückgang in der Abwärme, ohne deutliche FPS Verluste. Im Gegenteil von nun mehr als 285 Watt Stromverbrauch unter 99% Volllast, verringerte ich den Stromverbrauch auf stabile 200 Watt und habe nichtmal FPS Verluste zu beklagen. Dadurch wird die Karte effizient gekühlt und schont eure PC Komponte. Die Grafikkarte wird im Hochsommer natürlich etwas wärmer als bei angenehmen Temperaturen. Bei mir wird sie aktuell nicht wärmer als 75 Grad. Ihr solltet euch sicher gehen, dass ihr ein guten Airflow im Gehäuse habt. Am besten eins mit einer Meshfront, damit genug Airflow entsteht.

Nachdem ich die Karte mit diversen Tests auf dem Prüfstand gestellt habe, bin ich sehr zufrieden mit der Karte. Spulenfiepen tritt bei der Karte nur minimal auf, wenn auch erst ab 200 FPS. Wenn, dann nehme ich es als Kopfhörerspieler nicht wahr. Im 3D Mark Test komme ich auf knapp 19400 Punkte, was ein massiver Wert ist im Vergleich zu meiner RTX 1070 GTX. Das ist ein enormer Leistungssprung. Konnte ich einige Titel, zum Beispiel neuere Titel nur noch in Full HD zocken, so kann ich alle Titel problemlos auf WQHD mit 165 Hz spielen. Auch 4K stellt für die Grafikkarte kein Problem dar: GTA 5 V 90-110 FPS in 4K im Online Modus,
Doom Eternal ohne Raytracing 120 FPS in 4K. Battlefield 5 165 FPS in WQHD vollen Details. F1 2022 4 problemlos mit Raytracing bei 70 FPS. Allen im allen super Karte!

Positiv zusammengefasst:
Zukunftssicher (da 16 GB VRAM)
Sehr effiziente Karte (nach undervolting, besser Stromverbrauch)
Kein massives Spulenfiepen (erst ab hohen FPS)
Sehr stylische RGB Streifen die zur Optik ins Auge fällt (Mehr RGB = Mehr FPS ;) *zwinker*)
Sehr gute Verarbeitung, wiegt ordentlich, hat gute Performance ohne Raytracing
Spiele laufen auf maximalen Einstellungen, was für ein neues Feeling sorgt.

Negativ:
Auf Standardtakt sehr hohe Abwärme (die sich auch auf die PC Komponenten legt)
Raytracingperformance macht sich bemerkbar, mit leichten Rucklern, war mir aber klar

Wenn ihr eine zukunftssichere Grafikkarte sucht, mit der ihr auf allen Details spielen könnte, die zugleich effizient an Stromverbrauch und Performance ist, dann seid ihr hier richtig. Wenn ihr Titel mit Raytracing spielen wollt, RT auf jeden Fall aktiviert haben wollt, dann macht sich das Problem bemerkbar, dass die nicht so performt wie eine RTX 3080. Ohne Raytracing liegt sie genau auf der Stufe zwischen einer RTX 3080 12 GB.

Danke an Mindfactory für den blitzschnellen Versand
1 von 1 fanden diese Bewertung hilfreich.    
  
5 5
     am 29.07.2022
Verifizierter Kauf
grosse schwere grafikkarte passt aber super in mein silentiumpc astrum at6v tg.
wird ohne beleuchtung betrieben weil ich die einfach nicht brauche.
ausserdem wurde noch eine grafikkartenhalterung verbaut.sie hing ein ganz wenig mit dem popo runter.nicht viel aber doch sichtbar.

meine karte wurde per afterburner um 5%im powerlimit gesenkt.leistungseinbussen für mich persönlich zu vernachlässigen.
derzeit versuch ich es mit etwas undervolting.

bei der karte die ich habe nutze ich den powermodus. allerdings habe ich auch schon den quietmodus genutzt.
unterschied zumindest bei meiner karte als nicht vorhanden zu bezeichnen.
    
  
5 5
     am 27.07.2022
Verifizierter Kauf
Die Karte läuft verlässlich, leistungsstark und leise.

Bei der ersten Nutzung war ein erträgliches Spulenfiepen zu hören, das sich nach der dem ersten richtigen aufheizen durch 2 Stunden Furmark gelegt hat. Jetzt ist die Karte auch bei offenem Gehäuse und mittlerer bis höher Last kaum zu hören. Auch bei voller Last ist sie sehr leise. Der sehr große Kühlkörper erfüllt somit seine Aufgabe. Mit 32 cm Länge ist die Karte aber nicht für jedes Gehäuse geeignet.
Nachdem sich das Spulenfiepen gelegt hat, bin ich rundum zufrieden mit der Karte. Ein Verbesserungsvorschlag ware eine Lüfterverkleidung aus Metall, die der Karte ein, dem Preis entsprechend, hochwertiges Gefühl gäbe.
Ich habe sie im Angebot für 735¤ gekauft, immer noch ein stolzer Preis, aber annehmbar, wenn man einen Karte in dieser Leistungsklasse sucht.
    
  
Zeige 1 bis 10 (von insgesamt 11 Bewertungen)

Video

ASRock: Starke, zuverlässige Leistung für Gamer

Der Hardware-Produzent ASRock hat sich besonders im Bereich der Mainboards einen Namen gemacht. Heute zählt das 2002 gegründete Unternehmen zu den drei größten Herstellern von Hauptplatinen für Computer weltweit. Darüber hinaus umfasst die Produktpalette von ASRock weitere innovative Lösungen für Gamer ebenso wie für den alltäglichen Gebrauch:

  • Grafikkarten
  • Router
  • Mini-Desktop-PCs

Dabei setzt das junge taiwanesische Unternehmen auf ein ausgewogenes Preis-Leistungs-Verhältnis. Casual oder professionell - für den Gamer hat ASRock die passenden Produkte im Repertoire.

ASRock Logo
ASRock Produkte

Mainboards für Gewinner

Die Mainboards von ASRock erfreuen sich unter Gamern großer Beliebtheit. Zuverlässige und starke Performance treffen hier auf ein herausragendes Design. Mit der Phantom-Gaming-Serie ist ASRock ein besonderes Highlight gelungen. Aber auch die Grafikkarten, PC-Systeme und Router des Herstellers können sich nicht nur in Hinblick auf ihr Design sehen lassen. Kosteneffizient, stark in der Leistung und umweltschonend - das sind die Eigenschaften, mit denen die Produkte von ASRock überzeugen und für höchsten Spielspaß sorgen.

Kunden kauften auch: